Cytodyn - biotech mit Monster Potential !!

Seite 10 von 48
neuester Beitrag: 18.01.21 21:49
eröffnet am: 17.01.20 16:35 von: Zunrise Anzahl Beiträge: 1176
neuester Beitrag: 18.01.21 21:49 von: enri Leser gesamt: 136345
davon Heute: 130
bewertet mit 3 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 48   

21.04.20 09:12

131 Postings, 1179 Tage ZunriseMSNBC

Dr yang hat I?m national TV positiv über leronlimab gesprochen.  

21.04.20 14:47

8701 Postings, 7751 Tage bauwiNews dauern noch

Doch, wer sich mit dem Unternehmen beschäftigt hat, weiß, warum das Interesse an der Aktie nicht schwindet.  
-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

23.04.20 08:14

75 Postings, 2727 Tage sewahesEin Interview / Bericht aus der Praxis zu

Leronlimab von vorgestern - leider ohne greifbare Grundlage. Trotzdem vll. interessant...

https://www.ebar.com/news/news//291181  

24.04.20 08:17

2906 Postings, 2036 Tage XaropeCytoDyn: Konkurrenz

Grad bei W:O gepostet wurden
remdesivir ist ja quasi fast ausm rennen

https://www.statnews.com/2020/04/23/...efit-for-coronavirus-patients/

da gibts auch nochma en schönen Screen vond er WHO Website, was ja mittelrweile entfernt wurde.
Demnach ist Placebo fast genauso gut wie remdesivir.


Hoffe das bringt unsere CytoDyn mit leronlimab mehr in die Öffentlichkeit und damit mehr Druck auf die FDA  

24.04.20 09:41
1

5490 Postings, 4380 Tage Buntspecht53zu #229 Für alle nicht Englischmächtigen Mitleser

Beitragslink übersetzt: https://www.sfchronicle.com/health/article/...uld-lessen-15219896.php

Zwei Medikamente, die von Ärzten in der Bay Area zur Bekämpfung von Coronavirus-Infektionen untersucht werden, können dazu führen, dass mehr COVID-19-Patienten am Leben bleiben und nicht im Krankenhaus sind, wenn sie sich als wirksam erweisen.

Eines der Medikamente, Colchicin, ist eine billige und übliche entzündungshemmende Behandlung für Gicht. UCSF verwendet es in einer klinischen Studie mit COVID-19-Patienten, die vollständig aus der Ferne durchgeführt wird. Patienten erhalten Colchicin- oder Placebo-Pillen per Post und müssen nicht persönlich gesehen werden.

Das andere Medikament, Leronlimab, ist eine neuere experimentelle Behandlung, die ursprünglich für die Anwendung bei HIV-Patienten entwickelt wurde, bevor sie kürzlich bei einigen Menschen mit Brustkrebs getestet wurde. Leronlimab ist ein monoklonaler Antikörper, der von der Firma CytoDyn aus Vancouver, Washington, hergestellt wird, deren wissenschaftlicher Leiter in San Francisco ansässig ist.

Ärzte haben bereits Erfolge bei der Anwendung des Arzneimittels bei einigen Coronavirus-Patienten gesehen. Es wird durch Schüsse verabreicht, ähnlich wie Patienten Insulin erhalten. Forscher führen klinische Studien durch, um weiter zu testen, wie sich Leronlimab auf Menschen mit COVID-19 auswirkt.

Beide Medikamente zielen darauf ab, Todesfälle und Krankenhausaufenthalte im Zusammenhang mit der Pandemie zu reduzieren, indem sie den Zytokinsturm verhindern oder lindern. Dieser medizinische Begriff beschreibt, wie das Immunsystem einer Person auf Hochtouren geht und beginnt, die gesunden Zellen des Körpers anzugreifen. Es wird angenommen, dass Zytokinstürme eine wichtige Rolle bei Todesfällen durch COVID-19 spielen.

Es ist noch zu früh, um sagen zu können, ob eines der beiden Medikamente die Schwere der Pandemie entscheidend beeinträchtigt, aber die mit der Untersuchung befassten örtlichen Ärzte sind zuversichtlich.  

24.04.20 13:50

75 Postings, 2727 Tage sewahesTelefonkonferenz am kommenden Montag

https://www.globenewswire.com/news-release/2020/...cations-Inclu.html

https://www.cytodyn.com/newsroom/press-releases/...provide-updates-on

Wichtige Personen sind im Call dabei. Es soll um "comprehensive update on several recent developments." gehen... Hört sich interessant an.  

24.04.20 14:47

75 Postings, 2727 Tage sewahesTitel zur Telefonkonferenz angepasst...

CytoDyn to Hold Conference Call to Provide Updates on Completion of BLA Filing for HIV, Timeline for Potential Approval of Treatment for COVID-19 Patients, and Two Publications, Including The New England Journal of Medicine

Deutsch: "CytoDyn wird Telefonkonferenz abhalten, um Aktualisierungen zum Abschluss der BLA-Einreichung für HIV, zum Zeitplan für die mögliche Genehmigung der Behandlung von COVID-19-Patienten und zu zwei Veröffentlichungen, einschließlich des New England Journal of Medicine, bereitzustellen"  

24.04.20 16:06

242 Postings, 1728 Tage dealermkMontag

Wird spannend. Werden hoffe ich positive Zwischenergebnisse präsentiert von dem Test vor 14 Tagen bekannt gegeben.  

24.04.20 16:27

2906 Postings, 2036 Tage XaropeCytoDyn: denke schon

Ich geh mal von positiven sachen aus, negatives hättense denke ich wenn dann eher als press release ausgegeben.
Also ich hab erstmal positive erwartungen.  

24.04.20 17:02
1

2906 Postings, 2036 Tage XaropeCytoDyn: kommtar aus w:o

Schöner kommentar von vertakon aus w:o

-------------------

Wovon NP jedoch Ahnung hat ist Marketing. Er hat es zwar nicht mit der zuverlässigen Kommunikation von Deadlines, aber was die Wirkung eines

Conference Call
an einem Montag
zu Trading Hours

angeht, da gehe ich stark von aus, dass er um den Effekt von guten und schlechten News Bescheid weiß.  

24.04.20 22:17

131 Postings, 1179 Tage ZunriseWas für ein finish

3,18$
Wahnsinn.. der CC wird spannend am Montag  

25.04.20 00:40

6758 Postings, 5251 Tage VermeerIdealerweise mindestens genauso spannend

wie die Vorfreude, die davor geweckt wurde... denn sonst gibts wieder eine Kostprobe der Volatilität, zu der diese Aktie fähig ist.  

25.04.20 13:26

2906 Postings, 2036 Tage XaropeCytoDyn: CBN: California Mom of Three Survives Aft

CBN: California Mom of Three Survives After Being Given Experimental Drug to Fight COVID-19

https://www.youtube.com/watch?v=TzW1axVgaJI
 

25.04.20 14:59

6758 Postings, 5251 Tage Vermeersolche Einzel-Anekdoten

gab es bei Remdesivir auch...  

26.04.20 08:33

2906 Postings, 2036 Tage XaropeCytoDyn: #savesarahgray

Geht mal nicht um covid direkt sondern Brustkrebs und das Sarah nicht zu behandlung mit leronlimab nach Amerika kommt wegen den pandemie einschränkungen.

aus w:o von sunny3999, auf diesen Twitter Account war ich auch schon aufmerksam geworden.

--------------------------------------------------

Save Sarah Gray Facebook Account

Bilder sagen mehr als tausend Worte!
https://m.facebook.com/savesarahgray/


 

26.04.20 12:06

1652 Postings, 1917 Tage Tommy2015Guten Tag allen

Dann schauen wir mal was die neue Woche so bringt :-)
Allen einen schönen Sonntag noch
Gruss tommy
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...lag-cytodyn-richtig-los
 

26.04.20 12:23

12 Postings, 279 Tage micsirCC am Montag

Weiß einer von EUCH wann morgen der CC ist (Deutsche Zeit bitte angeben)? Danke im voraus.  

26.04.20 12:29

38 Postings, 284 Tage frittenfettiDenke 19 Uhr deutsche Zeit

26.04.20 13:06

13 Postings, 294 Tage Celitech13 Uhr

26.04.20 14:21
1

38 Postings, 284 Tage frittenfetti13 Uhr edt

Entspricht 19 Uhr deutsche Zeit!!!!  

26.04.20 15:23

6758 Postings, 5251 Tage Vermeereinfache Wikipedia-Suchaufgabe

27.04.20 13:41

1652 Postings, 1917 Tage Tommy2015Die Story ist zwar schon bekannt

Aber die news von vor ein paar Tagen, man beachte die letzten 3 Absätze :-)
Wann gibts das offizielle ok der FDA?
Dann....  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 48   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln