GoPro ist Zukunft!

Seite 9 von 13
neuester Beitrag: 07.05.21 13:09
eröffnet am: 14.02.16 10:38 von: iwanooze Anzahl Beiträge: 325
neuester Beitrag: 07.05.21 13:09 von: Kornblume Leser gesamt: 137161
davon Heute: 20
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 13   

27.03.18 08:34

1176 Postings, 3600 Tage G.MetzelDen Jabil-Deal

kann man positiv sehen, aber irgendwo auch negativ.

Einerseits erhöht er möglicherweise GoPros Marktreichweite und Umsatz, andererseits wird GoPro damit in Teilen zum bloßen Zulieferer. Man verabschiedet sich somit ein Stück mehr vom Ruf des selbstständigen Premiumanbieters der vor allem "Technik aus einer Hand" anbietet. Ohne fremde Hilfe geht es wohl nicht mehr.  

31.03.18 14:42

4603 Postings, 3451 Tage FD2012GoPro unterschiedliche Strategien

Balu4u: Die Kombination mit dem Einsteigermodell (.... wasserdicht bis 30 Fuß)
für 199 USD finde ich insoweit gut, als dann Interesse für höherwertige Modelle geweckt wird. Also ein äußerst preiswertes Angebot (mit eher niedrigen Margen, aber dann doch schnell Cash) - und dann ggfs. der Übergang (Anrechnungsmodell) zur 360-Grad-Kamera für knapp ca. 900 USD, wenn man dabei die 729,-- Euro, die bei uns gelten, umrechnet, was offenbar doch günstiger daherkommt, als bislang erwartet: für top Bild, top Akku, top Apps.

Die Zusammenarbeit mit Jabil Inc. scheint im Markt einstweilen gut rüber zu kommen, denn nun stellt man sich seitens GoPro wieder auf höhere Umsätze ein (nach den beiden Entlassungen von Mitarbeitern).

Fragt sich nur, was Fibit antreibt und wie die teils höheren Qualitätsmerkmale von Garmin vom Markt beurteilt werden (... Ggfs. Zusammengehen von GoPro mit einem Konkurrenten - das ist wahrscheinlich alles offen -  und nichts ist hierzu bekannt!).  

13.04.18 17:51
1

2939 Postings, 2055 Tage VaiozXiaomi

Interessant sind die neuesten Gerüchte, dass Xiaomi Interesse an Gopro hat. Fraglich ist ob das stimmt. Das wäre eigentlich nur ein "wegkaufen" der eigenen Konkurrenz.
Xiaomi bietet einige sehr gute GoPro Alternativen an die bereits an das Original herankommen bzw. es teilweise sogar übertreffen.  

14.04.18 09:31
1

4603 Postings, 3451 Tage FD2012Xiaomi zu GoPro

Vaioz: 77% des Abstimmverhaltens wird durch den CEO Woodman bestimmt, gleichgültig, wie die Aktien verteilt sind. Es könnte ja auch so kommen, dass ein "amerikanisches Unternehmen" weiterhin am Markt präsent ist, etwa, wie die Chinesen das bei der KuKa AG eingerichtet hatten (Beschäftigungsgarantien und techn.Zentrum weiterhin in Deutschland).

Ein Einspruch der US-Regierung wird ja befürchtet. Aber es könnte auch eine Einigung
in der vorgenannten Form erfolgen. Wäre auch für Xiaomi, eine direkter Konkurrent zu Apple Inc, von Interesse - mit möglicherweise 2 Marken (auch in Asien) die Märkte zu beschicken.

Gerade jetzt, bei aufkommenden Handelshemmnissen, sucht man nach Alternativen,
und gerade das könnte nun für die Chinesen im Vordergrund stehen.

Um den Aktienkurs zu heben, bedarf es aber weiterer konkreter Info's. Gleichwohl sind
die an den Börsen durch gereichten Stücke schon ganz beachtlich (Einige Daytrader sind aber zum Teil gegen Börsenschluss am 13.04.18 wieder ausgestiegen).  

 

15.04.18 18:33
1

2939 Postings, 2055 Tage Vaioz@FD2012

Absolut richtig. Denke allgemein, dass das Beste für GoPro eine Platzierung als Premiumanbieter ist. Im Xiaomi Portfolio wäre das auch möglich ja.
Eine Ablehnung durch die Regierung halte ich für unwahrscheinlich. GoPro hat meines Wissens keine relevanten Technologien, die nicht schon auch in China wären...  

18.04.18 10:01

4603 Postings, 3451 Tage FD2012GoPro slide

Vailoz: Alleine aufgrund von Recherchen nunmehr knapp 10% MINUS, nach vorherigem
Aufwärtslauf. Solange sich CEO Woodman nicht äußerst, also noch vor dem 03.05.18, ist alles weitere, wie stets, Spekulation. GoPro Inc. wird sich doch wohl nicht alleine auf den
fraktionierten Geschäftsbetrieb - ausschließlich mit den Kameras - und dessen Erfolgsaussichten berufen wollen,  o d e r  ?  Frühere Aussagen hierzu sehen ja auch
hierin eine längerfristige Chance für das Unternehmen.

Aktuell wäre das allerdings zu wenig im Börsenumfeld. Wie gesagt, hier sollte eine Information seitens GoPro erfolgen, was ggfs an den Gerüchten dran ist, und unklar
ist weiterhin wer hinter diesem abrupten Meinungsumschwung steht - und was die Ziel hierfür war!

   

 

02.05.18 10:24

4603 Postings, 3451 Tage FD2012GoPro - erklärungsbedürftig

Jede Menge konkurrierende Meldungen, aber eher positiv, mal abgesehen von der vermutlichen Ausweisung eines Quartalsverlustes für I/ 2018. Die MRD USD wird wohl
voraussichtlich als Umsatz bleiben, und Woodman ist ja der Meinung dass sich bei einer
Übernahme und Nutzung der vorhandenen Potentiale mehr durch einen solchen Investor
erreichen ließe. Neuerungen nun wieder im Bereich digitaler Nutzungen. Dieses Feld soll
ja nun weiter beackert werden, glaubt man dem Firmenvorstand und CEO.

Auf den Ausblick käme es an, wenn der dann realistisch wäre. Fehler wurden ja bislang
genügend gemacht (einschl. der Schließung von bisherigen Umsatzfeldern, wie mit den
Coptern).


Bis bald.  
 

04.05.18 14:27

6200 Postings, 4560 Tage bernd238Wenn der Aktionär schreibt "Finger weg" dann

kann man hier einsteigen!
Weil das meistens genau andersrum kommt!
http://www.deraktionaer.de/aktie/...lfen-hier-nicht-weiter-371990.htm  

04.05.18 18:13

3180 Postings, 1179 Tage neymarGoPro

CEO von "GoPro" Nick Woodman im Interview vom 4. Mai 2018

http://aktien-boersen.blogspot.de/2018/05/...oodman-im-interview.html  

04.05.18 18:42

6200 Postings, 4560 Tage bernd238Wenn der Aktionär schreibt "Finger weg" dann

bitte die Finger weglassen, wir haben ja heute erst PLUS 8 % gemacht.
 

17.05.18 23:47

6200 Postings, 4560 Tage bernd238Ab heute Finger weg

Danke an den "Aktionär" bin heute mit PLUS  20 % ausgestiegen!
So, jetzt könnt Ihr einsteigen :-)  

18.05.18 11:16

4603 Postings, 3451 Tage FD2012GoPro Inc.

bernd238: Musst mir mal die Sache mit der NASA näher bringen; verstehe das nicht ganz.
cnet berichtete am 16.05.18. Jedenfalls ist GoPro aktuell im Gespräch.

Gestriger Anstieg des Kurses auf knapp 6,00 USD war erfreulich, auch, wenn man die zuvor erfolgten Kurssteigerungen Stück für Stück verfolgt

Wer ist an dem Vorsprung im Bereich des Kameraeinsatzes interessiert, oder soll es GoPro Inc. nun selbst schaffen - das ginge nämlich auch und wurde schon durchgereicht - .

Meinen Glückwunsch zu Deinem Erfolg mit der Anlage in GoPro (trotz negativer Presse).

Nach Meinung des Mediums und vorlegten Charts wäre man ja angeblich bei 4,00 USD;
ist aber anders - und daher konntest Du ja punkten!    

18.05.18 22:03

6200 Postings, 4560 Tage bernd238Heute MINUS 10 % zum Glück bin ich gestern raus!

Minus 10 % und keine negativen News, was ist da los?  

19.05.18 10:56

2 Postings, 1126 Tage TasticOne10% minus

Ich denke mal gestern sind viele bei 6.00$ rausgegangen. So wäre das erklärbar. Aber ich bin zuversichtlich das GoPro bis Jahresende 7.50$ wert ist.  

07.06.18 16:26
1

4603 Postings, 3451 Tage FD2012GoPro nimmt Fahrt auf

tasticone: Man setzt offenbar bei GroPro nunmehr auch auf Breitenmarkt fähige Produkte, bindet selbst die Kids ein (s. ZACK's). Aber auch die, die unterwegs sind, werden mit neuartigen Angeboten gelockt - insbesondere im höherwertigen Produktionsbereich - .

Das hilft auch aktuell dem Kurs von GoPro - also "Tiefstkurse waren gestern".

GoPro immer noch Marktführer beim Verkauf von Kameras in den USA, wie zu lesen
mit 41% Marktanteil, gerechnet auf USD-Basis. Gleichwohl, mehr als 50% der Umsätze
werden außerhalb der USA erzielt (fibit als Vorbild ?).  

Interessant dürfte die Aussprache zu Anfang August 2018 sein, wenn über die anstehenden Verkaufserfolge berichtet wird, da man bei GoPro ja eine Kehrtwende
eingerichtet hat.

Also, bis dann!      

10.06.18 17:42

3219 Postings, 3713 Tage cloudxx@gopro

nun man kann zumindest vom kurzfristigen Chartbild einen Trend nach oben sehen,......

6 us Dollar müssen jedoch erst mal nachhaltig genommen werden........  

11.06.18 21:11

3219 Postings, 3713 Tage cloudxxGPRO aktuell

realtime 6,40 Dollar genau wie geplant wenn man so will,

cloudxx     gruss  an FD  

12.06.18 10:54

4603 Postings, 3451 Tage FD2012GoPro Kurs steigt einstweilen

cloudxx: Danke, ja gute Entwicklung beim Kurs nun aktuell. Frühere Käufe liegen schon
mit einigen k  im PLUS, aber bei mir  noch nicht der Durchschnittspreis, weil ich schon frühzeitig eingestiegen war. Die Schlappe mag sich jetzt einebnen; und nun schaut man zunächst einmal auf die Zahlungen für das II. Quartal 2018 (zu Anfang August).

Karriere hat wohl nun fibit gemacht (fibit galt ja bei GoPro in Kommentaren auch als Interessent).

Wird eine ähnlich Entwicklung bei GoPro folgen? Hier könnten zur Marktdurchdringung
Interessenten aus dem Ausland, etwa China, folgen; aber vil. auch aus den USA selbst.

GoPro Inc. kann auch von sich aus "schwarze Zahlen" schreiben und hat ja zudem
ein positives Finanzvermögen (nach Abzug der lfr. Schulden).

Letztere könnte gleichfalls für einen Kursaufschwung sorgen. Das würde aber länger dauern als ein takeover oder eine ähnliche Maßnahme eines potentiellen Investors,
so man in sähe!

Also nichts für ungut, bis bald!  

12.06.18 21:23

3219 Postings, 3713 Tage cloudxxgopro 6,5 dollar

nun deutlich gesteigert über dem Zwischenhoch vom Januar das bei etwa 6,3 Dollar lag,......

hier ergibt sich durchaus Potential in Richtung 7,5 Dollar.......  

20.06.18 10:33

4603 Postings, 3451 Tage FD2012GoPro allein oder Übernahme denkbar

cloudxx: GoPro hält sich tapfer, also auch in dem zurzeit schwierigen Umfeld. Es gibt ja derzeit kaum Alternativen bei den Techs, was die Sache befördern könnte.

Bei fehlendem Übernahme- oder Investitionsvorhaben müsste das so geschrumpfte Unternehmen von GoPro Inc. nunmehr profitabel arbeiten - in Verbindung mit Jabil Inc., die aktuell auch in den Verkauf an der Börse gelangen (... war lange Zeit nicht so).

Die neue Preisschiene bei den Produkten von GoPro sollte einstweilen überzeugen, also auch die Jüngeren und die Kits.

Zustimmung bei den Verkäufern "preiswert" = begleitet die neuen Vorhaben.  

Das II. Quartal sollte besser gelaufen sein; jedenfalls wird dies von Beobachtern so gesehen.

Bis bald.  

20.06.18 20:52

3219 Postings, 3713 Tage cloudxxgopro

deutlich gesteigert in einem schwierigen Monat / Umfeld ,.......

hier wird der Anlauf auf 7 Dollar geprobt  

20.06.18 20:57

1234 Postings, 1439 Tage HuslerjoeGo pro

Geht steil auf locker 7?  

22.06.18 14:09

3219 Postings, 3713 Tage cloudxxgpro heute

rechnen mit anstieg auf 6,90 Dollar .........

 

22.06.18 18:13

4603 Postings, 3451 Tage FD2012GoPro steigt, aber langsam

cloudxx: Im Gegensatz zu Inmarsat PLC leider etwas "lahmarschig". Das Ganze läuft ja leider nachrichtenlos (übrigens wie bei dem eingangs erwähnten Titel, der 10,55% stieg).

Aber gut, wenn's dann auf die  7 USD hinausläuft; es wäre ein erstes Zeichen!

Kommt bei dem Übernahmekandidat dann doch was zustande, dann sollte es mit einem gesteigerten Kurs (schätzungshalber von 20-30%)  losgehen.

Hier könnte ein Unternehmen von außerhalb der USA aktiv werden, aber, wer weiß das
schon!


Bis bald.

 

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 13   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln