finanzen.net

Fake-News-Industries ...

Seite 1 von 47
neuester Beitrag: 13.06.17 15:38
eröffnet am: 27.11.16 21:37 von: Tony Ford Anzahl Beiträge: 1167
neuester Beitrag: 13.06.17 15:38 von: Zakatemus Leser gesamt: 56111
davon Heute: 3
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47   

27.11.16 21:37
12

24540 Postings, 6708 Tage Tony FordFake-News-Industries ...

Verzerrte Fakten aus der Schweiz - SonntagsZeitung - tagesanzeiger.ch
Eine Recherche zeigt, dass auch alternative News-Seiten aus der Schweiz Falschmeldungen verbreiten. Sie erreichen Tausende Leser.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47   
1141 Postings ausgeblendet.

16.01.17 20:33

24540 Postings, 6708 Tage Tony Ford#1142 der Wahnsinn ...

Endlich hat es mal Klick gemacht. Darauf habe ich gewartet, dies war mir einfach mal wichtig.

Damit betrachte ich die Sperre als Gegenstandslos, werde dich aber präventiv auf Ignore setzen.  

17.01.17 08:59

6508 Postings, 2136 Tage Zakatemus@tony

Ich würde es nicht fair finden, Dr.Sheldon aus Anlass unseres Disputes auszuschliessen.
Wie Janoskam schon bemerkte: Ausschluss ist nicht die beste Lösung und ich glaube, auch Dr.Sheldon würde auf berechtigte Kritik an der Art und Weise seiner Diskussionsbeiträge entsprechend reagieren. Ist halt auch eine Frage der Wortwahl bei Kritik an ihm.
Abschweifungen im Monsterhype-Thread gehen nicht ausschliesslich auf dessen oder auf meine Kappe. Andere Forenteilnehmer oder auch du selbst zeigst manchmal solche Tendenzen.
Ich finde das in einem gewissen Rahmen ok - aber wo sind die Grenzen? Ich habe mir für mich vorgenommen, den Rahmen möglichst eng zu halten und ggfls. andere darauf hinzuweisen, dass sie eventuell den Rahmen sprengen. Grundsatzdiskussionen bringen zumeist nichst - es werden eher Mauern aufgebaut was dann zu Frust führt. Wichtiger als Polarisation ist aber der Konsens. Nur der bringt voran. Im Übrigen danke ich dir dafür, dass du letztlich diese Entscheidung getroffen hast. Wie ich schon bemerkte: Ich habe in diesem Thread kluge Leute kennengelernt von denen ich einiges gelernt habe.  

17.01.17 09:08

6508 Postings, 2136 Tage Zakatemus@tony

Bei unserem Disput bezgl. 9/11 ist mir klar geworden: Diese Diskussion wird millionenfach völlig falsch geführt (auch von uns, meine ich) und es werden immer wieder dieselben Fehler gemacht.
Zielführend wäre folgende Methode: Man trägt zunächst sämtliche Fakten zusammen, die BEIDE Seiten als richtig und als erwiesen akzeptieren. Erst dann die Diskussion aufgrund der von beiden Seiten anerkannten Fakten beginnen und Schritt für Schritt weiter gehen - immer auf Basis von Konsens.
Irgendwann kommt man dann wohl an den Punkt, wo kein Konsens in einer wichtigen Frage erzielt wird. Dann sollte man die Diskussion abbrechen. Ab dann macht es keinen Sinn, weiter zu diskutieren. Dann ist die Gefahr, dass Frust und Emotionalität die Oberhand gewinnen.
 

22.01.17 13:14

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusWarum ist Trump der Buhmann?

24.01.17 01:03

2836 Postings, 6216 Tage DingSchuldige gefunden

sind das Fake-News?
Bundeskanzlerin Angela Merkel steht nach Ansicht von EU-Experten im Visier gezielter Desinformationskampagnen. Sie sei vermutlich stärker im Fokus als jede andere öffentliche Person in Europa.
 

26.01.17 09:28

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusFake-News: Der "Spiegel" als Propagandaorgan

11.02.17 15:40

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusSyrische Massenhinrichtungen Fake = Fake-News?

11.02.17 21:46

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusZur Glaubwürdigkeit der Vorwürfe von AI

gegen die syrische Regierung, welche durch die Mainstreammedien verbreitet wurden
http://www.nachdenkseiten.de/?p=36975  

12.02.17 11:27
2

354 Postings, 2080 Tage berndeiweltklasse....

Die Anstalt (Februar 2017) - FakeNews - ZDF

(P.s. ich kann die ganze Sendung empfehlen.
https://www.youtube.com/watch?v=RT9E9jNpN4Q)

 

14.02.17 07:46

6508 Postings, 2136 Tage Zakatemus@#1153

Bezüglich der angeblichen "Massenmorde" durch die syr. Regierung strotzen die Mainstreammedien (wie immer im Chor) nur so von Behauptungen. Das hat mit seriösem Journalismus nichts zu tun. Ich finde es gut, dass die Nachdenkseiten auf diese völlig haltlose "Berichterstattung" in Form eines gleichgeschalteten Medienhypes aufmerksam machen.  

15.02.17 07:14

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 15.02.17 09:12
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Verlinkung

 

 

15.02.17 09:02

680 Postings, 2516 Tage placebo7880INF-Vertrag

der INF-Vertrag ist laut Wikipedia jederzeit Kündbar.https://de.wikipedia.org/wiki/INF-Vertrag#cite_note-3


Der Sender NTV hat da Probleme mit der objektiver Berichterstattung..http://www.n-tv.de/politik/...Abruestungsvertrag-article19702960.html

Zusammengefasst muss man sagen, nachdem das Wettrüsten auf Strecke geblieben ist, zerfällt die Kugel schneller auseinander auch ohne Wettrüsten. Ich hoffe mir nur die russen machen den Fehler nicht erneut!

 
Angehängte Grafik:
inf-vertrag.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
inf-vertrag.png

19.02.17 07:35
2

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusWahrheitsverbiegung - ein Beispiel aus der Praxis

19.02.17 07:55
2

46167 Postings, 3238 Tage boersalinoNichts ist unmöglich

- keine Opfer unter der Zivilbevölkerung sind zu beklagen/werden beklagt ... erstaunlich, denn:

"Die Vereinten Nationen gehen davon aus, dass im Westen der Stadt bis zu 800.000 Zivilisten leben."

http://www.n-tv.de/politik/...rm-auf-West-Mossul-article19708793.html  

22.02.17 16:08

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusRussisches Aussenministerium widerlegt

auf dessen Website Fake-News der westlichen Mainstreammedien
https://deutsch.rt.com/newsticker/...m-russlands-widerlegt-fake-news/  

22.02.17 16:44
2

41122 Postings, 4248 Tage RubensrembrandtWährend bei der Eroberung des Ost-Teils

von Aleppo fast tägllch Meldungen über Gräueltaten Russlands über angebliche Bombar-
dierungen insbes. von Krankenhäusern mit Vorliebe von Krankenhäusern für Kinder und Frauen
berichtet wurde, ist bei der Eroberung von Mossul, wo ein Vielfaches der Menschen
eingekesselt sind, merkwürdig still. Keine Forderung nach Waffenpausen, Fluchtkorridoren.
Keine Interviews von angeblich Eingeschlossenen. Keine hysterisch sich überschlagenden
Stimmen von Politikern, die die angeblichen Verbrechen verurteilen. Dabei sind ein
Vielfaches der Menschen in Mossul eingeschlossen. Wie merkwürdig. Oder doch
nicht, weil westlich unterstützte Truppen angreifen? Könnte es sein, dass uns nur
nicht bekannt ist, dass irakische Truppen sich aufs Strikteste an die Grundsätze der
Humanität halten und deshalb nicht berichtet werden muss?  

23.02.17 07:10

6508 Postings, 2136 Tage Zakatemus@#1162

Man sollte sich immer die Frage stellen: "Warum präsentieren mir Mainstreammedien derartige vermeintliche Umfragewerte - was bezwecken die damit?"
Ausserdem sind derartige Umfragen meist zurechtgebogen um eine ganz bestimmte Botschaft unter das gläubige Volk zu senden (....welches bei solchen Umfragen nie dabei war).  

25.02.17 07:59

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusFake-News: Die Russen sind immer erstmal schuldig

02.03.17 20:20
2

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusDeutscher Journalistenverband entschuldigt sich

18.03.17 13:09

6508 Postings, 2136 Tage Zakatemus9/11 Fake News

Ein Regierungsmitarbeiter packt aus: NIST hatte von der Bush-Regierung den Auftrag erhalten, den Zusammenbruch der WTC als von "Bränden verursacht" darzustellen.

https://www.youtube.com/watch?v=GvAv-114bwM

 

13.06.17 15:38

6508 Postings, 2136 Tage ZakatemusFake-News bezgl. "russischer Pflegedienste"

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
45 | 46 | 47 | 47   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
NEL ASAA0B733
BASFBASF11
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212