Nano One - Lithium läuft, die auch bald?

Seite 158 von 178
neuester Beitrag: 02.08.21 07:06
eröffnet am: 12.11.15 16:56 von: Zapfhahn Anzahl Beiträge: 4427
neuester Beitrag: 02.08.21 07:06 von: buggyfighter Leser gesamt: 907641
davon Heute: 914
bewertet mit 10 Sternen

Seite: 1 | ... | 156 | 157 |
| 159 | 160 | ... | 178   

12.05.21 21:42
1

1 Posting, 136 Tage DopafonGroßes Kompliment Leute!

Hi zusammen,  ich bin seit fast einem Jahr investiert und auch seither stiller Mitleser hier.  Eure Kompetenz in der Batterietechnologie ist wirklich herausragend!
Habe eigentlich schon seit dem Kurssprung  Ende Dezember auf deine Gelegenheit gewartet um mit Cashreserven nachzukaufen. Gestern hab ich dann mal bei 2,82 EUR zugeschlagen. Klassischer "buy the dip" :)  

13.05.21 10:25
1

196 Postings, 791 Tage jointstockCBMM & NNO

13.05.21 20:09

160 Postings, 377 Tage DieNormAlso wenn

ich mir den Chart so angucke, könnte NNO auf ca. 1,60 Euro zurückgehen.... Hoffentlich, liege ich da falsch....  

13.05.21 22:24

673 Postings, 4840 Tage annalistirgendwann muss das hier ja auch mal wieder ...

in die andere Richtung laufen. :)

Das mit den Zinserhöhungen ist doch Unsinn.

Wenn dann minimal, sonst gehen bei der Staatsverschuldung reihenweise die Staatshaushalte den Bach runter.

Alles wird gut!!!

..wahrscheinlich.

...und unter einem Euro könnte ich verbilligen, wenn man´s mal positiv sieht. ;)

 

14.05.21 00:04

2409 Postings, 1284 Tage kataklysmus32Das ist doch Quark

Wir reden von Zinsen bei einer Firma die keine Kohle verdient.

Erstes hab ich mich vertan und zwar das gap ist noch offen das bei 3,72 cad wäre es geschlossen.

Meine langfristige Linie ist erreicht und der RSI ist so tief wie noch nie. Das Bollinger Band ist gerissen.

Eigentlich spricht alles zum kauf aber das gap ist halt hoffen.
Ich sagte ja bei Aktien die langsam in ihren Punkt erreichten wirtschaftlich zu sein zieht man sie massiv runter. Den ganzen Hype zieht man raus siehewasserstoffaktien die wurden total fertig gemacht.

Nix Zinsen nix Markt. Große Hypen Aktien und Spülen alle Leute rein und dann knallt es.  

14.05.21 07:51

673 Postings, 4840 Tage annalistdie Unsicherheit des Gesamtmarkt

bezogen auf Zinsangst und Inflation hat doch diesen Rutsch erst in Gang gesetzt.

Na ja, ist ja auch egal ! :)

..und wenn schon Gap schließen sein muss, dann lieber jetzt, als in zwei Jahren. ;)  

14.05.21 11:21

2409 Postings, 1284 Tage kataklysmus32Sehe ich nicht so

Schlechte Aktien die nichts bringen werden sicherlich verkauft.
Wasserstoff Aktien fallen schon ewig ohne das der Markt was für kann.

Gestern gab es eine Erholung am Markt nur bei Nano one nicht.

Die die den Kurs fallen lassen nehmen den Markt nur zum Anlass ihre Ziel zu erreichen die Angst größer zu machen kleinanleger zu kicken. Alleine weil es einfach mal vorbörslich -10% geht und dann wenn die Börse offen ist nichts mehr passiert.

Zins Angst für Nano one hat keinen Effekt. Und Zinsen werden 100% steigen so wird das nicht bleiben geht auch nicht.  

14.05.21 11:45

2409 Postings, 1284 Tage kataklysmus32Und

Auch im Markt ist das oft so es werden Sachen gesucht um den Markt zu drücken um so mehr Leute die Angst glauben vor einen Krieg oder Zinsen oder was weiß ich um so besser ist das für die die den Markt drücken wollen.

Schau dir mal den nas100 an ohne irgendwelche News dann ist doch zu sehen das er wirklich mal eine Pause braucht der steigt massiv nach corona Fall.

Es braucht also keine Zins Angst um es zu erklären sondern der macht einfach mal eine Pause wenn er das überhaupt macht.

Pause wäre langfristig bis 11000 und selbst dann die er nicht negativ aus  

14.05.21 12:46

353 Postings, 285 Tage NomnomChartanalyse

Am 30.3 hab ich zuletzt darauf aufmerksam gemacht, wohin die Reise geht, falls die Aktie abschmiert.

Die erste genannte starke Unterstützung bei 4,60 CAD = 3,10 EUR wurde schon längst durchbrochen und die nächste bei  3,78 CAD = 2,55 EUR steht kurz bevor.

Mal ganz ehrlich, ich sehe auch keinen Grund, warum es nicht noch weiter runter gehen sollte. Zukunftsmusik ist momentan mit den Zinsängsten an den Börsen nicht gerade angesagt bei solch Unternehmen, die keine Zahlen vorweisen können. Persönlich hab ich zwar drauf spekuliert, dass die nächste News etwas besser ankommt, weil mal ungewöhnlicher Weiße ein Name genannt wurde, aber man sieht ja, das bringt auch nichts ohne Zahlen.

Natürlich ist das mit dem Kurs ärgerlich, aber ob wir nun von 2 Euro auf 10 Euro durchstarten oder von 4 auf 10 Euro ist mir auch egal. Ich habe noch das ganze Jahr Zeit ;) Sowieso war das mit dem Kurs bisher nur verwunderlich und schön aber nur auf wackligen Beinen. Die Party kommt erst noch!

Die nächsten Widerstände wären bei 3,33 CAD =  2,27 EUR und ein sehr starkes bei 2,65 CAD = 1,80 EUR, dass bis ins Jahr 2018 (Ende Januar) zurückzuführen ist.  
Angehängte Grafik:
screenshot_(25).png (verkleinert auf 64%) vergrößern
screenshot_(25).png

14.05.21 12:54

353 Postings, 285 Tage NomnomAn alle

Hoffe, ihr hattet alle einen schönen und entspannten Vatertag.

@Kata dir noch gute Besserung mit dem Fuß, soweit ich das in Erinnerung habe.  

14.05.21 13:54

2409 Postings, 1284 Tage kataklysmus32Fuß ne

Aber danke. Ich denke eine Erholung wird erst erstmal geben weil wir einige werte unterschritten haben. Aber ob das dann nicht noch tiefer geht abwarten.

Dazu müssen man wissen wie weit nano one ist.  

14.05.21 14:20
1

673 Postings, 4840 Tage annalistihr mit eurer Chartanalyse....

macht ja den Leuten Angst.

Bleibt mal locker!!

Nachher stehn wir nächste Woche wieder bei 3 ?,
dann war´s das mit Chartanalyse.

Was wirklich passiert, weiß nur der Markt. ;)

Sonst wärn wir alles längst steinreich!! :)  

14.05.21 14:40

183 Postings, 432 Tage Hampi@annalist,

dass sehe ich genau wie du! Bei diesen kleinen Volumen herrschen vermutliche andere Gesetze.  

14.05.21 15:26

2409 Postings, 1284 Tage kataklysmus32Naja du musst auch danach handeln

Und mal ehrlich bei allen Aktien immer alles zu bestimmen und zu beachten braucht viel Zeit und wenn man das nicht beruflich macht wird man damit sich nicht reich.

Aber selber beim muss jetzt richtig Kohle verloren weil ich zu doof bin mir mal den Chart anzuschauen :-D.

Zumindest hilft.

Ich würde Nano one grade kaufen und schauen was nach oben geht  

14.05.21 20:27
1

196 Postings, 791 Tage jointstockPaywall-Artikel zu #3927: CBMM & NNO

https://www.noticiasdemineracao.com/empresas/news/...o-de-ni%C3%B3bio
https://translate.google.com/...C3%25A7%25C3%25A3o-de-ni%25C3%25B3bio

Ganzer Artikel: Quelle (finnisch) & Übersetzung (Vielen Dank, an Gtnano@stockhouse.com!):
https://finansavisen.no/forum/thread/73417/view/0/0?page=9
https://translate.google.com/.../forum/thread/73417/view/0/0?page%3D9

Auszug:
"Im Rahmen des Projekts mit Nano wird CBMM 2 Mio. R $ beisteuern, während das kanadische Unternehmen die gesamte Struktur (das Unternehmen verfügt bereits über eine Pilotanlage) mit technischem und spezialisiertem Personal übernehmen wird.

Zusammen mit der Partnerschaft strebt CBMM eine Anwendung an, die eine höhere Haltbarkeit (einige Automobilhersteller fordern bereits bis zu 10 Jahre) und Sicherheit aufweist und gleichzeitig die Kosten senkt. Schließlich, so Ribas, wird (man von) Nano die Technologie von (zur Kathodenherstellung) Kathodenherstellern lizenzieren, die die Komponente wiederum den Unternehmen für elektrische Batterien präsentieren werden."

@kata: Ich würde Nano one grade kaufen und schauen was nach oben geht

Korrekt! Dem ist nichts hinzuzufügen, den die Chancen überschreitem bei weitem die aktuellen Kursrisiken! Ich hoffe sehr, das das Tal der Tränen hier sehr bald wieder durchschritten sein wird, denn:  
!!!Die nächsten News kommen ziemlich sicher in 1-3 Wochen und sie werden wieder positiv sein. Wie positiv? Mal sehen? Wenn ich mir was wünschen dürfte? ;) ... den Namen der "Major Global Automotive Company" vom 18.12.2020 :))!!!  

15.05.21 10:12

423 Postings, 355 Tage Karud_wurde nicht noch ein OEM für dieses Q angekündigt?

Ich finde das Interview dazu leider nicht mehr..  

15.05.21 14:44
1

196 Postings, 791 Tage jointstock@Karud_: Interview v. 27.2.2021

https://www.youtube.com/watch?v=bLKu6jpUc2A

Ab 9:50 min: "... we should be sign on another one in the next couple of month!" ;)  

17.05.21 22:07
1

2409 Postings, 1284 Tage kataklysmus32Heute wurde das gap geschlossen

Mit einen schnell starken abkauf und dann wieder hoch.

Schauen wir also morgen mal was passiert  

17.05.21 23:06

152 Postings, 454 Tage BlonderSeppGap

... so, dann blamier ich mich mal. Was genau bedeutet es das "Gap zu schließen". Meinst du das Gap, den großen Sprung, von Dezember? Was heißt das jetzt für uns, geht's morgen tendenziell auf vor Dezember Niveau, geht's wieder hoch weil es nach dem Gap Schluss zu einem starken Anstieg kam?  

18.05.21 00:57

2409 Postings, 1284 Tage kataklysmus32Naja gap

Ist eine Lücke im Kurs. Da wir schon lange dabei sind hat man sich sehr oft gaps gehalten also ein gap close gemacht.

Oft werden vorbörslich gaps gemacht um ein Widerstand zu überspringen.

Die gaps die wir hatten hatten sozusagen keinen sin.

Was noch auffällig war das man in 10 min schnell nach unten verkauft hat vielleicht noch stops mitgenommen hat. Und genau am gap close waren Käufer mit Positionen.


Jetzt haben wir nach oben ein gap. Zumindest wie es jetzt aussieht würde man das gap nach oben schließen und dann mal sehen. Man wäre dann vom Chart bereinigt ;-).

Für trader oder Leute die einsteigen wollen ist sowas ein Signal halt lukrativ.

Bei solchen Aktien muss man aber aufpassen weil hier nur einer mit Kohle den Kurs bestimmen kann. Ist halt eine mini Aktie.

Aber grundsätzlich hatte ich sowas bei Nano one schon öfter gesehen.  

18.05.21 01:14

2409 Postings, 1284 Tage kataklysmus32Sepp

Blamieren tust du dich da nicht du rechnest aus was die Firma verdienen kann und legst an das ist 10 mal besser als Charts zu bestaunen :-D.

Aber kurz gesagt tendenziell nach oben.  

18.05.21 07:24

152 Postings, 454 Tage BlonderSepp@kata

... vielen Dank!  

18.05.21 11:02
1

56 Postings, 442 Tage Nordlicht11Vielleicht steckt mit SKI auch irgendwo NNO

18.05.21 11:46

183 Postings, 432 Tage HampiNordlicht@

Sehr interessant, ich sehe keinen Grund warum Nano One nicht dabei sein wird.  

18.05.21 13:35

196 Postings, 791 Tage jointstock@Nordlicht@Hampi

Seite: 1 | ... | 156 | 157 |
| 159 | 160 | ... | 178   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln