finanzen.net

14 Gründe für ein Investment in BVB.

Seite 10 von 865
neuester Beitrag: 26.06.20 20:05
eröffnet am: 24.05.11 15:08 von: atitlan Anzahl Beiträge: 21610
neuester Beitrag: 26.06.20 20:05 von: FederalReser. Leser gesamt: 2559276
davon Heute: 100
bewertet mit 58 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 865   

29.11.11 19:03

3955 Postings, 4487 Tage XL10Der urs von Ajax ist deswegen so hoch

weil er sich dort oben stabilisiert hat. An den Umsätzen kannst du doch wohl eindeutig erkennen, dass keiner mehr rein will. Und diejenigen, die die Aktie haben wollen die nicht billig hergeben.

Rat mal was passieren würde, wenn einer  billigst rein will und ein anderer will mal seine 20.000 Stück billigst verkaufen, dann wäre der Kurs am Boden. Der Umsatz dort ist ein Witz., da geht in jedem Dönerladen mehr.

 

29.11.11 20:42

5199 Postings, 5715 Tage atitlanGS300, Danke

Ich bin immer fundamental orientiert, habe mich seit Jahre vor allem spezialisiert in Telekom Aktien und Autoaktien.
Tipps in D. erfinde ich selber (!), es gibt wenige Hollaender die in Deutschland am Aktienmarkt unterwegs sind.. Tendenz aber steigend.
Also harte Arbeit, immer bin ich auf der Suche nach Unternehmen die in ihre Sektor so wohl sehr niedrig bewertet sind (das ist immer absoluter Voraussetzung) aber vor allem auch viel Gewinnsteigerungpotenzial haben.

Ich habe aber ueber die Jahre hinweg erfahren das es ohne Analyse der moegliche Manipulationen (im Handel am Boerse, seitens Analysten, seitens Grossaktionaere, und , und) trotzdem schwierg ist am Aktienmarkt erfolgreich zu sein. Manipulationsanalyse hilft mich sehr.

Beim BVB hatte ich dies so gar nicht erwaret .. hatte hier in den letzten Monate keine Inhalte mehr gebracht weil ein Zocker der Kurs dahin steuert wo er ihm haben moechte, egal was passiert, egal was man schreibt..
Hier ist bei dem Ergebnisse inzwischen eine schwere Anomalie entstanden, i.e. deutlich Druck aufgebaut.

Im uebrigen habe ich in Holland auch ein Thread zu Borussia Dortmund eroeffnet, zu mehrere deutsche Aktien,  wie Volkswagen, Autoaktien generell, Telekomaktien, und viel mehr.
http://www.iex.nl/Forum/Topic/1265385/...kamer_Borussia-Dortmund.aspx
http://www.iex.nl/Forum/Topic/1234130/Koffiekamer_Volkswagen.aspx
http://www.iex.nl/Forum/Topic/1260506/Koffiekamer_Autoaandelen.aspx
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

29.11.11 22:29

8681 Postings, 3476 Tage halbgotttatitlan

daß die BVB Aktie massiv unterbewertet ist, möchte ich gar nicht bestreiten. So etwas kommt vor, auch bei unzähligen anderen Aktien. Es gab auch Zeiten, in denen Aktien extrem überbewertet waren, völlig klar. Es macht nur keinen Sinn, gegen diese "Ungerechtigkeit" zu polemisieren, es ist ein vollkommen normaler Vorgang an der Börse.

Die VW Aktie hat auch monatelang bei 70 Euro gedümpelt, bevor sie sich innerhalb kürzester Zeit verdoppelte, die Gewinnmitnahmen danach sind in dem dezeitigen Marktumfeld verständlich.

Es geht z.Z. keiner rein in die BVB Aktie, kein Wunder, wer es sich von außen anschaut...

Aber so etwas kann sich sehr schnell ändern, letzte Saison ging es z.B. in der Winterpause 30% hoch, ohne daß der BVB ein einziges Spiel gespielt hatte.  

30.11.11 08:39
1

5199 Postings, 5715 Tage atitlanAber wenn hier behauptet wird, man sollte Borussia

nicht mit Ajax vergleichen hat er schon mehr recht als er vermutlich ahnt.
Borussia ist tatsächlich kein Ajax, sondern Spitzenklub in einer der 4 Topligen Europas.

In England sind Unternehmen in der Realwirtschaft am Börse in etwa gleich bewertet wie deutsche Unternehmen.
Aber beim Fußball...
ManU strebt an der Börse, trotz sehr hoher Verschuldung möchten Die sich so eine Milliarde USD beschaffen...

Den Wert von ManU wird beziffert auf 1,8 Miliarde USD, in etwa 1,3 Millarde Euro.
also das ZEHNfache wie Borussia am Börse bewertet ist....

Ich behaupte das wenn der Kurs (ach bei diesem Marktumfeld) bei 6 ? stehe wäre Borussia noch gar nicht teuer.
Also schenke keine Prozentent glaube an dem Analyst von BL.. Der ist entweder komplett anhnungslos (durchaus sehr unwahrscheinlich) oder vertritt eindeutig ganz andere Interessen...

Börsengang in Singapur
Manchester will in Asien Milliarde einsammeln
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/0,1518,780558,00.html
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

30.11.11 10:10

5199 Postings, 5715 Tage atitlanHabe diesen Betrag auch mal

im holl. Forum verfasst

Gewoonlijk zijn Duitse ondernemingen aan de beurs slechts marginaal anders gewaardeerd als Engelse.

4 grote voetballigas in Europa

Waar de inkomsten uit merchandising, nationale en internationale TV- rechten, vergoedingen Champions League enz. zo veel hoger liggen als bij de Mickey Mouse competities elders in Europa
Maar bij de waardering van een Borussia versus Engelse verenigingen is daar nog niet van te merken.
Bij een Chelsea of  Man City wordt er geld in gepompt alsof het niets is, honderden miljoenen euros per jaar.. die dan weg zijn.. echt geld.
Met zo'n bedrag kun je het winstgevende Borussia Dortmund van de beurs halen.

En ManU wil zelf weer naar de beurs.
Enorme schulden, maar het hoopt zo even 1 miljard dollar op te halen.
Haar waarde wordt getaxeerd op 1,7 miljard dollar ca 1,3 miljard euro.
Dat is het TIENVOUDIGE van de schuldenvrije en winstgevende Duitse kampioen.

Ik beweer dat wanneer de koers 6,00 ? zou doen, dat dan het aandeel Borussia nog verre van duur zou zijn.
Hoop dus op zo'n knock-out bod door een sjeik, die het door krijgt, immerhin wordt investeren in het bloeiende Duitsland steeds meer salonfähig.

Manchester will in Asien Milliarde einsammeln
http://tinyurl.com/3ppc6pd

http://www.iex.nl/Forum/Topic/1265385/5/Borussia-Dortmund.aspx#5971689
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

01.12.11 20:52

5199 Postings, 5715 Tage atitlanIn Holland sind die Spielergehalter

laut ein Bericht das heute erschienen ist im Schnitt um etwa 10% ggu. Vorjahr gefallen. http://www.elsevier.nl/web/Nieuws/Sport/323924/...nigingen-omlaag.htm

Dann denken die schlaue BVB Basher was (z.T.) hat dat wieder mit Borussia zu tun?

Denkt darueber nach.. vll. werde ich das Morgen aufloesen :)



-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

02.12.11 15:55

5199 Postings, 5715 Tage atitlanBeispiel Holland

http://img.iex.nl/ForumUploads/5978966.pdf
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

03.12.11 11:12

5199 Postings, 5715 Tage atitlanHat Niemand eine Meinung zu meine These

das Europa in der Krise Kosten- sowie Wettbewerbsvorteile für die deutsche Vereine bringen wird?
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

04.12.11 15:33

5199 Postings, 5715 Tage atitlanNeben Majer (AZ) und Labyad (PSV)

ist auch Oussama Assaidi sehr empfehlenswert.


Die Marokkanner sind alle dribllingstark, schnell, verfuegen ueber ein toller Abschluss.

Beispiel Heerenveen - Twente 6:2
Hierr hatte Assiadi alleine den damaligen Sptitzenreiter Twente zerlegt (2 Tore / 4 Vorlagen).
Die zwei Tore von Twente waren uebrigens uach von ein Marokko Niederlaender (Nacer Chadli).
Leider haben diese Spieler sich noch nicht fuer Holland entschieden.. wenn die fuer Marokko waehlen dann ist Marokko einer der grossen Favoriten bei naechstem Afrikcup.

Ich denke die BVB -scouts sollten mal in Holland vorbeischauen.

http://www.youtube.com/watch?v=Wogm0NN0FD0
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

04.12.11 16:15

5199 Postings, 5715 Tage atitlanEntschuldigung, ich meinte Maher

spielt im offensiven Mittelfeld, waere so schade wenn Barcelona ihm schnappt.

Die sind schon beim Tabelenlfuehre Alkmaar gewesen
http://www.transfermarkt.de/de/...opic/quellen_154_986769_seite1.html
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

04.12.11 16:18

5199 Postings, 5715 Tage atitlanHeir schreibt jemand

Maher ist vielleicht nach Eriksen (Ajax) das größte Talent aus die Eredivisie  

Hier die bildern von ihm: http://www.youtube.com/watch?v=7_aNC4UsnUU

http://www.transfermarkt.de/de/...opic/ansicht_500_986769_seite1.html
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

05.12.11 11:18
2

5199 Postings, 5715 Tage atitlanAm Freitag den 23.09

als Borussia nach ein sehr enttaüschender Saisoneröffnung (6 Spiele, 7 Punkte) in der Tabelle am 11er Stelle lag, lag der Schlußkurs bei 2,15 ?.

Nach 9 weitere Spiele (7x Siege , 2 x Unentschieden und 23 Punkte) dümpelt der Kurs bei 2,13 ?

DAX am 23.09 .. 5196 Punkte -- aktuell 6129 Punkte + 20%

Eigentlich ne Riesesauerei was da abgeht, der Nachholbedarf ist enorm :)
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
bvb-dax_ab_23.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
bvb-dax_ab_23.jpg

05.12.11 11:34

5199 Postings, 5715 Tage atitlanImmerhin habe

ich dauerhaft recht gehabt das das Ding im Griff gehalten wird.

Bei 300 Mio. Euro Börsenwert wäre Borussia noch günstig bewertet.

Weil hier von eine Adresse so mächtig entgegengahlten, wird erwarte ich ein Übernahme.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

05.12.11 11:51

5199 Postings, 5715 Tage atitlanEs geht zu weit das Kaufe bei Tradegate abgeblockt

werden, unter anderem die 8k womit ich mein Bestand vor eine halbe Stunde auf 68k erhöht habe.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
bvb_kauf.jpg (verkleinert auf 78%) vergrößern
bvb_kauf.jpg

05.12.11 11:54

5199 Postings, 5715 Tage atitlanInzwischen bei Tradegate

schon das dreifachee Volume im Vergleich zu Xetra!

Hier wird maximal getrickst.. es müssen offenbar unbedingt Interessenten vom Teil ferngehalten werden :)
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
bvb_5.jpg (verkleinert auf 61%) vergrößern
bvb_5.jpg

05.12.11 17:48

5199 Postings, 5715 Tage atitlanWenigstens Holländer lassen sich nicht

vom Manipulator imponieren .. wir kaufen dazu.

Gerade hat sogar Jemand gekauft der gar nichts mit Fußball hat, aber der inzwischen weiss das ich über eine Nase für Aktien mit gewaltiges Potenzial verfüge (z.Bs. mein beide Verdoppler von 2010 .. QSC und Volkswagen).
http://www.iex.nl/Forum/Topic/1265385/5/Borussia-Dortmund.aspx#5983156

Ich bin mir sicher das es für den Drücker immer schmerzhafter wird um den Kurs unten zu halten... es sei es wird bald ne Übernahme von Borussia verkündet.
Alles zu merkwürdig was bei dem Teil abgeht. .. im SA schaffte er es wieder ne prozent runter.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
bvb_sa_3.jpg
bvb_sa_3.jpg

06.12.11 15:09

5199 Postings, 5715 Tage atitlanDas Orderbuch

bewegt ich doch den ganzen Tag als ginge es um ein Hauptwert.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

06.12.11 15:16

5199 Postings, 5715 Tage atitlanDiese ständige auflösen

füllen und komplett ändern, ist für mich ein typisches Merkmal, das ein großer Zocker mächtig Interesse am Teil hat...
alles schon aüßerst komisch bei eine aktie wo kaum Handel statt findet (bzw. den Grund dafür).
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

06.12.11 19:01

885 Postings, 4044 Tage AKTIENPROFI1990übernahme des bvb

schliesse ich aus!
alleine schon wegen der 50+1 regel!
aber das der kurs manipuliert wird sehe ich als nicht unrealistisch.
-----------
19 Jahre alt aber schon ein Börsenprofi der Krise sei Dank.

07.12.11 09:34

5199 Postings, 5715 Tage atitlanDas OB ist doch ein Witz

gar kene Umsätze aber der Ask wurde sofort auf Angriff gestellt .. massiv aufgestockt..

Wer würde so was machen, wenn er tatsächlich seine Aktien verkaufen möchte?

Wenn hier nicht mal wieder unsere Große Adresse massiv drücken versucht...

Ich hatte doch gar nicht geahnt das es solche große Aktionäre bei Borussia gibt...
Ich dachte da gibt es nur Eine, was ich so gelesen habe.
Ein Großaktionär der wie er behauptet gar nicht und niemals verkaufen will, aber dafür wie wir allen wissen, sehr, sehr genre sammelt ... (und zwar abgezockt günstig).

Man darf es eigentlich gar nicht denken, aber ich bin immer mehr überzeugt davon das Derjenige der ständig der BVB-Kurs manipuliert (manipulieren lässt), genau Derjenige ist der die größste Interesse an ein sehr niedrige Bewertung hat, indem er gerne in großem Stil BVB Teile sammelt.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
bvb_ob_7.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
bvb_ob_7.jpg

07.12.11 10:05

5199 Postings, 5715 Tage atitlantrotz die massive

Manipulationen, leider ein Nachteil dieser Aktie, aber letztendlich auch Grund dafür das Borussia im Vergleich zu den großen Vereine Europas ein völlig abgezockter Bewertung hat, bleibe ich zuversichlich das es hier noch in diesem Saison verdopplen sollte.

Ich denke auch das jeder versteht das Klopp aus deise erfahrung gelernt hat, und im nächsten CL-Saison nicht mehr so naiv auf Angriff setzt.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

07.12.11 10:33

Clubmitglied, 23506 Postings, 5247 Tage minicoopermehr als penlich was der bvb in der cl geleistet

hat.... der von den medien gehypte bvb ist lange nicht so stark wie von einigen gerne gesehen. das ist eher besserer durchschnitt. das werden die jetzt auch in der bl zu spüren bekommen.
am ende der saison szeht derb bvb mit glück auf platz 3 ... schaun mer mal
-----------
schaun mer mal

08.12.11 16:37

5199 Postings, 5715 Tage atitlanEs nimmt kein Ende

alles wird sofort genutzt um das Ding maximal platt zu machen.

=> ein großer Zocker hat es offenbar gaaaaaaanz eilig mit dem Teil.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
bvb_08.jpg
bvb_08.jpg

08.12.11 16:39

5199 Postings, 5715 Tage atitlanhabe es diesem Jahr nach

gleichem Muster bei Versatel erlebt.

War mir auch klar das da extrem manipuleirt wird weil ein Übernahme angestrebt wird.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)

09.12.11 11:35

5199 Postings, 5715 Tage atitlanauch das heutige geschehen ist

ist an frechheit kaum zu überbieten.
Egentlich gibt es schon lange Niemand der noch abgibt.. der Kurs wird trotzdem abgewürgt.
Wieder ein quasi leeres Ask .. trotzdem wurde (sofort als der DAX anziehen begann) 13k tief im Buch gelegt.
Unglaublich wie einfach Jemand der 1 Million Stück (zzg. die richtige Software) zur Verfügung hat ein Titel wie Dortmund  komplett im Keller treiben kann... einfache Geldmache.
Das ist offenbar auch Deutschland.
-----------
Deutschland... schönes Land, schwierige Rechtschreibung (für Ausländer)
Angehängte Grafik:
bvb_09.jpg (verkleinert auf 81%) vergrößern
bvb_09.jpg

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 865   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
BayerBAY001
Deutsche Telekom AG555750
Siemens AG723610
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9