finanzen.net

Aurelius

Seite 1 von 531
neuester Beitrag: 24.03.19 11:41
eröffnet am: 18.09.06 20:23 von: dagoduck Anzahl Beiträge: 13269
neuester Beitrag: 24.03.19 11:41 von: Siebenschlae. Leser gesamt: 3499806
davon Heute: 771
bewertet mit 30 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531   

18.09.06 20:23
30

540 Postings, 6695 Tage dagoduckAurelius

hat schon ne gute performance hingelegt  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531   
13243 Postings ausgeblendet.

19.03.19 10:43
1

4325 Postings, 2237 Tage reitzzum Letzte!

Auszug aus:  §34a WpHG

""""""(4) 1Ein Wertpapierdienstleistungsunternehmen darf Finanzinstrumente, die es nach Absatz 2 oder den Vorschriften des Depotgesetzes für Kunden hält, nur unter genau festgelegten Bedingungen, denen der Kunde im Voraus ausdrücklich zugestimmt hat, für eigene Rechnung oder für Rechnung eines anderen Kunden, insbesondere durch Vereinbarungen über Wertpapierfinanzierungsgeschäfte nach Artikel 2 Abs. 10 der Verordnung (EG) Nr. 1287/2006, nutzen. 2Werden die Finanzinstrumente auf Sammeldepots bei einem Dritten verwahrt, sind für eine Nutzung nach Satz 1 zusätzlich die ausdrückliche Zustimmung aller anderen Kunden des Sammeldepots oder Systeme und Kontrolleinrichtungen erforderlich, mit denen die Beschränkung der Nutzung auf Finanzinstrumente gewährleistet ist, für die eine Zustimmung nach Satz 1 vorliegt"""""

Die Frage war: Können Banken ohne!!!! Zustimmung des Depotinhabers dessen Aktien verleihen.
-Und die Antwort ist eindeutig: NEIN!

Aber nun zurück zum Thema:-)  

19.03.19 12:06

389 Postings, 417 Tage Newbie12naja

@reitz
Wie gesagt, die Welt besteht aber nicht nur aus Deutschland und der EU.  

19.03.19 12:35
1

31 Postings, 313 Tage ZoranSDZustimmung

Wenn das in den AGBs steht, dann liegt eine Zustimmung ja vor, denn den AGBs stimmt man ja zu. Das könnte dann höchstens noch aus irgendwelchen Gründen eine unwirksame Klausel sein.  

20.03.19 09:19

883 Postings, 502 Tage GlùcksdedeSchòn zu sehen

Wie nach Feierabend der Kurs nach Oben steigt...
Und wie am Morgen der ganze Gewinn abverkauft
wird....
Leute.....wie lange  noch?????  

20.03.19 09:55

1153 Postings, 606 Tage LupinDumm gelaufen

Für die nachtaktiven Käufer die Aurelius abends noch hochpushen. Hat man ja schon ein paar mal gesehen dass es weit nach 20 Uhr noch hochläuft - und das bei schlechter Marktlage gestern abend.

Hat mich auch gewundert.  

20.03.19 11:19
1

121 Postings, 711 Tage KojeSelbiges Muster

beobachte ich schon länger...Morgens und Vormittags wird abverkauft, im lauf des Nachmittages steigt der Kurs wieder langsam Richtung Startkurs und abends legt der Kurs oft dann noch moderat zu um am nächsten morgen wieder zu fallen.  Interessant ist auch, dass der Kurs seit einiger Zeit losgelöst vom Gesamtmarkt zu sein scheint. Gestern Mittag z.B. war alles saftig Grün, nur hier hat sich nichts Bewegt...
Alle warten auf die entscheidenen News; solange schieben die Maschinen den Kurs ein bisschen hin und her in nem stabilen Seitwärtstrend.

Mich wundert aber immernoch, wieso hier so wenig Kaufinteresse zu sein scheint!? Aurelius ist zur Zeit deutlich unterbewertet, liefert jedes Quartal solide Zahlen und bietet eine super Dividenden- und m.E. nach auch Wachstumsperspektive.  

20.03.19 21:06

883 Postings, 502 Tage Glùcksdede21.05 SORRY

Der Wert steht auf 41.05 Euronen...
Was soll das?????
Gleich....in 11 stunden gehts wieder auf 40.20 Euronen runter.....
Lohnt nicht....Ich mòchte kein Daytraeder werden.
🤔😐  

20.03.19 21:37

12 Postings, 80 Tage Iggylux21:37

41,26  

21.03.19 03:26
2

883 Postings, 502 Tage GlùcksdedeEs kònnte ja

eines Morgens um 7Uhr45 eine Vollzugsnachricht
eines schon getàtigten Verkaufes kommen..
😎Und dann ist s zu spàt  um noch reinzukommen
Ach so.......  

21.03.19 09:19
1

883 Postings, 502 Tage GlùcksdedeSo

Vorhersehbar😂  

21.03.19 10:47

279 Postings, 369 Tage börsetogoist natürlich alles nur Spekulation...

aber das Management scheint ja doch einiges durchsickern zu lassen. Vielleicht ist das auch der Grund, weshalb man während dem Kursrutsch zu gelassen war - weil man wusste, dass man bald sehr gute News bringen wird.

Um mal die Fantasie anzuregen: 1.50 Basisdividende. Wenn Solidus verkauft wird und man 1/3-1/2 ausschütten könnte, ist ohne Weiteres eine Divi von 6 EUR drin. Theoretisch sogar mehr. Einen Teil wird man sicher als Reserve lassen und einen Teil vielleicht zur Erhöhung der künftigen Basis-Dividende sichern.  

21.03.19 17:29

883 Postings, 502 Tage GlùcksdedeUnd....

Heute Abend 22Uhr wieder 41.23 Euronen?  

21.03.19 21:13

2724 Postings, 4602 Tage brokersteveDie Nachricht ist sehr gut und....

heißt für mich, dass der Verkauf schon so gut wie in trockenen Tüchern ist.

Sollte das wirklich so sein, wird der Kurs in einem Satz auf Minimum 50 Euro schießen....der größte Verkauf der Unternehmensgeschichte mit einem enormen Gewinn.

Ich sehe sogar noch einen weiteren Verkauf, so das der Lurs vor der HV völlig berechtigt auf alte Kurse von 65 Euro steigen könnte.

Aurelius ist einfach sehr gut aufgestellt und die Pipeline ist sehr gut gefüllt.

Ich habe hier ein sehr gutes Gefühl.  

21.03.19 23:23
2

521 Postings, 1538 Tage sirmikeDividenden wird bei 4 Euro landen...

mehr sehe ich eher nicht und auch nicht als nötig an. Aurelius hat im letzten Jahr die Hälfte seiner liquiden Mittel verbraucht, vor allem auch für die massiven Aktienrückkäufe. Ich fände es gut, wenn ein neues ARP aufgelegt würde, um unter 50 Euro eigene Aktien zurückzukaufen. Das ist wesentlich nachhaltiger (und auch ein klares Signal an die Shortseller), als wenn die Dividenden zu hoch gejubelt würde. 4 Euro würden schon 10% bedeuten, man muss es auch nicht übertreiben...  

22.03.19 09:12

883 Postings, 502 Tage GlùcksdedeIch werde

Meinen Bànker wechseln...
Morgen Einkaufen.....abends Bescherung..
So Einfach....So ein Sch....!!!😬  

22.03.19 10:08

883 Postings, 502 Tage GlùcksdedeBrexit

Nicht nur ich werde erleichter sein
wenn das UK.endlich einen fur alle positiven
Weg gefunden haben..Naja...
5 Wochen noch.....  

22.03.19 12:37
1

211 Postings, 969 Tage lucky_dejavuWarum regt man sich hier auf ;-)

Aurelius ist mit 600 Aktien mein größtes Invest.
Ich bin entspannt!
Der Kurs wird schon wieder gen Norden marschieren. Die Pipeline ist gut gefüllt, gute News/Exit(s) folgen demnächst und dem Management um Dirk Markus vertraue ich.

Und falls es in 3 Monaten immer noch so la la läuft, gibt es eine ordentliche Divi.
Und damit meine ich nur die Basisdividende von 1,50?, was bei einem EK von 40? immerhin 3,75% ausmacht.
Es wird aber höchstwahrscheinlich vor der HV Mitte Juli noch einen Exit geben (Solidus?)
Und falls es dadurch eine Sonderdividende von bspw 2,50? geben sollte, macht das addiert 4? und somit 10% Divi...
Und das ganze in nicht mal mehr 3 Monaten.

Der aktuelle Kurs ist hoffentlich bald Geschichte,  auf zu neuen (alten) Ufern (Kursen)!

Nur meine Meinung. Genießt das WE!  

22.03.19 16:53

71 Postings, 3696 Tage AnkessHV

Mitte Juli?? Bist du sicher?
 

22.03.19 16:59
1

211 Postings, 969 Tage lucky_dejavuJa, 19.07.2019

Steht so auch auf der HP  

23.03.19 15:18

54 Postings, 2336 Tage nussi123Löschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 24.03.19 11:52
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diskriminierung

 

 

23.03.19 21:03
2

4325 Postings, 2237 Tage reitzeigenartig?

""""""Die ordentliche Hauptversammlung der AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA fand am Freitag, den 18. Mai 2018, 11:00 Uhr (MESZ), im Haus der Bayerischen Wirtschaft, Max-Joseph-Straße 5, 80333 München, statt"""""

Die letztjährige HV fand, wie oben ersichtlich am 18. Mai statt.
Die diesjährige findet definitiv im Juli statt. sie Auszug von Homepage Aurelius:
""""19. Juli 2019 Hauptversammlung 2019"""""

Diese Verschiebung um ein ganzes Quartal ist sehr ungewöhnlich. Mit Sicherheit hat es gewichtige Hintergründe. Könnte vermutlich mit bis dahin abgeschlossenen Exit(s) zu tun haben. Exits haben ja bekanntlich eine signifikante Auswirkung auf die "Sonderdividende".

Zufall ist es m. E. keiner!  

24.03.19 01:24

182 Postings, 4057 Tage oranje2008@reitz: Danke für den Hinweis

...denn das war mir total durchgegangen, dass die HV erst im Juli ist. Ex-Div Date 22 Juli. Ich bin gespannt. Einen Grund wird's sicherlich geben für die Verlegung der HV um ein Quartal. Bin gespannt...  

24.03.19 06:19
2

27 Postings, 681 Tage VerronHV 2015, 2016 und 2017

fanden jeweils im Juni statt, der große Exit z.B. von Getronics datiert auf Juli 2017.... war also offensichtlich kein Grund für eine Verschiebung der HV.
Der Zeitraum zwischen den Hauptversammlungen 2017 / 2018 war um einen Monat verkürzt, 2018 / 2019 ist er nun um einen Monat verlängert.
Ich würde da nichts weiter hinein interpretieren.
Schönen Sonntag an alle.

 

24.03.19 11:41

129 Postings, 476 Tage SiebenschlaeferSpäte HV

...fällt übrigens nicht vom Himmel, sondern steht bereits seit vergangenem Jahr fest. Dieser Hinweis nur für alle, die da jetzt alles mögliche reininterpretieren wollen.  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
529 | 530 | 531 | 531   
   Antwort einfügen - nach oben
finanzen.net Brokerage

Online Brokerage über finanzen.net

Das Beste aus zwei Welten: Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade unmittelbar aus der Informationswelt von finanzen.net!
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Aktie im Fokus
12:00 Uhr
KSB: Kurse weit unter Buchwert
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Wirecard AG747206
Apple Inc.865985
Daimler AG710000
Scout24 AGA12DM8
BayerBAY001
Amazon906866
BMW AG519000
Allianz840400
TeslaA1CX3T
CommerzbankCBK100
E.ON SEENAG99
BASFBASF11
Aurora Cannabis IncA12GS7
Deutsche Telekom AG555750