finanzen.net

Börse ein Haifischbecken: Trade was du siehst

Seite 6 von 523
neuester Beitrag: 19.10.20 23:50
eröffnet am: 12.05.20 22:50 von: gekko823 Anzahl Beiträge: 13067
neuester Beitrag: 19.10.20 23:50 von: beflo1610 Leser gesamt: 1266324
davon Heute: 96
bewertet mit 103 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 523   

18.05.20 20:31
2

3518 Postings, 2455 Tage gekko823@ heavy

Eigentlich eine hervorragende Tradingrange. Man muss es nur ausnutzen können ;)  

18.05.20 20:32
1

97 Postings, 201 Tage DerED@heavymax

Für trader doch optimal oder nicht? ;-)  

18.05.20 20:50
1

18 Postings, 217 Tage DuschbrauseGewinnmitnahmen morgen

Hallo, wollte mich mal eben vorstellen. Ich lese bereits seit geraumer Zeit interessiert mit. Betätige mich aber vorerst nur im Börsenspiel!

Bei satten über 6% Plus im Dax und über 11% Plus bei Wirecard heute, geh ich auch stark von Gewinnmitnahmen für morgen aus. Das ist meine Prognose.

Finde den Informationsaustausch hier toll und wünsche allen weiterhin gutes Gelingen!

mfg  

18.05.20 22:25

1420 Postings, 1995 Tage frechdax1@gekko Auch ein guter Ansatz

19.05.20 08:27

18 Postings, 217 Tage DuschbrauseShortsqueeze?

So im Nachhinein betrachtet wars wohl n Shortsqueeze  

19.05.20 09:04
1

56011 Postings, 4841 Tage heavymax._cooltrad.gräfe spricht nun heute von neuer aufwärtswelle

gestartet: von 10.161 bis 13.139
alternativ:  bis 11.680/ 12.125

im fokus steht unten 10.380/75
stop loss barriere bei 10.150

https://www.godmode-trader.de/analyse/...loesung-der-vorwoche,8400234
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

19.05.20 09:19
3

3518 Postings, 2455 Tage gekko823Viele Haie um mich herum

Mal schauen, ob meine Tradingposition das überlebt. Wenn nicht, ist der Gewinn der letzten 4 Wochen dahin. Ansonsten bleibt das Kurszieö 10500-10600 bestehen.  

19.05.20 10:59
1

56011 Postings, 4841 Tage heavymax._cooltrad.PS: gestern noch klang das ganz anderst

... Übergeordnet bleibt der DAX freilich vorerst unter der Schlüsselstelle 11025 blockiert.

https://www.godmode-trader.de/analyse/...chenstart-die-ziele,8396861#

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

19.05.20 11:10
2

56011 Postings, 4841 Tage heavymax._cooltrad.was will ich damit sagen..

.. selbst ein "Herr Gräfe" (den ich im übrigen schätze) stochert im Nebel, hinterher werden Ziele einkassiert und fix neu ausgegeben..
Wenn ich zur Wahrsagerin geh und diese meine Zukunft aus der Kugel liest, dann erfahr ich meist eine Fülle von Aussagen von diesen einige wenige dann auch tatsächlich zutreffen..

.. Chart-Technik ist eben im Prinzip nix anderes, somit nur bedingt als Hilfsmittel tauglich. Für mich zählt mindestens genauso gleichgewichtet das "untrügliche Bauchgefühl"um Entscheidungen zu treffen.
Jeder hat schon mal sein Lehrgeld bezahlt und seine persönlichen Schlüsse hoffentlich daraus gezogen..

good luck@all
Euer heavy
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

19.05.20 13:16
1

189 Postings, 339 Tage DaktuelGold?

Ist Gold nicht reif für eine Konsolidierung- könnte bis 1650 oder sogar 1450 runter gehen!  

19.05.20 17:07
5

3518 Postings, 2455 Tage gekko823Dax - update

Prognose von gestern bleibt bestehen, solange die 11300 nicht erreicht werden.
 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
dax.png

19.05.20 17:11
1

3518 Postings, 2455 Tage gekko823Vielleicht haben wir heute ein Doppeltop gesehen

 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
dax.png

19.05.20 17:22
3

3518 Postings, 2455 Tage gekko823Nasdaq 100 - gap close

bei 9406. Wer hätte das gedacht; nun wieder Kurse auf Vorkrisen-Niveau im Nasdaq 100!
 
Angehängte Grafik:
nasdaq.png (verkleinert auf 73%) vergrößern
nasdaq.png

19.05.20 17:39
1

3518 Postings, 2455 Tage gekko823Mit Erreichen des gap close

bei 9406 im Nasdaq 100 wurde ein primäres Kursziel erreicht. Ich kann mir gut vorstellen, dass die US-Anleger so langsam nachdenklich werden und die Kurse allmählich drehen werden.

 

19.05.20 19:10
3

18 Postings, 217 Tage Duschbrause"Everyone On Wall Street Is Bearish"

Laut diesem Zerohedge-Artikel gehts weiter aufwärts aufgrund der Unterstützung der FED und eben weil so viele grad bearish sehen (als Kontra-Indikator quasi).

"BofA's Michael Hartnett summarizes the zeitgeist, just 10% expect a V-shaped recovery, 25% a new bull market; in contrast 75% expect a U or W-shaped recovery, 68% a bear market rally."

https://www.zerohedge.com/markets/...earish-and-what-keeps-them-night

Ich bin absolut unschlüssig momentan.  

19.05.20 22:47
1

18 Postings, 217 Tage DuschbrauseDirk Müller erwartet noch "Blutbad"

Dirk Müller hingegen erwartet in den nächsten Monaten noch ein "Blutbad". Sogar Werte wie Gold könnten nochmal nachgeben aufgrund der vielen kommenden Pleiten, da Leute dann dringend Cash benötigen werden.

Ab Minute 33:00 gibt er eine kurze Strategie für die nächsten Monate:

https://youtu.be/Ec-5FcMZT34?t=1980

 

19.05.20 23:29
3

189 Postings, 339 Tage DaktuelDer mexikanische Scharfschütze

Dirk Müller ist ein klassischer Teppichverkäufer, der würde seiner blinden Oma sogar eines seiner Bücher verkaufen!

So nach dem Motto...
Ein junger Mann zieht in die Stadt und geht zu einem großen Kaufhaus, um sich dort nach einem Job umzusehen.

Manager: "Haben Sie irgendwelche Erfahrungen als Verkäufer?"

Junger Mann: "Klar, da wo ich herkomme, war ich immer der Top-Verkäufer!"

Der Manager findet den selbstbewussten jungen Mann sympathisch und stellt ihn ein. Der erste Arbeitstag ist hart, aber er meistert ihn.

Nach Ladenschluss kommt der Manager zu ihm. "Wie viele Kunden hatten Sie denn heute?"

Junger Mann: "Einen."

Manager: "Nur Einen? Unsere Verkäufer machen im Schnitt 20 bis 30 Verkäufe pro Tag! Wie hoch war denn die Verkaufssumme?"

Junger Mann: "210325 Euro und 65 Cent."

Manager: "210325 Euro und 65 Cent?! Was haben Sie denn verkauft?"

Junger Mann: "Zuerst habe ich dem Mann einen kleinen Angelhaken verkauft, dann habe ich ihm einen mittleren Angelhaken verkauft. Dann verkaufte ich ihm einen noch größeren Angelhaken und schließlich verkaufte ich ihm eine neue Angelrute. Dann fragte ich ihn, wo er denn eigentlich zum Angeln hinwollte, und er sagte 'Hoch an die Küste'. Also sagte ich ihm, er würde ein Boot brauchen. Wir gingen also in die Bootsabteilung, und ich verkaufte ihm diese doppelmotorige Seawind. Er bezweifelte, dass sein Honda Civic dieses Boot würde ziehen können, also ging ich mit ihm rüber in die Automobilabteilung und verkaufte ihm diesen Pajero mit Allradantrieb."

Manager: "Sie wollen damit sagen, ein Mann kam zu ihnen, um einen Angelhaken zu kaufen, und Sie haben ihm gleich mehrere Haken, eine neue Angelrute, ein Boot und einen Geländewagen verkauft?"

Junger Mann: "Nein, nein, er kam her und wollte eine Packung Tampons für seine Frau kaufen, also sagte ich zu ihm: 'Nun, wo Ihr Wochenende doch sowieso schon im Arsch ist, könnten Sie ebenso gut Angeln fahren.'"  

20.05.20 08:31
2

56011 Postings, 4841 Tage heavymax._cooltrad.tägl. grüßt´s murmeltier.. mögl.c-welle fix erhöht

Streng nach Chartlogik kann am Vorwochentief auch eine grüne "c-welle" bis zu 12239 und 13525 gestartet sein..

..gestern noch ging diese oben noch bis 13.139

https://www.godmode-trader.de/analyse/...gnose-fuer-9-stunden,8403929

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.05.20 08:34
2

56011 Postings, 4841 Tage heavymax._cooltrad.sollten die das tatsächlichimmer weiter hoch ziehn

-und diese Gefahr besteht durchaus!-- geht vielen shortern wohl endgültig die luft aus?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.05.20 08:38
2

56011 Postings, 4841 Tage heavymax._cooltrad.wenn dann später ggf. im sommer erst d korr. folgt

ist kaum noch ein shorter mit dabei..
.. natürlich hofft man und kann´s auch schon früher einbrechen, aber wer weis das schon?
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.05.20 08:52
1

56011 Postings, 4841 Tage heavymax._cooltrad.PS. wenn das doppeltop nach oben verlassen wird

muß auch ich meine long-therm short-strategie komplett neu ausrichten, spätestens beim bruch der 12239

-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.05.20 08:56
1

56011 Postings, 4841 Tage heavymax._cooltrad.bis dahin fliest hoffentlich auch noch viel wasser

die isar runter (das ist auch durchaus chartbildlich gemeint)
..derweil good luck and trades.. @all
-----------
Freie Meinungsäußerung bedeutet für viele Journalisten immer noch.. den Tod!

20.05.20 09:28
4

3518 Postings, 2455 Tage gekko823gekko vs. rocco ;)

er sagt weiter hoch bis bis 11300, ich sage erstmal runter bis 10500-10600 und dann im besten Fall wieder hoch, tendenziell eigentlich auch danach weiter runter. So ist die Börse, davon lebt die Börse, von den unterschiedlichen Meinungen und Einschätzungen. Daher auch die sekündlichen Kursbewegungen. Mal haben wir recht und manchmal die Anderen.

Ich wünsche weiterhin viel Erfolg!  

20.05.20 09:39
3

3518 Postings, 2455 Tage gekko823Dax - update

Meine Hauptthese bleibt: Solange der Dax die 11300 nicht erreicht, wird es auf 10500-10600 fallen. Voraussetzungen dafür ist 1.) ein Kurs unter dem  gestrigen Tagestief 10950 per Stundenschlusskurs, also nicht nur für ein paar Sekunden oder Minuten, sondern zur vollen Stunde. Dann wärenn 10750 relativ leicht erreichbar und darunter per Stundenschlusskurs mein Zielbereich 10500-10600 möglich.
 
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 58%) vergrößern
dax.png

20.05.20 09:47
1

3518 Postings, 2455 Tage gekko823Nasdaq 100

Heute werden wir sehen, was die gestrige rote Tageskerze nach Erreichen des Vorkrisen-Niveaus wert war. Nach Chartlehre müsste es weiter fallende Kurse geben. Ein möglicher 1.Zielbereich wären knapp unter 9000 Punkte.
 
Angehängte Grafik:
nasdaq.png (verkleinert auf 71%) vergrößern
nasdaq.png

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 523   
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: nich4wb, futureworld

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Daimler AG710000
CureVacA2P71U
HelloFreshA16140
Plug Power Inc.A1JA81
NIOA2N4PB
Ballard Power Inc.A0RENB
XiaomiA2JNY1
Siemens Energy AGENER6Y