finanzen.net

Hat GPC eine Zukunft in den USA?

Seite 9 von 21
neuester Beitrag: 18.11.08 14:46
eröffnet am: 10.08.07 00:23 von: adriano25 Anzahl Beiträge: 522
neuester Beitrag: 18.11.08 14:46 von: thai06 Leser gesamt: 57131
davon Heute: 1
bewertet mit 11 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 21   

07.01.08 19:20

5001 Postings, 4899 Tage adriano25die Frage ist nur was?

Könnte ist konjunktiv. Morgen könnte der Sommer beginnen. Wenn das unmögliche eintritt, dann springt acuh der Kurs von GPC wieder auf 24 Euro.
Da aber Morgen mit Sicherheit noch Winterlich bleibt, bleibt auch GPC ganz tief unten.  

07.01.08 21:02

164 Postings, 4934 Tage WorldtradeAdriano,

Verschon uns bitte mit deinen schlauen sprüchen. Das gpc in der sch.... steckt wissen wir. Ich zumindest bin heut wieder eingestiegen. Mal schauen, vielleicht ist der winter ja doch vorbei.    

08.01.08 09:56

164 Postings, 4934 Tage WorldtradeDas gibt doch Hoffnung...

SAN FRANCISCO (Thomson Financial) - GPC Biotech AG (News/Aktienkurs) said it will continue doing research into its experimental satraplatin cancer drug, which failed key tests last year, after further analysis of the tests showed the treatment may help certain patient groups.

While satraplatin failed to prolong the lives of prostate cancer patients in a Phase III drug trial, further analysis of the results showed that a group of satraplatin-treated patients who had previously received Taxotere chemotherapy had a 'trend toward better survival,' the company said at a conference in San Francisco, according to slides posted on its web site.

Patients who had experienced pain before receiving the drug in the test also tended to have better chances of survival, it added.

The company also said it is currently evaluating ongoing tests of the drug to fight other forms of cancer in Phases I and II.

While one lung cancer indication will progress from Phase I to Phase II, trials regarding some other indications will be stopped, it added.

The company also said it expects a cash position at the end of 2007 of around 60 mln eur, allowing it to continue operations for about two years.

GPC Biotech in November announced it will cut 44 pct of its staff, following setbacks in the development of satraplatin, which is its most advanced cancer drug candidate.

http://www.finanznachrichten.de/...ichten-2008-01/artikel-9818906.asp
 

08.01.08 14:31

5001 Postings, 4899 Tage adriano25wenn du jetzt kaufst, begehst ein Risiko

..aber es ist ja dein Geld.
Mich wundert überhaupt, woher du diese Optimismus schöpfst!
Solche Meldungen wie diese oben kommen haufenweise vor, ja sogar bei Kastenfirmen kommen sie vor. Die Agenturen werden dafür bezahlt und übernehmen keine Haftung dafür.
GPC existiert seit 10 Jahren und zeigte bisher nur mißwirtschaft. Jahr für Jahr kamen immer tiefrote Zahlen. vor fast vier Jahren versprachen die Herrschaften, dass Satraplatin ein Wundermittel sein wird und 500 Millionen Euro aus der Zulassung in den USA für Seitzinger herausspringen werden. Daraus war nur ein Furz gekommen. Von 24 Euro im Juli haben wir jetzt nur mehr 2,70 für die Aktie.
Was soll noch neues herauskommen, ist für mich unverständlich!
Aber bitte, du wirst schon wissen was du tuest.
Für mich ist GPC tot und ich bin sicher das es auch niemals auferstehen wird!  

08.01.08 21:59

247 Postings, 5031 Tage kreuzritterGute Nachrichten

Na wenn das keine gute Nachrichten sind.
Satraplatin ist noch nicht tot. Jetzt
strengt euch aber mal an, sonst muß ich
euch in den ... treten. :-)
Mfg  

08.01.08 22:10

396 Postings, 5504 Tage lucatravis-adriano

GPC ist fuer Dich tot??? lol
Du haengst doch da voll drin,
nach jedem posting kommt Dein Senf-supi,
wenn wir Dich nicht haetten!!!!
Aber stell Dir vor; Ich kauf mir Morgen
400 Stueck-na,wat sachste jetz???
 

08.01.08 22:38
1

5001 Postings, 4899 Tage adriano25lucatravis, das ist dein Geld

Du bist ein freier Mensch und kannst mit deinem Geld machen was du willst. Niemand hindert dich daran auch 10000 Stück oder sogar mehr zu kaufen. ich sage hier nur meine Meinung. Wenn meine Meinung dir nich gefällt, dann sollst sie ganz einfach ignorieren.
Ich schreibe hier sei August 2007, bisher habe ich recht behalten. Aber vielleicht bist du ein Prophet und deine Prognose übertrifft alle Erwartungen! Ich würde dich beglückwünschen wenn du recht behalten würdest.  

14.01.08 11:10

164 Postings, 4934 Tage Worldtradeadriano du hast recht.

Das ganze wird mir jetz doch zu heiss. Bin raus. Der Laden ist ausgebrad  

04.02.08 07:40

60 Postings, 4660 Tage PrimaarrivaIch glaube

dass Seitzinger an einem Widerkehr zur Satraplatin bastelt. Aber es ist zu spät, der Zug hat Totalschaden!  

05.02.08 09:36
1

371 Postings, 6421 Tage esperantolol, kurse um 24 euronen

wird es nie wieder geben, MK ist 89 millionen - k.a. mit welchen argumenten die solch eine hohe bewertung rechtfertigen. cash!? ja - cashbestand ist das einzige hoffnungsvolle an dieser cashburner_bude.....das wars!

die fakten für satraplatin sprechen eine eindeutige sprache: placebo.
ergo ist der rest nur wunschdenken.
und wenn die minimalste chance bestehen würde, aus dem satraplatin etwas vernünftiges zu machen - ein übernahmeangebot zu 5? und alle wären glücklich, aber 5? für einen todgeweihten ist selbst den etablierten zu viel.......  

05.02.08 10:24
2

291 Postings, 5358 Tage luiza1Satraplatin wird zulassung bekommen

wenn nicht dieses dann nächstes jahr und gpc hat einen langen atem durch ihren finankräftigen mentor. 10? in diesem jahr ist durchaus realistisch  

05.02.08 13:35

5001 Postings, 4899 Tage adriano25Zocken und riskieren!

Prinzipiell ist jede Aktie zum Zocken geeignet. Auch Kastenfirmen sind dafür geeignet. Wenn man riskiert. Man könnte dabei auch Gewinne erzielen, oder auch sich dabei verspekulieren und die Hose verlieren.
Nur wer sich überhaupt nicht auskennt würde bei solchen Aktien investieren. Solche Unerfahrenen könnten auch viel gewinnen. Es besteht aber auch die Gefahr, dass sie auch schnell zu Grunde gehen!  

05.02.08 17:26
1

3378 Postings, 5143 Tage Limitless# 212

"prinzipiell" sind doch alle hier schon volljährig und sollten wissen was sie tun -
oder adriano25 meinst du nicht ?
und zocken ohne etwas zu riskieren - geht nun mal nicht ...
limi  

05.02.08 17:34
1

2109 Postings, 4807 Tage Brucknerwird weiter fallen

fällt noch unter 1 Euro !
schnell raus !  

06.02.08 11:43

16 Postings, 4604 Tage kalfactorKAUFEN

HIER MUSS DOCH EINER KAUFEN WIE .....!

WAS IST HIER LOS? 

 

12.04.08 15:03
1

5001 Postings, 4899 Tage adriano25limitless, ja sie alle sind hier volljährig

einschliesslich dich. Das heißt; Nach deiner Meinung braucht man hier nicht zu posten! Also keine Ratschläge, keine Informationen und keine Meldungen. Wozu bist du hier denn? Oder nur damit du mir das sagst?  

15.04.08 16:10
1

205 Postings, 4504 Tage d0minationzum heulen...

wie hab ich das nur verdient, dass mein Geld so kaputt gehen muss ^^  

15.04.08 23:17
1

98 Postings, 4548 Tage El Matadord0mination

kopf hoch alles wird wieder gut sein  

16.04.08 10:10
1

205 Postings, 4504 Tage d0minationthx ;)

aber erst wenn wir hier wieder kurse um 22euro sehen ^^  

16.04.08 16:10

9245 Postings, 6525 Tage Mr.Esramd0mination

die Amis haben FDA 12:0 falsch entschieden, denn die deutschen Forscher bzw. Profs koennen doch nicht so dumm sein, oder? die EMA wird es denen zeigen, dass Satraplatin  einen Zukunft hat...

Kurse 13,00 EUR sind denkbar...

http://www.ariva.de/...h_da_kauft_einer_maechtig_ein_t324744?secu=719

Gruss  

16.04.08 17:14
2

257 Postings, 4611 Tage SeeräuberBei rund 13 Euro

ist der Milliardär und SAP-Gründer Hopp mit 36 Mio. Euro eingestiegen. Da sieht man, daß auch das Geld der Reichen nicht immer smart money ist. Ist der Hopp eigentlich noch drin?  

16.04.08 18:43

9245 Postings, 6525 Tage Mr.EsramSeeräuber

nach der gpc chrash  hat er noch zukaeufe getaetigt...

gruss  

25.04.08 21:03
1

5001 Postings, 4899 Tage adriano25Einstieg ist möglich

Wenn jemand einsteigen möchte, dann bei Kurse von unter 1,50 Euro. Das ist meine Meinung.
Denn die 1,50 sind im Cashbestand darin enthalten und kann nicht viel schlimmes passieren. Aber das ist nur eine Gedanke von mir und keine Empfehlung!  

25.04.08 21:20
1

5001 Postings, 4899 Tage adriano25Einige Kommiker

und Ahnungslosen hier wollen keine andere Meinungen als ihre hören. Diese Ahnungslosen verloren Vermögen bei dieser Aktie, weil sie keine Ratschläge von Anderen akzeptierten und akzeptieren wollen. Statdessen laufen sie Amok vom Thread zum anderen und bewerten Amdersmeinenden negativ. Ich ignoriere solche zu bemitleidenden Personen und bewerte sie nicht wie sie mich bewerteten. Denn im gegenteil von Ihnen weiß ich was ich tue  

25.04.08 22:55
1

5001 Postings, 4899 Tage adriano25Ja Frustration ist sehr Arg

..und aus dieser Frustration entsteht Aggressivität. Solche Amokläufer suchen immer Feindbilder. Da sie aber vom Hass blind sind und ihre Feindbilder nicht vor ihnen, suchen sie nanch etwas womit sie sich befriedigen können. Deswegen greifen sie zu der negativen Bewertungen. Trotzdem sollte man ihnen helfen und nicht bestrafen, denn sie sind irgendwie unzurechnungsfähig und machen das unbewusst.  

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 21   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
TeslaA1CX3T
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
BayerBAY001
Amazon906866
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Allianz840400
Deutsche Telekom AG555750
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
NIOA2N4PB