European Lithium - einen Blick wert !

Seite 146 von 148
neuester Beitrag: 18.11.20 08:29
eröffnet am: 04.11.16 10:18 von: celi-michi Anzahl Beiträge: 3700
neuester Beitrag: 18.11.20 08:29 von: Seckedebojo Leser gesamt: 957889
davon Heute: 53
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 144 | 145 |
| 147 | 148  

18.08.20 09:26

2293 Postings, 1087 Tage SeckedebojoDas Interesse an dieser Fake Firma nähert

sich dem absoluten NULLPUNKT.

Umsätze = Nahe Null !

News = Keine vorhanden.

Die Taschen der Betrüger = Mit Aktionärsgeld vollgestopft bis zum Überlaufen

NMM  

02.09.20 16:34

387 Postings, 932 Tage CafeSoloPuh

Also die Meldung hätte ich so nicht rausgeworfen :-D. Alles steht still, bislang nicht revidiert. Die Welt arbeitet längst weiter, TS meint er könnte alle zum Narren halten. Tim Turner wurde auch als Experte angepriesen und es gab nicht eine Meldung seiner Aktivitäten, noch besaß er eine einzige Aktie (Nil) vermutlich war seine Besetzung rein struktureller Natur.
Back to topic: vielleicht ein verzweifelter Versuch einen Herrn Müller zu ersetzen und Winance unabhängige Gelder zu schöpfen. Dazu müssen Ergebnisse vorliegen, was für denkbar schlechte Voraussetzungen seitens des Managements, wie wollen die strategische Partner in Politik und co finden, wenn sie weder Liefern, kommunizieren noch daran arbeiten (aktuell laut TS immer noch suspended).
Kosten erschaffen, bei gleichzeitigem Stillstand. Wie will man da von sich überzeugen? Mangelhaft bis ungenügend zur Zeit  

02.09.20 21:16

272 Postings, 616 Tage Aurorahi;-)

02.09.2020

Zugemailt von / gefunden bei: Europäisches Lithium (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

European Lithium Limited (ASX: EUR, FRA: PF8, NEX: EUR, VSE: ELI) (EUR oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es im Rahmen seiner strategischen Zusammenarbeit mit Talaxis Limited (Talaxis) Herrn Kimon Gkomozias ernannt hat  als Executive Director mit Wirkung zum 2. September 2020 (vorbehaltlich der NEX-Standardprüfungen).

Ernennung von Kimon Gkomozias

In seiner letzten Aufgabe leitete Kimon die Geschäftsentwicklung von Talaxis in Europa, wo er für die Entstehung und Durchführung strategischer Partnerschaften in Europa, dem Nahen Osten und Afrika verantwortlich war.  Vor seiner Zeit bei Talaxis war Kimon im Bereich Wealth and Investment Management der Barclays Bank tätig, wo er zwölf Jahre lang Anlagelösungen und Anlageprodukte entwickelte sowie Privatkunden (HNW / UHNW / Family Offices) und institutionellen Kunden (UK) Anlageberatung anbot  DB Renten, Wohltätigkeitsorganisationen, Universitäten, Stiftungen und Unternehmen).

Kimon Gkomozias ist ein qualifizierter Chartered Alternative Investment Analysyt (CAIA) und Mitglied des UK Institute of Directors.  Kimon diente auch und ist derzeit Reserveoffizier (2. Leutnant) im 2. Fallschirmjäger-Regiment der Special Forces Division der griechischen Armee.

In Übereinstimmung mit ASX Listing Rule 3.16.4 sind die wichtigsten Bedingungen für die Vergütung von Kimon in Anhang A aufgeführt.

Tony Sage EUR, nicht geschäftsführender Vorsitzender, kommentierte: ?Im Rahmen des strategischen Engagements von EUR für Talaxis freue ich mich besonders über die Ernennung von Kimon zum Executive Director in den Verwaltungsrat.  Kimon bringt einzigartige Fähigkeiten mit seiner Erfahrung auf den europäischen Finanzmärkten mit und wird sowohl für die Finanzierung / strategische Partnerschaft des Wolfsberg-Projekts als auch für den Zugang zu einer Reihe von EU-Anreizprogrammen, die die Minenentwicklung unterstützen, von entscheidender Bedeutung sein. ?

ASX Release European Lithium Limited

AUD $ 2m Platzierung

Im Rahmen der Ernennung von Kimon zum Verwaltungsrat beabsichtigt das Unternehmen, eine Platzierung vor allem für anspruchsvolle australische und internationale Anleger zu einem Ausgabepreis von 0,045 USD mit einer kostenlosen 1: 4-Option (die am oder vor dem 31. Juli 2022 zu 0,05 USD ausübbar ist) vorzunehmen  ) um einen Erlös von bis zu AUD $ 2 Mio. (Platzierung) zu erzielen.  Die Platzierung wird von Talaxis und Empire Capital Partners verwaltet und koordiniert.  Empire Capital Partners erhält eine Gebühr von 6% auf den eingenommenen Betrag.

Die Gesellschaft beabsichtigt, ihre Kapazität gemäß Kotierungsregel 7.1A zur Ausgabe der Platzierungsaktien und Kotierungsregel 7.1 zur Ausgabe der Platzierungsoptionen mit Zustimmung der Aktionäre zu nutzen.

Boardwechsel

Das Unternehmen teilt mit, dass Herr Turner mit Wirkung zum 2. September 2020 aus dem Verwaltungsrat von EUR zurückgetreten ist. Der Verwaltungsrat möchte diese Gelegenheit nutzen, um Tim für seinen Beitrag zum Unternehmen während seiner Ernennung zu danken.  

02.09.20 22:14
1

71 Postings, 3903 Tage 7Löwe7Ein wichtiges Detail hast du vergessen

Anhang A Herr Gkomozias wird auf der Grundlage eines Ernennungsschreibens mit EUR eingestellt, in dem er eine Grundgebühr von Herrn Gkomozias $15.000 pro Monat erhält.    Das Grundhonorar erhöht sich bei erfolgreichem Abschluss der Vermittlung auf 20.000 USD pro Monat.

+++++++++++

....bei soviel Geld pro Monat für nur ein Bordmitglied vom ganzen Management ist es kein Wunder das El immer fleißig Geld für Gehälter verbrennt und dann für das eigentlich Geschäft wie die längst versprocheben Bohrungen kein Geld mehr übrig ist.
.....ansonsten siehe obigen Beitrag von CafeSolo  

15.09.20 12:26
1

200 Postings, 173 Tage Zerospiel 1Egal

was die noch schreiben, bei mir läuft das als Depot-Zomby mit.
 

16.09.20 14:15

1992 Postings, 1495 Tage ChaeckaAch Herrjehmineh!

Es gibt immer noch keine DFS.

Übersetzt aus dem Halbjahresabschluss gestern:

"GEO Unterweissacher und Mine-IT haben die lithologischen Modelle für die Zonen 1 und 2 im September 2018 fertiggestellt. SRK Consulting (UK) (SRK) und seine Berater unterstützten das Unternehmen bei der Entwicklung eines Bohrprogramms, mit dem 4,68 Millionen Tonnen abgeleitete Ressourcen in Zone 1 in gemessene und angezeigte Kategorien umgewandelt und die Ressourcen unter Einhaltung des JORC-Codes (2012) auf 10,98 m hochgestuft werden sollen. Der Abschluss dieses Bohrprogramms wird es ermöglichen, die größere Ressource für die definitive Machbarkeitsstudie (DFS) zu verwenden und die geplante höhere Abbaurate von max. 800.000 tpa als die für die PFS verwendete, die auf die gegenwärtig gemessene und angezeigte Ressource von 6,3 Millionen Tonnen bei 1,17% Li2O beschränkt war."

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

16.09.20 18:31

387 Postings, 932 Tage CafeSoloAR

Wie im letzten Annual Report schon, ist erneut darauf hingewiesen worden, dass die Finanzierung des Projektes maßgeblich für die Umsetzung und gleichzeitig das größte Hindernis ist.
Den Verweis zu den Verhandlungen mit den Grundstückseigentümer nehme ich derzeit nicht ernst, da hier vor Ort nichts getan wird, rechne ich eher mit lauter werdenden Gegenstimmen.
Die nächste Winance Tranche steht wohl noch in Q4/2020 an, mit 300.000 Euro und den Ausgaben ist das aktuell ne Geldvernichtungsmaschine ohne Fortschritt.
Man kann davon ausgehen, dass das Management und involvierten weitaus mehr Details kennen, aber das einzig positive finde ich ja, dass überhaupt mal eine Präsentation unter neuen Gesichtern stattfindet. Viele Infos sind pending. Man wartet wohl auf bessere Zeiten? Schauen wir mal, ich rechne nicht damit, dass hier vor 2022 iwas formelles geschieht. Das Jahr der Zulassungen (lt SM) ist wohl eher das Jahr des Zulassens der Mine. Glücklich auf!  

18.09.20 09:54

550 Postings, 1268 Tage Crazysurfer_SGDKurs

Was sehen meine trüben Augen? Geht es etwa aufwärts? Zweistellige Prozente? Übernahme? Abverkauf? Ich bin gespannt.  

18.09.20 10:18
1

1886 Postings, 1429 Tage Wolle185ich

vermute mal über kurz oder lang werden sich AM (Tesla) oder die Chinesen dieses saubere
europäisches Lithium einverleiben.
Die Zeit wird zeigen ob hot oder flop  

18.09.20 12:21
1

550 Postings, 1268 Tage Crazysurfer_SGDWolle

Das könnte gut sein. Zumal die Mine ja nicht die Welt kostet.  

18.09.20 18:13
3

857 Postings, 2474 Tage alessioTesla

Ich  sehe schon  vor  meinem Geistigen Auge  Elon Musk vor  mir  in Wolfsberg    wie er sich  mit den Chinesen   um die  Ressource  prügelt ...

Mal  Spaß   beiseite  mal eine   frage an die  beiden Fachmänner  vor mir.

Welchen Sinn macht es eine Mine  mit hohen Risiko  zu betreiben dessen  Kosten   für  den Abbau - (Opex  Capex  aus  der PFS zu entnehmen )  wesentlich  höher  sind   als  wenn  man  sich  einfach am freien
mit Lithium Hydroxide versorgt   .

Hier   in diesem  Fall in der Aktuellen Lage  ist Geschenkt noch  zu teuer .

 

18.09.20 18:40
1

550 Postings, 1268 Tage Crazysurfer_SGDAlessio

Reine Image und Werbegründe und evtl. abgreifen von Subventionen.  

18.09.20 19:39
1

387 Postings, 932 Tage CafeSoloSo sieht es Klaus

Am Ende wird nur die Zeit zeigen, wer der Auffassung sein darf von Anfang an Recht gehabt zu haben und wer nicht. Darum scheint es im Wesentlichen Kern einiger Diskussionen zu gehen. Ich freue mich über jeden Beitrag der nichts ausschließt, nicht nach eigenem Dafürhalten irgendwas prozentual gewichtet und Spaß am investieren und der Spekulation im Rahmen dieses Projektes hat. Allen ein schönes Wochenende.  

20.09.20 20:13
1

387 Postings, 932 Tage CafeSoloLiOH2O

Der Preis für 1 kg ist auf ein neues Tief von 9 USD gesunken. Experten zur Folge ist das die Reaktion auf die Deflation und Produktionseinschränkung durch Corona.
Wirklich interessant ist wo der Preis ab 2023/5 hingeht.
 

21.09.20 07:01
2

137 Postings, 1360 Tage Goldesel13Trading Halt

Seit heute Nacht in Australien  

21.09.20 07:10
1

387 Postings, 932 Tage CafeSoloTH

Trading in the securities of the entity will be temporarily paused
pending a further announcement.

Diesmal Ohne Bezug. Spannend, vor allem nach dem 30% Anstieg. Das waren 7 Mio im Volumen am Freitag! Aber who knows, ich lass mich überraschen. Evtl. Dorfnerergebnisse? Oder eine unerwartete Finanzierung über 1-2 Mio?

VG und guten Wochenstart  

21.09.20 07:24

550 Postings, 1268 Tage Crazysurfer_SGDKurs

Na das klingt echt spannend und irgendwer wusste wieder mehr und hat sich eingedeckt... Mal schauen was kommt.  

22.09.20 08:12

28 Postings, 265 Tage Ndh2020News

....auf der Homepage von EL.
EUR Completes Capital Raising  

22.09.20 10:05
1

857 Postings, 2474 Tage alessioFrisches Geld

Für Tonys.... Lifestyle
Cape Raising durch neue Aktien
Praktisch die selbe Meldung wie 2019...
Alles super Mega Kontakte ... DFS immer noch
in Arbeit..
Man kann diese Meldung. Eigentlich schon für
2021 Copy Paste vorbereiten...
Also läuft wie immer....
 

22.09.20 13:20
1

28 Postings, 265 Tage Ndh2020Ars....lessio

Sind Deine Behauptungen auch belegbar? Ansonsten mein Tip, geh spazieren und frische Luft schnappen.  

22.09.20 16:06
1

96 Postings, 2607 Tage toccdfs

irgendwie keimt in mir die Vermutung auf, dass die dfs eigentlich fertig ist, eine Veröffentlichung aber strategisch vom li-preis abhängig gemacht wird.  

22.09.20 18:46
1

857 Postings, 2474 Tage alessioIntersant

wenn  man sich  die aktuelle Präsentation vom  14.09.2020  anschaut werden falsche Abnahme bei Preise  für die Tonne angegeben .

Advertising Info
Company Presentation

Lithium hydroxide production @ 16,000 US$/t

https://stocknessmonster.com/announcements/eur.asx-6A995726/

Da gaukelt  man seinen Aktionären  Wissentlich  falsche Preise  vor    

Hier  mal die Aktuellen

https://www.lme.com/Metals/Minor-metals/Lithium-prices#tabIndex=1

Timelines  zur DFS   oder zu den  Met Test  gibt es Anscheinend  nicht mehr zumindest spart man
sich das flunkern .


 

Seite: 1 | ... | 144 | 145 |
| 147 | 148  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln