finanzen.net

DF Deutsche Forfait AG

Seite 14 von 21
neuester Beitrag: 09.12.19 01:03
eröffnet am: 16.05.07 15:49 von: EveningStar Anzahl Beiträge: 505
neuester Beitrag: 09.12.19 01:03 von: kfzfachmann Leser gesamt: 117493
davon Heute: 16
bewertet mit 12 Sternen

Seite: 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 21   

02.12.15 23:46

Clubmitglied, 356575 Postings, 1989 Tage youmake222Hohe Verluste - Arbeiten am Sanierungskonzept lauf

DF Deutsche Forfait: Hohe Verluste ? Arbeiten am Sanierungskonzept laufen | 4investors
Die Kölner DF Deutsche Forfait meldet für die ersten neun Monate des laufenden Jahres ein Geschäftsvolumen von 50,8 Millionen Euro nach zuvor 25,8 ...
 

06.12.15 22:06

1 Posting, 1467 Tage fbo|228918069Barkapital Erh?hung

Momentan zanken sich die Anwälte ob das gebuchte Geld für die Barkapitalerhöhung zur Insolvenzmasse gehört oder Rückerstattet werden kann.

Momentan ist es defintif eingefrohren.

Die DFAG fordert derzeit die Zeichner auf Kontakt aufzunehmen - man erhält dann ein Anwaltsschreiben zum Stand der Dinge zugesandt.

 

07.12.15 23:03

327 Postings, 2219 Tage derdernichtsverstehtLöschung


Moderation
Moderator: mis
Zeitpunkt: 08.12.15 09:56
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Löschung auf Wunsch des Verfassers

 

 

05.01.16 14:44

Clubmitglied, 356575 Postings, 1989 Tage youmake222Eröffnung des Insolvenzverfahrens

DF Deutsche Forfait: Eröffnung des Insolvenzverfahrens | 4investors
Am 1. Januar hat das Amtsgericht Köln das Insolvenzverfahren für die DF Deutsche Forfait eröffnet. Dieses wird in Eigenverwaltung durchgeführt. Gr...
 

15.01.16 23:57

Clubmitglied, 356575 Postings, 1989 Tage youmake222DF Deutsche Forfait: Wechsel im Aufsichtsrat

DF Deutsche Forfait: Wechsel im Aufsichtsrat | 4investors
Im Aufsichtsrat der Kölner DF Deutsche Forfait gibt es eine Amtsniederlegung. Christoph Freiherr von Hammerstein-Loxten, stellvertretender Vorsitzend...
 

19.01.16 00:10

4 Postings, 1714 Tage MrCash99Anleihe auch melden?

Mal eine doofe Frage:
Muss ich mich als Anleihengläubiger auch bei Görg melden, wenn ich an der KE nicht teilgenommen habe?
Ist das Portal lediglich zu Informationszwecken gedacht oder meldet man da seinen Ansprüche an der "Insolvenzmasse" an?

Ps: Sehe auch nicht, dass West so leicht aufgibt. Aber wie man sieht, lässt er alle anderen untergehen.  

19.01.16 19:40

3 Postings, 1628 Tage metalus78Dt. forfait - Rückbuchung Barkapitalerhöung

Hallo Leute,

ich habe heute auch Post von der Görg wg. der Insolvenzeröffnung erhalten.

Weiß jemand wie der aktuelle Stand bzgl. der Barkapitalerhöhung ist?
Mein Konto wurde belastet, es kam aber bekanntermaßen ja nicht zu einer Erhöhung. Eine Wiedergutschrfit des Betrages ist nicht erfolgt. Die Rückforderung habe ich der Forfait schriftlich mitgeteilt.

Muss ich den Betrag nun tatsächlich als Forderung im Rahmen der Insolvenz geltend machen? Bin bisher davon ausgegangen, dass das Geld zurückgezahlt werden muss, da es nicht zur Insolvenzmasse gehört. Die Barkapitalerhöhung wurde ja beabsichtigt, jedoch nie vollzogen.

Weiß jemand mehr?
 

02.02.16 06:06
1

191 Postings, 3300 Tage Klausi MausiRückzahlung Barkapitalerhöhung

Es muß die einbehaltene Summe zu der nicht erfolgten Kapitalerhöhung zur Forderung beim Insolvenzverwalter angemeldet werden - und zwar bald. Leider fließt das Geld in die Masse ein - ich hatte mir das auch anders vorgestellt, aber leider ist die Rechtslage so (so die SdK). Das heißt auch, daß man allenfalls nur einen Teil davon wiedersieht.
Schade.

Mich würde auch interessieren, ob die DF mal wieder auf die Beine kommt.  

03.02.16 10:27
1

327 Postings, 2219 Tage derdernichtsverstehtwenn das so ist,

wie klausi mausi es oben beschreibt, dann glaube ich fest, dass keiner, der bei der ke mitgemacht hat, auch nur einen euro mehr sieht.  

16.02.16 12:19

31878 Postings, 3536 Tage tbhomyInfo DF - Insolvenzverfahren

Wichtiger Termin: 25.02.2016: Insolvenzplan? Fortführung als AG (Sanierung) oder Asset Deal (Übertragende Sanierung)?

Amtsgericht Köln, Aktenzeichen: 72 IN 433/15  

Über das Vermögen der im Register des Amtsgerichts Köln unter HRB 32949 eingetragenen DF Deutsche Forfait AG...wird wegen Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung heute, am 01.01.2016, um 09:00 Uhr das Insolvenzverfahren eröffnet...Es wird Eigenverwaltung angeordnet.

Forderungen der Insolvenzgläubiger sind bis zum 04.02.2016 unter Beachtung des § 174 InsO beim Sachwalter anzumelden.

Termin zur Gläubigerversammlung...Berichtstermin...Prüfungstermin ist am
Donnerstag, 25.02.2016, 10:00 Uhr...

Quelle: www.insolvenzbekanntmachungen.de  

16.02.16 12:21
1

31878 Postings, 3536 Tage tbhomyInfo DF - Handelsregister

HRB 32949: DF Deutsche Forfait Aktiengesellschaft, Köln, Kattenbug 18-24, 50667 Köln. Prokura erloschen: Alciator, René Laurent Chiesa, Köln, *11.12.1977; Charpentier, Christoph, Pulheim, *18.12.1965; Krämer, Gabriele, Köln, *12.12.1964; Staelin, Harald, Hamburg, *20.07.1960. Die Gesellschaft ist durch Eröffnung des Insolvenzverfahrens über ihr Vermögen aufgelöst (AG Köln, 72 IN 433/15). Es wurde Eigenverwaltung angeordnet. Die Schuldnerin ist berechtigt, unter Aufsicht des Sachwalters die Insolvenzmasse zu verwalten und über sie zu verfügen. Gem. § 263 AktG von Amts wegen eingetragen.

Quelle: www.handelsregister.de; Registereintrag vom 14.01.2016

 

19.02.16 11:26
1

17438 Postings, 3877 Tage M.MinningerBerichts- und Prüfungstermin des Amtsgerichts Köln

20.02.16 08:52

191 Postings, 3300 Tage Klausi MausiZukunft?

Wer kennt sich im Fall DF einigermaßen aus - gibt es eine Zukunft, auch für die Aktionäre?
Oder Aktien verkaufen und noch evtl. Steuervorteile mitnehmen?  

25.02.16 18:55

4 Postings, 1714 Tage MrCash99Kurs der Anleihe heute?

http://www.anleihencheck.de/news/...termin_Amtsgerichts_Koeln-7043477

Da scheint was positives in dem Sachstandsbericht zu stehen  

25.02.16 20:58

42 Postings, 5418 Tage notsofarAd hoc

Der Forderungsverzicht der Gläubiger soll in einem ersten Schritt ca. 61 %
umfassen. Demnach können Beträge ausgezahlt werden, die einer
Insolvenzquote von bis zu rund 39 % entsprechen.  

25.02.16 21:11
wer kauft jetzt bitte noch die aktie?!  

25.02.16 22:51

191 Postings, 3300 Tage Klausi MausiAussichten?

Also: Kapitalzusammenlegung 10:1. Dann habe ich statt bisher 3.000 noch 300 - richtig? Aber das wäre doch mal was als Neustart, denn irgendwie scheint Hoffnung zu bestehen: für die geplante Kapitalaufstockung steht gleich ein Investor alleine parat.
Und die Aktien aus der gescheiterten Kapitalaufstockung sollen auch eingebunden werden.
Wie sehen das die anderen Beobachter - kann da wieder was gehen?  

29.02.16 15:37

4226 Postings, 3380 Tage Help123News


DGAP-Adhoc: DF Deutsche Forfait AG: Insolvenzplan eingereicht

DF Deutsche Forfait AG  / Schlagwort(e): Insolvenz

29.02.2016 15:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch
DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

DF Deutsche Forfait AG: Insolvenzplan eingereicht

 - Sanierung durch teilweisen Forderungsverzicht der Gläubiger,
   Kapitalherabsetzung und anschließende Sach- sowie Barkapitalerhöhung
   unter Beibehaltung der Börsennotierung geplant

Köln, 29. Februar 2016 - Im Insolvenzverfahren über das Vermögen der DF
Deutsche Forfait AG (Prime Standard ISIN: DE000A14KN88) ("Gesellschaft")
hat die Gesellschaft heute einen Insolvenzplan beim Amtsgericht Köln
(Insolvenzgericht) eingereicht. Ziel des Insolvenzplans ist die
Entschuldung und Fortführung des Unternehmens. Zum Inhalt des eingereichten
Insolvenzplans verweist die Gesellschaft auf die mit der Ad-hoc-Mitteilung
vom 25. Februar 2016 veröffentlichten Eckpunkte. Demnach ist vorgesehen,
dass die Gesellschaft unter Beibehaltung der Börsennotierung fortgeführt
und ihre Kapitalstruktur durch einen teilweisen Forderungsverzicht der
Gläubiger, eine Kapitalherabsetzung sowie eine sich anschließende Sach- und
Barkapitalerhöhung umgestaltet wird. Die Gesellschaft geht davon aus, dass
der Insolvenzplan so attraktiv ist, dass die überwiegende Mehrheit der
Gläubiger dem Insolvenzplan zustimmen wird. Das Insolvenzgericht wird
kurzfristig einen Erörterungs- und Abstimmungstermin zum Insolvenzplan
anberaumen. Mit Bekanntmachung des Termins wird eine Zusammenfassung des
wesentlichen Inhalts des Insolvenzplans auf der Internetseite der DF
Deutsche Forfait AG veröffentlicht werden.

DF Deutsche Forfait AG

Christoph Charpentier
Kattenbug 18 - 24
50667 Cologne
T +49 221 97376-37
F +49 221 97376-60
E investor.relations@dfag.de
http://www.dfag.de


29.02.2016 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------

Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  DF Deutsche Forfait AG
             Kattenbug 18-24
             50667 Köln
             Deutschland
Telefon:      +49 (0)221 - 973 76 0
Fax:          +49 (0)221 - 973 76 76
E-Mail:       dfag@dfag.de
Internet:     www.dfag.de
ISIN:         DE000A14KN88, DE000A1R1CC4,
WKN:          A14KN8, A1R1CC
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr
             in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service

--------------------------------------------------


--------------------------------------------------
Firmenname: DF Deutsche Forfait AG; Land: Deutschland; VWD Selektoren: 1P;
 

29.02.16 15:38

17438 Postings, 3877 Tage M.MinningerInsolvenzplan eingereicht

DF Deutsche Forfait AG: Insolvenzplan eingereicht

DF Deutsche Forfait AG / Schlagwort(e): Insolvenz

29.02.2016 15:30

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

DF Deutsche Forfait AG: Insolvenzplan eingereicht

- Sanierung durch teilweisen Forderungsverzicht der Gläubiger, Kapitalherabsetzung und anschließende Sach- sowie Barkapitalerhöhung unter Beibehaltung der Börsennotierung geplant ........

http://www.finanznachrichten.de/...nzplan-eingereicht-deutsch-016.htm

 

29.02.16 16:13

31878 Postings, 3536 Tage tbhomyMan darf gespannt sein...

...ob die Gläubiger den Plan unterstützen werden. Vorher aber ist das Gericht gefordert...das ist die erste Hürde. ;-)  

02.03.16 11:17

191 Postings, 3300 Tage Klausi MausiZukunft für die Deutsche Forfait?

Die Meldungen klingen doch erstmal durchaus hoffnungsvoll.
Wenn das Gericht dem Plan zustimmt, könnte das der Anfang für einen Neustart sein - vielleicht sogar ein erfolgreicher Neustart.
Gibt es weitere Meinungen?  

02.03.16 12:00

31878 Postings, 3536 Tage tbhomyInsolvenzplan

Zuerst Annahmeprüfung durch das Gericht, dann Stellungnahme der Gläubigerversammlung, dann Abstimmung über den Plan im Erörterungs- und Abstimmungstermin.  

02.03.16 21:01

8 Postings, 3478 Tage Der LiebeKapitalerhöhung 2015 ??

Hallo,
kann jemand Auskunft geben was mit der Kapitalerhöhung von 2015 ist ?
Habe diese KE. mitgemacht , aber keine Aktien bekommen.
Das Geld wurde auch nicht zurückerstattet.
Meine Forderung habe ich beim Insolvenzverwalter geltend gemacht.
Jetzt habe ich gelesen das die Gesellschaft im zuge der Insolvenz das Grundkapital herabsetzen will,
und anschließend eine Sach- und Kapitalerhöhung durchführen will.
Ist mein Geld jetzt futsch, oder erhalte ich die Aktien von der KE.?
Hat jemand mehr Info ??

 

28.03.16 10:58

191 Postings, 3300 Tage Klausi MausiGeht es weiter?

Das Forum hat sich offenbar zurückgezogen - erstmal zumindest.
Gibt es Meinungen - wie und wann geht es weiter?
Ich bin durchaus positiv gestimmt und hoffe bzw. erwarte eine positive Resonanz vom Insolvenzgericht und vom Gläubigerausschuß.  

06.04.16 16:32

201 Postings, 3852 Tage Sebastian CohnResonanz

Klausi, Laut Insolvenzplan werden 10 alte Aktien in eine neue Aktie gewandelt. Rechnerischer Wert der neuen Aktie heute waere daher 2,21 Euro.

Anleger, die bei der KE 2015 mitgemacht haben sollen ihren Einsatz in Euro 1:1 in neuen Aktien erhalten. DH fuer 1000 Euro die letztes Jahr eingezogen wurden, wird man 1000 neue Aktien erhalten. Der endgueltige Wert der neuen Aktien steht natuerlich in den Sternen, lol...
 

Seite: 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... | 21   
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Tiger

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Apple Inc.865985
BASFBASF11
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750
Varta AGA0TGJ5
CommerzbankCBK100