finanzen.net

"Wenn das Gold redet, dann schweigt die Welt!"

Seite 10616 von 10756
neuester Beitrag: 14.10.19 13:46
eröffnet am: 02.12.08 19:00 von: maba71 Anzahl Beiträge: 268900
neuester Beitrag: 14.10.19 13:46 von: nanny1 Leser gesamt: 18487997
davon Heute: 5386
bewertet mit 348 Sternen

Seite: 1 | ... | 10614 | 10615 |
| 10617 | 10618 | ... | 10756   

23.08.19 20:33
1

10713 Postings, 3431 Tage TrumanshowIst bestimmt mein

Stiefelputz-Keller <
 

23.08.19 20:37
1

13919 Postings, 5431 Tage pfeifenlümmelNun versucht die SPD

den Neuanfang mit einem "Ehepaaaaar",  nun gut, nach tiefen Erforschungen der menschlichen Seele scheint diese Lösung  anscheinend für die SPD in ihrem Glauben an einen Neuanfang den Durchbruch zu bedeuten. Schließlich dürfte bekannt sein, dass jeder Schützenverein sich auch einen König und eine Königin auswählen. Allerdings braucht ein Schützenverein ihre königlichen Hoheiten nur ein Jahr ertragen. So wollen wir mal abwarten, wer nach einem Jahr wieder den Vogel abschießen wird.
 

23.08.19 20:37
5

2559 Postings, 837 Tage Resieund die Schweinchen ...

glauben auch dass der Bauer welcher sie füttert , ein lieber , guter Mensch ist . Die "VERSCHWÖRUNGSTHEORIE" dasses einen Schlachthof gibt , glauben sie nicht - es ist ja noch nie jemand von seiner schönen Weltreise zurückgekommen , welcher den Hof verlassen hat .  

23.08.19 20:41
4

4887 Postings, 3046 Tage SilverhairTrump gescheitert

Wenn man die großspurige Ansage des "Auserwählten" zu Beginn des Handelskrieges hernimmt, wonach "es so simpel sei Handelskriege zu gewinnen", kommt er jetzt zur Aussage "amerik. Unternehmen sollen sich in der Welt nach anderen Handelspartnern als China" umsehen.
Das ist für mich ein Schwanz einziehen, ein Weggehen vom Kampfplatz.
Die Viecher machen das auch so - wenigstens bekämpfen sie sich nicht bis zum Tod.
Auch was.
Gold freuts, Autos schmieren extrem ab.
Da kommt noch was in Dtl auf das Auto - Land zu   :-/
Wenn die Börsen weiter auf den Spinner hören, müssen neue Computerprogramme erfunden werden. Oder die Mathematik entwickelt nach der Wahrscheinlichkeitsrechnung die Unwahrscheinlichkeitsprognose mit springendem Vorzeichen.  

23.08.19 20:46
2

13919 Postings, 5431 Tage pfeifenlümmelRiegel vorgeschoben

"Die Bewerber auf Platz 19 bis 30 werden zur Landtagswahl zugelassen - ?im Übrigen werden die Beschwerden verworfen?, hieß es bei der Urteilsverkündung am Freitagnachmittag in Leipzig. Ursprünglich hatte die AfD 61 Listenplätze vergeben. 31 Bewerber bleiben also wegen Formfehlern bei den Nominierungsparteitagen ausgeschlossen."
https://www.merkur.de/politik/...zt-weitere-schritte-zr-12915934.html
---------------
Sollte der AfD in ihrem Wahlergebnis in Sachsen mehr als 30 Sitze zustehen, wird wohl abzuwegen sein, ob ein Formfehler und dessen Folgen über dem Wählerwillen anzusiedeln ist.
Der Grunsdsatz "Der Wähler ist der Souverän" dürfte im Falle der nach dem Wahlergebnis  verminderten Sitze wohl der Vergangenheit angehören.  

23.08.19 20:51
3

13919 Postings, 5431 Tage pfeifenlümmelzu #379

Nach Trumps "Kriegserklärung" gegenüber China werden die Börsen am Montag abschmieren.


Mit der FED liegt er nun auch im offenen Krieg:

"Meine einzige Frage lautet, wer ist unser größerer Feind, Jay Powel (sic) oder der Vorsitzende Xi?", twitterte Trump am Freitag unter Hinweis Chinas Präsident Xi Jinping, wobei er den Namen von Powell falsch schrieb. "Wie üblich tat die Fed NICHTS!"
https://www.t-online.de/finanzen/boerse/news/...nkchef-zum-feind.html  

23.08.19 20:55
3

2559 Postings, 837 Tage ResieIn Italien ...

droht einem schon wegen 40kg Sand ein Knastaufenthalt. Und wie sieht es in Deutschland mit ausländischen Gewalttätern aus ?
Von der italienischen Urlaubsinsel Sardinien wollte ein französisches Paar offenbar 40 Kilogramm , in 14 Flaschen gefüllten sardinischen weißen Sand  mit nach Hause nehmen. Jetzt drohen ihm bis zu sechs Jahre Haft. Das Souvenir entdeckten italienische Polizisten, als das Paar eine Fähre in Richtung Toulon bestieg.
Na ja , die wollten halt häuslebauen - ohne Kredit :-)  

23.08.19 20:57

13919 Postings, 5431 Tage pfeifenlümmelZetsche auf Aldi

Wenige Monate nach seinem Abschied bei Daimler hat Dieter Zetsche schon den zweiten neuen Job gefunden. Der langjährige Auto-Boss wird in den Beirat von Aldi-Süd einziehen, wie das Unternehmen dem "Handelsblatt" bestätigte.
https://www.n-tv.de/wirtschaft/...e-geht-zu-Aldi-article21226089.html
-----
Gute Entscheidung, fressen müssen sie alle.
Und mein Stern knistert vor sich hin, habe heute mal wieder Rostlöcher gestopft.
 

23.08.19 21:16
1

18623 Postings, 3237 Tage charly503schaut Euch das Bild an

wenn Macron Eier hätte, mit der linken Hand den Schuh vom Tisch runter hauen und mit der rechten nen vollen Kinnhaken rein, wenn der dann mit dem Kopf zwangsläufig etwas nach vorne kippt, dann voll auf die Zwölf. Respektlosigkeit ohne gleichen. Machen die Amis doch auch, oder?  

23.08.19 21:17
1

18623 Postings, 3237 Tage charly503link vergessen

x Der Mainstream und ein Foto: "Johnson glänzt durch respektloses Verhalten bei Treffen mit Macron" x  

23.08.19 21:37

18623 Postings, 3237 Tage charly503wollte mal auf Grand Canaria

nen Handtellergrossen Bimstein sprich, Stück Lava mit nehmen. Am Schiff die Security war gar nicht nett, hat ihn mir abgenommen, sicher wieder dahin zurückgelegt, wo ich den fand. Habe aber nicht verraten wo, wie wollen sie den Platz wiederfinden?  

23.08.19 21:40
1

13919 Postings, 5431 Tage pfeifenlümmelzu #385 Wenn Boris

bei Macron die Füße auf den Tisch lehgt, ist nur noch zu hoffen, dass er keine Schweißquanten hat.
Der Gestank wäre unaustehlich, da stinken die Quanten der Affen auf dem Felsen von Gibraltar wohl weniger als die eines Insellaffen.
Könnte ein Anreiz zum Einsteig in die Quatentheorie werden.  

23.08.19 21:43
1

13919 Postings, 5431 Tage pfeifenlümmelzu #386

Bist eben kein Banker, nur eine Steineklauer.
Schick doch der Security als Ausgleich einen Kiesel aus deutschen Kiesgruben, vielleicht sind sie dann versöhnt.  

23.08.19 21:48
1

3683 Postings, 772 Tage clever und reichWow. Da bin ich ja mit meinem Gold

zum richtigen Zeitpunkt eingestiegen.  

23.08.19 22:11

5215 Postings, 4201 Tage kleinerschatzDie Goldrally geht weiter

Ich  habe heute von Goldkursen die Unze bei 5000$  gehört.  

23.08.19 22:21

5215 Postings, 4201 Tage kleinerschatzNach Aussage von Peter Schiff geht Gold durch

24.08.19 08:15

2858 Postings, 2085 Tage dafiskosUnd das PPT

versucht verzweifelt, Freitag nachts um sekundenfurzkurz vor Börsen-Goldkurs-Chartmaler- Schlafensgehzeit mit Millionenpapierverkaüfen das Metall nochmal durch den Fußboden nach unten zu pressen und der Welt, zumindest für dieses Wocheende, nochmal einzuhämmern dass Gold ja nix zählt, aber die die tollen Paper-Geldwährungen ....

Jetzt müssen wir und die Welt uns das ganze Wochenende die 1481 irgendwas angucken, wo sich der Wert gegenüber dem Dollar ja eh schon verzigfacht hat im Kopfchart der unsrigen Goldies. Und uns entscheiden was mehr zählt. Gold oder Geld.

Beim Suibär ist Ihnen wohl das Drücke-Papier scho ausgegangen. Oder der PPT- Papierdigitalo-Nullen- Manipulatören-Cheffe hats verschlafen. Aber gegen Trump und die Naturweltgesetze hats PPT eh auch keine Chance.  

24.08.19 08:28
1

2858 Postings, 2085 Tage dafiskosSo mag ich behaupten

dass, wenn es die unendlich druckbaren Golddrückerverkaufspapiere gar nicht geben täte, täte das echte Gold schon lange kurvenmalerchartmäßig bei weit weit über 2 k stehen , alleine am Kaufinteresse der echten Käufer orientiert ....

.... besser ists aber sowieso in echten WERTEN zu denken, also ganz zahlenfrei. Vermutlich ist man so näher an der Wirklichkeit ....

.... und da wird doch auch klar, dass man sich für den Sch .... sogar bedanken kann.  

24.08.19 09:05
2

18623 Postings, 3237 Tage charly503und ich dachte immer, die haben aus Tschernobyl

was mitbekommen oder noch schlimmer, aus den Weltkriegen, irgendetwas gelernt!!

Das Polen immer schon offen war, wußten wir schon in der DDR!

x Polen offen für Stationierung von Atomraketen x

Das damit die Stationierung von amerikanischen Truppen bis zum Sanktnimmerleinstag ebenso in Frage kommt, einher geht also, ham's glatt vergessen! Ernsthafte Frage, wollen die damit wirklich in Zukunft leben?
 

24.08.19 09:09

18623 Postings, 3237 Tage charly503wenn man genau darüber nachdenkt,

kann die polnische Regierung gar nicht an einem geeinten Europa interessiert sein!!
Denn solche definitiv Fremdkörper, haben in Europa und auch sonst nirgendwo zum Erhalt des Planeten und der Menschheit selbst, überhaupt nichts verloren!  

24.08.19 09:18

18623 Postings, 3237 Tage charly503noch solche Verse, ich krieg mich nicht mehr ein

x Trump nennt Fed-Chef Powell einen Verräter x
bei Freeman zu lesen wenn es Euch langweilig ist aber Ihr Aufmunterung benötigt!  

24.08.19 10:02
3

18623 Postings, 3237 Tage charly503etwas für den Boardmember zum gut

darüber nachzudenken!
Ist aus einer technischen Beschreibung ausgeborgt, wobei es mehr auf fachliche Dinge ankommt wie als um angelehnte Probleme beim Goldbesitz und deren weitere Tragweiten im Leben man ja gerne unter Freunden teilt!
Zitat:
Ach ja, eine Sache sollte ich noch erwähnen, Im Verlaufe der Zeit ist mir die, in Brunnen-bohrer-Kreisen geläufige, vertrauliche Ansprache ?Du? immer vertrauter geworden. Dies ist keineswegs eine Respektlosigkeit,sondern eher das Gegenteil davon. Stören Sie sich also bitte nicht daran, wenn ich die ?Siezerei? hiermit einstelle.
Ich stelle Diese Anrede aber nicht ein Herr goldik, eher werden Sie, ignoriert!  

24.08.19 10:40
1

10 Postings, 86 Tage EldoringoBitcoin und Gold Vergleich

Sieht für Gold-Investoren ja nicht schlecht aus, was an diesen Tagen für Meldungen eintrudeln. Auch wenn die Sache mit Trump & Co. natürlich noch nen langen Rattenschwanz hat, und eine Eskalation ja auch andere Gefahren birgt. Einige halten zwar nicht so viel von Kryptowährungen, aber wer interessiert ist, hier ist ein Beitrag, bei dem die Gemeinsamkeiten von Bitcoin und Gold aufgezeigt werden, und bei dem die Performance im Jahr 2019 verglichen wird :)
https://kryptorevolution.de/2019/08/24/...-bitcoin-im-vergleich-2019/  

24.08.19 11:40
1

4887 Postings, 3046 Tage SilverhairCharly @"...395 Es ist doch allgemein

bekannt, dass Polen lieber der 'znfuffzigste US Bundesstaat wäre. 
Aber die blöde Geographie.. die Lage.. Und mit irgendjemand muß man ja Wirtschaft und Handel treiben. Notgedrungen...
Die haben ihre Anrainer schon lange satt. Dtl und Russland schon immer. Weil die die Machtschwäche Polens für sich ausnutzten.
Die Ukraine überflutet Polen mit Flüchtlingen, für Tschechen interessieten sie sich noch nie.
Eher noch die Franzosen sind für Polen interessant, aber die sind eben 'Stück weg.
Selbst vor der Wende war in Polen der $ mehr im Gebrauch, als die D-Mark. 
Polen ebnet für die USA bei sich alle Wege. Nur war das für die Amis lange nur ein Verlustgeschäft. Aber wenn sich die EU immer widerspenstiger zeigt, wird eben Polen der Brückenkopf. 
Und ehrlich: Was für 'nen Ruf hat Polen denn hier? 
Die "heiße Liebe" beruht doch auf gegenseitiger Ablehnung.
So.  Und nun mach mal EU!      Ein Witz der Eurokraten. 
Die leiden auch an der Trumpschen Krankheit, nur noch nicht im Climax-Stadium.
Merkel hatte öfter Schübe. So zB, mit dem: "Wir schaffen das!"
Was anfangen, ohne Plan, mit open end.  

24.08.19 11:49
2

13595 Postings, 2557 Tage silverfreakyTrump ist von der Gehirnstruktur

ein Einzeller.Komplexes Denken und auch gemeinschaftliches Denken kennt er nicht.Kurzum, er ist dumm.
Allerdings spricht er gewisse Punkte die definitiv schief laufen frei raus an.Das wiederum gefällt mir.  

Seite: 1 | ... | 10614 | 10615 |
| 10617 | 10618 | ... | 10756   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Microsoft Corp.870747
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
SAP SE716460
BASFBASF11
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Allianz840400
TUITUAG00
TeslaA1CX3T