Real und Metro - die neue Aktie

Seite 6 von 50
neuester Beitrag: 25.04.21 03:16
eröffnet am: 13.07.17 13:19 von: Val Venis Anzahl Beiträge: 1226
neuester Beitrag: 25.04.21 03:16 von: Jessicaqbipa Leser gesamt: 278426
davon Heute: 57
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 50   

17.05.18 12:51

13707 Postings, 7839 Tage LalapoKoch kauft für über eine Mio Aktien ....

nid schlecht !
Er sollte wissen warum ...

Wenn ich LeerVk wäre würde ich so langsam mal ans Eindecken denken ...:-))  

17.05.18 13:17

1691 Postings, 5489 Tage paris03wenn ein Vorstand

fuer 1 Million Aktien zu 11.55 Euro kauft, sollte man als Kleinanleger jetzt zu 11.25 rein.

das habe ich jedenfalls heute gemacht.  

17.05.18 13:24

2718 Postings, 3980 Tage TTMichaelOb Olaf Koch da ein guter Indikator ist?

Koch kauft seit 2010 regelmässig. Von der alten Metro hat er über die Jahre 109.000 Aktien zu Preisen zwischen 25 und 43 gekauft.

Dann von der neuen Metro am 14.07.2017 56 k Aktien zum Kurs von 18,31 EUR für 1 Mio
und vor 2 Tagen 90 k Aktien zum Kurs von 11,55 für 1 Mio

Er hält jetzt 255.600 Aktien zu einem Durchschnittspreis von ca. 20-21

http://www.hauptversammlung.de/mdax/metro/directors-dealings.html  

17.05.18 13:38

1691 Postings, 5489 Tage paris03das zeigt zumindest

sein Vertrauen in die Metro!

als Vorstandsvorsitzender wirft man ja nicht 1 Million zum Fenster raus, wenn man nicht davon ueberzeugt ist, dass sein Unternehmen gut aufgestellt ist.

hier ist eine Gegenbewegung ueberfaellig und die Leerverkauefer werden sich wohl bald oder decken sich jetzt schon ein.

man sollte aber auch verkaufen, wenn man nicht mehr davon ueberzeugt ist, dass Metro bessere Zeiten erleben wird - so waht  

17.05.18 13:57

1691 Postings, 5489 Tage paris03und die Erholung nimmt Fahrt auf

11.40 Euro  und nun 3% plus gegenueber gestern.

Sind ja alle schlechten Nachrichten raus, Vorstand kauft fuer 1 Million Aktien und die ersten Leerverkauefer denken bestimmt darueber nach, jetzt Positionen glatt zu stellen.



 

17.05.18 14:34
1

7581 Postings, 1581 Tage gelberbaronjetzt

kaufen die LV zurück...es wird Zeit...die WM kommt...und die gibt Auftrieb....deswegen
haben sie Metro so runtergeprügelt mit schlechten Nachrichten aus der Politik und
Wirtschaft.......

US - Haie.....Betrüger Analysten und Ratingfirmen im Auftrag der Banken....die wissen:

POLITISCHE BÖRSEN HABEN KURZE BEINE

hoffentlich haben sie sich richtig verzockt hier......jede einzelne Aktie kostet Leihgebühr
und Steuern.....und die müssen wieder zum Verleiher  

17.05.18 14:57
1

1691 Postings, 5489 Tage paris03die Odda-BHF Bank

hat das Kursziel gestern von 12.50 Euro auf 10 Euro gesenkt und Reduzierung empfohlen.

kann mir vorstellen, dass die gestern zugekauft haben und bald Buy empfehlen nach einer Schamfrist.  

17.05.18 15:55
1

1131 Postings, 2952 Tage chaculHabe

meine Tradingposi von gestern wie geschrieben nun geschlossen, da die Aktie nun in einen charttechnischen WIderstandsbereich hineinläuft, der  zw. 11,585? bis 12,1? verläuft. Erst über 12,1? gäbe es ein Kaufsignal, dann wäre ordentlich Luft nach oben.  

17.05.18 18:04
1

107 Postings, 3164 Tage aktienuser...

Olaf Koch hat ordentlich zugelangt heute.
Gleichzeitig lese ich diese Meldung, dass auf der Analystenkonferenz eine stabile Dividende angekündigt wurde.

Für mich also alles im Lot und eine Frage der Zeit ...  

17.05.18 23:14

7581 Postings, 1581 Tage gelberbaronhoffentlich

hält der Kurs.....bald ist Fußball.....Essen und trinken geht immer.....

die Eigner wollen Gebühren und der Staat steuern....Zeit ist Geld.....also müssen
die LV zurückkaufen sonst ist der Verdienst weg.....und wird Verlust  

18.05.18 07:17

13707 Postings, 7839 Tage LalapoRubel

Ist schon von über 80 auf jetzt 73 wieder zurück gekommen , was Metro natürlich stark in die Hände spielt ....

Ab Überwindung der 12,09 wird die Sache hier richtig interessant ...bis Ende WM sehe ich durchaus wieder Kurse von 14-15 ? ...  

18.05.18 08:18

3301 Postings, 2374 Tage immo2014bin mit einer kleinen 10k@11,6 dabei

21.05.18 11:27

1508 Postings, 1544 Tage LASKlerGedanken

Wo seht ihr den Gewinn pro Aktie? ?  

21.05.18 14:05
1

5535 Postings, 5423 Tage brokersteveKlarer Kauf das Teil... in Kürze über 15

Die Fußball WM Mitte Juni wird den Kurs massiv nach oben treiben.
Der aktuelle Kurs ist ein Schnäppchen und ein klarer Kauf.  

21.05.18 15:42

1508 Postings, 1544 Tage LASKlerGedanken

Metro ist nicht Uninteressant.

Steht aber in einem Harten Wettbewerb.
Russland Geschäft ist für mich schwer einzuschätzen.

Als Dividenden Papier interessant.  

21.05.18 17:49

1508 Postings, 1544 Tage LASKlerGedanken

Man muss so ehrlich sein Metro hat KEIN allein Stellungs Merkmal.
Mit REWE starke Konkurrenz.
 

22.05.18 09:31

13707 Postings, 7839 Tage LalapoRubel mittlerweile wieder um 72 zum Euro erholt

liegt praktisch auf Vorcrashniveau der Metro ...während der Metrokurs (noch) auf Crashniveau liegt.......Diese Woche sollte die 12,XX wieder genommen werden ..... ...  

22.05.18 12:20

228 Postings, 1350 Tage Tom7070Beachtenswert

hier reicht wahrscheinlich eine kleine gute Nachricht,um Metro
wieder Richtung Norden steigen zu lassen.Bei den ganzen Shorties...
Und die wird kommen,da bin ich mir sicher.
 

22.05.18 12:31

1508 Postings, 1544 Tage LASKlerGedanken

Woher sollte jetzt die Impulse kommen?

Rubel schwäche war nicht der Auslöser des kurs rutsches.
 

22.05.18 13:43

228 Postings, 1350 Tage Tom7070Wenn

der Chef von Metro für 1mio ? bei 11,55 kauft,weiss der vielleicht woher die
Impulse kommen könnten.  

22.05.18 14:10

13707 Postings, 7839 Tage LalapoImpuls

wenn der Rubel zum Euro von 80 auf fast wieder 70 stärker wird ..ist das für das Russlandgeschäft von Metro sehr wohl ein pos. Impuls , weill dann unter dem Strick mehr Euro übrig bleiben .... über diese Monsterdiv. zu halten sehr wichtig !  

22.05.18 14:35

228 Postings, 1350 Tage Tom7070Und

die pol. Lage in Italien wird den Euro weiter absacken lassen !  

22.05.18 15:52

13707 Postings, 7839 Tage Lalapoklar ...wir sehen einen schwacher Euro, bedeutet

für die Auslandsmärkte von Metro das mehr auf Eurobasis verdient wird ...

Wie ja schon zigfach geschrieben ....Metro ist geschlachtet worden ...weil vom MEHR am Gewinn etwas WENIGER raus kommen wird ...wir sprechen von Gewinnen !!

Russland WM Fußball wird Metro in die Schuhe spielen ..auch Russland hat die Chance hier wieder Boden gut zu machen ...auch gut für Metro ..

Vor vielen Jahren wollte Metro ja mal das Russlandgeschäft verkaufen ...25 % für 1 Mrd. ...alleine diese Relation würde die momentane MK abdecken ...

Wer jetzt noch verkauft ...der ....:-))

 

23.05.18 13:36

228 Postings, 1350 Tage Tom7070Auch heute macht die Metro Spass

trotz des schwachen marktes...  

Seite: 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... | 50   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln