Xiaomi - Hightech aus dem Reich der Mitte - Teil 2

Seite 10 von 15
neuester Beitrag: 15.03.22 14:24
eröffnet am: 26.11.20 12:43 von: Connorml Anzahl Beiträge: 373
neuester Beitrag: 15.03.22 14:24 von: Hurt Leser gesamt: 155261
davon Heute: 75
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 15   

08.03.21 14:47
1

106 Postings, 582 Tage ds80ch....

weg damit, Schraottaktie!  

08.03.21 14:50

863 Postings, 796 Tage Loonijalangsam wird es hier

lächerlich :D  

08.03.21 14:50

863 Postings, 796 Tage LoonijaAlso meine

damit die Kommentare einiger, die gerne rumweinen  

08.03.21 16:21
3

31 Postings, 1614 Tage EricChartman@ds80ch ...

aber echt... Macht nur ca 85% + im letzten Jahr was für ne scheiß Aktie!
Ich halte auch nur Aktien die im Jahr mindestens 200% + machen! Bin ja nicht dumm!
Dann bin ich nämlich mit meinen angelegten 5.000? in 5 Jahren Millionär! Spätestens!
So einfach ist das :D Nur Amateure hier, außer ds80ch ;)  

08.03.21 20:23

12 Postings, 496 Tage ThomasHHUSA Handelsverbot bestätigt?

Moin, Moin,

kurze Frage: es gibt die Information, dass das Handelsverbot in den USA jetzt bestätigt wurde!? Xiaomi ist ja gegen diese Entscheidung vorgegangen. Kann das jemand bestätigen??  

08.03.21 20:53
1

1709 Postings, 1801 Tage HansiSalamibin absolut überzeugt von xiaomi

aber wenn es mal so runter geht bzw. solche Sachen im raumstehen dürfte keine eile bestehen für käufe bzw. nachkäufe

ferner dürfte es im Techsektor ohnhin in nächster Zeit turbulent werden  

08.03.21 21:03
1

1374 Postings, 2454 Tage omega10000Xiaomi Long !

Geht auch wieder hoch , tolles Unternehmen. Bin mal dabei,merci  für diese Kurse :)  

08.03.21 21:31

7716 Postings, 1798 Tage hardyleinWar bei 3,06 raus

Und dachte, habe in was falsch gemacht?  

08.03.21 21:32

7716 Postings, 1798 Tage hardylein1,96. sollte sich die Bestätigung

bestätigen  

08.03.21 21:47

73 Postings, 537 Tage Connormlds80ch

ist von mir eben gesperrt worden für diesen Thread.

Ja, die Zeiten sind hart. Ich gehe ebenfalls von weiter fallenden Kursen aus. Die Verfügbarkeit der Bauteile sehe ich doch zusehends  deutlicher werden.  

08.03.21 21:49

73 Postings, 537 Tage ConnormlDie Nichtverfügbarkeit

meinte ich. sorry.  

08.03.21 21:55

7716 Postings, 1798 Tage hardylein@eric

So wirst du nie Millionär  

09.03.21 10:14

31 Postings, 1614 Tage EricChartman@hardylein

Das war natürlich Ironie! ;)  

09.03.21 18:20

366 Postings, 1789 Tage Dagobert_0815Thebat-Fan

Bin konsequent, habe mich von den restlichen Xiaomi getrennt und in Schiff- Wasserstoff (TECO 2030) investiert. Ich wünsche allen Investierten viel Glück.
 

09.03.21 18:49

624 Postings, 5910 Tage sulley@thomashh

Ja biden hat den Handelsverbot von Xiaomi Aktien nicht aufgehoben, somit müssen alle us Bürger bis November ihre Aktien abstoßen oder einen anderen Weg über Vereine Stiftungen Firmen im Ausland finden die Aktien von Xiaomi zu erwerben.

Xiaomi ist oder geht wegen dieser Entscheidung vor Gericht. Es steht nun in den Sternen wie es weitergeht.  
-----------
Nur private Meinungen hier. Keine Handelsempfehlungen

09.03.21 19:34

1648 Postings, 4429 Tage Thebat-FanHmm


Naja, die Beweise vom Donald sind schlüssig: Der CEO von Xiaomi hat eine Auszeichnung von der Regierung bekommen, dann muss Xiaomi mit dem Militär paktieren.

Hat der gleiche Analyst herausgefunden, der damals den Einmarsch in den Irak begründet hat (Massenvernichtungswaffen etc.). Man kann ihm 100% vertrauen.
 

09.03.21 19:51

4001 Postings, 5135 Tage HotSalsaDie Begründung ist lachhaft

Na, wenn da nicht zurückgerudert wird, dann könnte jeder, der eine Auszeichnung bekommt, von nun an auch in China auf eine Strafliste kommen LOL. Der CEO kann ja wohl schlecht 'Nein, danke' sagen, wenn die Auszeichnung vom Staate kommt
https://www.chinahandys.net/xiaomi-us-blacklist-grund/  

10.03.21 12:17
7

2077 Postings, 693 Tage slim_nesbitImmanente Signale erkennen

Der Xiaomichart hat seinen eigentümlichen Muster, die er wiederholt und variiert.
Die eingemalten Doppelformationen aus zwei hintereinanderlegten Konsodreiecken. Historisch hat er immer nur zwei gemacht und ist danach nie nach untern weggebrochen.
Der Umfang der letzten Korrektur ist vor allen Dingen der Fehleinschätzungen der meisten Xiaomianleger geschuldet. Frischluft hat es im Hauptthread noch einmal professionell zusammengefasst; ich habe in Q420 endgültig aufgegeben, zu erläutern wie sich Umsätze, Margen und Xiaomis Geschäftsmodell zusammensetzt.

Die letzte Korrektur führt geradewegs in den Trendkanal, den der Wert innerhalb der ersten Coronawelle von Mitte März bis Juni/ ´Juli aufgemacht hinein. In diesem Kanal ist der Wert zwar ambitioniert aber ohne Hype gewachsen.
Dieser Kanal empfiehlt sich auch für den Wertzuwachs bis Ende 2021.
Übersetzt: charttechnisch sollten wir jetzt bald den unteren Kulminationspunkt und die Trendfortsetzung mit einer realitätsnaheren aber gemäßigteren Steigung sehen.


 
 
Angehängte Grafik:
xiaomi_10-03-2021.png (verkleinert auf 19%) vergrößern
xiaomi_10-03-2021.png

13.03.21 16:24
1

42 Postings, 1035 Tage BlitssParty Time

Ich hatte gehofft, dass Richter die Blockade vorerst außer Kraft setzt. Aber gewettet hätte ich nicht darauf. Umso mehr freue ich mich für jeden der das Tal der Tränen mit durchschritten hat und in Xiamoi investiert geblieben ist. Jeder der das gemacht hat wird jetzt reich belohnt für sein durchhaltevermögen. Ich sag mal: $$$  

13.03.21 16:58

664 Postings, 2570 Tage west263@Blitss

meinst Du nicht, das derjenige welcher, der bei der Ankündigung des Verbotes bei über 3? verkauft hat und so seine Gewinne gesichert hat und jetzt nachdem eine erste Unsicherheit weg ist und tiefer wieder einsteigt, den besseren Deal macht?

aber gut, man kann sich sein "Durchhalten" auch schön reden. Der clevere Investor durchschreitet nämlich kein Tal der Tränen.

Ps. manchmal bin ich auch nicht so ein cleverer Investor. Bei Xiaomi allerdings schon. Da gab es kein Tal der Tränen.  

13.03.21 17:08
2

1648 Postings, 4429 Tage Thebat-FanHmm


Du meinst die Leute haben verkauft und dann das Geld die ganze Zeit uninvestiert auf dem Konto gehabt? Und nun gehen all diese Leute wieder in Xiaomi rein?

Ja, so 4-5% haben das vermutlich wirklich so gemacht.
 

14.03.21 13:35
1

71 Postings, 451 Tage tapiratKursverlauf

Insofern nun querbeet ein sprunghaft steigender Kurs erwartet wird, wage ich zu bezweifeln, dass morgen Früh viel Zeit verbleibt, um günstig wieder reinzukommen. Da dürften einige Spekulanten nicht viel gewonnen haben, die am Wochenende nicht reagieren konnten. Anders natürlich die Perspektive, wenn man long plant und davon ausgeht, dass das Unternehmen zukünftig ohne Handelsbeschränkungen wachsen darf und wird.  

14.03.21 22:44
1

73 Postings, 537 Tage ConnormlEin erstes

gutes Zeichen. Ich beiße mich aber immer noch am Bauteilemangel fest. Für mich momentan unter den jetzigen Bedingungen noch kein Invest wert.  

15.03.21 11:32
5

160 Postings, 4142 Tage FrischluftNeues IPO

Xiaomi ist ja für seine finanzstarken Beteiligungen an erfolgreichen Unternehmen wie Xpeng, Ninebot und Viomi bekannt.
Bald soll ein neues IPO, an dem Xiaomi mit 7,5% beteiligt ist an den Start gehen. Die Rede ist von der Powerbank-Marke Energy Monster:

http://www.aastocks.com/en/stocks/analysis/...n/01810/NOW.1082787/all  

15.03.21 13:22

1 Posting, 525 Tage CitylightAuf auf und davon

Ich bin ursprünglich bei 2,48 rein, daher waren die vergangenen Abwärtsbewegungen gar nicht so tragisch. Heute morgen folgte dann nochmal eine Aufstockung bei 2,63 EUR.
Tatsächlich aufgrund einer Analyse auf Youtube von "Aktienstern": https://www.youtube.com/watch?v=F_VjLPPjbT0

Insgesamt bin ich zufrieden mit der Aktie von Xiaomi und auch mit den Produkten. Selbst nach der stärken Abwärtsbewegung.

Gruß,
Citylight  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln