finanzen.net

Freenet will Nummer eins werden

Seite 5 von 11
neuester Beitrag: 19.12.12 10:10
eröffnet am: 07.07.08 09:37 von: Lemming711 Anzahl Beiträge: 260
neuester Beitrag: 19.12.12 10:10 von: Lemming711 Leser gesamt: 54372
davon Heute: 12
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   

02.10.08 19:20

1936 Postings, 6753 Tage JudasJa die Betonung liegt auf noch nicht,

wobei als ich die 6 Euro als Kurziel gegeben habe alles gezweifelt hat, da werde ich doch die letzen 150 Mio auch noch schaffen ;-)  

02.10.08 19:23

1639 Postings, 4283 Tage holly1000DSL an UI...und was dann?

Verkauft UI/MSP dann seine FRN -Anteile an der Börse oder werden diese Anteile dann anstelle einer Bezahlung an FRN zurückgegeben...für die DSL Sparte - wäre doch für beide Seiten gut?!

Macht das für uns Sinn?

Man könnte dann mit den Anteilen Drill übernehmen?! Im Sinne der Konsolidierung...aber eigentlich ist Drill zu klein und unbedeutend... Also was ist mit den FRN-Anteilen, wollen wir die wieder oder soll UI die an der Börse verscherbeln...was wäre besser für uns/den Kurs?

 

05.10.08 16:51

1762 Postings, 4786 Tage pegehaDebitel-Chef Steil attackiert Freenet-Boss Spoerr

Debitel-Chef Steil attackiert Freenet-Boss Spoerr ? Differenzen
Krach bei Debitel und Freenet
powered by SAT+KABEL 05.10.2008, 10:50 Uhr Pit Klein

(pk) Debitel-Chef Oliver Steil hat in einem Interview mit dem Magazin "Focus" nach der Übernahme durch Freenet dessen Vorstandsvorsitzenden Eckhard Spoerr scharf kritisiert. "Er wollte augenscheinlich nicht, dass ich die Position, die wir verabredet hatten, wirklich übernehme. Ich habe auch gemerkt, dass bei seinem Führungsstil häufig wenig Raum für kontroverse Diskussion bleibt", sagte der Manager dem Blatt. Der Freenet-Aufsichtsrat hatte zuvor überraschend nicht Steil zum Stellvertreter von Spoerr und Vorstand für Vertrieb und Marketing bestellt.

"Von diesen Absprachen, die wir kurz vor der Transaktion vereinbart hatten, wollte Freenet nun nichts mehr wissen", sagte Steil. Er habe die Konsequenzen nun gezogen und unter diesen Bedingungen einen Vorstandsposten abgelehnt. Der Debitel-Chef warnte gleichzeitig vor den Gefahren der Milliarden-Übernahme: "Es gibt erhebliche Differenzen über die künftige Strategie des neuen Unternehmens." Debitel setze im umkämpften Handymarkt bislang auf Service, Auswahl sowie hochwertige Produkte und fahre Billigangebote bewusst zurück. "Freenet will sich hauptsächlich über den Preis positionieren", so Steil, "das halte ich in einem gesättigten Markt nicht für die richtige Strategie". Die inhaltlichen Probleme müssten zügig ausgeräumt werden. Steil will nach eigenen Angaben seinen Vertrag als Debitel-Chef erfüllen.

 

14.11.08 11:02

339 Postings, 4633 Tage PennyHamsterKaufempfehlung freenet

14.11.08 11:31

118 Postings, 4230 Tage apollojoker?!?!

Und warum fallen die Kurse?!?!
 

14.11.08 11:37

2747 Postings, 4655 Tage boersenmannIst Spörr ganz di.....t?

 

oder was hat der im Kopf? Was hat der mit dieser Bude im Sinn ?

 

Gewinnsprung

Debitel hilft Freenet

Auch Freenet leidet unter der Wirtschaftskrise. Den aktuellen Quartalszahlen sieht man das auf den ersten Blick jedoch nicht an - Gewinn und Umsatz stiegen durch den Kauf von Debitel sprunghaft. Die Prognose für 2009 will sich Konzernchef Eckhard Spoerr aber noch einmal durch den Kopf gehen lassen

 

Angesichts der Konjunkturabkühlung will Freenet seine Geschäftsprognose für 2009 überprüfen. Er sehe ein Risiko von etwa 10 Prozent bei der bisherigen Prognose eines Ergebnisses vor Steuern, Zinsen und Abschreibung (Ebitda) von 400 Millionen Euro für das kommende Jahr, sagte Konzernchef Eckhard Spoerr.

 

14.11.08 11:40

213 Postings, 4191 Tage Leerlingverstehe auch nicht

warum der kurs so vor sich hin "dümpelt" ist mir alles echt zu hoch!
will noch vor jahresende raus, aber wenigstens mit ein klein wenig gewinn!  

14.11.08 12:08

2747 Postings, 4655 Tage boersenmannWas soll der Kurs?

FREENET AG
 ISIN: DE000A0EAMM0
 
4,69 (-0,21 %)
Xetra (12:07:04)
Size Bid Ask Size Spread 
 3552  4,69  4,71  3678 0,02 
 577  4,65  4,72  4858 0,07 
 4417  4,63  4,73  7675 0,10 
 7302  4,62  4,74  2634 0,12 
 400  4,57  4,80  100 0,23 
 200  4,56  4,84  100 0,28 
 100  4,55  4,85  5200 0,30 
 400  4,52  4,87  12000 0,35 
 34000  4,50  4,88  1800 0,38 
 1500  4,44  4,90  500 0,46 
 
 
 

14.11.08 12:29

118 Postings, 4230 Tage apollojokerZufall?!

...gibt es nicht!! Zeigt eher methodisches Vorgehen, oder?
 

14.11.08 12:31

3009 Postings, 4238 Tage _markus_boersenmann,

stelle dir doch mal selbst die Frage warum Freenet auch richtig steigen sollte!

Dafür sehe ich ehrlich gesagt keinen Grund, den die eiern jetzt schon 3 Monate mit Debitel rum und haben noch nicht mal eine Strategie wie man die Integrieren möchte.

Ergo keinen Plan, keine Aussichten, Ecki und Krieger sind immer noch da und kassieren Millionen für meiner Meinung nach 0 Leistung, ich könnte noch endlos weiter Aufzählen warum es nicht steigen kann.

Bei dem Punkt warum es steigen könnte siehts aber mau aus, gibt es doch momentan attraktivere und vor allem sichere Investments wo es sowas wie "Garantiedividenden" gibt.

Ich kann nur sagen selbst schuld ihr konntet das unfähige und überbezahlte FRN Management letzte HV in die Wüste schicken!

Ich bin mir aber ziemlich sicher das Ihr nächste HV klüger seid, bei dem desaströsen Kursverlauf weiss selbst der letzte wie zu stimmen ist!  

14.11.08 12:32

118 Postings, 4230 Tage apollojokerhui, Tui

... und Tui geht ins Minus und dreht trotzdem auf...
 

01.12.08 10:04

920 Postings, 4269 Tage trebuhFreenet nun für Fonds interessant ?

FPM Funds Stockpicker Germany All Cap will bei Freenet investieren?

Das Fondsmanagement investiert in deutsche Aktien. Die Investments werden ausschließlich auf der Basis fundamentaler Kriterien getätigt. Ein Investment tätigt der Fondsmagager dann, wenn ein Unternehmen in seiner Branche eine prägende Rolle spielt, über Preis-, Kosten- und Qualitätsführerschaft verfügt und gleichzeitig fair bewertet ist. Alternativ wird in sehr niedrig bewertete, solide Unternehmen mit einer überdurchschnittlichen Qualität investiert. Der Fonds strebt eine absolute, positive Rendite an. Deshalb verzichtet er auf eine Benchmark. Aktives Kasse-Halten ist möglich.  

01.12.08 11:27

1936 Postings, 6753 Tage JudasAha da willen es jemand Buffet nachmachen

mit dem Unterschied das der nur die Dinge kauft von denen er etwas versteht.  

09.12.08 11:40
2

9173 Postings, 5130 Tage Lemming711LYCOS Webhosting empfiehlt

STRATO exklusiv als neuen Anbieter für seine Kunden / Abgestimmte Prozesse werden besonders einfachen Domainumzug ermöglichen
http://www.ariva.de/...g_empfiehlt_STRATO_exklusiv_als_neuen_n2840465
Quelle: OTS  

09.12.08 11:55

3510 Postings, 5109 Tage knuspriJungs, hab ich jetzt

mit meinem Einstieg zu 3.05 ? etwas falsch gemacht?!

Bitte nur ernstgemeinte Zuschriften ;-)  

09.12.08 13:25

1897 Postings, 5845 Tage reliablyWas erwartest du jetzt,

eine Absolution!
Eigentlich sollte jeder selbst wissen ,ob das was er tut ,richtig ist oder nicht.
Keiner wird dir sagen können und wollen, ob das falsch war.
Aber davon abgesehen,ich bin am 04.12.08 eingestiegen,Kurs 2,89?.
Habe aber niemanden gefragt,ob das gut war.

Nichts für Ungut.  

09.12.08 13:29

39915 Postings, 5131 Tage biergottknuspri

also mir reicht schon die indirekte FRN-Beteiligung mehr als genug...!  ;)  

09.12.08 13:49

3510 Postings, 5109 Tage knuspri@relia

mein Gott seid Ihr empfindlich ;-)  

09.12.08 14:03

1897 Postings, 5845 Tage reliably@knuspri,

ich denke das du meine Ausführungen jetzt völlig
fehlinterpretiert hast.
Will sagen,keiner kann dir sagen ob du was falsch gemacht hast mit deinem Einstieg.
Ich erhoffe mir von meinem Einstieg über längere Zeit einen Gewinn.
Jeder ist halt selbst für sein Tun verantwortlich,das wollte ich damit ausdrücken,
und empfindlich ( ich doch nicht ).


cu  

10.12.08 10:40

9173 Postings, 5130 Tage Lemming711Zu 115

Lycos hat nicht nur Kleinkunden, sondern auch richtig dicke Fische an der Angel: Unter den angeblich 700.000 Namen im Hosting-Katalog finden sich Großunternehmen, Behörden und Institutionen.
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,595317,00.html
Quelle: SPIGEL ONLINE
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Gibt es die alle für n Besten Dank?
Oder wird da evtl in dem Zusammenhang  eine Übernahme der http://www.united-domains.de/ verhandelt ?
Lycos möchte ja  http://www.united-domains.de/  www.pangora.de  und www.jubii.dk verkaufen
UND freenet hatte seiner Zeit schon die DSL Kunden von Lycos übernommen.
Umsatz in der Lycosaktie zog Gestern stark an! Da ist wohl etwas im Busch, oder?  

10.12.08 12:28

3510 Postings, 5109 Tage knuspriAufsichtsrat tagt heute

Warum?
-----------
Carpe diem

10.12.08 14:06
1

3009 Postings, 4238 Tage _markus_Weihnachstfeier was sonst:)

10.12.08 15:43

920 Postings, 4269 Tage trebuhHandelsblatt - Freenet

Spekulationen um Freenet

Der Telekommunikationsdienstleister Freenet hat Gerüchte über eine außerordentliche Aufsichtsratssitzung am Mittwoch nicht kommentiert. Freenet-Chef Eckhard Spoerr war zuletzt verstärkt unter Druck geraten.

Wenn ich Herr Spoerr wäre würde ich auch nicht auf alle Gerüchte des Handelsblatt reagieren.
Achtung Agieren ist wichtiger als Reagieren !

Die Freenet-Aktie legte am Mittwoch-Mittag um knapp 16 Prozent auf 3,87 Euro zu.

Das wird seine Gründe haben!
Jahresendrally und 400% Gewinnchance ?  

10.12.08 18:54

15536 Postings, 4188 Tage digger2007Es ist halt immer wieder schön...

...zu sehen dass MANCHE noch NICHT MAL ADDIEREN können!!!

Aktionärsstruktur                                                    Aktionär in %    

United Internet AG                                                   25,91
Drillisch AG                                                                25,91
Telco (Netherlands) Holding B.V.                              24,99
Hermes Focus Asset Management Europe Limited     5,00
Freefloat                                                                   44,10

Macht zusammen 125,91 %

Nachzusehen bei Freenet ARIVA unter Fundamental / Aktionärsstruktur!!!
Soviel zur INFO HIER!
Gruss Digger  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 11   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Microsoft Corp.870747
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Scout24 AGA12DM8
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Daimler AG710000
Allianz840400
TUITUAG00
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Airbus SE (ex EADS)938914
Apple Inc.865985
Carnival Corp & plc paired120100