finanzen.net

Wie wärs mal mit Kino?

Seite 2 von 43
neuester Beitrag: 29.10.13 21:45
eröffnet am: 31.01.07 12:54 von: Feedback Anzahl Beiträge: 1067
neuester Beitrag: 29.10.13 21:45 von: Trendscout Leser gesamt: 93188
davon Heute: 2
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 43   

12.02.07 11:23

822 Postings, 6425 Tage Feedbackneue zahlen

Platz Vorwoche Titel CinemaxX-Besucher Verleih
1 neu Rocky Balboa          54.265           Fox
2 1 Die wilden Kerle 4      44.712           Buena Vista
3 2 SAW 3                   23.267           Kinowelt
4 3 Das Streben nach Glück  20.001           Sony
5 4 Blood Diamond           14.987           Warner

Quelle: CinemaxX




/12.02.2007  

15.02.07 08:01

822 Postings, 6425 Tage Feedbackheute gibts

wieder neue zahlen. bin ja mal gespannt wieviele es diese woche ins kino getrieben hat. wetter wär ja ideal dazu.

in den letzten tagen immer auf "hohem" niveau geschlossen. was will man mehr *G*. der chart spricht für sich und denke die zahlen werden es dann auch tun.

take care

feedback  

15.02.07 19:09

3429 Postings, 5433 Tage gifmemorewann kommen die zahlen? o. T.

16.02.07 07:10

822 Postings, 6425 Tage Feedbackdie liegen

zuhause auf meinem schreibtisch *G*

sind aber nur besucherzahlen. keine offiziellen zahlen der AG!!!

schreib sie ab sobald ich wieder daheim bin.

so long

feedback  

19.02.07 10:26

822 Postings, 6425 Tage Feedbackzahlen

hat meine frau in den papiermüll geworfen.
krieg heute noch die wochenendzahlen. die bewach ich dann besser *G*.

sieht ja in frankfurt ganz gut aus. jetzt noch ein paar käufe die uns über 0.9 bringen und da kas is gessn wie wir in bayern sagen *g*.

take care

feedback  

20.02.07 12:44

822 Postings, 6425 Tage Feedbacksieht heute ja nicht schlecht aus

12:21:25 0,89  4.000  

09:15:25 0,84  0  
 
blöden wochenendzahlen treffen nicht ein. grml.

take care

feedback  

20.02.07 14:16

822 Postings, 6425 Tage Feedbackdenke

heute ist ein guter tag für cinemaxx aktionäre *G*. wer zu meiner empfehlung bei 0,72 eingestiegen ist, und nur spekulant ist, für den ist heute sicher ein tag zum aussteigen *G*. zum einsteigen würd ich nur noch langfristig orientierten (sprich für 3-12 monate länger ist für ein kino nicht vorherzusagen kommt ja immer auch auf das filmangebot an)  anlegern raten. denke die nächsten tage testen wir vielleicht noch  mal die 0,8 bevor es dann über den 1 euro geht.

was meint ihr?

take care

feedback

ps: zahlen kommen sobald sie eintreffen. schau jede stunde nach *G*  

20.02.07 14:23

822 Postings, 6425 Tage Feedbackna was sagt ihr dazu *G*?

13.02.2007 D: "Wilde Kerle" nach Besuchern vorne, "Rocky" nach Umsatz

 "Die wilden Kerle 4 " hat die Spitzenposition der deutschen Charts am vergangenen Wochenende - zumindest nach Besuchern - verteidigen können. Vorläufig noch geschätzte 440.000 Besucher bedeuteten für Joachim Masanneks vierten "wilde Kerle"-Teil nicht nur Platz eins nach Besuchern, sondern auch einen Box Office Germany Award, den der Entertainment Media Verlag für eine Mio. Besucher innerhalb von zehn Tagen vergibt. Auf Platz zwei landete der umsatzstärkste Film des Wochenendes, "Rocky Balboa ". Sylvester Stallones "Rocky"-Comeback lockte rund 390.000 Besucher in die Kinos. Auf Platz drei folgt "Saw III " mit rund 160.000 Besuchern. Komplettiert wird die Top Fünf von "Das Streben nach Glück " mit rund 120.000 Besuchern und "Blood Diamond " mit knapp 100.000 Besuchern. Als zweitbester Neuling verfehlte "Schräger als Fiktion " mit rund 25.000 Besuchern die Top Ten deutlich.
Insgesamt wurden am vergangenen Wochenende an den deutschen Kinokassen mehr als 1,7 Mio. Tickets gelöst.

Quelle: Blickpunkt:Film


13.02.2007 USA: Bester Start des Jahres für Eddie Murphy

 Mit einem sehr guten Einspiel von vorläufig noch geschätzten 33,7 Mio. Dollar hat sich Brian Robbins' Komödie "Norbit " mit Eddie Murphy in der Hauptrolle an die Spitze der US-Charts gesetzt. Für Murphy war das nicht nur der beste Start in einem Live-Action-Film seit "Familie Klumps und der verrückte Professor " im Jahr 2000, sondern auch die 14. Nummer-eins-Platzierung seiner Karriere. Darüber hinaus erzielte "Norbit" das bisher beste Startergebnis des Jahres. Mit "Dreamgirls ", der am Wochenende geschätzte 3,1 Mio. Dollar einspielte und damit mit insgesamt 97,1 Mio. Dollar kurz vor der 100-Mio.-Dollar-Marke steht, landete Murphy auf Platz neun und ist damit mit zwei Filmen in der aktuellen Top Ten der US-Charts vertreten.

Auf Platz zwei der US-Charts landete mit eher enttäuschenden 13,4 Mio. Dollar Einspiel "Hannibal Rising - Wie alles begann ". Zum Vergleich: "Roter Drache " und "Hannibal ", jeweils mit Sir Anthony Hopkins in der Rolle des "Hannibal Lecter" spielten an ihren Startwochenenden in den USA 36,5 bzw. 58 Mio. Dollar ein. Auf Platz drei platzierte sich die Komödie "Because I Said So" mit Diane Keaton in der Hauptrolle, die an ihrem zweiten Wochenende lediglich 31 Prozent abbaute und neun Mio. Dollar einspielte.

Komplettiert wird die Top Five der US-Charts vom Vorwochenspitzenreiter "The Messengers", der mit 7,2 Mio. Dollar auf Platz vier landete, und "Nachts im Museum ", der sich mit 5,8 Mio. Dollar nicht nur am achten Wochenende in Folge unter den ersten fünf behaupten konnte, sondern mit einem Gesamteinspiel von jetzt 232,1 Mio. Dollar zu den 50 erfolgreichsten Filmen aller Zeiten am US-Boxoffice zählt.

Quelle: Blickpunkt:Film  
 

02.03.07 10:55

822 Postings, 6425 Tage Feedbackso la la

Kino-Charts

Platz Vorwoche Titel CinemaxX-Besucher Verleih
1 neu Ghost Rider 41.354 Sony
2 3 Die wilden Kerle 4 22.657 Buena Vista
3 1 Rocky Balboa 15.202 Fox
4 2 Hannibal Rising  13.729 Tobis
5 neu La vie en Rose 11.190 Constantin

Quelle: CinemaxX

keine fantastischen besucherzahlen letztes wochenende
aber an die 100.000 waren es wieder.

hab bei 0,83 meine nächste kauforder liegen.

take care

feedback  

02.03.07 12:28

822 Postings, 6425 Tage Feedbackorder wurde

ausgeführt jetzt haben wir genug gerastet jetzt darfs wieder hochgehen *g*

take care

feedback  

02.03.07 13:19

822 Postings, 6425 Tage Feedbacknicht ganz neu

aber zur vollständigkeit:

Ad hoc - CinemaxX vorläufige Zahlen für 2006  

09:30 28.02.07  

Hamburg (aktiencheck.de AG) - Steigende Besucherzahlen, höherer Umsatz und erhebliche Ergebnisverbesserung: Der Hamburger CinemaxX AG (ISIN DE0005085708/ WKN 508570) bescherte das Geschäftsjahr 2006 nach vorläufigen Zahlen (IFRS) die erhoffte Trendwende. Die inländischen Filmtheater der CinemaxX-Gruppe konnten bei den Besucherzahlen einen über dem Branchenschnitt liegenden Zuwachs von 9,1% verzeichnen.

Die Umsatzerlöse im Konzern stiegen um 10,9%, von EUR 146,0 Mio. im Jahr 2005 auf EUR 161,9 Mio. im Geschäftsjahr 2006. Dank der bereits in den letzten Jahren eingeleiteten, erfolgreichen Kostensenkungsprogramme weist das Unternehmen ein vorläufiges EBITDA von EUR 16,9 Mio. (Vorjahr: EUR 13,1 Mio.) aus. Nach Abschreibungen in Höhe von EUR 10,3 Mio. (Vorjahr EUR 11,4 Mio.) belief sich das vorläufige EBIT auf EUR 6,6 Mio. (Vorjahr EUR 1,9 Mio.). Das Ergebnis nach Steuern blieb mit EUR -3,6 Mio. im Jahr 2006 noch negativ (Vorjahr EUR -7,5 Mio.).

Trotz der ungünstigen Einflüsse der Fußball-WM und des anhaltenden Sommerwetters gelang es dem Unternehmen, die Besucher wieder verstärkt für das besondere Flair des Gemeinschaftserlebnisses "Kinobesuch" zu begeistern. Damit sieht der Vorstand den eingeschlagenen Weg bestätigt. Der nächste Schritt ist das Erreichen eines nachhaltig positiven Nachsteuerergebnisses.

Nach Angaben der Filmförderungsanstalt in Berlin (FFA) verzeichneten die deutschen Kinos insgesamt ein Besucherplus von 7,4% zum Vorjahr bei einer Umsatzsteigerung von 9,3%. Für das laufende Geschäftsjahr erwartet CinemaxX auf Konzernebene aufgrund des Angebots an attraktiven Filmen - auch in den Sommermonaten - einen weiteren Anstieg der Besucher- sowie der Umsatzzahlen um 2% bis 4%. Das vollständige Jahresergebnis wird das Unternehmen am 25. April bekannt geben.

Arne Schmidt, Presse
Tel.: (040) 450 68-183
(28.02.2007/ac/n/nw)
 

06.03.07 10:23

822 Postings, 6425 Tage Feedbacknicht so toll

das wetter war nicht so das es viele ins kino getrieben hätte.
aber diesen donnerstag laufen wieder ein paar kracher an. genug in der pipeline dieses jahr um die kinos nicht leer werden zu lassen *G*

take care

feedback

Kino-Charts
Film Kino Charts



Platz Vorwoche Titel Verleih Cinemaxx-Besucher
1 1 Ghost Rider Sony 25.757

2 Neu Smoking Aces Fox 12.819

3 2 Die wilden Kerle 4 Buena Vista 12.393

4 4 Hannibal Rising Tobis 9.738

5 5 La vie en Rose Constantin 6.951

Quelle: CinemaxX




/05.03.2007  

07.03.07 09:56

822 Postings, 6425 Tage Feedbackzwischen durch

anlaufende filme:

08.03.07

Mitten ins Herz

Pathfinder - Fährte des Kriegers

Rennschwein Rudi Rüssel 2

15.03.07

Neues vom Wixxer



denke mal "der wixxer" wird wieder nen knaller.
und alle frauen müssen natürlich rein in "Mitten ins Herz"

die vorläufigen geschäftszahlen haben mich überzeugt und werde weiter nachkaufen sollten die kurse bei 0,78 weiter rumkriechen oder ließt jemand die zahlen anders???
ließt überhaupt wer die zahlen*G*????

sollten die filme die auf der liste stehen nicht zu ausgelutsch sein (sind ja jedemenge 3te teile etc.) und nicht nur die hardcore fans noch begeistern dann denke ich sind kurse von 1,2 drin. dieses jahr haben wir ja keine fußball wm *G* sollte also in den sommer monaten auch nicht so schlecht laufen. außer wir haben wieder einen jahrhundert sommer mit 40 grad im schatten. (aber wär da ein klimatisiertes kino nicht auch mal nen besuch werd *G*???)

außerdem war ich dieses jahr schon selber so oft im kino wie schon lange nicht mehr allein das muss doch helfen oder *Fg*?

take care

feedback

ps. alles nur meine meinung natürlich keine kaufempfehlung  

07.03.07 10:44

822 Postings, 6425 Tage Feedbackchart

wenn man bei cinemaxx überhaupt charttechnik anwenden kann, dann würd ich sagen sähe es doch gar nicht so schlecht aus! oder was sagen die charties?




      ariva.de
       

08.03.07 10:33

822 Postings, 6425 Tage Feedbacksieht bis jetzt

ja ganz gut aus. denke wenn der markt positiv bleibt dann sollte cinemaxx klar outperformen. finde i.M. keine andere deutsche turnaround aktie die mir mehr hoffnung verspricht als cinemaxx und ich such laufend muss ich dazu sagen *G*.

aber alles nur meine persönliche meinung!!!!!

take care
feedback  

08.03.07 10:40

822 Postings, 6425 Tage Feedbackwas zu den zuschauerzahlen

09.03.07 07:25

822 Postings, 6425 Tage Feedbackbörse online

wird einem die REGAL Entertainment(WKN: 575171   ISIN: US7587661098   Symbol: RGC) ans herz gelegt.
der weltweit größe kino betreiber. profitabel mit divrendite von 5,7. wie ich im internet erfahren habe auch noch mit einer sonderausschüttung von 2 us$ im april.
am schluss meint die gute frau. wer bis sommer durchhält sollte von den einspielergebnissen profitieren.

       ariva.de

denke das lässt sich auch auf cinemaxx übertragen nur das es keine div gibt sondern ne turnaround story.
wer es sicherer haben will und im kino geschäfft investiert sein will sollte sich lieber REGAL zulegen. mit fast 6 prozent ist der kurs gut nach unten abgesichert.

wers etwas risikoreicher will und dafür mehr gewinnchancen setzt auf cinemaxx.

take care

feedback      

ps: wie immer keine kauf oder verkaufempfehlung meiner einer  

12.03.07 10:55

822 Postings, 6425 Tage Feedbackwochenend-zahlen

Kino-Charts
Platz Vorwoche Titel Verleih             CinemaxX-Besucher
1 neu Norbit Universal                      41.942
2 neu Mitten ins Herz Warner                41.865
3 1 Ghost Rider Sony                        12.023
4 neu Pathfinder - Fährte des Kriegers Fox  10.549
5 - Das Leben der Anderen Buena Vista        6.826

Quelle: CinemaxX

/12.03.2007

na wieder ein gutes wochenende. cinemaxx hat ca. 88.000 sitzplätze sprich alles sitzplätze waren min. 1 mal besetzt ( ca. 110.000 besucher).

und nächste woche läuft der wixxer an *G*  

14.03.07 09:52

822 Postings, 6425 Tage Feedbackwieder mal ein link

19.03.07 11:37

822 Postings, 6425 Tage Feedbackschönes wochenende

Kino-Charts
Film Kino Charts



und dank dem "schönen" wetter dürfte es die leute weiter in die kinos treiben *gggg*


Platz Vorwoche Titel Verleih CinemaxX-Besucher

1 2 Mitten ins Herz  Warner 33.813

2 neu Neues vom Wixxer Constantin 32.444

3 1 Norbit UPI 31.725

4 3 Ghostrider Sony 8.089

5 4 Pathfinder Fox 7.816

Quelle: CinemaxX

/19.03.2007

take care

feedback  

20.03.07 16:00

822 Postings, 6425 Tage Feedbackdas sagt media-control

man beachte zuschauezahl pro copy.


?Neues vom Wixxer? neu auf 1

 

20.03.2007

 

Drei Jahre lang war London frei von Verbrechen. Jetzt hält ein neuer Wixxer Englands Hauptstadt in Atem. Die Inspektoren Long und Longer (Oliver Kalkhofe und Bastian Pastewka) haben alle Hände voll zu tun, dem Maskenmörder das Handwerk zu legen. Wie media control mitteilt, steigt ?Neues vom Wixxer? neu auf Platz eins der Kino-Charts ein.

 

Knapp 272.000 Besucher sahen Joachim ?Blacky? Fuchsbergers Leinwand-Comeback. Die Edgar-Wallace-Parodie ist seit 33 Jahren der erste Film für den 80-Jährigen. Alte Bekannte aus Teil 1, wie Christoph-Maria Herbst als Alfons Hatler, sind auch wieder mit dabei.

 

2004 zog ?Der Wixxer? in 23 Wochen fast 1,9 Millionen Cineasten an.

 

?Mitten ins Herz ? Ein Song für Dich? muss sich der Wallace-Persiflage geschlagen geben. Rund 237.000 Besucher schauten den Liebesfilm mit Hugh Grant und Drew Barrymore. Dahinter landet ?Norbit? mit circa 219.000 verkauften Tickets.

 

Der zweite Neueinsteiger in den TOP 10 ist ?Der letzte König von Schottland?. Der Polit-Krimi wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, unter anderem erhielt Forest Whitaker einen Oscar als ?Bester Hauptdarsteller?. Circa 53.000 Zuschauer sahen die Story über Ugandas Ex-Diktator Idi Amin. Das bedeutet Platz 10. Hervorragend die Zuschauerzahl pro Kopie: Durchschnittlich 611 Kinogänger kamen pro Location.

 

?Die wilden Kerle 4? steigen von fünf auf vier. ?Ghost Rider? (7) und ?Das Leben der Anderen? (8) fallen zurück, halten sich jedoch weiterhin unter den besten Zehn.
 

22.03.07 10:20

822 Postings, 6425 Tage Feedbackjetzt

fehlt nur noch der zündende funke und das ding kann steigen wie cinemedia. bin aber befangen da ich 50 prozent in cinemaxx hab *G* sollte man nicht machen ich weiß aber no risk no fun *fg*

take care

feedback  

22.03.07 21:50

822 Postings, 6425 Tage Feedbackna also

so kanns weiter gehen. viele stück liegen nicht auf dem deckel. bin ja mal auf die zahlen am montag gespannt. wixxer 2 soll ja ganz gut laufen was man so hört.

take care

feedback

ps: wär schön wenn ich nicht immer selbstgespräche führe *G*
pps: auch negative stimmen sind willkommen.  

26.03.07 10:14

822 Postings, 6425 Tage Feedbackdeckel

fliegt wohl weg. *G* so kanns weitergehen hoffe doch das wir ende der woche eine 1 vor der null stehen haben. bin auf die wochenendzahlen gespannt. sollten ja bald veröffentlicht werden.

weiterhin viel glück den investierten

take care

feedback
 

26.03.07 10:20

822 Postings, 6425 Tage Feedbackinterview

Cinemaxx-Chef Flebbe: Mit kleinen Schritten aus der Krise
Samstag 24. März 2007, 07:46 Uhr

Düsseldorf (ddp). Mit «vielen kleinen Schritten» will Hans-Joachim Flebbe, Vorstandsvorsitzender der börsennotierten Kinogruppe Cinemaxx, das Unternehmen aus der Krise führen: «Wir wollen unser Internetportal dynamischer gestalten, den Online-Verkauf von Tickets ausbauen, Tickets über das Handy anbieten. Im April führen wir eine Bonuskarte ein, um die Besucher stärker an uns zu binden», sagte er der «WirtschaftsWoche». Auch Live-Übertragungen von Sportveranstaltungen oder Konzerten stehen den Angaben zufolge auf dem selbst verordneten Reformprogramm.

«Außerdem überlegen wir, gemeinsam mit unserem Hauptaktionär Herbert Kloiber enger zusammenzuarbeiten, ins DVD-Geschäft einzusteigen oder Video-on-demand anzubieten», sagte Flebbe. 2006 erzielte Cinemaxx mit 2000 Mitarbeitern und 46 Kinocentern einen Umsatz von 161,9 Millionen Euro.
(ddp)
 

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 43   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Deutsche Bank AG514000
Scout24 AGA12DM8
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
Lufthansa AG823212
Daimler AG710000
Airbus SE (ex EADS)938914
Carnival Corp & plc paired120100
TUITUAG00
Allianz840400
TeslaA1CX3T
BASFBASF11
Plug Power Inc.A1JA81
CommerzbankCBK100
Ballard Power Inc.A0RENB