finanzen.net

A----Areal Bank auf den Weg über die 20 Euro Marke

Seite 8 von 103
neuester Beitrag: 20.01.16 19:26
eröffnet am: 10.11.11 13:58 von: Refresh Anzahl Beiträge: 2554
neuester Beitrag: 20.01.16 19:26 von: dittmax10 Leser gesamt: 239615
davon Heute: 10
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 103   

20.02.12 22:57

43 Postings, 3183 Tage Smokiewas ist das für eine Aktion??

21.02.12 10:53

3162 Postings, 3800 Tage RefreshZiel vorerst 22 Euro

FRANKFURT (dpa-AFX) - Ein zurückhaltender Ausblick hat die Aktien der Aareal Bank (Aareal Bank Aktie) am Dienstag deutlich unter Druck gesetzt. Trotz eines unerwartet kräftigen Gewinnsprungs im abgelaufenen Jahr rutschten die Papiere des Immobilienfinanzierers gegen 10.00 Uhr um 5,37 Prozent auf 18,415 Euro ab und waren damit mit großem Abstand das Schlusslicht im MDax (MDAX). Gewinnmitnahmen nach der Freigabe weiterer Hilfen für Griechenland drückten den Index mittelgroßer Werte zeitgleich mit 0,43 Prozent ins Minus.

Die Bank hat den Turbulenzen an den Kapitalmärkten im vergangenen Jahr getrotzt und einen kräftigen Gewinnsprung erzielt, mit dem sie die Erwartungen von Analysten übertraf. Für 2012 ist der Vorstand angesichts von Konjunktursorgen allerdings vorsichtig und kündigte ein Betriebsergebnis an, das leicht unter den 185 Millionen Euro des vergangenen Jahres liegen soll. "Die Rahmenbedingungen für das laufende Jahr haben sich verschlechtert", sagte Vorstandschef Wolf Schumacher. "Als vorsichtige Kaufleute müssen wir dem Rechnung tragen."

COMMERZBANK STUFT AB

Am Markt stießen die Aussagen zum laufenden Jahr auf kritische Stimmen. Die Zahlen seien zwar besser als erwartet, sagte beispielsweise ein Händler, der Ausblick allerdings "eine Enttäuschung". Ein weiterer Börsianer zeigte sich ebenso negativ überrascht, wies zugleich aber einschränkend darauf hin, dass das Management der Aareal Bank üblicherweise eine sehr konservative Haltung einnehme.

In die gleiche Kerbe wie die beiden Börsianer schlägt auch Commerzbank-Analyst Michael Dunst, der in den Aussagen einen Anlass für eine Abstufung sah. Die Kennziffern seien okay, der Ausblick aber sehr negativ, so sein Fazit. Der Experte gab deshalb seine bisherige Kaufempfehlung für die Aktien auf und empfiehlt sie nun mit "Hold". Zudem überarbeite er derzeit noch das Kursziel, das vermutlich von 22,00 auf 18,00 Euro sinken werde.

DZ BANK HÄLT AUSBLICK FÜR ZU KONSERVATIV

Analyst Christoph Bast von der DZ Bank rechnete nach dem "pessimistischen Ausblick" bereits mit einigen Gewinnmitnahmen bei den Aareal-Aktien. Da das Finanzinstitut allerdings eine deutliche Steigerung der Provisionsüberschüsse und geringere operative Kosten avisierte, hält Bast die Unternehmensziele für "allzu konservativ". Die Zahlen für das vierte Quartal bezeichnete der Experte als "außerordentlich stark" und über den Erwartungen. Sein Votum bleibt auf "Buy" mit einem fairen Wert von 22,00 Euro./tih/ag  

21.02.12 11:16

3162 Postings, 3800 Tage RefreshHeut Abend wieder bei 19 Euro

21.02.12 11:17

3162 Postings, 3800 Tage RefreshSchnelles Geld denke ich

21.02.12 11:20
1

16906 Postings, 3267 Tage lueleyrefresh

wollte den klammernden coba-investierten ne alternative aufzeigen ;-)

Denke die wird sich im Tagesverlauf erholen, kommt natürlich auf die Indianer an was die heute machen, aber normal immer nachholbedarf nach nem feiertag, also sollte noch was gehen

 

21.02.12 11:24

3162 Postings, 3800 Tage RefreshDas denke ich auch

Die 19 Euro sollten heut noch drin sein.

Falls der Dax läuft sehe ich morgen Kurse über 20 Euro  

21.02.12 12:13

3702 Postings, 4530 Tage sharpalsTop oder Hop ?

bei ein derartig harten ausverkauf konnte ich nicht widerstehen.

Eigentlich ist die Bank ja gesund und wird mit der nächsten zahlung an den SoFin wider ein

stück beweglicher werden. Ich hätte eher mit ca - 2 bis -3 % gerechnet. Denn so positiv ist die

GR einigung nicht !!

Ob der kauf bei 18euro ein schnäpchen war ?

 

Gruß Michael

 

Oh sehe gerade, kaum gekauft schon gehts weiter runter :-)

 

 

 

 

21.02.12 13:13

925 Postings, 4664 Tage estel2005Unfassbar

eine Bank erzielt ein sehr gutes Ergebniss in schwierigen Zeiten
und der Markt straft es ab nur weil die Geschäftsführung (verständlicherweise) den weiteren Ausblick vorsichtig/konservativ ansetzt.  

21.02.12 13:55
1

6831 Postings, 3800 Tage Neuer1Kurse

die Commerzbank reitet mit Ihrer Einschätzung wieder einmal voraus. Diese Bank sollte lieber einmal einen Blick auf die eigenen Papiere machen. Ist eh ein Unding wenn eine Bank einen Wettbewerber beurteilt.  

21.02.12 14:01

365 Postings, 5710 Tage guzznagAareal Bank - alles halb so wild?

21.02.12 14:29

1209 Postings, 3806 Tage Submariner LVdieser abschlag ist mal wieder

völlig übertrieben... aber so läuft es an der börse....
mal sehen was die amis machen... könnte aber sein das es noch weiter runter geht....
ich bleibe hier aber long... vor 22 ? gebe ich meine anteile nicht her...
im gegenteil... ich werde weiter investieren...  

21.02.12 15:39
1

925 Postings, 4664 Tage estel2005Die sollen sich mal beeilen CoBA

mit ihrer überarbeitung des KZ.

Was für ein kokolores  

21.02.12 15:58

1209 Postings, 3806 Tage Submariner LVkaufen wenn die kanonen donnern, oder wie war das?

ich bin gleich per abstauberlimit drin.... heute ist ein witz... einfach kiste und
morgen sehe wir weiter  

21.02.12 16:01
1

3162 Postings, 3800 Tage RefreshUm die 17,90 ist der richtige Moment

Buy 1400 zu 17,89  

21.02.12 16:03

1209 Postings, 3806 Tage Submariner LVhabe vor ein paar tagen p7 eingesackt..

daher kann ich nur weitere 10 k in aareal investieren... wenn ich könnte würde ich aber mehr  

21.02.12 16:05

3162 Postings, 3800 Tage RefreshBank ist gesund und wird die 20 noch die Woche

machen  

21.02.12 16:08

1209 Postings, 3806 Tage Submariner LV@refresh

ich denke du wirst recht haben... persönliche gehe ich aber eher von ende februar aus...
aber die 20 sind so gut wie gemacht..  

21.02.12 16:42

1928 Postings, 6193 Tage catweazleJetzt weiß ich wieder,

weshalb ich so auf Gewinnmitnahmen stehe...:-)
Das Kursziel der Coba ist dennoch zu weit unten.

Aareal bleibt bei mir auf watch. Gewinne stecken seit ein paar Wochen in IVG, Data Modul und Metro.  

21.02.12 16:46

1209 Postings, 3806 Tage Submariner LVjetzt kommt die 2 rutsche richtung süden...

mal sehen wo sie zum stehen kommt  

21.02.12 16:49

16906 Postings, 3267 Tage lueleySollte bald schluss sein

Also das Sie doch noch wieder soweit runterkommt hätte ich nicht gedacht, zum Glück noch wieder investiert, aber liege hier auf der Lauer mit der Waffe geladen und dem Finger am Abzug... sollen sie doch erstmal die SL's abkassieren, dann kann man wieder rein.

Also ne Konso nach oben ist da morgen schon fast Pflicht !

 

21.02.12 17:03
1

1209 Postings, 3806 Tage Submariner LVpuhh

sie will nicht aufhören... sollen sie von mir aus auch die sl unter 17 abfischen... meine aktien bekommen die nicht vor 22 euronen  

21.02.12 17:43
1

398 Postings, 3105 Tage StrikerxxxDes einen Freud des anderen Leid

bin nun auch endlich wieder Fett drinnen und habe hoffentlich Glück gehabt und bei 17,54 Euro nun guten Einstiegskurs erwischt. Hoffe dass sie sich nachher noch etwas fängt und morgen die guten Zahlen gewürdigt werden. Wünsch euch einen schön Feierabend.

 

21.02.12 19:01

3162 Postings, 3800 Tage RefreshSo nun geht es wieder Richtung Norden

21.02.12 19:59
1

132 Postings, 4290 Tage startacKluger Schachzug von Schumacher

Denke er hat die konservative zurüchhaltende Aussicht für das nächste Jahr genau zum richtigen Zeitpunkt gemacht. Auch wenns heute schmerzhaft war so bestehen jetzt gute Chancen die Zahlen für die nächsten Quartalsberichte zu toppen. Das wird dem Kurs nachhaltiger gut tun. Spätestens beim nächsten Quartalsbericht werden die Analystenspezis die nach unten Prognosen wieder erhöhen. Für den längerfristigen Anleger sehe ich sehr gute Aussichten auf 25 Euronen und mehr.
Denn geändert hat sich doch eigentlich gar nichts: Eine kerngesunde Bank mit einem phantastisch funktionierendem Geschäftsmodell.  

21.02.12 20:06

3162 Postings, 3800 Tage RefreshUnd noch schnell gekauft

Seite: 1 | ... | 5 | 6 | 7 |
| 9 | 10 | 11 | ... | 103   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
TeslaA1CX3T
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
TUITUAG00
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747