Zaptec - Ladelösungen Elektroautos

Seite 1 von 7
neuester Beitrag: 07.05.21 14:16
eröffnet am: 22.11.20 13:05 von: karma Anzahl Beiträge: 168
neuester Beitrag: 07.05.21 14:16 von: FederalReser. Leser gesamt: 36071
davon Heute: 89
bewertet mit 3 Sternen

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   

22.11.20 13:05
3

499 Postings, 5886 Tage karmaZaptec - Ladelösungen Elektroautos

Die norwegische Firma Zaptec bietet sichere und einfache Lösungen, um alle Elektroauto-Typen effizient zu laden. Die Ladesysteme kombinieren hochmoderne Hardware mit einer fortschrittlichen Software-Plattform und einer vernetzten Cloud-Lösung.

Die Ladegeräte verfügen über eine integrierte Phasenausgleichstechnologie und verwenden die Automatic Power Management-Software, die das Laden mit deutlich höheren Geschwindigkeiten im Vergleich zu herkömmlichen Ladegeräten ohne diese Technologie ermöglicht.

https://zaptec.com/

Hier gibt es Infos auf deutsch von Schweizer Vertriebspartner:

https://novavolt.ch/

Die Firma ist Anfang Oktober 2020 an die Börse gegangen und hat sich seitdem verdoppelt.

In Deutschland unter WKN: A2QEA9 in Stuttgart und Müchen handelbar. Tradegate wird auch angezeigt, aber ohne Kursstellung.

Aktien aus dem Sektor boomen aktuell, ich bin gespannt wie es bei Zaptec weitergeht.  

23.11.20 10:54

499 Postings, 5886 Tage karmaUmsätze

Alleine in Deutschland heute bis jetzt schon 150k Stück gehandelt, Kurs über 2,75 ?.

Guter Wochenstart!  

29.11.20 22:25
1

4797 Postings, 1283 Tage KörnigFinde die Aktie sehr spannend!

Schön das hier auch Gewinne gemacht werden. Leider ist das KGV mit ca. 77 nicht günstig für Hardware Hersteller und vielleicht ein kleinen Software Anteil. Umsatz war leider auch etwas rückläufig im letzten Quartal. Mal sehen vielleicht erst ein Zock und dann muss ich mich mal schlauer machen  

30.11.20 11:29

4797 Postings, 1283 Tage KörnigDie Internetseite des Unternehmens:

01.12.20 21:43

171 Postings, 1566 Tage LireWas ist hier denn los

Was ist denn mit der A... Los  

03.12.20 08:33

4797 Postings, 1283 Tage KörnigAlle Aktien die hoch steigen müssen auch mal

korrigieren und diese etwas mehr, weil die sich in kurzer Zeit mehr als verdoppelt hat. Bin selber bei 2,70 ?/Stück erstmal wieder raus. Für mich wieder Interessant um die 2,20 ? bis 2,00 ? pro Aktie.
Keine Handelsempfehlung  

03.12.20 15:31

807 Postings, 1378 Tage larrywilcox...

Puuh. Da bin ich aber erleichtert das das keine Handlungsempfehlung ist. Hier ist nämlich extrem hohes Potenzial vorhanden!  

08.12.20 12:18

12 Postings, 483 Tage Pilger68Benchmarkvergleich

Extremer Anstieg beim Konkurrenten aus den Niederlanden - Fastned - heute und in den letzten Tagen
sorgt m.E. hier für erheblichen Aufholbedarf. MK von ZAPTEC erscheint mir vergleichsweise moderat bewertet.  

09.12.20 16:17

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Interessanter Chart..

Moin,

der Kurs/Chart nimmt Fahrt auf schaut interessant aus bzw nach einem Up-Move...
Auch im direkten Vergleich mit Alfen Marktkap 1,50 Mrd? , Fastend Marktkap. 600 Mio? , Compleo Charging Solutions Marktkap. 300 Mio? ist Zaptec sehr günstig bewertet.

Seit Tagen wird immer morgens eine größer Stückzahl aufgekauft, denke hier lohnt sich ein Einstieg...Lg
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-12-09_um_16.png (verkleinert auf 32%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-12-09_um_16.png

09.12.20 16:46

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Scholz droht Tankstellen mit Pflicht zu Ladesäulen


Bin gespannt wer in diesem Bereich die Nase vorne trägt, denke so ein Beschluss wird EU weit durchgeführt werden müsse.

https://www.welt.de/wirtschaft/article221811430/...u-Ladesaeulen.html
Die Bundesregierung will bis 2030 eine Million Ladepunkte für Elektroautos errichten, sagt Finanzminister Olaf Scholz. Um das zu erreichen, würde er Tankstellenbesitzer notfalls zum Aufstellen der Säulen zwingen.

Bundesfinanzminister Olaf Scholz will Ladestationen für Elektroautos an Tankstellen notfalls vorschreiben lassen. Der SPD-Politiker sagte in einer Videobotschaft an den Deutschen Nachhaltigkeitstag am Freitag, E-Mobilität müsse attraktiver werden, es müsse ausreichend Ladeinfrastruktur verfügbar sein.

Die Bundesregierung wolle bis 2030 eine Million Ladepunkte errichten. Das gehe nur, wenn die Zuständigen in Staat und Wirtschaft dies auch vorantreiben. ?Ich setze mich zum Beispiel weiter für eine Schnellladeinfrastruktur an Tankstellen ein, nicht nur an Autobahnen, damit ein kurzer Tankstopp reicht, um lange Strecken zurücklegen zu können. Das müssen Tankstellen- und Netzbetreiber mit unterstützen. Notfalls müssen wir die Ladestationen vorschreiben.?

Am Donnerstag hatten Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) und Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) nach einem Spitzentreffen mit Wirtschaftsverbänden bekräftigt, das Ladenetz für Elektroautos solle kundenfreundlicher werden.

LESEN SIE AUCH
Bernhard Rönsberg und Per Pöhl, Geschäftsführer von NWG Power, an einer Ladebox für ein E-Auto in einer Tiefgarage in Hamburg
ELEKTROAUTOS
Anschluss gesucht
Vor einem Jahr hatte die Regierung einen ?Masterplan Ladeinfrastruktur? veröffentlicht. Ziel ist eine ausreichende, verlässliche und nutzerfreundliche Ladeinfrastruktur. Bis 2030 soll es eine Million öffentliche Ladepunkte geben, aktuell sind es nach Angaben von Wirtschaftsverbänden rund 33.000.

Im ?Masterplan? heißt es, es solle durch eine Versorgungsauflage geregelt werden, dass an allen Tankstellen in Deutschland auch Ladepunkte angeboten werden. Dabei solle aber sichergestellt werden, dass für die Betroffenen keine ?unzumutbaren? finanziellen Belastungen entstehen. Es sollten, wo nötig, Übergangsregelungen sowie Ausnahme- und Befreiungsvorschriften geschaffen werden.

 

09.12.20 17:43

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Gutes Wachstum...

 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-12-09_um_17.jpg (verkleinert auf 23%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-12-09_um_17.jpg

09.12.20 17:48

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Für alle Interessierten, hier paar Infos

Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-12-09_um_17.jpg (verkleinert auf 23%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-12-09_um_17.jpg

11.12.20 15:21

4797 Postings, 1283 Tage KörnigHabe mich trotzdem gefragt warum die nicht so ein

Wachstum like Compleo machen. Liegt wohl daran das Compleo in Deutschland aktiv ist und dort wesentlich mehr bedarf besteht. Einziger Pluspunkt hier: Es werden bereits Gewinne eingefahren! Standort, Kooperationen, usw. hat Compleo die Nase deutlich vorne! Deswegen ist die Bewertung auch bei Compleo höher. Das Unternehmen an sich finde ich trotzdem sehr spannend und würde bei entsprechenden Kursen wieder einsteigen. Fastnet ist im übrigen deutlich zurück gekommen was den Kurs angeht  

11.12.20 16:43

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Zaptec stehen im neuen Förderprogramm der KfW


#13 Das beste Produkt setzt sich durch...und eine Förderung durch die KfW wird dies beschleunigen. Lg

https://zaptec.com/en/...-the-regional-winner-in-made-in-norway-2017/
Zapotecis the Regional winner in Made in Norway 2017

https://businessportal-norwegen.com/2020/11/20/...ionen-aus-norwegen/
Hamburg/Oslo, 20. November 2020. In Deutschland wird die Anschaffung von Ladestationen für Elektrofahrzeuge im privaten Bereich von der Bundesregierung mit 900 Euro pro Ladepunkt gefördert. Die Anträge zur Förderung können ab dem 24. November über die KfW eingereicht werden. Auch norwegische Produkte der Firma Easee und Zaptec stehen auf der Liste der förderfähigen Ladestationen in Deutschland.  

13.12.20 22:12
1

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Zaptec goes China...;)


Das intelligenteste Ladesystem ist im besitz von Zaptec, ein System was unter seiner Gleichen kommuniziert. Ideal zum Nachrüsten von größeren Wohneinheiten und bald im Neubau eine feste Größe. Wenn China noch als Absatzmarkt gewonnen wird steht Zaptec vor Alfen..


https://zaptec.com/en/charging-station-zaptec-pro/
DAS TOP-MODELL DER EV-LADESTATIONEN
ZAPTEC Pro - die intelligenteste und flexibelste Ladestation auf dem Markt mit einem Upgrade!
Der ZAPTEC Pro ist jetzt in einer stabileren Ausführung mit selbstschließender Abdeckung erhältlich. Upgrade mit 4G für jederzeitige nahtlose Kommunikation zwischen Ladestationen. 4G in der Ladestation ermöglicht eine kostengünstigere Installation ohne den Einsatz zusätzlicher Netzwerklösungen.
ZAPTEC Pro unterstützt jetzt Plug & Charge (ISO15118), sodass Sie in Zukunft noch schneller aufladen können, wenn Autos direkt mit der Ladestation kommunizieren können.





 

13.12.20 22:13

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Gigantisches Wachstum in der Branche

 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-12-13_um_22.jpg (verkleinert auf 29%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-12-13_um_22.jpg

16.12.20 21:27

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Börse vor acht, die zweite Min, Innovation=Wachst


Moin,

China & Indien werden in Zukunft keine Verbrenner mehr zulassen! Wachstum durch Innovation...!

https://www.daserste.de/information/...boerse-vor-acht-video-206.html  

20.12.20 08:31
1

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Besser als die Konkurrenz patentierte Phasenausgl.

Moin,

die Aktie dümmüelt auf einem Hohen niveau vor sich hin. Mann könnte auch sagen seitlich konsolidieren vor dem nächsten Anstieg, Heimatbörse ist Oslo wobei mann auch hier über Stuttgart gut kaufen/verkaufen kann. Lg

https://zaptec.com/en/capacity/

Unsere patentierte Phasenausgleichsfunktion macht das ZAPTEC Pro-System 60% effizienter als herkömmliche Ladesysteme.

Unser einzigartiger Phasenausgleich ermöglicht bis zu 22 kW für alle Ladestationen
Jede ZAPTEC Pro Ladestation kann zwischen 1,4 kW und 22 kW liefern. Mit einer Wirkung von 22 kW können Sie Ihren EV in nur einer Stunde auf eine Reichweite von 110 Kilometern aufladen. Die Ladestation kann sowohl einphasiges als auch dreiphasiges Laden auf jeder Ebene unterstützen.
Der ZAPTEC Portal-Algorithmus verwendet die Gesamtsystemlast, um den optimalen Modus für jede Ladestation zu bestimmen
.
Wir sind stolz auf unseren zum Patent angemeldeten dynamischen Phasenausgleich, der es unserem System ermöglicht, sowohl einphasiges als auch dreiphasiges Laden gleichzeitig zu verarbeiten, wodurch die Nutzung der gesamten verfügbaren Leistung optimiert und gleichzeitig ein Ungleichgewicht des Netzes verhindert wird.

 

21.12.20 10:11

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013COLLECTIEF LADEN VOOR 220... Zaptec

Zaptec bekommt in Neubauten wohl den größten Zuspruch auf EU Ebene in Vormarsch...Lg

COLLECTIEF LADEN VOOR 220 PARKEERPLEKKEN BIJ WOONTORENS BOSTON & SEATTLE
15 december 2020 | Qcharge

https://qcharge.eu/qcharge/...rplekken-bij-woontorens-boston-seattle/  

21.12.20 10:16
1

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Smart Energi und ZAPTEC gehen eine Partnerschaft


https://zaptec.com/smart-energi-og-zaptec-inngar-partnerskap/
Smart Energi und ZAPTEC gehen eine Partnerschaft ein
18. Dezember 2020 | 2020, Nachrichten, Pressemitteilung
Das in Fredrikstad ansässige Elektrizitätsunternehmen Smart Energi und ZAPTEC gehen eine Partnerschaft ein. Dies gibt den Kunden mehr Flexibilität, um eine integrierte Lösung mit Strom- und Elektroautoladung zu erhalten, die den Anforderungen von heute und morgen entspricht. Teil der Zusammenarbeit ist es, Kunden die Möglichkeit zu geben, das Ladegerät für Elektroautos über die Stromrechnung zu bezahlen. Somit gibt es noch mehr Möglichkeiten, das Aufladen von Elektroautos als integralen Bestandteil des Hauses zu erhalten.
Mit Unterstützung von eMobility Norway haben wir Angebote erhalten und Lösungen für intelligentes Laden im In- und Ausland in Betracht gezogen. Unsere Wahl fiel auf ZAPTEC, als wir unseren Kunden eine robuste Ladestation anbieten wollten, die die verfügbare Kapazität im Netz so optimal wie möglich nutzt, sagt Hilde Bekkevard, Geschäftsführerin von Smart Energi.
Smart Energi und ZAPTEC haben zuvor an denselben Projekten zusammengearbeitet, unter anderem in Verksbyen in Fredrikstad. Hier lieferte Smart Energi Stromverträge und das Laden von ZAPTEC-Elektroautos. Dies soll dem neuen Stadtteil gute Lösungen innerhalb der Energielösungen der Zukunft geben. Verksbyen ist ein brandneues, intelligentes und nachhaltiges Viertel in Fredrikstad, das mit Solarenergie betrieben wird. Entwickler ist Arca Nova, die seit langem mit Smart Energi zusammenarbeitet, um Energiegemeinschaften zu schaffen, die Solarenergie bestmöglich nutzen.  

21.12.20 11:33
2

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013VW im Vordergrund & Zaptec als Ladestation L & R

22.12.20 09:25
1

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Zaptec Homepage ab heute deutschsprachig!

Moin,
ab heute ist Zaptec`s Homepage in 4 Landessprachen erreichbar, zu Norwegisch und Englisch sind sie jetzt auch auf Deutsch und Schwedisch unterwegs! Lg  

22.12.20 10:27
2

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Tenbagger.. Wiederkehrende Einnahmen & hohe Marge!

Moin, habe nochmals etwas Interressantes gefunden um die Unterschiede zu anderen Anbietern darzustellen. Zauberwort für die Zukunft wird sein Wiederkehrende Einnahmen & hohe Margen. Lg


Auf Seite 19.
https://zaptec.com/wp-content/uploads/2020/10/...ocument-Final-v2.pdf

Das Geschäftsmodell von Zaptec unterscheidet sich von herkömmlichen Anbietern elektronischer Komponenten und zugehöriger Software. Die konventionellen Akteure verkaufen normalerweise an Großhändler, die an Endverbraucher verkaufen. In einem solchen Modell kann der Vertriebskanal des Großhändlers genutzt werden, um auf Kosten eines Margenverlusts für den Großhändler ein Volumen zu erreichen. Zaptec hat den Großhändler in der Vergangenheit umgangen und sich direkt an Installateure gewandt, um die Vertriebsspanne beizubehalten. Durch Partnerschaften mit EV-Anbietern und direkte Beziehungen zu Installateuren hat sich Zaptec zu einer zentralen Anlaufstelle für EV-Ladelösungen entwickelt, die das Produkt liefern, die Installation arrangieren und intelligente Zahlungslösungen bereitstellen. Das folgende Beispiel zeigt das Geschäftsmodell von Zaptec im Vergleich zu herkömmlichen Einrichtungen:

In Zukunft wird Zaptec nach der Einführung einer neuen Technologieplattform verschiedene Modelle in Betracht ziehen, um das Heimsegment zu erfassen.
Zaptec bietet nicht nur physische Ladelösungen mit Phasenausgleichssoftware, sondern auch automatische Zahlungsdienste über Charge365. Derzeit generiert Charge365 pro zahlendem Benutzer etwa 30-40 NOK pro Monat (Umsatz pro Benutzer variiert mit den Strompreisen und dem Ladegerätverbrauch).
Das tatsächlich erzielte Einkommen basiert jedoch auf dem gesamten Ladevolumen in kWh und kann von Monat zu Monat unterschiedlich sein. Charge365 ist nach der Übernahme von Charge365 durch Zaptec im vierten Quartal 2019 eine relativ neue Ergänzung des Zaptec-Angebots. Die Akquisition bietet große Synergien mit den Ladelösungen von Zaptec und ist eine natürliche Erweiterung des Mehrbenutzerangebots von Zaptec und stärkt die Position von Zaptec als Anbieter vollständiger Ladelösungen . Charge365 verzeichnet mit derzeit ca. 4.000 zahlenden Nutzern ein schnelles Wachstum, fast doppelt so hoch wie zu Beginn des Jahres 2020. Obwohl Charge365 derzeit nur einen bescheidenen Anteil am Umsatz von Zaptec ausmacht, geht das Unternehmen davon aus, dass Charge365 eine zunehmend wichtige Quelle für hohe Margen sein wird wiederkehrende Einnahmen.

 

22.12.20 12:20

328 Postings, 2184 Tage DeRijpWieso ist

die Gute denn über Tradegate nicht(mehr) handelbar?  

23.12.20 10:33

656 Postings, 2725 Tage BigBen2013Schönes Gap-Up an der Heimatbörse OSLO;)

Mein größter Favorit für 2021 neben Heidelberg Pharma, heute mit einem schönen Gap-Up an der Heimatbörse OSLO...Lg
https://de.investing.com/equities/zaptec-as-chart  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2020-12-23_um_10.jpg (verkleinert auf 42%) vergrößern
bildschirmfoto_2020-12-23_um_10.jpg

Seite:
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 7   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln