Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 7 von 586
neuester Beitrag: 27.10.20 16:02
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 14647
neuester Beitrag: 27.10.20 16:02 von: Spekulatius1. Leser gesamt: 1425302
davon Heute: 17346
bewertet mit 107 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 586   

20.05.20 12:12
1

2017 Postings, 5099 Tage K.Plattewenn die weiter mach öffnen wir mit GAP

über Bollinger einfach so "Yes We Can"
-----------
"In Deutschland gilt der als gefährlich,der auf den Schmutz hinweist,als der, der Ihn gemacht hat."

20.05.20 12:21
1

2017 Postings, 5099 Tage K.Platte"Yes We Can" oder auch nicht

-----------
"In Deutschland gilt der als gefährlich,der auf den Schmutz hinweist,als der, der Ihn gemacht hat."

20.05.20 19:13
1

465 Postings, 165 Tage Don GiovanniLeute ...

bereitet euch auf 116xx vor also seid vorsichtig mit short...
nur unter 10800 müssen sich die Bullen warm anziehen...
nur meine Meinung
Gruß
Don Giovanni
 

20.05.20 19:43
1

10755 Postings, 1303 Tage SzeneAlternativEs sieht alles extrem bullish aus

Dax mega-stark. Chart schreit nach steigenden Kursen. Jetzt wechseln alle ins Bullen-Lager.
Ist es wirklich so einfach?
Wenn es so wäre, gäbe es nur Gewinner an der Börse.
Ich kann es nicht wirklich glauben.
Die nächsten Monaten werden die Unternehmen episch-miese Zahlen präsentieren. 2022 ist die Wirtschaft wieder auf dem Stand vom Vorjahr.
Für mich völlig irrational, surreal.
Der Fall wird folgen. Die Frage ist nur wann. 12000? 13000?
Ich bleibe short. Ich werde vermutlich ausgeknockt werden. Ich werde es als Lehrgeld verbuchen.

 

20.05.20 20:18
2

56018 Postings, 4848 Tage heavymax._cooltrad.von 10200 auf 11200 in nur 5 Tagen

man kann selber hochrechnen wenn das neue ATH erreicht ist..
.. frühestens dann erst kann es fallen meinen nicht wenige?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.05.20 20:21
3
ist an der Börse nicht 1, sondern in der Regel 0.
ATH?
Macht Sinn. Der Wirtschaft ging es nie besser in D.

 

20.05.20 20:25
2

56018 Postings, 4848 Tage heavymax._cooltrad.nur hoffen d ein Großereigniss d. Bullwahn beendet

ein noch aggressiveres weil mutiertes virus in form einer zweiten welle könnte so ein neues globales Ereihniss sein

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.05.20 20:26

56018 Postings, 4848 Tage heavymax._cooltrad.hier dazu ne quelle

https://www.zerohedge.com/geopolitical/...shows-virus-may-be-mutating
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.05.20 20:39
2

199 Postings, 346 Tage DaktuelInflation, billiges Geld und Schneeball-Effekt

Alles steigt weil genügend billiges Geld vorhanden ist.
Es ist wie es ist...billiges Geld wird sicher vor Inflation gemacht und landet in den Aktienmärkten. Es wird auf Teufel kom raus gedruckt ohne Ende!
Die Märkte steigen und immer mehr Anleger steigen ein.
Die Bewertung der Märktt spielt da aktuell keine Rolle und ist nicht zu erklären.
Wir sind ja wieder im System ->
Coronakrise=Schuldenkrise:
Das Ergebnis ist das selbe wie vor ein paar Jahren:
?Die Banken in den Euro-Ländern liehen sich für drei Jahre zu einem Prozent pro Jahr fast eine Billion Euro von der Europäischen Zentralbank. Damit kauften sie hochverzinste Staatsanleihen der Euro-Sorgenkinder und dürfen diese bei der EZB als Sicherheit für neue Kredite hinterlegen. Somit tun die Banken auf Wunsch der Regierungen das, was sie schon in den Jahren vorher an den Rand des Ruins gebracht hat. ?Das ist ein Ponzi-Betrug?, sagt Bandulet. Charles Ponzi gilt bis heute als einer der größten Betrüger der US-Geschichte. Er wurde reich durch Schneeballsysteme. Aber dieses Modell funktioniert nur so lange, wie frisches Geld nachgeschoben wird. Oder bis das Vertrauen der Teilnehmer zusammenbricht.?

Jedenfalls halte ich mich beim DAX weiter raus, dafür hab ich heute meine Silberposition vergrößert...von mir aus kann es so weiter gehen...
 

20.05.20 20:40

10755 Postings, 1303 Tage SzeneAlternativGuckst zuviel Horrorfilme

20.05.20 22:42
2

1169 Postings, 396 Tage FS Tradingheavymax

Ist schon längst passiert. Es gibt mittlerweile 2 corona stränge die unterwegs sind. Für 90% aller Erkrankungen ist der eine verantwortlich für die restlichen 10% der andere. Der eine konnte sich deutlich schneller verbreiten. Die Frage ist ob es am Virus selbst liegt oder ob der Virus einfach immer am richtigen Ort unterwegs war im Gegensatz zu seinem Kollegen. Also z.B. Ischgl.
Das es 2 unterschiedliche Virenstränge sind hat man vor ein paar Wochen in einem wissenschaftlichen Artikel publiziert, chinesische Wissenschaftler haben das heraus gefunden.
Interessant dabei die 2 Viren können klar von einander unterschieden werden, aber man geht davon aus dass sie sehr ähnlich auf den Menschen wirken, der Eine ist nicht gefährlicher als der Andere. Darum ist diese Geschichte der 2 Viren auch nicht so sensationell, wurde kaum erwähnt. Am Ende verwirrt es die Menschen nur.

Also mutieren, ja, das wird passieren! Aber es muss deswegen nicht unbedingt ein noch tödlicherer noch schlimmerer Virus kommen. Übrigens gibt es Zeichen dafür das man nie 100% immun werden wird, WHO will ja auch keine Immunitätspässe zu lassen. Und es gibt auch Hinweise darauf das einige Menschen schon eine gewisse Immunität besitzen. Vielleicht aus vorangegangen Grippewellen, es gibt ja die corona Viren schon etwas länger, vielleicht daher eine gewisse Grund Immunität, aber kein 100% Schutz, das ist auch klar. Es ist ein sehr komplexes Thema, die Experten sind selber sehr vorsichtig mit ihren Aussagen und ändern auch mal wieder ihre Meinungen wenn es neue Erkenntnisse gibt.  

21.05.20 10:05
2

3674 Postings, 2462 Tage gekko823Heute kein Chart

weil die Prognose immer noch die gleiche ist.

Wow ich sehe gerade, dass der Dax 100 Punkte gefallen ist. Fallende Kurse kommen mir mittlerweile befremdlich vor, weil lange nicht gesehen. Wahrscheinlich wird gerade nur der "BUY ALL YOU CAN"-Knopf poliert und geölt...  

21.05.20 10:19
1

1169 Postings, 396 Tage FS TradingGekko

Die Geldeinspritzanlage wird überholt. Der BUY MORE Knopf wird gerade installiert.
:-) schöner thread hier. Weiter so!  

21.05.20 10:26

3674 Postings, 2462 Tage gekko823voller Wirtschaftskalender zwischen 14:30-16:00Uhr

 
Angehängte Grafik:
kalender.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
kalender.png

21.05.20 10:30
1

3674 Postings, 2462 Tage gekko823Livestream von Markus Koch - täglich ab 14:30 Uhr

gefällt mir gut kann ich empfehlen: https://www.youtube.com/user/kochntv/videos

Ansonsten kann man ihn immer auch n-tv und handelsblatt verfolgen, aber der Stream ist sein eigener channel - sehr informativ zur Meinungsbildung an der Börse geeignet.  

21.05.20 12:41
1

199 Postings, 346 Tage DaktuelKoch hat das ihr am Markt

Schau ich mir auch an.
Klar - zu empfehlen, da Herr Koch näher als der Normaltrader sein Ohr am Markt bzw. bei den Insider hat.
Leider taugen seine Prognosen nicht länger als 24 Std. ...aber das will heute zu Tage immerhin ja schon was heißen!
Bin immer noch neutral ggüber Dax und Dow.
Silber CDF weiter ausgebaut - mein Ziel 18,80
Mal sehen....  

21.05.20 15:28
4

56018 Postings, 4848 Tage heavymax._cooltrad.US Daten schlechter als erwartet, wen wunderts..

.. wieder mal ein weiterer Grund um zu steigen?
Gräfes "oberer Rand der Bärenmarkt-Rally" mit der Begrenzung 11235 steht weiterhin im Fokus und auf dem Prüfstand.
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

21.05.20 15:48

3674 Postings, 2462 Tage gekko823Die Party geht weiter

Ich glaube die 30 Millionen Arbeitslosen, die ihre Schecks von der US-Regierung bekommen haben, investieren alles an der Börse. Anders kann man sich das nicht mehr plausibel erklären.  

21.05.20 16:37
1

26076 Postings, 3983 Tage Weltenbummlervielleicht müsen es erst 150 Mio Arbeitslose sei

sein, damit jeder kapiert was hier läuft. Wenn diese gigantische Liquiditätsblase platzt, dann steh der DAX bei 2.000 Punkte.  

21.05.20 16:40

26076 Postings, 3983 Tage WeltenbummlerUSA hat bereits 40 % der altschulden neu auf

genommen. Vor Covid19 laen die Schulden amerikas bei ca. 19 Billionen US Dollar und 3 Billionen bei den Chinesen.

Bisher sind ca. 6,4 Billionen neue schulden aufgenommen worden und die FED druckt weiter.

So schnell kann die Druckerpresse garnicht laufen, wie in dne Markt gepumpt werden muss.  

21.05.20 16:43

26076 Postings, 3983 Tage WeltenbummlerDAX wird an einem Tag um 20-30 % einbrechen, wenn

die Party vorbei ist. Die Regierungen sollten an die Wand gestellt werden. Welche Zukunft diese Leute verspielen. Die Zukunft der jungen Leute, denn die haben keine Zukunft mehr und müssen die Schulden abtragen.

Nennt man moderne Sklaverei.  

21.05.20 16:44

26076 Postings, 3983 Tage WeltenbummlerAm Freitag beginnt die erste Verkaufswelle und am

Montag ist den der erste Abverkauf  

21.05.20 16:48
1

26076 Postings, 3983 Tage WeltenbummlerWieviele Arbeitnehmer gibt es in der USA ingesamt?

Vielleicht müsen es erst 150 Mio Arbeitslose sein, damit jeder kapiert was hier läuft. Wenn diese gigantische Liquiditätsblase platzt, dann steh der DAX bei 2.000 Punkte.

Vor Covid19 lagen die Schulden amerikas bei ca. 19 Billionen US Dollar und 3 Billionen bei den Chinesen.

Bisher sind ca. 6,4 Billionen neue schulden aufgenommen worden und die FED druckt weiter.

So schnell kann die Druckerpresse garnicht laufen, wie in dne Markt gepumpt werden muss.

DAX wird an einem Tag um 20-30 % einbrechen, wenn die Party vorbei ist. Die Regierungen sollten an die Wand gestellt werden. Welche Zukunft diese Leute verspielen. Die Zukunft der jungen Leute, denn die haben keine Zukunft mehr und müssen die Schulden abtragen.

Nennt man moderne Sklaverei.

Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst Weltenbummler
Weltenbumml.: Am Freitag beginnt die erste Verkaufswelle und am

Montag ist den der erste Abverkauf
 

21.05.20 16:58
2

26076 Postings, 3983 Tage WeltenbummlerTrump den Chinesen eine Rechnung von 12 Billionen

stellen. Er wird die 3 Billionen Schulden streichen, die USA den Chinesen schulden und für den Schaden der durch Covid 19 entstanden ist, auch noch.  

21.05.20 17:00

26076 Postings, 3983 Tage WeltenbummlerDer erste Flugzeugträger ist bereits unterwegs

Richtung China.  

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 586   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
BayerBAY001
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Apple Inc.865985
Amazon906866
CureVacA2P71U
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
AlibabaA117ME
XiaomiA2JNY1