Starkes Volumen bei Bee Vector

Seite 1 von 67
neuester Beitrag: 12.08.22 21:28
eröffnet am: 23.01.17 15:44 von: Senseo2016 Anzahl Beiträge: 1668
neuester Beitrag: 12.08.22 21:28 von: Zonk911 Leser gesamt: 464347
davon Heute: 23
bewertet mit 1 Stern

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67   

23.01.17 15:44
1

9754 Postings, 2155 Tage Senseo2016Starkes Volumen bei Bee Vector

Gab es News. Ist doch sonst nicht soviel Volumen in dem Wert  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67   
1642 Postings ausgeblendet.

14.07.22 17:26

497 Postings, 4352 Tage supra1Togau

genau so stelle ich Ihn mir vor!
Mit Schirmmütze und Ärmelschoner... und dem ausgeprägten Willen uns vor den bösen Canadiern retten zu wollen.
Einfach Weltfremd so Typen!
Nur auf einen Teil rumreiten ohne das Große Ganze sehen zu wollen.  

14.07.22 18:28

537 Postings, 1285 Tage QwerleserLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.07.22 10:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Off-Topic

 

 

14.07.22 18:55

2193 Postings, 738 Tage HonestMeyerDas "große Ganze"

wird hier aber von Einigen sehr vernachlässigt. Ich finde viel zu wenig Diskussion zur Finanzierung von BEE. Und niemand hier außer mir und ein paar seltene Gäste scheint die wichtigen Sedar-Filings zu lesen?
Merkwürdig.

P.S. Qwerleser, du hast mich offenbar auch nicht verstanden.

Falls die nächsten Zahlen (ca. Ende August) nicht besser ausfallen, sehe ich die Kanadier bereits den Kurs auf $ 0.15 oder tiefer quetschen. Die Dienstleister aus dem neuen Placement wollen auch Cash sehen. Da helfen dann auch die Pusher auf ceo.ca nicht mehr viel weiter. Ist ja nicht das erste Mal so, wer den Wert hier bereits länger mitverfolgt.

https://www.sedar.com/...nyDocuments.do?lang=EN&issuerNo=00032646  

14.07.22 19:12

15 Postings, 1183 Tage collector890,12? wow

14.07.22 19:44
1

497 Postings, 4352 Tage supra1Meyer

Disskusion über Finanzierung mit Dir?
Wir können uns gerne über all die anderen - positiven - Dinge von BVT unterhalten!
Aber das willst/kannst Du ja nicht, würdest dabei die Hosen runterlassen müssen...  

14.07.22 19:45

2193 Postings, 738 Tage HonestMeyerDoch, kann ich.

Sobald es etwas Positives gibt.  

14.07.22 20:07

53 Postings, 712 Tage togauGroße Ganze - HM

Es war mir klar, dass "große Ganze" wird reduziert auf die Finanzierung und die "wichtigen" Sedar filings. Es soll hier tatsächlich Leute geben die diese "wichtigen" filings automatisch im persönlichen EMail Postfach vorfinden, merkwürdig aber wahr. Sei es drum, so einige und ich sehen hier langfristig eine gute Chance und mir ist es auch relativ schnuppe wo der Kurs momentan steht und wie die nächsten Zahlen ausfallen.  Ich sehe das sehr, sehr langfristig und sollte vorher jemand um die Ecke kommen und den Laden übernehmen wollen kann ich es auch nicht ändern bzw. verhindern. Ich lasse mich da auch nicht beirren von Kollegen die den aktuellen Kurs mit wow, uii, boh oder sonstigen Ausdrücken der Comic Sprechblase kommentieren. Und eins sollte uns doch wohl allen klar sein, was immer wir hier in welche Richtung auch immer kommentieren wird langfristig null Auswirkungen auf den Kurs haben. In diesem Sinne einen entspannten Feierabend allerseits.  

14.07.22 22:09

497 Postings, 4352 Tage supra1Meyer

es ist ALLES positiv bei BVT, bis auf die Erträge (momentan) , aber das willst du nicht vertehen...
Ich habe in meinen 35 Jahren an der Börse selten eine Firma gesehen, die so professionell und solide ihren Weg pflastert und darum bin ich von BVT und ihrer Geschäftsidee überzeugt.
Warum Du dich als Nichtinvestierter hier in diesem Forum aufhältst, bleibt wohl dein Geheimnis.
Aber viele hier können es sich bestimmt gut vorstellen was Du hier treibst...  

15.07.22 08:36

2 Postings, 31 Tage buero.RAT_1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.07.22 11:35
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

15.07.22 08:36

2 Postings, 31 Tage buero.RAT_1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 15.07.22 11:18
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

15.07.22 09:31

2193 Postings, 738 Tage HonestMeyersupra1, keine sachlichen Argumente?

Schade. Du kannst unmöglich die Filings gelesen haben und dann hier so tun, als sei die rosarote Brille die einzig Passende.

Ich habe übrigens kein Geheimnis. Nicht mein Problem, falls du Posting #1632 nicht gelesen hast. Das zeigt den Lesern hier zumindest, wie oberflächlich du hier agierst anstatt in die sachliche Diskussion einzusteigen.

Keine Gegenargumente von supra1. Nur Zukunftsmusik und Hoffnung.  

15.07.22 09:38

2193 Postings, 738 Tage HonestMeyerMein Posting #1516 vom Januar 2022

"Die Idee von BEE ist grundsätzlich eine Gute, mir gefällt die Nachhaltigkeit besonders."

"Allerdings mag ich keine einseitigen Darstellungen in Börsenforen, denn sinnfreie Pushereien gibt es viel zu oft. "

https://www.ariva.de/forum/...i-bee-vector-544847?page=60#jumppos1516

Oder #1517...die Entwicklung seitdem war vorhersehbar. Zumindest für Kanada-erfahrene Börsianer.  

15.07.22 09:41

2193 Postings, 738 Tage HonestMeyerIch weiß

Alles nur wg. Corona und dem Krieg in der Ukr. Von mir aus...  

15.07.22 10:29

497 Postings, 4352 Tage supra1Meyer

immer nur die Filings, sonst gibt es ja nichts für Dich..
Aber meine Fragen ja nicht beantworten - das sagt doch alles!  

15.07.22 10:47

2193 Postings, 738 Tage HonestMeyersupra1

Du hast deine Meinung, ich habe meine Meinung. Ich sehe die Operative, mangelhaften Vertrieb (warum auch immer das so ist) und die Zeitleiste von BVT, die viele Fragen aufwirft. Du das "Große Ganze", ohne auf die Risiken zu blicken. Dann ist das eben so. Wir kommen hier nicht auf einen Nenner, müssen wir auch nicht.

Vor einem Jahr, als der Kurs noch über 20 Eurocent stand, hatte ich bereits Bedenken geäußert. Und bisher lag ich damit vollkommen richtig. Hoffentlich werden die Trials nach insgesamt 15 Jahren (hätte ich nie gedacht, dass die schon so lange herum experimentieren, Gründung BVT 2012 ??) endlich mal betriebswirtschaftlich ein Erfolg.  

15.07.22 10:48

2193 Postings, 738 Tage HonestMeyerWäre schade

falls wir BVT tatsächlich in die von mir erwähnte Schublade ablegen müssten.  

15.07.22 10:50

53 Postings, 712 Tage togauLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.07.22 12:11
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Kein Mehrwert für andere Foristen

 

 

15.07.22 13:33

497 Postings, 4352 Tage supra1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 16.07.22 12:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - fehlender Mehrwert für andere Foristen

 

 

03.08.22 16:32

497 Postings, 4352 Tage supra1NEWS!

Bee Vectoring Technologies veranstaltet am 10. August um 14 Uhr ET ein Live-Webinar für Unternehmen  

04.08.22 06:06

2193 Postings, 738 Tage HonestMeyerVorher gabs viele neue Aktien

für frisches Geld.  

04.08.22 16:02

497 Postings, 4352 Tage supra1weitere gute News!

04.08.22 16:08

497 Postings, 4352 Tage supra1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 05.08.22 09:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Provokation

 

 

11.08.22 20:06

76 Postings, 1007 Tage jugmuckelBVT Presentation

Hab mir gerade die Onvestor Präsi angeschaut. Hört sich alles vielversprechend an.
Schlägt sich leider nicht im Kurs wieder.  

12.08.22 17:50

497 Postings, 4352 Tage supra1Löschung


Moderation
Zeitpunkt: 13.08.22 12:40
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Beschäftigung mit Usern

 

 

12.08.22 21:28

707 Postings, 3987 Tage Zonk911wird schon werden ...

ich habe die letzten Wochen/Monate noch mal richtig kräftig nachgelegt und bin jetzt da angekommen wo ich hin anteilstechnisch hin wollte. Jetzt lasst die Jungs und Mädels mal arbeiten. Ich glaube an den Erfolg von BVT und warten kann ich auch noch eine paar Jahre ...

Gruß und schönes WE
Zonk  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
65 | 66 | 67 | 67   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln