solide Marken und am "Rauch" mitverdienen

Seite 10 von 55
neuester Beitrag: 27.07.21 17:37
eröffnet am: 18.09.12 12:25 von: Minespec Anzahl Beiträge: 1366
neuester Beitrag: 27.07.21 17:37 von: Michael_198. Leser gesamt: 360458
davon Heute: 45
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 55   

29.10.19 00:33

81 Postings, 1697 Tage Katakuna@Helius3000

BAT habe ich mir vor zwei Wochen ins Depot gelegt. Von Altria erstmal die Finger gelassen (USA). Imperial Brands wächst stark in den Schwellenländer, die Dividendenausschüttung finde ich aber etwas zu hoch im Vgl. zum Gewinn je Aktie. Aber dennoch günstig und ich denke, dass ich mir eine kleine Position aufbauen werde. Darf ich Dich fragen, warum Du Philip Morris nicht auch genommen oder alternativ genommen hast? Danke  

29.10.19 08:47
1

22370 Postings, 2798 Tage GalearisForscher wollen Zig`rett`n -Stummi abschaffen

29.10.19 10:30
1

603 Postings, 1382 Tage Midas13Die Kursentwicklung

von Imperial ist schon irre. Wenn ich mir da BAT, Altria und PM anschaue, bin ich da sogar fast noch im Gewinn und bei Imperial
aktuell 20% im Verlust. Und das geilste daran ist: mir fehlt dazu jedwede Erklärung. Eigentlich kann man die nur nachkaufen.  

29.10.19 13:14
1

Clubmitglied, 9871 Postings, 2697 Tage Berliner_Midas

hi, die Aktie juckt mich seit langem, aber wenn ich mir die Entwicklung der Aktie in den letzten 4 Jahren anschaue, denke ich mir schon, dass bei Imperial einiges schief laufen musste, obwohl die immer noch gut verdienen.
Bei 20?, gibt es einen stabilen Boden oder wird der Abverkauf langsam aber stetig weiter gehen??? Ich beobachte weiter  

29.10.19 13:40
1

331 Postings, 936 Tage Helius3000@KATAKUNA

Gibt keinen speziellen Grund warum ich PhilippMorris nicht habe.


Ursprünglich wollte ich gar keine Tabak-Aktie haben, da ich früher selber mal geraucht habe (Jugendsünde) und jetzt auf Zigaretten gar nicht mehr klarkomme. Wenn ich z.B. in ein Raucher-Taxi einsteige wird mir sofort kotzübel.

Wegen den guten Dividenden habe ich dann lange mit mir gehadert. Dann habe ich mal gesehen wie jemand aus einem Porsche aussteigt (Typ Business-Man) und sich erstmal genüsslich eine ansteckt.
Da ist mir dann irgendwie klargeworden: Viele rauchen einfach trotzdem immernoch GERNE !
Warum soll man daran dann nicht mitverdienen.

Ursprünglich wollte ich dann nur BAT und Imperial Brands ins Depot packen.
Da die Altria letztens verhältnismässig günstig war, habe ich dann einfach mal eine kleine Position davon auch noch mitgenommen.
Bei den Tabak-Aktien rechne ich generell nicht mehr mit grossartig steigenden Kursen. Daher muss man auf günstige Gelegenheiten warten.

Ich sehe das mehr als Beimischung für etwas Würze und Cashflow im Depot.
Bei Schwäche kann man nachkaufen / aufstocken.

Aber es gibt bestimmt andere Aktien die langfristig besser performen.

 

29.10.19 14:06
1

2029 Postings, 828 Tage HurtIB

.. wird der Kurs momentan recht sein, da sie ja jeden Tag um die 90.000 Aktien zurück kaufen.
Bin auf die Zahlen am 05.11. gespannt.  

29.10.19 14:34

35 Postings, 838 Tage Art666über 11%

konnte jetzt auch nicht mehr wiederstehen. Hoffe die Dividende bleibt stabil.  

29.10.19 15:14

603 Postings, 1382 Tage Midas13@Berliner

Ja, der Chart ist grausam. Nur warum wird IB gegenüber der Peer-Group so abgestraft? Fast alle die ich kenne (okay ist nicht die gesamte Weltbevölkerung :-)) rauchen Gauloises - oder wie auch immer man die schreibt, und die gehören zu IB. Also abseits aller Dampfer Themen gerade, wird ja weiter auch noch das gute echte Kraut geraucht. Und dann haben die ja auch noch ein Rückkaufprogramm am laufen.... aber der Kurs geht weiter Richtung Süden. Da macht sich etwas Frust breit. Ist ja fast wie bei Ensco/Valaris hier :-)  

29.10.19 15:19

22370 Postings, 2798 Tage Galearisund John Player Spezial rauchens auch

29.10.19 18:26

22370 Postings, 2798 Tage Galearisich kauf regelmässig

genau wie die anderen zur Fluppe greifen, bzw zum "Tschick", kauf ich hier immer ein "paar " jeden Monat.  

29.10.19 23:13
1

81 Postings, 1697 Tage Katakuna@Helius3000

Danke Dir für Deine Antwort. Habe  mir auch BAT ins Depot vor wenigen Wochen gepackt, mit der selben Intension, dass ich das Geschäftsmodell stabil sehe und ich den Cash-Flow durch die Dividenden haben möchte, Kursentwicklung ist eher nebensächlich. Altria empfand ich auch als recht günstig, allerdings mit höhrem Risiko, weswegen ich etwas auf die Philip Morris schiele. Wobei mir Altria nach wie vor noch günstig erscheint.

Gut, dass Du von Deiner Jungensünde weggekommen bist. Bei mir hat das Investment dazu geführt, dass ich mich nicht mehr so ärgere wenn sich jemand vor mir läuft und sich in der Unterführung eine Zigarette anzündet und ich unfreiwillig den Gestank inhalieren muss.

Werde bei Imperial Brands auch zugreifen, Dividende ist aktuell hoch, vielleicht wird sie in Zukunft etwas gesenkt, mal sehen.  

30.10.19 12:44

22370 Postings, 2798 Tage Galearisan jeder Fluppe

bzw an jedem Tschick verdient man indirekt mit.
In Lokalen wird nicht mehr geraucht, das ist ein grosser Fortschritt, draussn darf jeder machen was er/Sie will.  

30.10.19 13:01

592 Postings, 2777 Tage SandosNachgekauft...

Ich habe so das "Gefühl", das der Boden nun erreicht sein sollte und es
nun so langsam wieder Richtung "Norden" gehen sollte...habe deshalb heute noch
einmal ordentlich aufgestockt.

Nur meine Meinung. Keine Kauf - oder Verkaufsempfehlung.  

30.10.19 18:57
1

22370 Postings, 2798 Tage Galeariswarten auf die techn. Reaktion nach oben

nichjt zu fassen warum die Aktie keiner will, wird sie geshortet ? Hams Angst vor Raucher oder Dampfer KLagen ?  

30.10.19 20:51
1

81 Postings, 1697 Tage KatakunaBin dabei

Bin jetzt drinnen, konnte zu 20,19 ? welche abstauchen. Geht es tiefer werde ich nochmal nachlegen und/oder bei BAT. Imperial Brands scheint in den Schwellenländern am  Besten zu wachsen. PM  etwas teurer dafür USA-isoliert - mal sehen. Wie schon geschrieben bin ich auf die Dividende auf und erwarte keine  großen Kurssteigerungen.  

31.10.19 18:03

603 Postings, 1382 Tage Midas13Und nochmal tiefer

Bald gehört uns der Laden, wenn wir noch weiter nachkaufen können :-)  

31.10.19 19:16
1

3378 Postings, 4916 Tage hormigaGalearis

Wann ist der letzte Tag um die Dividende zu kassieren ?

Danke und Gruss  

31.10.19 21:13

3412 Postings, 1480 Tage Bullish_HopeKurs

Bin jüngst bei 21,13 ? hier eingestiegen.
v.a. wegen der Dividende
Große Kurssprünge erwarte ich nicht; hoffe aber auf einen einigermaßen stabilen Kurs langfristig.

Gequarzt wird immer-trotz aller Kampagnen-viel Erfolg allen Investierten.  

01.11.19 10:33
1

447 Postings, 1712 Tage Liefeckenrando@hormiga

Bin zwar nicht Galearis aber kann dir trotzdem weiterhelfen.

Letzte Möglichkeit: 18.11.2019
 

01.11.19 10:45
1

447 Postings, 1712 Tage LiefeckenrandoKorrektur

Bin verrutscht. Sorry!


Letzte Möglichkeit: 20.11.2019wink

 

04.11.19 09:28

20 Postings, 672 Tage cryptomDividende Imperial Brands

Wird die Dividende in GBP ausgezahlt?  

04.11.19 09:31

13835 Postings, 7878 Tage Lalaposelbst

wenn die Div. gesenkt wird ...sagen wir mal im Worst Case Fall um 50 % ..haben wir immer noch 5 % ..was in der kommenden Negativzinsdekade für Privatanleger die Ihr Geld auf dem Tagesgeldkonto mit neg. 0,5 % verschimmeln lassen eine Hausnummer sein wird ....

 

04.11.19 12:52

447 Postings, 1712 Tage Liefeckenrando@cryptom

Die Dividende wird in GBP ausbezahlt und von der Depotbank dann zum Devisenkurs umgerechnet und in Euro ausbezahlt.
Bei meiner letzten Dividendenzahlung betrug die Dividende (Zahltag 30.09.2019)  0,3128 GBP je Aktie.
Der Umrechnungskurs zum Euro war 0,889017
Bank: ING (Diba)  

04.11.19 20:51
1

20 Postings, 672 Tage cryptom@Liefeckenrando

Danke für die Information!

Bei Degiro gibt es die Möglichkeit, einen manuellen Währungswechsel durchzuführen. D. h. auf 'manuell' gestellt, würden die IB-Dividenden demnach dem eigenen GBP-Geldmarktfonds-Konto gutgeschrieben. Man könnte somit darauf spekulieren, dass das britische Pfund in eins, zwei oder drei Jahren wieder wesentlich stärker notiert. Was ich noch rausfinden muss ist, was der Währungswechsel letztendlich kostet. Mir wurde mitgeteilt, dass - sobald man es zurück auf 'automatisch' stellt - das Guthaben mit einer Gebühr von 0,1% umgerechnet würde. Manuell ist es mit 10€ plus 0,02% ausgegeben.

Mal sehen, wie ich es mache.  

05.11.19 08:45
2

617 Postings, 5594 Tage chivalricFinancial Results

https://www.imperialbrandsplc.com/media/...ded-30-september-2019.html

auf den ersten Blick sehe ich keine bösen Überraschungen.

Hier die Aussage aus dem vollen Report zur Dividende:

Dividend Growth
The Group has paid two interim dividends totalling 62.56 pence per share in June 2019 and September 2019, in line with our quarterly dividend payment policy to give shareholders a more regular cash return. The Board approved a further interim dividend of 72.00pence per share and will propose a final dividend of 72.01pence per share, bringing the total dividend for the year to206.57 pence per share. The third interim dividend will be paid on 31 December 2019 with an ex-dividend date of 22 November 2019. Subject to AGM approval, the proposed final dividend will be paid on 31 March 2020, with an ex-dividend date of 21 February 2020.  

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 55   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln