Kibaran Resources heißt nun EcoGraf LTD

Seite 68 von 73
neuester Beitrag: 04.12.21 13:54
eröffnet am: 16.12.19 15:54 von: MK1978 Anzahl Beiträge: 1812
neuester Beitrag: 04.12.21 13:54 von: exit58 Leser gesamt: 387834
davon Heute: 158
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 65 | 66 | 67 |
| 69 | 70 | 71 | ... | 73   

25.10.21 09:23
3

3912 Postings, 3385 Tage exit58Das Kaninchen

von Andrew sieht schon ziemlich mitgenommen aus. jetzt erkennt schon ein Blinder
dass es immer das gleiche ist und er nicht zaubern kann.

Das war wieder ein Versuch vor der Hauptversammlung den Kurs zu pushen um
den sich erhöhenden Druck gegen die Performance Shares abzubauen. Der Schuss
ging leider nach hinten los.

Zumindest hat er sich 6 Monate Luft verschafft und keiner wartet mehr auf eine
Baugenehmigung in 2021 und schon gar nicht auf den Baubeginn. Damit wird
es auch klar, dass wahrscheinlich 2023 kein Batteriegraphit in Kwinana produziert
wird.

Aber da hat man ja noch Zeit diverse Studien zu Verbesserung des zukünftigen
Herstellungsprozesses zu machen und zu veröffentlichen.

Die Meldung heute hat selbst mich überrascht, denn ich dachte zumindest die
Unterlagen zur Baugenehmigung wären eingereicht bzw. fertig zu Vorlage. Dass
man da jetzt noch bis Januar braucht ist schön enttäuschend.

Mal schauen was Andrew bis Januar noch für Geschichten einfallen, die er uns
auftischen kann. Nach der heutigen Meldung hege ich Zweifel ob Andrew überhaupt
in 2023 eine Fabrik in Kwinana baut.

Bleibt zu hoffen, dass die "Abnehmer" und "Kunden" des Ecowundergraphits dann
auch so langsam sind und sich nicht vorher mit schlechterem aber dafür verfügbaren
Graphit eindecken.

Aber wahrscheinlich entwickelt dann Eco gleich ein Verfahren um aus dem Graphit
Diamanten zu pressen.

Bevor mich wieder einige attackieren, ich schreibe hier nur wie die Sachlage ist. Derjenige
der mal etwas Druck und einen Tritt in den Allerwertesten benötigt sitzt im Chefsessel
von Eco und ist bei dickem Gehalt nur minimal verstimmt weil es eventuell mit den
Performance Shares nicht klappt.

Meine Frau ist auch maximal sauer weil ich ihr das Shoppingbudget für die nächsten 2 Kurzurlaube
gekürzt habe, ;-))

 

25.10.21 09:26
1

3912 Postings, 3385 Tage exit58@mapan

heute konntest Du ja wie versprochen zu 0,4 nachkaufen. Ruf Andrew an und sag dass Du genügend hast und er wirklich mal was Brauchbares verkünden soll was dem Kurs nachhaltig auf die Beine hilft.
Wenn der noch ein bis zwei solche Nebelbomben wirft stehen wir eher bei 0,3 als bei 0,5 Euro.

Gute Zeit !  

25.10.21 11:19

36917 Postings, 7821 Tage Robingerade

News: Zulassung für BAtterieanodenmaterial Anlagen  . Bringt aber nix für den Kurs ???  

25.10.21 11:34

36917 Postings, 7821 Tage Robinexit58

kein Umsatz am Markt . Passiert kaum was .  

25.10.21 11:38

36917 Postings, 7821 Tage Robingute

News und Aktie im minus . Ein Müll hier ohne Umsatz  

25.10.21 11:38

134 Postings, 678 Tage mapan.@exit

Oje...
Nachdem du nun 0,3 in den Raum stellst, werden wir jetzt zwangsläufig die 0,3 nochmal sehen :-|  

25.10.21 12:10

3099 Postings, 4674 Tage money crashEcograf

Gutes Ding braucht Weile. Die Mühlen mahlen langsam, denn Bürokratie und Auflagen halten einen zeitlich auf.
Es ist in Australien auch nicht anders. Sie sind jetzt schon sehr weit gekommen, der finale Abschluss ist auch schon in greifbarer Nähe. Spätestens im Frühjahr haben sie dann alles und können mit dem Bau beginnen.
Wenn man sich bewußt macht, dass viele Graphitunternehmen aus dem Jahr 2017 nicht so erfolgreich waren wie Ecograf,  kann man froh sein dass man hier investiert ist und jetzt nur noch auf das Finale wartet.
In der Zwischenzeit können wir gespannt sein, ob wir mehr zu den namhaften Kunden/Abnehmern  erfahren werden, denn jetzt  schon werden bestimmt einige Gespräche geführt, bezüglich zukünftiger Abnahmeverträge.
Auf der Ecograf Seite, im Interview mit Spinks vom Juni 2021 wird auf sehr bekannten Namen hingedeutet.
Einfach mal das Interview nochmal lesen, ist aufschlussreich.


mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

25.10.21 12:39
1

3912 Postings, 3385 Tage exit58@Robin / money - nein keine Genehmigung

das ist ja die Crux an der Sache. Auch die Mühlen malen nicht langsam in Australien. Im Gegenteil die Regierung steht Eco in den Schuhen endlich die Unterlagen einzureichen, damit die Herren Politiker auch zeigen können wo ihre Fördermittel  landen.

Herr Spinks und sein Team verstecken sich hinter immer neuen Studien und Prozessverbesserungen um angeblich Effizienz und Profitabilität zu steigern. Mittlerweile verschweigt man aber die prozentuale Verbesserung weil man ja schon bei fast 100% war. Da produziere ich lieber mit 99% Profitabilität als noch ein bis zwei Jahre nix zu verdienen, damit ich später 99,9% Profitabilität habe.

Aber im Januar fällt Andrew dann ein neues Märchen ein warum sich die Einreichung der Unterlagen weiter verzögert. Nach der Einreichung, so sie denn kommt ist die wahrscheinlich unvollständig und man muss nachbessern (Schuld hat dann die Behörde, weil Eco ist immer das "Opfer")
Bleibt zu hoffen, dass man die Zusammenstellung der Genehmigungsunterlagen der planenden Ingenieurgesellschaft überlässt, dann könnte das sogar klappen, wenn Spinks nur noch unterschreiben muss. Sobald der aber mehr als 2-3 Seiten Dokumentation ausfüllen muss geht es in die Hose.

Aber immer positiv bleiben das wird schon. Im Notfall einfach nachkaufen und den Kurs stützen.  

25.10.21 12:43

3912 Postings, 3385 Tage exit58Tip an alle Ecos

schreibt doch den Spinks an und beschwert Euch warum man die Unterlagen noch nicht eingereicht hat und fragt um wieviel Prozent sich die EBIT Marge durch die neue Prozessoptimierung verbessert.

Der soll langsam merken, dass er es nicht mit Blödmännern zu tun hat die ihm jedes Märchen abkaufen.  

25.10.21 13:29

3099 Postings, 4674 Tage money crashExit58

Du solltest nicht so pessimistisch sein. Ecograf war schon bei über 78 Eurocent gestanden,  warum hast du denn nicht einfach alles mit sattem Gewinn verkauft und dann woanders investiert? Irgendwo wo du dich besser aufgehoben fühlst.
Ständig hier absolut negativ zu kommentieren, obwohl es nichtmal zehntel so schlimm ist, daß kann ich nicht nachvollziehen.
Du solltest alle deine Bedenken, großumfänglich dem Herrn Spinks in einer Mail vortragen, dann kann er dir alles sicherlich gut erklären.
Deine Frau kennt dich vermutlich am besten, sie kann dir am genau beantworten ob du nicht einfach mal gerne übertreibst, zu ungeduldig bist und die Kirche einfach nicht im Dorf stehen lassen kannst. Vom Jammern auf hohem Niveau ganz zu schweigen. Das hat nichts mehr mit konstruktiver Kritik zu tun.
Ich bin dabei seit 2016 und ich weiß wovon ich hier rede.
Also nichts für ungut, aber das Gejammere ohne wirklichen substanziellen Grund ist überflüssig.



mc
-----------
Börse trägt das Risiko immer mit sich, die Gewinne hat sie nur manchmal dabei.

25.10.21 14:47

3912 Postings, 3385 Tage exit58@money

Andrew antwortet nicht mehr auf meine Mails. Früher hat er sich noch mit mir persönlich getroffen, aber mittlerweile teilt er mir nicht mehr mit wenn er in Deutschland ist. Wenn ein Aktienkurs höher steht als zu dem Zeitpunkt wenn man gekauft hat muss man nicht zwangsläufig zufrieden sein, voe allen Dingen nicht wenn man weiß, dass der Kurs bei richtigem Management nicht bei 0,4 sonder 1,4 Euro stehen könnte. Ist aber schön dass Du zufrieden bist. Freut mich für Dich !  

25.10.21 16:19
1

455 Postings, 749 Tage maik0107@money

Also ich finde, das es von exit58 konstruktive Kritik ist und er nicht auf hohem Niveau jammert. Hier passiert seit Monaten nichts gravierendes ausser das immer alles wieder nach hinten geschoben wird. Den Eindruck habe ich zumindestens so und ich bin auch langsam am überlegen meine Aktien zu verkaufen und in Unternehmen zu investieren die auch was schaffen und nicht nur quatschen.  

25.10.21 22:40

3912 Postings, 3385 Tage exit58Kann nicht anrufen

Handy liegt im Auto und das ist unterwegs. Hatte am Wochenende mit Gianni gesprochen nachdem ich aber schon ca. 11% vom Bestand für 0,8 CAD verkauft hatte. Ich hatte ja vor der Zusammenlegung  in Kanada gekauft weil in Deutschland kein Volumen da war. Selbst in Kanada habe ich 8 Teilausführungen gehabt, wird aber bei Consors wie eine Order abgerechnet. Den ursprünglich geplanten Verkauf von 25% bei 0,35 CAD hatte ich verworfen als ich gesehen habe dass Gianni selbst über die Börse zugekauft hatte. Wollte heute eigentlich bei LIB einsteigen aber der Kurs ist mir zu hoch. Entweder warten oder anderen Wert suchen. Kuya hab ich heut auch rausgehauen obwohl ich da noch höhere Kurse kommen sehe. Will aber morgen eventuell  bei Cobalt oder Lithium nachlegen, je nachdem was sich eher anbietet.

Ich ruf Dich am Wochenende an. Bin die nächsten 3 Tage viel unterwegs und will auch erst im November etwas im Depot umschichten.  

26.10.21 15:54
-----------
Fast roads for fast cars, fast corners for fast drivers!

26.10.21 16:30

134 Postings, 678 Tage mapan.WMD?

27.10.21 10:37

3912 Postings, 3385 Tage exit58Sorry #1688

sollte BM sein.    

29.10.21 07:42
2

92 Postings, 107 Tage ROOLLEEYVierteljährlicher Bericht

EcoGraf Limited freut sich, seinen Tätigkeits- und Cashflow-Bericht für die drei Monate bis zum 30. September 2021 zu veröffentlichen.

HIGHLIGHTS

- EcoGrafTM Batterie-Anodenmaterial-Geschäft
+ Ergebnisse der GR Engineering Testarbeiten vor dem Bau sind in Studien zur Vorbereitung von Studien zur Vorbereitung der Einreichungen für staatliche Entwicklungs- und Baugenehmigungen
+ Erfolgreicher Abschluss des Produktqualifizierungsprogramms mit dem HF-freien EcoGrafTM-Batterieanodenmaterial, das die wichtigsten physikalischen und chemischen Spezifikationen erfüllt und bei elektrochemischen Halbzellentests das Referenzmaterial bestehender Hersteller übertrifft
+ Beginn eines umfangreichen Produktentwicklungsprogramms, das sich zunächst auf hochwertiges Batterieanodenmaterial, nachhaltig produzierte Aufkohlungsmittel, Kathodenverstärkungsmaterial und Anodenbeschichtungen konzentriert
+ Unterstützungsschreiben von Export Finance Australia für ein Expansionsdarlehen von bis zu 35 Mio. US$ erhalten
+ MoU mit FYI Resources zur Entwicklung von mit hochreinem Aluminiumoxid dotierten Beschichtungen zur Verbesserung der Leistung von Anodenmaterial abgeschlossen
+ Null-Abfall-Betriebsstrategie mit Schwerpunkt auf Recycling von Prozesswasser, sauberer Energie, Beseitigung von Emissionen und wertsteigernden Bioprodukten
+ Unterzeichnung einer Vereinbarung über die Reservierung eines Industriegeländes in Skellefteå in Schweden als potenzieller Standort für eine künftige europäische EcoGrafTM-Batterieanodenmaterialanlage
- EcoGrafTM Lithium-Ionen-Batterie-Recyclinggeschäft
+ GR Engineering liefert Engineering Scoping Study für modulare Recycling-Pilotanlage im Wert von 5,8 Mio. AUD
- EcoGrafTM Natural Flake Graphite Geschäft
+ Ernennung von Finanzberatern zur Leitung der Due-Diligence-Prozesse mit der tansanischen Regierung und Finanzinstitutionen des privaten Sektors im Zusammenhang mit der in Zusammenarbeit mit der KfW IPEX-Bank entwickelten Finanzierungsstruktur für Epanko
+ Sponsoring und Teilnahme an der staatlichen Handelsmesse Ulanga Iherapa ("Amazing Ulanga") zur Förderung von Investitionen in der Region Ulanga in Tansania
- Unternehmen
+ Bankguthaben zum Quartalsende in Höhe von 51,4 Mio. USD

https://www.ecograf.com.au/wp-content/uploads/2021/10/2291598.pdf  

29.10.21 08:44
1

3912 Postings, 3385 Tage exit58Bankguthaben

"Bankguthaben zum Quartalsende in Höhe von 51,4 Mio. USD"  -  da kann sich Spinks und das restliche Management ja noch einige Monate ihr üppiges Gehalt weiterzahlen und Studien zu Studien zur eventuellen Einreichung einer Baugenehmigung durchführen.

TIP: Schaut Euch mal an ob Andrew Performance Shares bekommt. Daraus kann man ja immer ableiten was im Hintergrund gespielt wird und manchmal auch für das eigene Konto was tun.   ;-))  

29.10.21 10:32

54779 Postings, 2750 Tage Lucky79Kohlenstoff als wichtiges Element in

Strukturbatterien...!




 

29.10.21 12:38

25 Postings, 817 Tage Zwergnase66@exit:

könntest du das mit den Performance shares für AS erklären? Wenn er welche bekommt, ist ein guter Deal in der Pipeline...?  

29.10.21 15:11

3912 Postings, 3385 Tage exit58@Zwergnase

hab Dir BM geschickt  

02.11.21 13:28

134 Postings, 678 Tage mapan.@ecograf

Ein gelangweiltes November "BUUUUHH"  

02.11.21 20:07

7 Postings, 160 Tage dividend83mapan

.. da buuuh ich doch glatt mal mit. Mal gespannt ob der ?Boden? bei 0,38 hält, ich befürchte aber das wir noch etwas weiter sinken.  

02.11.21 20:17

134 Postings, 678 Tage mapan.Boden

Der große ?KursManipulator? hat doch 0,35 erwähnt. Damit ist das Kursziel doch ein Pflichtprogramm  

03.11.21 07:50
1

92 Postings, 107 Tage ROOLLEEYNews

Das diversifizierte Unternehmen für Batterieanodenmaterialien EcoGraf Limited freut sich, die Ernennung von Frau Karen Logan als Joint Company Secretary mit Wirkung vom 3. November 2021 bekannt zu geben.

Karen Logan ist Chartered Secretary und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in den Bereichen Compliance, Kapitalbeschaffung, Fusionen und Übernahmen, Börsengänge und Backdoor-Listings in einer Vielzahl von Branchen, darunter Ressourcen, Technologie, Medien, Gesundheitswesen und Biowissenschaften. Seit mehr als 15 Jahren hat sie eine große Anzahl privater Neugründungen und etablierter Unternehmen beim Übergang zu börsennotierten Unternehmen unterstützt.

Karen ist Fellow des Chartered Governance Institute, Fellow des Governance Institute of Australia und graduiertes Mitglied des Australian Institute of Company Directors. Sie ist Gründerin und Leiterin eines Beratungsunternehmens und Gesellschaftssekretärin einer Reihe von an der ASX notierten Unternehmen, für die sie Unternehmensdienstleistungen erbringt.

Karen hat einen Bachelor of Commerce in Rechnungswesen und Wirtschaftsrecht von der Curtin University und ein Graduate Diploma in Applied Corporate Governance von Chartered Secretaries Australia (umbenannt in Governance Institute of Australia).

Karen ist als zusätzliche Person benannt, die für die Kommunikation mit der ASX in Bezug auf die Listing Rule zuständig ist.

https://www.ecograf.com.au/wp-content/uploads/2021/11/2294359.pdf  

Seite: 1 | ... | 65 | 66 | 67 |
| 69 | 70 | 71 | ... | 73   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln