Ausbruch - König + Bauer (719350)

Seite 5 von 15
neuester Beitrag: 26.08.22 10:54
eröffnet am: 29.09.06 16:36 von: Triade Anzahl Beiträge: 354
neuester Beitrag: 26.08.22 10:54 von: investadvisor Leser gesamt: 134321
davon Heute: 89
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   

30.11.15 09:16

39835 Postings, 8251 Tage Robinfehlt

wieder Umsatz  

30.11.15 14:01

1428 Postings, 3382 Tage ulsiKorrekturfahne zu erkennen im Chart

die sind normalerweise trendbestätigend -> ne gute Chance nochmal günstig aufzustocken.
 

21.12.15 12:13

644 Postings, 2615 Tage BroNineAusgereizt?

Persönlich scheint mir das Kurspotential eher ausgereizt, allerdings scheint irgendetwas im Busch zu sein, da die Aktie nicht stärker zwischendurch mal nach unten korrigiert.

Die Firma interessiert mich, weil früher mal eine Fabrik im Nachbardorf gestanden ist. Gibt es Infos zu den Gründen des recht hohen Kurses?

 

22.12.15 09:21
1

287 Postings, 4240 Tage sonictedBroNine

Ja, gibt es: Hast du dir die Q3-Ergebnisse mal im Detail angesehen? Auftragsbestand +37% gegenüber Vorjahr. EBIT +350% gegenüber Vorjahr. Und das obwohl der Umsatz um 8% rückläufig war.

Was heißt das für die Zukunft? Noch geht der Umsatz zurück was die Marge beeinträchtigt. Aber: K&B profitiert von starkem Auftragseingang verbunden mit Kostenreduktionen. Sobald der Umsatz steigt (und laut Auftragsbestand sollte er das wohl bereits ab Q4) wird die Profitabilität durch die Decke gehen. Die Prognose dürfte locker übertroffen werden.

Aktie geht mindestens noch auf ? 40.



 

22.12.15 09:54

39835 Postings, 8251 Tage Robingerade

38 Tage Linie  bei 32,16 gerissen  - eigentlich Verkaufsignal . Ich denke Test der ? 29,7 - 30 und dann Rebound . Siehe Chart  

22.12.15 13:59
1

287 Postings, 4240 Tage sonicted@ Robin

Volumen ist extrem gering. Zuletzt hat die Aktie bei unter ? 31 immer den Rebound hingelegt. Erwarte keinen Rückgang bis ? 30. Aktuelle Aktienkursperformance kann man getrost ignorieren aufgrund des geringen Volumens...  

22.12.15 14:14
1

644 Postings, 2615 Tage BroNine38 Tage Linie

Diese Linie war aber noch nie ein gutes Signal bei KBA in den letzten 12 Monaten.  

22.12.15 14:51

1428 Postings, 3382 Tage ulsiauffällig viele gutgelaufene Nebenwerte gerade im

Minus: Stroer, KBA, Nemtschek, GFT...

hier können auch steuerliche Aspekte zum Jahresende eine Rolle spielen, was bei Nebenwerten auch eher durchschlägt.  

28.12.15 17:02

644 Postings, 2615 Tage BroNineLangsam wird es eng

Die Aktie könnte den mehrmonatigen Konsolidierungs-Seitwärtstrend auf hohem Niveau bald nach unten verlassen, wenn der Gesamtmarkt weiter so dahin grundelt.

Lange ist diese Formation so jedenfalls nicht mehr aufrecht zu erhalten.  

04.01.16 08:25

39835 Postings, 8251 Tage Robinsehen wir heute

die ? 29,80 - 30 ?????  

04.01.16 10:18

39835 Postings, 8251 Tage Robinmüßte

charttechnisch die 29,8 - 30 testen  

04.01.16 19:46

1428 Postings, 3382 Tage ulsiwenns beim Testen bleibt

sind viele Momentumplayer noch drin  

06.01.16 12:57

644 Postings, 2615 Tage BroNineDreieck

Lange kann die aktuelle Konsolidierungsphase, die seit November läuft, sich nicht mehr halten. Die Ausschläge, Highs und Lows gehen zurück, da muss der Chart bald eine klare Richtung vorweisen, also heftig ausschlagen.  

06.01.16 13:02

1428 Postings, 3382 Tage ulsiich bin raus nach 9 Monaten

soviel kann ich verraten.  

06.01.16 13:15

644 Postings, 2615 Tage BroNineOben

Der Ausbruch könnte aber auch nach oben losgehen.  

06.01.16 13:21

1428 Postings, 3382 Tage ulsidann bin ich wieder drin ;-)

07.01.16 15:16

644 Postings, 2615 Tage BroNineAusbruch

Wie geschrieben, so geschehen, Konsolidierungsphase scheint beendet.
Ausbruch nach unten, wie es scheint.  

22.01.16 21:29

644 Postings, 2615 Tage BroNineKursziel

Als nächstes Kursziel sehe ich mittelfristig 25 Euro und langfristig vermutlich 22 Euro. Das ehemalige Zwischen-Hoch bei etwa 22 Euro stammt übrigens vom April 2015, als der DAX sein Allzeithoch genossen hat.

Man muss sich drohendes Desaster im König & Bauer-Chart durch geeignete Langzeit-Skalierung (z.B. ab 2000 bis 2016) bewusst machen, sodass man die ungesunde Spitze des Charts von 2015 gut sieht.  

29.01.16 20:24

644 Postings, 2615 Tage BroNineAbbau

Das erste Ziel, der Bereich um die 25 Euro, ist mit dem heutigen neuen Low (intraday) näher gerückt. Im September und Oktober des Vorjahres hat der Chart in dem Bereich ein wenig sowas wie eine Unterstützungszone ausgebildet.  

03.02.16 12:31

644 Postings, 2615 Tage BroNineAbwärtstrend beschleunigt sich

Der Kurs dürfte rasch auf der 25 Euro-Marke aufschlagen. Dann sollte eine Art Jojo-Effekt eintreten, bevor es bei der breiteren 22/20 Euro-Marke etwas Ruhe geben könnte.  

03.02.16 13:33

1428 Postings, 3382 Tage ulsidu kennst auch kein Short-Zerti auf KBA?

mit dem Cooper 1-2-3-4 vom letzten Mittwoch wäre man schön dick im Plus.

Mal sehen, wie die Aktie sich an der 200-t Linie hält (wo ist Robin?)  

09.02.16 15:10

644 Postings, 2615 Tage BroNine22

Die 22?-Zone wurde noch schneller als gedacht erreicht. Hier dürfte es eine kleine Konsolidierung nach oben geben, bevor man weitere Richtungen auch nur erahnen kann. Der Hype ist jedenfalls vorbei.  

09.02.16 15:20

1428 Postings, 3382 Tage ulsiHammer außerhalb des Bollingerbandes

Kommen die HDD-Zahlen morgen gut, so kanns KBA auch mit hochziehen. Mehr als eine Erholungsbewegung ist aber zZt nicht drin.  

14.02.16 11:21

644 Postings, 2615 Tage BroNineBreite Unterstützung

Mittlerweile sehe ich den KBA-Kurs dauerhaft unterstützt über 20 Euro.
18 Euro schlimmstenfalls vielleicht noch, wenn die von mir erwartete DAX-Erholung nur mau ausfällt. Wahrscheinlich kommen aber eher die 26 Euro binnen kurzer Zeit.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln