BB Biotech bei 45 Euro Boden erreicht

Seite 1 von 15
neuester Beitrag: 09.11.16 18:19
eröffnet am: 29.11.08 21:12 von: AJ7777777 Anzahl Beiträge: 359
neuester Beitrag: 09.11.16 18:19 von: sfoa Leser gesamt: 183249
davon Heute: 3
bewertet mit 9 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   

29.11.08 21:12
9

1031 Postings, 5346 Tage AJ7777777BB Biotech bei 45 Euro Boden erreicht

Alles deutet darauf hin, dass bei 45 ? eindeutig der Boden erreicht ist. Wann steigt die Aktie wieder Nordwärts !!  

05.03.09 21:35

17 Postings, 4626 Tage geldsucherwird wieder

da gibt es sehr opt. Aussichten. Biottechnologie wird in der Krise nicht leiden, Innovation und High-Tech ist Trumpf  

06.07.09 11:06

297 Postings, 6217 Tage BFoierlOrderlage

Xetra-Orderbuch BBZA / CH0038389992   Stand: 06.07.2009 10:50  
03.07.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00  
06.07.:  09:00  | 10:00  | 11:00  | 12:00  | 13:00  | 14:00  | 15:00  | 16:00  | 17:00  
Aktueller Aktienkurs + Xetra-Orderbuch von BB BIOTECH NAM. SF 1
Stück    Geld  Kurs Brief     Stück  
           46,52       135  
           46,44       400  
           46,34       500  
           46,08       550  
           46,00       1.105  
           45,86       500  
           45,75       1.000  
           45,70       166  
           45,69       200  
           45,68       500  
 
Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/BBZA.aspx [/URL]  
 
10        45,37    
550        45,36    
500        45,35    
500        45,01    
2.310        45,00    
6        44,99    
500        44,91    
100        44,75    
250        44,50    
60        44,41    
 
Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
4.786                   1:1,06          5.056  

09.09.09 21:24

193 Postings, 5738 Tage smallblockohne news nach oben...

auch nicht schlecht, sehen einige investoren wohl als gutes langfristinvestment  

10.09.09 12:26

178 Postings, 4495 Tage KwanChaiBB Biotech

hat wieder mal ein Aktienrückkaufprogramm von 10% des Grundkapitals geplant (siehe Beschluss der letzten außerordentlichen Hauptversammlung).

Zweck ist ausdrücklich, den Abschlag des Kurses zum Wert der Beteiligungen (im Moment ca 24%) zu schließen.

Der Beginn des Rückkaufes ist zum Ende des 3. Quartals geplant, also noch in diesem Monat (siehe Meldung unten).

Bei 24% Abschlag hat der Kurs hin zu einem vielleicht angemessenen Abschlag von 10% immerhin ein Aufholpotenzial von ca 18%, deshalb bin ich heute hier eingestiegen.

Wer auf Nummer sicher gehen will, kann ja die Kernbeteiligungen von BBB shorten.


__________________________________________________
Pressemitteilung vom 30. Juli 2009
Halbjahresbericht per 30. Juni 2009
BB BIOTECH: Positive Entwicklung dank der Beteiligungen an Genentech und Vertex
Der Aktienkurs von BB BIOTECH ist im ersten Halbjahr 2009 um 4.2% gestiegen (in CHF, einschliesslich Dividende), während der
Innere Wert (NAV) pro Aktie seit Jahresanfang stabil blieb. Die Kursentwicklung in der ersten Jahreshälfte 2009 entsprach der Entwicklung der wichtigen Finanzmärkte. BB BIOTECH erreichte in den ersten sechs Monaten des Jahres keine überdurchschnittliche Rendite, aber das Unternehmen konnte seine seit Unternehmensgründung akkumulierte überdurchschnittliche Rendite erhalten.
Während des ersten Halbjahres 2009 fanden grosse Übernahmen von Biotech-Unternehmen durch Pharmafirmen statt. Infolgedessen ging die Marktkapitalisierung der gesamten Biotech-Industrie auf rund USD 300 Mrd. zurück. Der Wert der Beteiligungen der BB BIOTECH beläuft sich auf CHF 1.448 Mrd. Damit bleibt BB BIOTECH einer der führenden Anleger in dieser Branche. Die Aktie von BB BIOTECH wurde im Berichtszeitraum niedriger gehandelt als der Innere Wert des Unternehmens. Wir führen verschiedene Massnahmen durch, um die Differenz zwischen Aktienkurs und Innerem Wert der Aktie möglichst gering zu halten. An der ausserordentlichen Generalversammlung vom 6. Juli 2009 wurde ein weiteres Aktienrückkaufprogramm beschlossen
(Rückkauf von bis zu 1.8225 Mio. eigenen Aktien), das den Aktionären zugute kommen und zur Verringerung des oben erwähnten Abschlages beitragen wird. Mit dem Beginn der Umsetzung des Aktienrückkaufprogramms wird gegen Ende des dritten Quartals 2009 gerechnet. (...)  

10.09.09 23:13

193 Postings, 5738 Tage smallblockbin auch erst..

seit wenigen wochen hier investiert, hab die aktie ausgewählt   - wegen guter dividende

                                                                                                    -  nachholpotenzial des biotech sektors.
werd hier in jedem fall langfristig dabeibleiben  

16.09.09 10:22
1

178 Postings, 4495 Tage KwanChaiAnd here it is!

BB Biotech - Rückkauf eigener Aktien ab 15.09.09:

http://www.bbbiotech.ch/fileadmin/user_upload/...ech_15_9_09_GzD3.pdf

Schön versteckt, keine Presse, keine Adhoc, wollen sich anscheinend die Kurse nicht versauen.  

05.01.10 13:14

193 Postings, 5738 Tage smallblockkurz vor ausbruch?

vielleicht klappts ja und die 52 euro werden überwunden, dann wäre erstmal luft bis knapp 60 euro  

08.01.10 21:06

178 Postings, 4495 Tage KwanChai10% eigene Aktien überschritten.

Donnerstag, 7. Januar 2010  18:50

Stimmrechte:BB Biotech AG:Veröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

BB Biotech AG / / Veröffentlichung gem. § 26 Abs.1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung verarbeitet und übermittelt durch Hugin. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Veröffentlichung gemäss § 26 Abs. 1 S. 2 WpHG (eigene Aktien) vom 7. Januar 2010

Offenlegung von Beteiligungen

Gemäss § 26 Abs. 1 S. 2 WpHG teilt die BB BIOTECH AG, Schaffhausen, Schweiz mit, dass ihr Stimmrechtsanteil durch eigene Aktien per 4. Januar 2010 die Schwelle von 10% überschritten hat und an diesem Tag 10.05% (1 832 159 Stimmrechte) beträgt.

Davon werden 7.58% des Stimmrechtsanteils (total 1 380 964 Stimmrechte) über die 100% Tochtergesellschaft Biotech Target N.V., Curaçao, Netherlands Antilles gehalten.

Für weitere Informationen: Bellevue Asset Management AG, Seestrasse 16, CH-8700 Küsnacht/Zürich Thomas Egger oder Michael Hutter, Tel. +41 44 267 67 00  

27.05.10 17:03

1405 Postings, 5096 Tage thunfischpizzaBin nu auch dabei

So, ich bin jetzt auch dabei. Am Dienstag zu 42 EUR eingestiegen - ich denke, das ist sowohl charttechnisch ein guter Zeitpunkt, weil wir hier nach unten hin gut abgestützt sind und andererseits liegen wir mittlerweile bei einem Discount von ca. 25% auf den NAV. Die Informationspolitik finde ich vorbildlich. Ich hoffe, dass sich hier im Forum auch mal wieder mehr tut. ;)
-----------
Wer nichts weiß, muss alles glauben.

27.05.10 18:56

193 Postings, 5738 Tage smallblockrichtig so,

soldide Aktie, bin zwar momentan etwas im minus, aber dafür gabs auch divi.^^.
langfristig gehts hier stetig aufwärts.stehen ende des jahres bestimmt wieder bei ca. 50euro  

27.05.10 19:38

9 Postings, 4191 Tage TinaBerlinDividende

Nur der Haken an der der Sache ist, dass Dir über 38% Steuern abgezogen werden, von der Erträgnisgutschrift, und den erstattungsfähigen Betrag aus der Schweiz zurückholen ist umständlich.
Tina  

27.05.10 20:09

9 Postings, 4191 Tage TinaBerlinDividende

Bei mir sah das so aus:
259,47 ? Dividende
35% Quellensteuer Schweiz
und dann noch deutsche Quellensteuer + Soli von dem Rest
Auszahlung 160,87 ?
Das sind zusammen 38% Steuern.

Für die deutsche Kleinanlegerin ist das Mist mit der Ausschüttung!

Natürlich kann man in der Schweiz beantragen, dass einem 74,00 CHF von der Schweizer Quellensteuer erstattet werden. Aber das ist mir etwas viel Aufwand. Mir reicht schon jedes mal die normale Steuererklärung!  

15.06.10 08:12

1405 Postings, 5096 Tage thunfischpizzaNun kann ja nix mehr schief gehen ;)

"MEDIENMITTEILUNG
Küsnacht, 14. Juni 2010
 
Weitere Verstärkung der Anlagekompetenz im Healthcare-Bereich
Bellevue Asset Management gründet unabhängiges Advisory Board (...)

Mit der Ernennung eines unabhängigen Healthcare Advisory Boards (Beirats) setzt Bellevue Asset
Management konsequent die strategische Expansion im Vermögensverwaltungsgeschäft fort. Das
Unternehmen konnte führende Manager und Experten mit ausserordentlichem Leistungsausweis für
das internationale Beratungsgremium gewinnen. Somit sind Industrievertreter vereint, die über eine
hohe Forschungs- und Entwicklungskompetenz verfügen, sich im Umgang mit Regulierungsbehörden
bestens auskennen oder jahrzehntelange Erfahrung in der Führung internationaler Unternehmen
besitzen. Unter dem Vorsitz von William M. Burns, ehemaliger CEO der Pharma Division von Roche,
wird sich das neu konstituierte Advisory Board mit Trends und Anlagen im Gesundheitssektor
befassen. "

 

-----------
Wer nichts weiß, muss alles glauben.
Angehängte Grafik:
mrburns.gif
mrburns.gif

02.07.10 09:40

44542 Postings, 7639 Tage SlaterChart

die sind am unteren Bollinger Band: Chance auf Rebound bis 45 EUR  

18.01.12 19:52
1

193 Postings, 5738 Tage smallblockgut gelaufen,

Geduld hat sich ausgezahlt, so kanns weitergehen  

18.01.12 22:10
1

901 Postings, 3778 Tage primavera@smallblock: BB-Forum wiederbelebt?

Mußte gerade über "Geduld hat sich ausgezahlt" lächeln.

Habe im Febr.2000 bei einem Kurs von € 87.30 - 100Stk. gekauft. War der Ansicht, dass man für die Zukunft in Biotech investiert sein MUSS! Ich habe sie heute noch.....  Ich hatte gedacht in 10 Jahren bin ich Millionär!!!

Viele andere Popel-Biotech-Aktien sind um ein vielfaches gestiegen, nur BB nicht.

Mittlerweile bin ich stur, entweder ich mache mit BB irgendwann mal Gewinn, oder meine Erben können sich mit den Teilen amüsieren.

Gutes Nächtle, primavera

 

 

  

 

19.01.12 14:39
2

193 Postings, 5738 Tage smallblockganz so lange bin ich noch nicht dabei,

hab erstmals vor ca. 3-4 Jahren für 50 euro gekauft, und vor ca. 1 Jahr bei ca. 42 nachgekauft. Nachkauf wäre eine Überlegung Wert. Gut möglich, dass wir demnächst bei ca. 60 Euro einpendeln und dann aber wieder geduldig sein müssen.
Wir werden sehen, ich bleib hier langfristig dabei, jedes Jahr ein paar Euro Divi. dazu und den Kursverlauf beobachten.
Grüße  

06.02.12 16:56
1

901 Postings, 3778 Tage primaveraHört sich ja gut an,

hoffen wir mal, dass es auch so ist.
Ich war nach diesem Anstieg der Meinung, dass die Luft nach oben sehr dünn wird.

http://www.ariva.de/bb_biotech-aktie/news  

20.02.12 20:57
1

5216 Postings, 4024 Tage DerWahrsagerdas ist ja

ein Hammerchart nicht schlecht Herr Specht!  

19.03.12 09:48
2

6447 Postings, 3527 Tage TrinkfixBB BIOTECH – Rally bestätigt, jetzt …

18.05.12 10:12
2

6447 Postings, 3527 Tage TrinkfixBB Biotech mit wahrhafter Outperformance

von Christian Kämmerer
Freitag 18.05.2012, 08:47 Uhr Download -
+ BB Biotech - WKN: A0NFN3 - ISIN: CH0038389992

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 65,90 Euro

Haben Sie es mitbekommen? Die BB Biotech Aktie zog während dieser Handelswoche über das Kurshoch des Jahres 2007 hinaus und legt zudem – entgegen der Gesamtmarktschwäche – seit Mitte April stetig zu. Der hierbei ausgebildete Aufwärtstrendkanal liefert u.a. Tendenzen zur weiteren Entwicklung. Oberhalb des Mehrjahreshoch bei 66,16 Euro sind folglich weitere Kursgewinne bis rund 70,00 Euro möglich.

Ein Rückgang unter 64,30 Euro sollte hingegen mitsamt Bruch des Trendkanals für Abschläge bis zunächst 62,90 Euro sorgen. Unterhalb von 62,50 Euro sollte man sich überdies auf eine Korrektur bis mindestens 57,67 Euro einstellen.  

13.07.12 09:46

193 Postings, 5738 Tage smallblockschneller als erwartet

bin gespannt wie es weitergeht, hochspannend....  

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln