finanzen.net

Wirecard Ziel 14 ?

Seite 5 von 8
neuester Beitrag: 15.03.19 11:58
eröffnet am: 28.08.08 19:05 von: mlindberg Anzahl Beiträge: 196
neuester Beitrag: 15.03.19 11:58 von: Finanz10 Leser gesamt: 100214
davon Heute: 9
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8  

09.04.10 09:36

2579 Postings, 3627 Tage mc.cashTolle News aber der Kurs steht auf der Stelle

jemand neh vermutung ? Seit Tagen um die7,30  

09.04.10 09:41
2

208 Postings, 4115 Tage hsvlerwas

hier für positive stimmung gemachtwird müßte der kurs bei10,-€ sein-bin auch ratlos,aber besser als 5,25€  

14.04.10 11:45

845 Postings, 6420 Tage AF3147,50?

Richtung der 8-Euro-Grenze :-)  

14.04.10 13:19

845 Postings, 6420 Tage AF3147,60?

vielleicht schafft WireCard noch heute schon die 8-Euro-Grenze.  

10.11.10 17:14

1454 Postings, 7412 Tage AcamporaScheiß Insider! Über 11 ?

10.11.10 17:37

210 Postings, 3540 Tage haffierklärung???

is was im busch??  

15.11.10 10:00

10991 Postings, 6787 Tage andyy10 % Luft

ANALYSE-FLASH: Commerzbank belässt Wirecard auf 'Buy' - Ziel 12 Euro
16:00 28.10.10

FRANKFURT (dpa-AFX Broker) - Die Commerzbank hat die Einstufung für Wirecard (Profil) nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 12,00 Euro belassen. Die vorläufigen Zahlen des dritten Quartals hätten genau ihren und den Markterwartungen entsprochen, schrieb Analystin Heike Pauls in einer Studie vom Donnerstag. Die Ergebnisse des Zahlungsverkehrsabwicklers hätten eine Fortsetzung des starken organischen Wachstumskurses gezeigt. Neue Projekte und Nachrichten bezüglich der Branchenkonsolidierung könnten für Aufwärtspotenzial für ihre Schätzungen sorgen./mbx/tih/ag  

22.11.10 17:59

3 Postings, 3305 Tage 338kmh-wie weit läuft die jetzt noch?

Bis 2011 eingepreist ist und das Verbrecherpack sie wieder runterprügelt?
Denk mal 14 bis 15? mit neuen Übernahmespekulationen dürfte sehr ambitioniert sein, oder?  

23.11.10 14:51
4

88624 Postings, 3732 Tage windotDeutsche Bank erhöht KZ von 7 auf 10:

http://www.ariva.de/news/...en-sind-eingepreist-Deutsche-Bank-3587259

Naja, das hätten die aber auch schon vor einem Monat tun können:

http://www.finanznachrichten.de/...ecard-auf-hold-ziel-7-euro-322.htm

Meiner Meinung nach, ist aber auch das noch immer zu wenig. Wirecard baut fleißig seine Geschäftsfelder weiter aus. Ich persönlich halte 14 bis 15 Euro in 2011 für machbar, aber das ist nur meine Glaskugelmeinung!  

23.11.10 18:29
2

124 Postings, 3735 Tage frechdax72Deutsche Bank erhöht KZ von 7 auf 10

 Die Deutsche Bank hat merkwürdige Analysten die glaub keine Ahnung haben. Mich hat schon vor 4 Wochen gewundert warum ein Kursziel von 7 Euro angestrebt wurde und dann auf "Hold" gesetzt obwohl die Aktie an dem Tag bei fast 11 Euro war und es nur so vor positiven Nachrichten sprudelte. Schon damals hätte es "Sell" heißen müssen und nicht "Hold". Und jetzt urplötzlich stuft man die Aktie mal kurz um 40 % hoch nur weil die Zahlen nicht schlecht war.

 

23.11.10 20:16
1

118 Postings, 3701 Tage tesoreroDa kann man sehen...

Wie gut Anal(ysten) sind, die trauen sich auch Prognose und Ziele zu veröfentlichen, die längst erreicht wurden.

Momentan, muss man mit kleinen Korrektur rechnen denn, alle wollen viel Geld im kommende Monat ausgeben und werden auch wenig Zeit für die Aktienmarkt haben. Es passiert wie fast jedes Jahr, im Dezember runter und ab mitte Jäner wieder forwärts, webei der Trend erst ab mitte Februar(bei manche Aktie) zu erkennen ist.

Also wer Geduld hat, bekommt noch gute Einstieg Möglichkeit.

 

Seht ihr, auch ich( und das, ohne viel Erfahrung) kann schon Prognostizieren, nur, ich werde nicht dafür bezahlt  :-)

 

Leute, Ruhe bewahren und bei Gelegenheit, vorsichtig nachlegen!

Nur meine Meinung und keine Kaufempfehlung!

 

 

25.11.10 11:09

210 Postings, 3540 Tage haffiheute wieder über 11.- ????

werden wir heute wieder die 11.-ver Marke knaken bei dieser guten Nachricht??  

27.11.10 10:38

10991 Postings, 6787 Tage andyyKZ 10,00 bereits überschritten

kein Potential noch oben - also ab nach unten


Deutsche Bank - Wirecard Wachstumsperspektiven sind eingepreist
11:01 23.11.10

Frankfurt (aktiencheck.de AG) - Benjamin Kohnke, Analyst der Deutschen Bank, stuft die Aktie von Wirecard (Profil) unverändert mit "hold" ein, erhöht aber das Kursziel von 7,00 auf 10,00 EUR.

Die Zahlen des abgelaufenen Quartals seien solide ausgefallen. Wirecard dürfte auch in Zukunft vom starken Wachstum des europäischen eCommerce-Marktes sowie der weitergehenden Auslagerung der finanziellen Wertschöpfungskette profitieren. Darüber hinaus sollte Wirecard auch die zunehmende Branchenkonsolidierung zugute kommen.

In den beiden kommenden Jahren werde das Unternehmen vermutlich ein starkes Wachstum erzielen. Der intensivere Wettbewerb könnte aber die Bruttomargen unter Druck setzen. Es sei fraglich, ob Wirecard die Erlöse schnell genug steigern könne, um eine Preiserosion zu kompensieren. Die Wachstumsperspektiven dürften eingepreist sein.

Vor diesem Hintergrund bleiben die Analysten der Deutschen Bank bei ihrer Empfehlung die Aktie von Wirecard zu halten. (Analyse vom 23.11.10) (23.11.2010/ac/a/t)  

27.11.10 10:52
2

88624 Postings, 3732 Tage windotDas hättest Du wohl gerne!?

"kein Potenzial nach oben" - mehr als genug, nach unten kann Wirecard nur geredet werden!

Wirecard baut und bastelt fleißig seine Position aus! Es würde mich nicht wundern, wenn der Deutsche Bank Analyst auch in den kommenden Quartalen seine Prognosen weiter erhöhen wird.

Übrigens waren die KZ's der Deutschen Bank in den letzten Monaten eigentlich immer überschritten, ausgenommen der Zeitraum, wo der Kurs mainpuliert wurde!  

02.12.10 15:45
1

210 Postings, 3540 Tage haffidie 10.- Marke

wurde nun mehrmals angetestet jetzt geh ich davon aus das wir nicht mehr unter 10.- Fallen werden ,hab deshalb nochmal kräftig nachgelegt.
glaube wir werden diese woche die 11.- Marke erneut antesten und nächste Woche überschreiten.

halte einen Kurs um die 12,5 bis 13.- bis Jahresende/Januar für möglich. sollten sich die prognosen für das vierte Quartal (erhötes  konsumverhalten) bestätigen.  

02.12.10 17:35

215 Postings, 3954 Tage börsipasehe ich genau so @ haffi

leider habe ich es heute morgen bzw. gestern verschlafen ein paar stücke nachzulegen...  Aber was solls, hauptsache man ist dabei  ;-)  
Analysten halten ja zur zeit auch wieder das kursziel von 14,50 euro in gfeifbarer nähe...  

02.12.10 18:21
1

210 Postings, 3540 Tage haffija die 14.50 sind erreichbar!!

aber nicht mehr in diesem Jahr denke wir werder diese Kurse erst  anfang Sommer nächsten Jahes sehn außer es kommt zu einer übernahme eines Big Players
man wied sehn was wird.  

07.12.10 11:06

210 Postings, 3540 Tage haffi11.- Marke

sollten diese Woche die 11.- Marke überschreiten ansonsten droht eine korrektur bis 9,50
mal sehn wie sich der Kurs entwikelt!!??  

07.12.10 18:13

105 Postings, 3549 Tage immobiliser@haffi

Du könntest (leider) recht behalten

 

10.12.10 09:50

149 Postings, 6536 Tage ghostwriterMasterCard übernimmt ...

den britischen PrePaid-Bezahldienst von Western Union. Damit wird die Anzahl der Wettbewerber immer kleiner, was die Kurse weiter antreiben könnte.

Aber in letzter Zeit pusht Wirecard mit wirklich irrelevanten News. Irendwelche No-name Firmen, die auf Wirecard setzen. Würde mich nicht wundern, wenn in Kürze das Kosmetikstudio "xy" in Berlin hier gemeldet wird. Das ist das Einzige, was mich momentan etwas stört.

Wirecard muss mal einen richtigen Hammer bringen (so wie die Bahn), zur Abwechslung mal in Asien etc.!  

10.12.10 11:23

417 Postings, 6854 Tage Alter@hostwriter -- zu Lekkerland

So irrelevant sind die News nicht immer. Vor wenige Tagen z. B. Lekkerland, die europaweit viele Tankstellen beliefern. Weltweit hat Lekkerland 6500 Mitarbeite, alleine
in Deutschland 3500. Und der Umsatz lässt sich auch sehen. Wenn sie die Zusammenarbeit nach der jetzt beginnenden mit ESSO (sehe ich als Test) auf die
gesamte Company ausweiten, dann hat Wirecard damit eine dicken Fisch an Land gezogen.  

10.12.10 16:18

149 Postings, 6536 Tage ghostwriter@Alter: ist für mich nix Neues

wurde doch in der Vergangenheit mit großen Bimbamborium bekannt gegeben. Die Optionen für eine Intensivierung der Zusammenarbeit war bereits damals zwischen den Zeilen versteckt.

Werde einfach das Gefühl nicht los, dass sich Wirecard mühsam ad-hocs aus den Fingern saugt. Sorry, ist meine Meinung. Die Luft wird halt dünn ...  

16.12.10 15:46
1

210 Postings, 3540 Tage haffikorrektur beendet!!

auf der 100 Tage lienie war anscheinend die korrekurr zu ende, nun sollten wir aber rasch die11.- er Marke nehmen sonst bin ich sauer grins.  

16.12.10 15:51

215 Postings, 3954 Tage börsipazeit wirds das wieder was geht...

Wenn die 11er Marke mal erobert wäre.... dann gings wieder ab, aber hoffen wir mal das beste  ;-)  

16.12.10 15:55

210 Postings, 3540 Tage haffija wer sogs den so

kons weiter ge.. he he he  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
Varta AGA0TGJ5
Apple Inc.865985
CommerzbankCBK100
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
BASFBASF11
Infineon AG623100
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
Deutsche Telekom AG555750