IQ Power - Wieder Outperformer in ...

Seite 34 von 35
neuester Beitrag: 05.01.09 10:09
eröffnet am: 01.01.07 19:12 von: Röckefäller Anzahl Beiträge: 871
neuester Beitrag: 05.01.09 10:09 von: Roecki Leser gesamt: 116279
davon Heute: 26
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 |
| 35  

24.12.08 00:00
2

4930 Postings, 5976 Tage RöckefällerIch würde Gaspin ...

auch einfach ignorieren! iQ Power muß einfach über kurz oder lang ein Erfolg werden! Alles Andere wäre unlogisch! Hätte nicht gedacht, daß nochmal so günstige Einstiegskurse kommen, vor Beginn der Abgeltungssteuer!

Wir schliessen wohl auf Jahrestiefniveau zum Ende des Jahres!

Aber wie Sullivan schon sagte vor ca. 1,5 Jahren! Aktionäre von iQ Power werden noch viel Freude mit der Aktie haben! Hoffentlich erlebe ich das noch, bevor der Sargdeckel zufliegt!

Nach über 600% Kursplus mit iQ aufgrund der Euphorie mit SK damals, ist seit dem Absturz vor fast 3 Jahren nicht viel Grund zur Freude dagewesen und selbst Longinvestierte wagen keinen Nachkauf mehr, da die Zukunft von iQ Power immer unzuversichtlicher wird, weil zum wiederholten Male die Prognosen nicht eingehalten und Termine immer wieder verschobe wurden. Die LKW Batterien wurden zum Ende diesen Jahres nicht eingeführt, wohl eine Folge des mehr als schwachen Absatzes der bisherigen verfügbaren PKW-Batterien in 2008 und auch SK droht erneut zu scheitern, auch wenn es nicht an iQ Power Asia liegt. Der Chef von Daewoo wurde ausgetauscht! Wer weiß, ob der noch an iQ Power interessiert ist!

Ich bin ganz anderer Meinung, was den Erfolg von iQ Power angeht. Nur mit SK wird der Kurs, wie damals, beflügelt werden, weil dort von Millionen Stückzahlen die Rede ist, die entsprechende Umsätze einbringen würden.

30 Millionen geplanter Umsatz für 2009 ist zwar besser als gar nix, aber in meinen Augen trotzdem noch Pipifax. Das garantiert vielleicht gerade das Überleben von iQ Power, vielleicht auch mehr, vielleicht auch weniger, wenn ich nur an die hohen Personalausgaben denke, da diese Herren bisher nicht zurückgesteckt haben.

Wollen wir hoffen, daß das Anfang 2009 wirklich die letzte Kapitalerhöhung bleibt, ein OEM gefunden wird, möglichst bald SK voran kommt, dann könnte es ein gutes Ende werden für die Aktionäre von iQ Power. Einen Global Player seh ich vorerst nicht und Kurssteigerungen mit den bisherigen Prognosen auch nicht!

Aus Sicht von iQ Power könnte man sagen. Super, wir haben 3 Batterien in den Markt gebracht, GSB wird Anfang 2009 den europäischen Markt mit einer vierten Batterie fluten und in Dortmund wird zumindest mit Handarbeit zusammengebaut, aber wirklich erbaulich ist das als Aktionär nicht. Also weiter ein gefundenes Fressen für Basher!

Den Erfolg und die Freude als Aktionär von iQ Power ist uns Sullivan und Konsorten immer noch schuldig geblieben. Ich dachte, daß wir zu diesem Zeitpunkt schon viel weiter gewesen wären.

Die wundersame Geldvermehrung mit iQ Power Aktien bleibt zumindest auf unbestimmte Zeit ein Traum.

Bin schon auf die nächsten News gespannt. Hoffentlich kommt mal ne positive zuversichtliche SK Melde oder irgendwas Anderes, was auf hohe Umsätze schliessen lässt und iQ Power in anderen Kategorien katapultiert!

In diesem Sinne. Kopf hoch, nicht verzagen und weiter hoffen und bangen auf den Erfolg, anstatt der Pleite!

Ich warte immer noch auf den Tag, wo man gewissenhaft sagen kann, in Zug (Schweiz) sitzen nicht nur Abzockerfirmen, sondern Macher, die ihren Aktionären auch Freude machen!

Bis nächstes Jahr!
-----------
Cu
Röckefäller

24.12.08 08:43
1

329 Postings, 4460 Tage GaspadinIhr macht das schon richtig hier

Immer schön den Kursverlauf ignorieren, auch die Finanzkrise/Automobilkrise irgnorieren und immer schön Kritiker beleidigen und IQ Power in den Himmel loben!

Wen interessiert da schon die Wahrheit?

Ich hoffe nur, dass hier keiner drauf reinfällt!


PS: Ihr müsst doch zugeben, dass ihr eure IQ Poweraktien bei 1 Euro hättet verkaufen können und jetzt hättet ihr schon die doppelte Menge zurückkaufen können! Selbst wenn ihr ernsthafte Investoren seit, dann müsstet ihr euch schwarzärgern! Oder werdet ihr für diese Beiträge in den Boards bezahlt und habt gar keine IQ Power Aktien???  

24.12.08 09:46
2

693 Postings, 4508 Tage scuzzman krass

wenn jeder der nur sagt "der kurs hat sich mehr als halbiert" gleich ein bezahlter basher ist, dann kann man nur sagen: glückwunsch - denn dann hat wenigstens einer verdient.

diese pusher/basher bezeichnungen dienen doch nur als sündenbock fürs eigene versagen. wer gesteht sich schon gern ein nicht selbst recherchiert und dann nur seinen empfindungen gefolgt zu sein, sondern sich hat heiss machen zu lassen durch andere forenschreiber.

vor jahren war die ip-idee nicht schlecht. da waren das auch noch geschichten die zukunftsweisend klangen. doch andere firmen schlafen ja auch nicht. anders IQ. deren aktivitäten haben aber gezeigt, dass sie mit der realität nix zu tun haben. ich erinnere mich noch an die PR von damals, dass man nun auch in canada ein büro hätte. um vor ort expanieren zu können und so.
so schein schrott. der laden ist eine batterienbude die weniger innovativ sind, als die deutschen klein- und keinstanleger meinen.

ach, das liegt nur daran, dass wir nicht kapiert haben wie wichtig es ist eine batterie zu haben, die auch bei unter 30 grad nicht zickt? woow toll. meine no-name-billig-batterie ist seit über 15 jahren aktiv und gibt keinen anlass zum tadel.

achja.. die russen würden derartige batterien dringend brauchen und dann kaufen.. ganz bestimmt *g*

also mich konnte die vorweihnachtliche bettel-PR aus dem hause IQ power nicht überzeugen. im gegenteil. es war die ankündigung einer bevorstehenden bankrotterklärung. denn wenn IQ das super ding wäre, würden autohersteller mit denen kooperieren. stattdessen entscheiden sich die namhaften hersteller aber für andere. auch beim entwickeln von elektoautos ist IQ nicht an bord. ach, das liegt nur daran weil IQ verkannt wird? LOL. sicher.

whatever:
soll jeder der will IQ-Aktien kaufen. why not. besser als drogen zu kaufen. aber soll niemand der gekauft hat oder nachkauft (man soll ja schlechtem geld gutes nachwerfen) jammern wenns weiter abwärts geht. jeder ist seines glückes schmied. und sich die welt schön reden und die schuld - wenns holpert -  auf andere schieben, ist ja einfach(er). und macht gerade am aktienmarkt total sinn.  

24.12.08 10:25

2718 Postings, 4673 Tage michimunich@826 u. 828

...ich finde beide Ausführungen sehr gut.

iQ Power bleibt ein hoch spekulatives Investment und sollte nur eine kleine Beimischung im priaten Portfolio sein.
Keiner weis was kommt und sollte die Geschichte hopps gehn dann sollte der Verlust finanziell nicht wehtun.
Wer alles auf einen Wert setzt und denkt er kann das schnelle Geld machen, tja die Zeit ist vorbei der hätte 2000 in den BioTech-Hype in den USA investieren müssen....

Wir alle können nur warten und mit Spannung verfolgen was kommt.....


Für mein Teil lass ich mir jetz mit meinen Jungs die Weißwürschtl und a paar Weißbier schmeckn....
denn "Durscht ist schlimmer als Heimweh"..;-)))

Ich wünsch Euch was...

Griaßerl
ausm sonnigen München  

27.12.08 22:00

2718 Postings, 4673 Tage michimunichSo..

...wieder hier...kaum ein paar Tage weg gewesen schon haben wirs saukalt hier draußen.  

29.12.08 17:35
2

4930 Postings, 5976 Tage RöckefällerSo, Kurs seit der Südkoreaphantasie ...

quasi gezehntelt heute (von 3,96? in 2006 auf unter 0,396? Ende 2009)! Toll!

Ohne SK wird das auch nix mehr mit iQ und Erholung! Seit dem ME zählen nur noch Fakten und die sehen eher mau aus für 2009!

Das Kursgeplenkel wird sich meiner Meinung nach in 2009 fortsetzen und das Jahreshoch von 2008 werden wir 2009 wohl nicht sehen. Das wär schon eine Überraschung!

Die Ratten verlassen das sinkende Schiff nach enttäuschender Entwicklung im 4-ten Quartal. Mit dem Abschluß der KE im nächsten Jahr dürfte der Kurs endgültig eine 0 vor und hinter dem Komma bekommen und was kommt dann?

Der Reverse-Split! Und die Aktionäre sind gea....t! Wartet's mal ab!
-----------
Cu
Röckefäller

29.12.08 19:17

329 Postings, 4460 Tage GaspadinLangsam hab ich echt Mitleid mit euch!

Werde aber nicht weiter Salz in eure Wunden streuen, trotzdem würde mich mal interessieren, warum ihr so hartnäckig seid? Ist ja schließlich euer hart verdientes Geld welches sich hier in Rauch auflöst!  

30.12.08 08:34

2718 Postings, 4673 Tage michimunichHart verdientes geld..

ist ansichtsache....bei dem einen Ja bei dem anderen Nein....
Jeder sollte vorher wissen in was er investiert und darf hinterher nicht jammern wenns in die Hose geht!
Thats it!

We will see wies weiter geht....neues jahr neues Glück....  

30.12.08 11:45

36 Postings, 4853 Tage Duke MoWso gefällt mir das auch wenns nur ein...

laues Lüftchen ist ^^ +21,65%  

30.12.08 12:12

2718 Postings, 4673 Tage michimunich..scheinen sich..

doch noch ein paar Hoffnungsträger vor der Abgeltungssteuer, langfristig(?), einzudecken...den einen freuts den anderen leits....  

30.12.08 20:03

329 Postings, 4460 Tage GaspadinHättet ihr auf mich gehört,

dann hättet ihr die Hälfte eures Vermögens nicht verloren!

Seit Kursen von 1 Euro warne ich vor einem Engagement in diesem Wert, aber niemand wollte hören!  

30.12.08 23:33

4930 Postings, 5976 Tage RöckefällerTot ziens ...

for ever!
-----------
Cu
Röckefäller

31.12.08 12:06
1

2718 Postings, 4673 Tage michimunich@836

....wenni häddi dadi wari....  

31.12.08 12:40

329 Postings, 4460 Tage Gaspadin838

wer nicht hören will muss fühlen!

Hoffe nur dass du niemanden darein gelockt hast  

31.12.08 14:20
1

1073 Postings, 4950 Tage skgeorg@Michimunich...

....wie gesagt, nicht mehr drauf eingeh`n auf das immer gleiche Gerede...warum auch immer er das tut....iQ Power geht seinen Weg....übrigens, meine Neue von iQ hat super Biss bei minus 10 Grad...zieht völlig anders durch beim Starten als die früherer Batterie.....das versprochene Foto kommt auf jeden Fall noch....bin nur immer zu faul, Foto zu machen bei der Kälte....
allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 09....auch denen, für die das Glas halbleer statt halbvoll ist...
mfg, skgeorg....  

31.12.08 17:19

329 Postings, 4460 Tage GaspadinFrieden?

Sagt mir mal was so eine Batterie kostet und wo man die kaufen kann!

Wenn ich nicht die Aktie kaufe, dann vielleicht die Batterie ;)


Gutes neues Jahr euch IQ Power-Aktionären!  

31.12.08 17:55
1

2109 Postings, 5038 Tage Brucknererst 1, dann 2, dann 3, dann 4 danach Neubewertung

Den Umsatzsprung, den IQ Power macht, von 2009 auf 2010 und 2011 bis ?
wird die Aktie spätestens Mitte 2009 vorwegnehmen !

Aber dann geht es hier wirklich Ratz Fatz !!!

Ich persönlich rechne bis Mitte 2009 mit ganz langsamen Kurssteigerungen,
doch dann kommt der Urknall !

Wichtig ist natürlich, daß man sich DIESE KURSE HEUTE sichert,
um dann auch richtig dabei zu sein !

Denn wer bei 50 Cent kauft hat bei 2 ?uronen 300% gemacht,
doch wer erst bei 1 Euro kauft, der hat bei 2 ?uronen lächerliche 100% !!!
Im Einkauf liegt also der Gewinn !!!
Auch wenn man vorher noch etwas seitwärts oder nur leicht aufwärts läuft !
Die Schlauen und Shorties (die natürlich nur nach unten gedrückt haben um viele viele mehr
zu diesem Preis zu bekommen, die natürlich alle ihre Short-Anteile gerne wieder zurückgekauft haben,
plus die Anteile der Zittrigen) haben sich schon letzte Woche noch steuerfrei eingedeckt,
deshalb auch der ganz schöne Umsatz letzte Woche !
Anteile gingen von den Zittrigen zu den Wissenden !

Mein langfristiges Kursziel dürfte wohl jeder kennen, dabei bleibe ich !
Denn ich kenne die Planzahlen des Managements und ich weiß,
mit was für Kursen solche Zahlen bewertet werden !
DIESE BATTERIEN WURDEN NICHT UMSONST HERGESTELLT,
IQ POWER FORSCHT NICHT UMSONST SEIT JAHREN MIT DAIMLER ZUSAMMEN,
DIE FABRIK IN SÜDKOREA WURDE NICHT UMSONST GEBAUT,
NUR DIE "UNSTIMMIGKEITEN" DORT WURDEN NICHT UMSONST GEMACHT,
AUCH DORTMUND WIRD NICHT UMSONST EINGERICHTET,
DAEWOO STEIGT AUCH NICHT NUR ZUM SPASS EIN !!!
IQ POWER - DER REINRASSIGE WACHSTUMWERT FÜR VIELE JAHRE !!!
Einige Patente werden nicht umsonst geheimgehalten ! (laut Bauer)  

03.01.09 19:07
1

7845 Postings, 5184 Tage TykoWas kostet die Batterie?

12 Volt/ 36AH.....

????

Hätte gern mal ein paar Endpreise......muß sich ja irgendwie rechnen.....

Meine "alte " war 7 Jahre alt........bei einem Preis damals um 35,-DM.......

Was soll die "tolle" Batterie kosten???
-----------
Gewinn ist die Summe aus positiven Investitionen abzüglich negativer Investitionen

04.01.09 10:49

329 Postings, 4460 Tage GaspadinTja bin gerade auf der Suche nach einer Batterie

Aber eine IQ Power Batterie ist nirgendwo im Handel erhältlich , geschweige denn, dass es dafür irgendeinen Preis gibt. Klar, wenn man sie nicht kaufen kann, warum dann auch einen Preis angeben?

Dieses Unternehmen scheint sich ihr Geld nicht mit der Batterie zu verdienen sondern mit Kapitalerhöhungen, Wandelanleihen und sonstigen Kniffen und Tricks.

Nur das Kerngeschäft, das fehlt irgendwie!
Warum sollte man eine Aktie von einem Unternehmen kaufen, dessen Produkte es nirgendwo zu kaufen gibt?


Sehr suspekt das Ganze!  

04.01.09 11:02
2

152 Postings, 4687 Tage Schnellschussmensch Linkoeln..

hätte nicht gedacht, dass rheinländer so ätzend langweilig sein können.

und nichts besseres zu tun haben, in verschiedenen foren den selben quark los zu werden.

et kütt wie et kütt...

..und du kannst den zukünftigen erfolgsweg von iQ auch nicht mehr verhindern.

und wenn es dann doch ein rohrkrepierer werden sollte, kann dir es ja egal sein.

den 5-jährigen garantieanspruch gibt`s ja bei deiner gekauften batterie eh nicht und somit
hast du kein risiko.
würdest du jetzt eine heat, cold oder status kaufen mußt du immer mit diesem risiko leben, dass
iQ vor der eigenen batterie der saft ausgeht.

bevor du jetzt eine diskussion mit mir beginnen willst, lass es!
mein 1. und letztes statement dazu!  

04.01.09 11:05
1

97 Postings, 4655 Tage grschtSteht bei IQ Power im Internet

FAQs
Häufig gestellte Fragen (FAQs)  



Zu den Produkten  




Wo kann ich die neuen iQ-Batterien kaufen?  

Kann ich die neuen iQ-Batterien auch in mein Auto einbauen?  

Wie lange schon sind iQ-Batterien im Dauertest?  


Wo kann ich die neuen iQ-Batterien kaufen?  



Wo kann ich die neuen iQ-Batterien kaufen?
Die neuen Batterien STATUS, HEAT und COLD von iQ Power werden derzeit ausschließlich an Flottenbetreiber geliefert. - In Kürze sind unsere Produkte auch über Fach-Werkstätten für jeden Autofahrer erhältlich.

Interessierte Einzelpersonen wenden sich vorerst bitte   » direkt an iQ Power.


nach oben

Kann ich die neuen iQ-Batterien auch in mein Auto einbauen?  



Kann ich die neuen iQ-Batterien auch in mein Auto einbauen?
Grundsätzlich können die neuen iQ-Batterie STATUS, HEAT und COLD in jedes Fahrzeug mit 14-Volt-Bordnetzspanung eingebaut werden (12-Volt-Batterie). Eine Begrenzung ergibt sich alleine durch den zur Verfügung stehenden Einbauraum (siehe Datenblätter der Batterien).  

nach oben

Wie lange schon sind iQ-Batterien im Dauertest?  



Wie lange schon sind iQ-Batterien im Dauertest?
Bereits im Jahr 1998 wurde der erste Funktionsnachweis (proof of concept) in der Praxis erbracht. Die Batterien mit iQ-Technologie fahren seit dem Jahr 2002 im praktischen Dauertest in unterschiedlichen Fahrzeugtypen und Marken. Darunter sind auch so genannte Luxuslimousinen mit der üblichen hohen Anzahl an Komfortelektronik. Die Daten über Ladezustand (SOC) und Verschleiß (SOH) werden regelmäßig ausgewertet. Selbst nach mehreren Jahren täglichem Praxiseinsatz zeigen die iQ-Batterien noch immer optimale Werte.

nach oben  

04.01.09 11:16
1

329 Postings, 4460 Tage GaspadinSo ein Schwachsinn

"Interessierte Einzelpersonen wenden sich vorerst bitte   » direkt an iQ Power."

Das ist ja wohl eher peinlich als eine Lösung!


Wenn die Batterie so gut wäre, dann könnte man die in jeder Großstadt bei diversen Fach- oder Großhändlern kaufen bzw wenigstens bestellen. Die wissen aber nichtmal was IQ Power ist!
Entweder ist das Management unfähig oder das Produkt nicht so gut wie es gemacht wird.
Die PR dient offensichtlich nur dem Kauf der Aktien aber nicht dem Kauf der Batterie!

Interessant dass sich die angeblichen Aktionäre in diversen Boards garnicht dafür interessieren. Und auch die Kursverluste interessieren sie nicht. Warum das? Entweder haben diese angeblichen Aktionäre in diversen Boards gar keine Aktien und Ziehen einen anderen Nutzen aus dieser ewigen Puscherei oder sie wollen nur ihre Stücke loswerden, die sie (siehe chartverlauf) offensichtlich mit großen Verlusten halten.

Fazit: Batterie gibts nirgendwo zu kaufen(Winter nur noch 2 Monate) und das Unternehmen verbrennt weiterhin das Geld der Aktionäre (Kapitalerhöhungen, Wandelanleihen usw...). Da kann ich nur sagen Finger weg von der Aktie und die Batterie kann man eh nicht kaufen. Also kaufe ich mir eine herkömmliche Batterie, meine alte hat ja auch 8 Jahre gehalten!  

04.01.09 11:22
2

693 Postings, 4508 Tage scuzzes ist unterm strich doch immer so

das der überwiegende teil an aus der schweiz kommenden unternehmen ein übersoll an versprechungen abgeben und ein minimum an greifbaren ergebnissen bringen. IQ Power, MAXX-TV AG, Motion Holding usw.
Sie alle kommen aus der Schweiz, kassieren und packen nichts.  

04.01.09 11:38

329 Postings, 4460 Tage GaspadinDanke Scuzz

Mehr muss man dazu nicht sagen!
Ein Unternehmen dem es garnicht um den Verkauf des Produktes geht, da lass ich grundsätzlich die Finger von.
Selbst auf der eigenen Homepage gibts nichtmal eine Internetshopmaske aus der man die batterie kaufen kann.
Man muss sich per Email oder sonstwie an das Unternehmen wenden. Besser kann man doch garnicht zeigen, dass es hier nicht um das Produkt geht.


PS: Hatte dir mal ne PN zu einer anderen Aktie geschickt! Schau mal rein und sag mir deine Meinung.  

04.01.09 12:20
2

157 Postings, 4697 Tage torsoLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.01.09 09:42
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Namensverunglimpfung

 

 

Seite: 1 | ... | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 |
| 35  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln