Singulus und Kuka: Turn Around in 2010 ?

Seite 4 von 8
neuester Beitrag: 05.11.10 12:25
eröffnet am: 26.12.09 09:56 von: ulm000 Anzahl Beiträge: 180
neuester Beitrag: 05.11.10 12:25 von: carlos888 Leser gesamt: 59651
davon Heute: 4
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

12.02.10 18:28
2

16291 Postings, 4592 Tage ulm000Analystenstimmen zu Conergy von heute

12.02.2010 12:23
Kepler belässt Singulus auf 'Buy' - Ziel 4,5 Euro

Kepler hat Singulus nach einem Großauftrag in Höhe von 19 Millionen Euro auf "Buy" mit einem Kursziel von 4,50 Euro belassen. Der Auftrag für den Bau von Fertigungsanlagen zur Herstellung einer neuen Generation von Dünnschicht-Solarzellen sei ein Durchbruch für den Maschinenbauer, schrieb Analyst Tobias Losekamp in einer Studie vom Freitag. Das Unternehmen werde von der Solarbranche nun als vollwertiger Anlagenbauer anerkannt.

Der Link dazu:

http://www.finanznachrichten.de/...ulus-auf-buy-ziel-4-5-euro-322.htm

12.02.2010 16:41
Equinet startet Singulus mit 'Buy' und Ziel 5 Euro

Equinet hat die Beobachtung von Singulus mit "Buy" und einem Kursziel von 5,00 Euro aufgenommen. Der Maschinenbauer sei Marktführer für Blu-ray- und DVD/CD-Produkte und durch die Übernahme von Stangl vor drei Jahre erfolgreich in den Solarausrüstungsmarkt eingestiegen, schrieb Analyst Sebastian Growe in einer Studie vom Freitag. Da Blu-ray dereinst ein Massenprodukt werden sollte und Singulus zudem von einem starken Kapazitätswachstum im Solarmarkt profitieren sollte, rechne er für die Jahre 2009 bis 2013 mit einem durchschnittlichen jährlichen Umsatzwachstum von 20 Prozent. Dies sollte zu EBITDA-Margen von 18 Prozent führen.

Der Link dazu:

http://www.finanznachrichten.de/...us-mit-buy-und-ziel-5-euro-322.htm  

17.02.10 11:04
1

16291 Postings, 4592 Tage ulm000Singulus-Chef Lacher optimistisch

Der alte und neue Chef von Singulus Roland Lacher stand gestern Rede und Antwort in der  Finanztalkrunde des Deutschen Anlegerfernsehens.

Der Link zum Video:

http://www2.anleger-fernsehen.de/...r%20zu%20altem%20Glanz%26%2363%3B

Der Roland Lacher gab sich in diesem Frage und Antwort-Spiel sehr optimistisch und der Lacher ist ganz bestimmt kein Schaumschläger. So erwartet er in der nächsten Zeit weitere BluRay-Disk-Aufträge und das Solarsegment scheint ja recht gut zu laufen wie der gemeldete Großauftrag mit einem Volumen von 19 Mio. ? in der letzten Woche zeigte oder die heutige Meldung mit der Inbetriebnahme einer Beschichtungsanlage für Silizium-Solarzellen.

Alles in allem bestätigt Lacher seine Aussage von Mitte Dezember und es dürften wohl keine Zweifel mehr bestehen, dass Singulus den Turn Around in diesem Jahr schaffen wird. Für mich stellt sich eigentlich nur die Frage in welcher Höhe sich das Umsatzwachstum (größer 10% gegenüber 2009 ??) bewegen wird und wie hoch der Gewinn ausfallen wird. Wobei man aber von der Gewinnentwicklung nicht gerade Wunderdinge erwarten sollte. Der sollte sich wohl erst in 2011 so richtig gut entwickeln.  

18.02.10 11:54

15 Postings, 4808 Tage thomas1singulus erinnert mich an den Tournaround

von Aixtron,und die beiden Standbeine Solar und Blueray werden die Firmen die in diesen Segmenten  konkurrenzfähig sein wollen sehr bald dazu zwingen neue maschinen zu ordern und das wird bei der Aktie einen Boom auslösen,der sehr schnell bei 10 Euro landen wird.dies wäre aber erst der Anfang,den wenn ein echter Tournaround passiert,sind mittelfristig auf Sicht von 1-2 Jahren meiner Meinung nach auch wieder Kurse von 20 Euro drin,und dasa ist aus heutiger Sicht ein geiler verfünffacher,ich bin in dem Wert drin und freue mich auf die Steigerungen.  

18.02.10 16:43

1638 Postings, 4518 Tage jakodies KANN so kommen

aber man muss Geduld mitbringen und bei neuen Tiefst eher nachkaufen als verkaufen
-----------
Wer zu spät in einen Kursaufschwung investiert,
bezahlt die Kursgewinne der anderen.

18.02.10 20:21
1

1411 Postings, 7475 Tage madcat15sorry

aber für mich sind die letzten tage als schwäche zu werten. der markt ging gut nach oben und singulus wollte nicht mit, obwohl es guten news flow gab. da ist es egal, ob die aktie 10% vorher gestiegen ist. für mich ist es keine konsolidierung.  

19.02.10 10:45

16291 Postings, 4592 Tage ulm000Kann man durchaus so sehem madcat

Die Nebenwerte haben sich in den letzten drei Tagen wirklich sehr gut entwickelt, aber Singulus hat daran nicht antizipieren können.

Man kann das jetzt als eine Konsolidierung in einer Seitwärtsrange sehen (die Kursperformance in den letzten zwei Monate war ja wirklich sehr gut) oder so wie du als eine relative Schwäche der Singulus ansehen. Die Zeit wird es uns aufzeigen. Ich bin der Meinung, dass die News die uns derzeit bekannt sind auch den Kurs wiederspiegelt.  

21.02.10 17:53

16291 Postings, 4592 Tage ulm000DVD-Boom in der Schweiz

Der Link:

http://www.tagesanzeiger.ch/kultur/kino/...der-Schweiz/story/10276183

Ein Auszug aus dem Artikel:

"
Blu-ray-Sortiment wird ausgebaut

Der Absatz der neuen DVD-Generation, die im Vergleich zur DVD eine hochauflösende HD-Bildqualität (High Definition) bietet, verdreieinhalbfachte sich. Interdiscount, Media Markt und melectronics geben an, dass sie das Blu-ray-Sortiment erweitert haben.

Ihr Marktanteil liegt nun bei 7 Prozent. «Ich schätze, dass dieser Wert im laufenden Jahr auf 20 Prozent steigen wird», sagt Patrick Schaumlechner im «Sonntag». Zudem muss die Kundschaft immer weniger für die Filme bezahlen: Eine DVD kostet im Durchschnitt noch 21.80 Franken (?5,5 Prozent) und eine Blu-ray 33.50 Franken (?18,7 Prozent). Bei Interdiscount gibt es Blu-ray-Player mittlerweile bereits ab 199 Franken.
"
Blu Ray kommt im Sauseschritt und das kann nur positiv für Singulus sein !!!  

01.03.10 18:48

16291 Postings, 4592 Tage ulm000Singulus in den TecDAX ?

Am kommenden Mittwoch wird die Zusammensetzung der Dax-Familie turnusmäßig beraten. Dabei hat Singulus gute Chancen für Rofin Sinar in den TecDAX rein zukommen. Das durchschnittliche Handelsvolmina von Rofin Sinar ist sehr gering.

Dazu die Börsenzeitung:

"
Eine Anpassung könnte es indes aktuell im TecDax geben. Analysten rechnen damit, dass Singulus wieder im TecDax zugelassen wird. Weichen müsste in diesem Fall aller Wahrscheinlichkeit nach Rofin-Sinar. Das Unternehmen würde wohl in den SDax wechseln.
"

Der Link dazu:

http://www.boersen-zeitung.de/index.php?li=1&artid=2010040185  

04.03.10 08:58

209 Postings, 6305 Tage Tato.

jetzt ist es amtlich:

Singulus kommt in den TecDax, Rofin Sinar raus.

Höchst fraglich, ob Singulus damit ähnliche Chancen hat wie Drillisch, die sich bei Tec-Aufnahme prächtig gemacht hat... Jetzt noch einsteigen? Evtl. sogar in Longs?

 

04.03.10 09:07
1

2597 Postings, 5332 Tage domi87@tato

singulus ist im rallymodus.....
-----------
DIe Illusion der Zufälligkeit verschwindet nach und nach , wenn die Geschicklichkeit beim Lesen von Charts zunimmt
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 45%) vergrößern
unbenannt.jpg

04.03.10 10:20

221 Postings, 4228 Tage KnobbesEinstieg

Bin auch am Überlegen hier noch mit einzusteigen, die Aktie müsste jetzt ja langsam steigen und wenn sie drin ist im Tec Dax, da steigt sie die ersten paar Tage bestimmt auch noch, wie sieht ihr das ganze?  

04.03.10 10:30

1411 Postings, 7475 Tage madcat15@knobbes

ich weiß nicht so recht. guck dir mal evotec an. die sind auch reingekommen in den tecdax un die ersten tage ging es eher down als up.
wie gesagt, ich setze hier auf ein turnaround bis mitte des jahres. wir werden die 6 in 3 monaten sehen.  

04.03.10 11:02

14 Postings, 5011 Tage 10millionIst da eine kleine "Kaufmaschine" am Werk?

 
Angehängte Grafik:
kaufmaschine.gif
kaufmaschine.gif

04.03.10 11:12

157 Postings, 4311 Tage master of businessSINGULUS

jo hammer aktie... BLUE RAY läuft 2010^^ bin ich ganz von überzeugt..

 

bin jez au mit drinne, einstieg bei 4,77. denke das die 6 € net lange auf sich warten müssen...

 

die aktie hab ich seit september bei mir auf der watchlist und sie hat schon 85% performance... und ich denke das das nur der anfang war, zeit zum zuschlagen!

vor allem wenn sie jez am 22.März in TecDax hoch geht.

 

andere meinungen? =)

 

grüße

 

04.03.10 11:16

4152 Postings, 4556 Tage AkermannJau und Ikke dick dabei !

-----------
Reich werden kann jeder !
Aber nicht jeder ist reich.

04.03.10 12:19

16291 Postings, 4592 Tage ulm000SES Research stuft Singulus hoch KZ: 5,50 ?

Der Link dazu:

http://www.finanznachrichten.de/...search-stuft-singulus-hoch-009.htm

Singulus hat es in den TecDAX geschftt und jetzt müssen "nur"noch gute Meldungen her und dann geht es weiter hoch mit dem Kurs.  

04.03.10 12:35

3773 Postings, 4781 Tage sharpalswann neu

kaufen ? Ärgere mich es gestern verpasst zu haben.

Ich gehe mal davonn aus , daß bei 8% Plus einige gewinne mitgenommen werden ? 

ABer sie scheint die Kriese überwunden zu haben. 

 

Gruß Michael 

 

04.03.10 13:45

169 Postings, 4231 Tage christianblaugrrr

Ich ärgere mich schon die ganze Zeit das ich hier nicht rein bin als ich die Gelegenheit dazu hatte! Das war bei 2 €! Hab dann leider woanders investiert!

 

 

04.03.10 13:51

16291 Postings, 4592 Tage ulm000Komplettes Rating von SES-Research

"
SINGULUS kaufen

04.03.2010
SES Research/ Warburg Gruppe

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Der Analyst von SES Research, Malte Schaumann, stuft die SINGULUS-Aktie (ISIN DE0007238909 / WKN 723890) von "halten" auf "kaufen" hoch.

Bis 2012 sollte SINGULUS die Erlösbasis nahezu verdoppeln können. Der deutliche Umsatzanstieg werde u. a. durch einen Anstieg der Umsätze im Optical-Disc-Segment von knapp EUR 70 Mio. in 2009 auf EUR 145 Mio. in 2012 getragen. Der wesentliche Treiber sei eine signifikante Ausweitung des BluRay-Geschäfts. Nach der Vergabe der BluRay-Produktion von Warner an Technicolor bestehe dort massiver Investitionsbedarf, bereits ab 2010. Bis 2012 werde ein Anstieg der verkauften BluRay-Anlagen auf 50 bis 55 Einheiten antizipiert.

Ein Anstieg der Auftragseingänge von STANGL werde ab der zweiten Jahreshälfte 2010 erwartet. Mit einem Marktanteil von ca. 15% im Bereich der Nasschemie (kristallines Silizium) und einem patentgestützten hohen Marktanteil von 60% bei einzelnen Prozessschritten in der Produktion von CIS/CIGS-Dünnschichtsolarzellen (Buffer-Layer) dürfte STANGL an den deutlichen Kapazitätserweiterungen in der Solarindustrie partizipieren und die Erlöse auf ca. EUR 45 Mio. in 2012 (vs. EUR 36 Mio. in 2009 und EUR 25 Mio. in 2010) ausweiten.

Die jüngst erfolgte Abnahme der Singular-Anlage (Antireflektions-Beschichtung) belege das Erreichen der notwendigen Effizienzziele in der Produktion des Pilot-Kunden. Aufgrund der kompakten und modularen Bauweise verfüge die Anlage über deutliche Vorteile gegenüber den bestehenden Systemen vom Marktführer Roth & Rau. In 2012 werde ein Umsatzbeitrag von lediglich zehn Systemen antizipiert, was einen Marktanteil von weniger als 10% bedeute.

Vor kurzem habe SINGULUS einen Auftrag in Höhe von EUR 19 Mio. für ein neues Solar-Produkt gewinnen können (vermutlich Selenisierungs-Ofen). Auf Basis von erwarteten Folgeaufträgen werde mit Umsätzen von EUR 19 Mio. auch in 2012 gerechnet. Insgesamt würden die Solar-Erlöse auf dieser Basis von EUR 36 Mio. in 2009 auf EUR 82 Mio. in 2012 steigen.

Der signifikante Umsatzanstieg ermögliche bei deutlich unterproportional wachsender Kostenbasis eine Rückkehr zu zweistelligen EBIT-Margen in 2012. Zu berücksichtigen sei, dass zu diesem Zeitpunkt noch ca. EUR 6 Mio. an regelmäßigen Amortisationen immaterieller Vermögensgegenstände anfallen würden. Die EBITDA-Marge dürfte zu diesem Zeitpunkt 18% erreichen.

Zusätzliche Potenziale bestünden in mehrfacher Form. Erstens könnte eine dynamischere Entwicklung der BluRay-Penetration oder der Rückzug von Sony aus der Produktion eigener Anlagen zu deutlich höheren BluRay-Verkaufszahlen führen. Zweitens plane SINGULUS die Einführung weiterer Solar-Produkte im Jahresverlauf 2010 (Diffusions-Ofen, PVD-System). Erlösbeiträge dieser und eine deutlich stärkere Marktpenetration der bestehenden Produkte (vor allem AR-Beschichtung) würden weitere Potenziale im Solar-Segment eröffnen. Bislang werde ein Solar-Umsatzanteil von nur 36% in 2012 antizipiert, entgegen SINGULUS Ziel von mittelfristig 50%.

Der News-Flow sollte positiv ausfallen. Im Jahresverlauf dürften die Gewinnung von BluRay- und Solar-Aufträgen sowie die Einführung weiterer Solar-Produkte in den Fokus rücken. Die Konsensprognosen für 2011ff dürften noch zu pessimistisch sein.

Das Kursziel werde auf Basis eines DCF-Modells von EUR 4,00 auf EUR 5,50 angehoben. Antizipiert würden höhere Solar-Erlöse und das Erreichen einer EBITDA-Marge von rund 20% bei Erlösen von mittelfristig rund 250 bis 300 Mio., aber auch langfristig deutlich rückläufige Optical-Disc-Erlöse und eine Verwässerung der Ergebnisqualität um 3 PP. Eine Peer-Group-Bewertung auf Basis des 2011er EV/EBITDA-Multiplikators (Peers: 6,8) unterstütze das Kursziel.

Aufgrund des 20%-igen Aufwärtspotenzials zum Kursziel lautet das neue Rating der Analysten von SES Research für die SINGULUS-Aktie "kaufen". (Analyse vom 04.03.2010) (04.03.2010/ac/a/nw)
"

Der Link dazu:

http://www.aktiencheck.de/artikel/analysen-Nebenwerte-2031276.html  

04.03.10 13:54

14 Postings, 5011 Tage 10million@93 Hab's damals bei 2,09 gewagt! :-)

04.03.10 20:58

1411 Postings, 7475 Tage madcat15und ich war schon traurig, dass ich

bei 4,64 ausgestoppt wurde :) nun eine kaperhöhung! super, dann komm ich nochmal billig rein! schade nur, dass wieder einige großen erst den kurs hochpushen und dann insidermässig verkaufen! ich bin dann morgen wieder mit an board bei 4,20 :)  

05.03.10 08:55
1

25951 Postings, 7234 Tage PichelPlatzierung!

*HÄNDLER: PLATZIERUNGSSPANNE FÜR SINGULUS DERZEIT BEI 4,05-4,15 EUR
   -----------------------
   dpa-AFX Broker - die Trader News im dpa-AFX ProFeed
   -----------------------
NNNN

[SINGULUS TECHNOLOG,SNG,,723890,DE0007238909]
2010-03-05 07:43:47
1N|STB STW JMK BRO|GER|ENG|
WBp=BBB
-----------
"Kurzfristig helfen Schulden. Langfristig gehen wir alle tot"
John Maynard Keynes (Brit. Wirtschaftswissenschaftler, 1883-1946)

05.03.10 08:57

2597 Postings, 5332 Tage domi87singulus

nene bei sowas kann man die charttechnik vergessen:-( lächerlich eigentlich.... gestern schönes kaufsignal dann dicke insiderverkäufe(woher sonst der starke plötzliche abverkauf)
seltsam seltsam alles
-----------
DIe Illusion der Zufälligkeit verschwindet nach und nach , wenn die Geschicklichkeit beim Lesen von Charts zunimmt

05.03.10 09:02
1

25951 Postings, 7234 Tage Picheladhoc

DGAP-Adhoc: SINGULUS TECHNOLOGIES schließt Aktienplatzierung erfolgreich ab

SINGULUS TECHNOLOGIES AG / Kapitalerhöhung

05.03.2010 09:01

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt
durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Ad hoc Mitteilung nach § 15 WpHG

SINGULUS TECHNOLOGIES schließt Aktienplatzierung
erfolgreich ab

Kahl am Main, 05.03.2010 - Die SINGULUS TECHNOLOGIES AG (SINGULUS) hat
heute eine Aktienplatzierung  im Rahmen eines beschleunigten
Bookbuilding-Verfahrens bei deutschen und internationalen Investoren
erfolgreich durchgeführt. Platziert wurden Stück 3.694.640 Aktien mit
Gewinnanteilberechtigung ab dem Geschäftsjahr 2009 zum Preis von 4,10 EUR
je Aktie. Der Bruttomittelzufluss für die Gesellschaft beträgt
15.148.024,00 Mio EUR. Die Mittel aus der Kapitalerhöhung sollen
überwiegend zur Finanzierung des weiteren Wachstums und für die Entwicklung
neuer Produkte im Solarbereich sowie in einem geringeren Umfang zur
Reduzierung der Fremdmittel verwendet werden.

Das Grundkapital der Gesellschaft von zurzeit 37.355.471 EUR,  eingeteilt
in 37.355.471 auf den Inhaber lautende Stammaktien mit einem Nennwert von
je 1,00 EUR, wird um einen Betrag von 3.694.640 EUR auf 41.050.111 EUR
erhöht.

Das Bezugsrecht der Aktionäre wurde aufgrund der Ermächtigung in § 5 Abs. 2
Satz 4 der Satzung ausgeschlossen.

Die Frankfurter Investmentbank equinet fungierte bei der Transaktion als
Sole Lead Manager und Sole Bookrunner.

SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,

D-63796 Kahl/Main, ISIN: DE0007238909, WKN: 723890

Kontakt:

Maren Schuster, Investor Relations, Tel.: + 49 (0) 6188 440 612,

Bernhard Krause, Unternehmenssprecher, Tel.: + 49 (0) 6181 98280 20/ +49,
(0) 170 9202924

NOT FOR DISTRIBUTION, DIRECTLY OR INDIRECTLY, IN OR INTO THE UNITED STATES,
CANADA, JAPAN AND AUSTRALIA.

NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, KANADA, JAPAN UND
AUSTRALIEN.

Disclaimer:

Diese Veröffentlichung wurde allein zu Informationszwecken erstellt und
stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe
eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren dar. Im Zusammenhang mit der
Transaktion wurde und wird kein öffentliches Angebot durchgeführt und kein
Prospekt veröffentlicht. Die Aktien können in in keiner Jurisdiktion
öffentlich angeboten werden, soweit dies den Emittenten verpflichten würde,
einen Prospekt oder ein Angebotsdokument zu veröffentlichen oder eine
Registrierung vorzunehmen. Die Verteilung dieser Veröffentlichung und das
Angebot und der Verkauf von Aktien kann in bestimmten Jurisdiktionen
rechtlich beschränkt oder verboten sein.

Jeder Leser dieser Veröffentlichung sollte sich daher selbst vergewissern,
alle solche Restriktionen einzuhalten.

Diese Veröffentlichung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine
Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren in den
Vereinigten Staaten von Amerika dar. Die hierin in Bezug genommenen
Wertpapiere wurden und werden nicht unter dem U.S. Securities Act von 1933,
in der jeweils gültigen Fassung (der 'Securities Act') oder dem Recht der
Einzelstaaten der USA registriert und dürfen nicht in den Vereinigten
Staaten oder an 'U.S. persons' (wie in Regulation S des Securities Act
definiert) oder für Rechnung von 'U.S. persons' angeboten oder verkauft
werden, es sei denn, sie sind von der Registrierungspflicht gemäß dem
Securities Act und dem einzelstaatlichen Recht der USA ausgenommen oder
befreit. Diese Veröffentlichung und die in ihr enthaltenen Informationen
dürfen nicht in den USA verbreitet oder dorthin übermittelt werden oder in
andere Jursidiktionen, in denen das öffentliche Angebot oder der Verkauf
der Wertpapiere verboten ist, und dürfen nicht an 'U.S. persons' oder
Veröffentlichungen mit genereller Verbreitung in den USA versandt werden.
In den USA wird kein Angebot von Aktien unternommen.

In Großbritannien ist diese Veröffentlichung nur für die Verbreitung an (i)
Personen, die professionelle Erfahrung in Anlagen betreffenden
Angelegenheiten haben, oder (ii) Personen, die unter Artikel 49(2)(a) bis
(d) ('Hochvermögende Gesellschaften', nicht inkorporierte Vereinigungen
etc.) der Financial Services and Markets Act 2000 (Financial Promotion)
Order 2005 fallen, oder (iii) andere Personen bestimmt, denen sie
rechtmäßig zugänglich gemacht werden darf (wobei diese Personen zusammen
als 'Relevante Personen' bezeichnet werden). Diese Veröffentlichung richtet
sich ausschließlich an Relevante Personen. Personen, die keine Relevanten
Personen sind, dürfen nicht im Vertrauen auf diese Veröffentlichung
handeln. Jegliche Anlage oder Anlageaktivität, auf die sich diese
Veröffentli-chung bezieht, steht ausschließlich Relevanten Personen offen
und wird nur mit Relevanten Personen eingegangen.



Kontakt:
SINGULUS TECHNOLOGIES AG, Hanauer Landstraße 103,
D-63796 Kahl/Main, ISIN: DE0007238909, WKN: 723890

Kontakt:
Maren Schuster, Investor Relations,
Tel.: + 49 (0) 6188 440 612,
Bernhard Krause, Unternehmenssprecher,
Tel.: + 49 (0) 6181 98280 20 / +49 (0) 170 9202924





05.03.2010 09:01 Ad-hoc-Meldungen, Finanznachrichten und Pressemitteilungen
übermittelt durch die DGAP. Medienarchiv unter
-----------
"Kurzfristig helfen Schulden. Langfristig gehen wir alle tot"
John Maynard Keynes (Brit. Wirtschaftswissenschaftler, 1883-1946)

05.03.10 09:51

3773 Postings, 4781 Tage sharpals@domi87

das problem ist, daß eine Kapitalerhöhung den kurs verwässert.

Immerhinn stand die aktie bei 5 euro, die KE aber für 4e10 !!!

Jetzt weis ich nicht, ab wann die handelbar waren  (sind ).

Das heist der kurs um 4e20 - 4e40 wäre nichts manipuliertes. 

Ich gehe mal davonn aus, das der anstieg, wegen der Nachricht war, daß sie in den Tec-dax aufsteigt. 

Gruß Michael  

 

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben

  8 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: der boardaufpasser, deuteronomium, Freiwald., Leonardo da Vinci, Limak, Lucky79, Qasar, waschlappen

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln