finanzen.net

die neue FRICK RAKETE Feb 07 im 10.000 Depot

Seite 4 von 60
neuester Beitrag: 08.04.10 06:31
eröffnet am: 28.01.07 15:15 von: biomuell Anzahl Beiträge: 1477
neuester Beitrag: 08.04.10 06:31 von: d007007007 Leser gesamt: 235890
davon Heute: 1
bewertet mit 35 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 60   

29.01.07 18:42

4560 Postings, 7550 Tage Sitting BullDas liest sich ja

wieder wie so eine Story aus 1001er Nacht.

- eine Schatzinsel vor Alaska (die kein Schwein kennt und wo niemand hinkommt),
- Geologen geraten ins Schwärmen (ich dachte, dass sind Altruisten, die sich über Fossilfunde freuen :)),
- ein Top-Management, welches nur noch ein paar Mio zusammenkratzen muss, um den Schatz zu heben,
- was hier nur noch fehlt, sind etliche Fässer Rum und eine angekokelte Schatzkarte

Hier der Push-Report:

Bravo Venture gutes Chance/Risiko-Verhältnis
                                        §
          §Westerburg (aktiencheck.de AG) - Der Wertpapierexperte Markus Frick sieht in der Rubrik Kolumne von "aktiencheck.de" für die Aktie von Bravo Venture (<-->/ WKN 904794) ein sehr gutes Chance/Risiko-Verhältnis. Die jüngsten Entwicklungen bei Bravo Venture würden sehr zuversichtlich stimmen. Auf dem bis vor kurzem völlig vernachlässigten Woewodski-Projekt, einer Insel vor der Küste Alaskas, seien etliche Bodenproben von selten gesehenen 400 Gramm Gold und mehr pro Tonne gefunden worden. Auf dem Homestake Ridge-Projekt in British Columbia (Kanada) - seien in einem bereits laufenden Bohrprogramm ebenfalls sehr gute Resultate abgeliefert worden, welche Geologen, mit denen Frick gesprochen habe, ins Schwärmen geraten ließen. Neben den beiden potenziellen Top-Projekten (Woewodski und Homestake Ridge) sollte man nicht vergessen, dass Bravo Venture auch noch einer der größten Landbesitzer im florierenden Cortez-Trend in Nevada sei. Dieser sei auch bekannt als Battle Mountain/Eureka-Trend. Nevada sei als Staat betrachtet, der drittgrößte Goldproduzent der Welt nach Südafrika und Australien. Dort halte man auf 13 Liegenschaften mehr als 65 Quadratkilometer Land. Einige davon würden mit den größten Goldproduzenten der Welt im Joint Venture entwickelt. Doch hier werde noch ein wenig Zeit von Nöten sein. Zudem seien über 9 Mio. CAD von Privatinvestoren in einer Kapitalerhöhung knapp über dem aktuellen Kurs eingesammelt worden. Brisant: Darunter seien zwei der Top-Analysten der Explorationsszene, welche sich die Bravo-Projekte genauestens vor Ort angesehen hätten! Man könne davon ausgehen, dass diese Analysten und Investoren wissen würden, was sie tun. Denn sie würden zu den angesehensten ihres Fachs gehören. Allerdings müsse man für ein Investment in Bravo nicht nur das Know How, sondern vor allem auch viel Geduld und die Disziplin mitbringen, die man für solch ein Explorationsinvestment brauche! Eben diese Voraussetzung würden solche strategisch und langfristig denkenden Investoren mitbringen! Bravo sei nun keine Aktie mehr, die eine heiße Spekulation rechtfertige! Das müsse man unbedingt wissen, wenn man jetzt kaufe! Wer allerdings an das Top-Management und an die beiden herausragenden Projekte glaube, der sei nun auf Sicht von 6-12 Monaten genau richtig. Denn: Gelinge es Bravo auch nur eine lukrative Goldlagerstätte aufzubauen - dann werde das dem Kurs einen entsprechenden Kursschub verleihen. Mit der Bravo Venture-Aktie hat man über einen längeren Zeitraum ein sehr gutes Chance/Risiko-Verhältnis, so der Wertpapierexperte Markus Frick in der Rubrik Kolumne von "aktiencheck.de". (15.11.2006/ac/a/a)  

29.01.07 21:39

5847 Postings, 5043 Tage biomuellnatürlich kann es keine ALIANZ sein

Frick braucht etwa 3 x eine Aktie die knappe 120 % macht; oder entsprechend mehr Aktien, wenn sie weniger als als 120 % macht; mit Allianz ist das wohl nicht zu machen, bei allem Resepkt ;0)

klar es muss etwas spekukatives sein wie Stargold, Index oil & Gas, vielleicht auch Bravo, Powertech (es sollen ja 2 Raketen werden)  

29.01.07 21:47
1

174 Postings, 5031 Tage ArminiusD@biomüll

Stargold hört sich gut an. Die ist zwar aktuell in der Frick'schen Tradinganlage, aber was sollte ihn daran hindern, die Aktie in die 10.000?-Anlage zu bringen?
Für seine Trading-Anlage muss er aktuell sowieso etwas tun, nach dem Flop UREX (und natürlich anderen)...der gesamte Uranmarkt erlebte einen Hype...nur die Frick'sche Aktie erwies sich als Rohrkrepierer und Geldvernichter.
Und den Start einer neuen 10.000?-Anlage möchte man doch in strahlendem Licht erscheinen lassen. Schließlich wird vielen, vielen potentiellen Kunden mit MAKE MONEY und kostenlosem Newsletter der Mund wässrig gemacht. Und stellt Euch vor, ein potentieller Kunde würe hier oder in einem anderen Forum etwas von abgestürzter Frick-Trading-Anlage lesen. Käme bestimmt nicht gut.
Noch einige Indizien für Stargold: Kaum Handel in USA, da kann sich der Kurs in Deutschland richtig gut "entwickeln". Teilweise ehemaliges Management von Star Energy. Stargolds Geschäftstätigkeit in Russland (ähnlich Star Energy).
 

29.01.07 22:04

4560 Postings, 7550 Tage Sitting BullStargold,

Star-Energy, Star-Hastenichgesehn

Ist das nicht ein bisschen sehr dreist? Man bekommt ja glatt den Eindruck, dass solche Phantomgesellschaften nur zum Zwecke späterer Abzocke gegründet werden. Heutzutage kann man doch alles "faken". Guckt Euch doch nur mal die Website von Star Energy Assets:

http://www.starvolga.com/german/operations_gallery.html

Aber was soll's. Vielleicht funktioniert's ja. Kurz aufspringen und vor der nächsten Station rausspringen. Lemminge gibt es genug.  

29.01.07 22:26
1

635 Postings, 5259 Tage baddudduZuviel Star.. für meinen Geschmack !!

also ich bin nach wie vor der Meinung trotz aller sehr guter Argumenten hier, dass eine neue Aktie kommt..
wenn es mir nicht zuviel Arbeit wäre würde ich euch unzählige Textpassagen hier reinstellen bei denen der Bäckermeister schrieb kaufen.. dies ist ein klarer Kandidat für meine 10.000? od Traidinganlage.. wenn ich Urex nicht in meiner Traidinganlage hätte wäre dies auch ein Kandidat für die 10.000? Anlage usw.. usw..
wir werden es bald wissen..
Stargold erwähnt er wohl nur als Kandidat damit die Leute dabei bleiben und sie nicht wieder floppt wie eine Urex und all die anderen davor..  

29.01.07 22:40

7 Postings, 4952 Tage P.A.N.die säbel sind gewetzt...

glaube aber nicht, das es eine stargold sein wird, ist viel zu klein. da würden die kurse ja am ersten tag explodieren und dem frick sein postfach würde platzen. glaube eher, das er mit seinen andeutungen kapital binden will und dann mit etwas völlig neuem kommt...
oder vielleicht auch ganz anders  

30.01.07 06:02

904 Postings, 4995 Tage steve1805der bäcker nimmt auf jeden fall eine uran aktie

der bäcker wird auf jedenfall eine uran aktie aufnehmen entweder urex energy oder powertech aber powertech ist super gelaufen in den letzen zwei tagen entweder er hat da schon etwas empfohlen oder der zug ist abgefahren also für mich stehen viele zeichen auf urex energy

aber auch öl und gas sind bei frick beliebt ich würde auch auf rancher energy spekulieren aber auf keinen fall eine deutsche aktie die emphielt er nur bei make money und die kann man dann blind kaufen denn im fernsehn macht er nie scheiß außer bei porsche und müncher rück aber porsche ist ja zurück und müncher war nur minimal der verlust

aber lassen wir uns mal überaschen  

30.01.07 06:50

7215 Postings, 5296 Tage TroutBundesschatzbriefe

Die kauft er!!!!
Die hat keiner auf der Rechnung.
Jetzt wäre interessant zu wissen,ob TypA oder B.
Macht euch doch locker.
Wenns rauskommt,dann erfahrt ihr es doch eh vor Handelsstart.
Alle potentielle Kandidaten könnt ihr eh nicht kaufen.
Also,zurücklehnen und warten was kommt.

So long
Trout




--------------------------------------------------
Wahre Bildung besteht darin,zu wissen,was man kann,
und ein für alle Male zu lassen,was man nicht kann.
(Voltaire)  

30.01.07 09:48

5847 Postings, 5043 Tage biomuellUREX

glaube ich nicht, hatte er ja schon.... die läuft gerade recht; wunderschöne abgeschlossene und bestätigte "W" Konsolidierung und anziehenden Kursen & Umsätzen vorallem in den USA. Glaube nicht, dass Frick die nochmals anfasst.

Powertech ist gut gelaufen, aber erst davon überzeugt. Rancher Energy ? auch möglich.

bei ALLEN 3 passt aber nicht der Kursgewinn + 10 % bis Dienstag 23 Jan und + 15 % bis Donnerstag 25 Jan. Da passen nur Index Oil und Gas und eben Stargold.

Aber es werden ja 2 Raketen und deshalb kann es schon AUCH eine Uranaktie sein.  

30.01.07 13:47

5847 Postings, 5043 Tage biomuell@ P.A.N.

genau das ist ja was FRICK für seine 10.000 Anlage sucht (AGs mit kleiner Marktkapitalisierung. Ausserdem WILL er ja dass die Aktie explodiert. Er "muss" ja 1000 % schaffen (!)

Ich bin nachwievor davon überzeugt (siehe Indizien & Argumente gepostet weiter oben von mir), dass zumindest EINE von 2 in kürze vermeldeten Raketen für die 10.000 Anlage Stargold oder Index Oil & Gas sein wird.

Die zweite Rakete (aber das ist bloße vermutung) wird einer seiner Uranaktien sein oder BRAVO.


Übrigens, wie gross ist jene von Stargold? Da hat er schon kleineres empfohlen bzw. präsentiert.  

30.01.07 14:45

2372 Postings, 5086 Tage CaptainSparrowhier noch eine die

vielleicht als neue Kursrakete in Frage kommt, wurde mal besprochen bei MF, dann erst mal nicht mehr erwähnt (typisch) und dann ist New Cantech Venture nächstes WE beim MF-Seminar und er will 4 Seiten über sie bringen...............
lt.Aussage von NCV:
Dear Invester:

Please find attached the latest news release from New Cantech translated into German. Also for your interest and possible participation, please find below the proposed schedule for Markus Frick presentations of New Cantech.
Here is the program (short-version):


1. Markus Frick/Make Money Show/TV 17.Feb and 24.Feb

2. Markus Frick Magazin (4 Sites) 04.Feb.

3. Seminar-CD-Rom 11.Feb,

4. Seminar 11.Feb. Hamburg, 01.April München

5. Invest-Seminar (2500 attendee) 18.März Stuttgart

6. Workshop 20./21.Jan Frankfurt, 04.Feb Berlin, 24.Feb.Düsseldorf


Many thanks for your interest and continued support.

If you have any questions or concerns please don\'t hesitate to email.

Regards,

John Chalcraft

 

30.01.07 14:47

2372 Postings, 5086 Tage CaptainSparrowhier noch

der NCV-Chart, hatte ich ganz vergessen

 
Angehängte Grafik:
NCV.png
NCV.png

30.01.07 15:24

2372 Postings, 5086 Tage CaptainSparrowund zeitgleich

sind NCV auch auf einem Goldseiten- Seminar in Hamburg.
Mal angenommen NCV wäre der nächste 10.000er Kandidat, würde sie wohl am ersten Tag signifikant steigen aufgrund..
a) Frick Seminar am 03.02.
b) Goldseiten-Seminar am 03.02.
c) 4-seitiger Bericht in der email-Hotline (lt.NCV)

sowie zukünftige Werbung schon gebucht bei MF......................................
tja, NCV ist mindestens eine 50/50 Chance als Rakete zu starten,
was deenkt ihr?  

30.01.07 15:38

5847 Postings, 5043 Tage biomuellnew cantech

die grosse unbekannte bei NCV: die Strasse zur Mine und deren Finanzierung. Leider bekommt an auch nicht - wie erhofft - die Ausstattung & Equipment von der nahegelegenen Huckleberry Mine (weil diese nun doch weiter ausgebeutet wird und nicht schon bald geschlossen wird. produktionsstart bei NCV steht in den sternen.

Spekulativ sind zwar VIELE von Fricks werten. Üblicherweise nimmt Frick aber zumindest solche Unternehmen, von denen in den unmittelbar folgenden Unternehmen NEWS zu erwarten sind. Was soll es da bei NCV geben - in den nächsten Wochen NICHTS nennenswertes. Das 43-101 Update kam schon vor Weihnachten; ich wusste nicht, was man NCV an Unternehmensmeldungen in dennächsten Wochen erwarten könnte, daher glaube ich eher nicht daran.    

30.01.07 16:53

2372 Postings, 5086 Tage CaptainSparrowtja, dann

wäre mein 2.Favorit Star Gold, die lobt er ja in den Himmel, aber letztendlich werden wir nächste Woche mehr wissen

 

30.01.07 17:13

38 Postings, 4948 Tage blaueskornStargold

Hi,
habe mit großem Interesse eure Diskussion verfolgt.
die Aktie Stargold steht ja aktuell bei 4,01?. Meint ihr es lohnt sich da jetzt einzusteigen auch wenn Sie vielleicht nicht die neue Kursrackete ist?
MfG  

30.01.07 17:24

136 Postings, 5394 Tage Paddy666undichte Stelle?

Gibt es eigentlich keine undichte Stelle, will heißen jemand der die Hotline
aboniert hat und schon mal was durchsickern lässt??? Ich meine es werden doch
nicht alle so geizig sein und ihr Wissen nicht teilen? Gibt doch immer Tratschtanten die Empfehlungen ausplaudern. Oder kann es sein das Frick oder wer auch immer gegen die Verbreitung seiner Empfehlungen vorgeht. Theoretisch könnte sich doch jemand die Hotline abonieren und die Infos dann für die hälfte oder ein Viertel des Einsatzes an andere weiterleiten?!?!?  

30.01.07 17:57
1

6409 Postings, 5163 Tage Ohiokursrakete

so wie ich es durch den heissen draht mitbekommen habe , wird die neue kursrakete spaeter rauskommen .. da muss ich sagen , das macht der baecker sehr sehr gut  .. vielleicht hat er durch den scheiss den er verzapft hat ,  aus dem letzten jahr gelernt .. es ist besser etwas gutes zu veroeffentlichen und etwas zu warten als etwas zu empfehlen was spaeter den bach runter geht .. und man dann nur noch durchhalteparolen lesen kann ... oder  .. handeln sie nach ihrer strategie dann stehen sie nur im gewinn ...
bravo baeckermeister  ...  

30.01.07 18:04

12846 Postings, 4968 Tage d007007007Mich würde was anderes...

mehr interressieren...welche Aktie morgen im F.M. als Hot Stock drinne ist-da kann man vielleicht noch was verdient haben bis sich der Meister dann entschieden hat...also wer hat ein ABO und konnte heute Mittag bereits die Info abrufen...und!! teilt es uns mit????  

30.01.07 18:22

129 Postings, 5401 Tage cubase.

mit F.M. meinst du Focus Money?
ich log mich mal in den abonnentenbereich ein ...dort steht die rakete schon heute drin  

30.01.07 18:27

12846 Postings, 4968 Tage d007007007@cubase -Genau das meine ich...

statt lange zu warten-lieber eine kleine Chance mitnehmen-wäre doch besser heute noch zu kaufen....  

30.01.07 18:43
4

129 Postings, 5401 Tage cubase.

bisher hat die aktie noch niemand hier empfohlen die morgen als hotstock im focus steht. mehr sag ich nicht .. kauft euch das heft ...  

30.01.07 18:53

12846 Postings, 4968 Tage d007007007O.K. mal langsam...

das die Aktie die am Mittwoch "im Heft" steht nichts aber auch gar nicht mit der 10.000? Sache zu tun hat ist mir absolut klar-ABER: ich meinte das man ja bis dahin vielleicht-je nach Nachrichtenlage erst mal mit der HOT STOCKS Empfehlung ein Paar Cent verdienen kann-neben dem wo man sowieso dabei ist-deshalb-hätte ich das gerne gewußt und ich werde mir diese Zeitung sowieso kaufen-ich hätte es halt gerne heut schon gewußt- Du hättest ja auch zuerst Kauforder geben können -aber wenn Du halt nichts von Deinem Wissen preisgeben willst, dann schlafe ich genau so gut...  

30.01.07 19:53
3

1083 Postings, 5292 Tage ClubfanKindisch

Was soll jetzt das... kauft Euch das Heft :-( ich glaub ich spinne... manchmal sollte man echt Aufnahmeprüfungen fürs Board einführen, so präpubertär wie hier manche drauf sind... oder zumindest ne Altersbeschränkung, dadurch würde man vielleicht die Hälfte allen kindischen Verhaltens einschränken können. Lächerlich sowas. Wissen abstauben, aber selbst nix dazu beitragen. So was nennt man Schnorrer!

Der Hotstock ist Lintec.

Kleiner Tipp: ich schau mir das gar nicht mehr an, weil der ab Dienstag mittag dermaßen explodiert, das man nicht rechtzeitig reinkommt. Nach einer Woche oder so beruhigt sich das etwas, und man bekommt evtl. günstigere Kurse.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 60   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
CureVacA2P71U
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
TUITUAG00
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
BayerBAY001
Wirecard AG747206
Plug Power Inc.A1JA81
Amazon906866
NikolaA2P4A9