Real und Metro - die neue Aktie

Seite 2 von 50
neuester Beitrag: 25.04.21 03:16
eröffnet am: 13.07.17 13:19 von: Val Venis Anzahl Beiträge: 1226
neuester Beitrag: 25.04.21 03:16 von: Jessicaqbipa Leser gesamt: 265174
davon Heute: 147
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 50   

23.11.17 09:41

1309 Postings, 3323 Tage bolllingernoch geben die Leerverkäufer nicht auf...

vermutlich werden Kurse unter 16 abermals ausgelotet, bevor es nordwärts geht.
Unter 16 kaufe ich nach  

23.11.17 16:43

7415 Postings, 1538 Tage gelberbaronLV die Pest

und Colera auf unserer Welt, sogar in Metro sitzen sie drin wie die zecken  

27.11.17 16:45

43 Postings, 2099 Tage T_BarthSteigt es wieder?

Sieht fast so aus!  

28.11.17 17:46

7415 Postings, 1538 Tage gelberbaronschwach grün

28.11.17 18:08

7415 Postings, 1538 Tage gelberbaronWirtschaft boomt

jetzt kommt das Weihnachtsgeschäft und gibt wieder einen Rekord, die Leute
kaufen weil zu 0%

wenn Russland der Rubel noch steigt und er steigt zur Zeit

hier wird Geld verdient und die Aktie steigt dann wieder

nmM  

05.12.17 16:57

1309 Postings, 3323 Tage bolllingerna endlich...

Tief vom 22.11. (15,6).markiert den Boden.
Hätte gerne bei 15 nachgekauft aber glaubte nicht wirklich daran.
Hier gibt es ordendlich Nachholbedarf.
Werden nächstens die 17,5 nachhaltig überwunden, sind die 20 erreichbar.  

11.12.17 09:13

7415 Postings, 1538 Tage gelberbaronWeihnachtsgeschäft nicht so gut

der Einzelhändler........

jatzt kommts auf den Rubel an  

13.12.17 09:28

57 Postings, 1723 Tage Stratego09Gb 16/17

Sehr guter Ausblick mit einem 10%igen EBIT wachstum im nächsten jahr  

18.12.17 08:44

107 Postings, 3121 Tage aktienuser?

-Ausblick gut (10% Wachstum...)
-Dividende 0,70 Euro gut

....Kurs schmiert deutlich ab?

hab ich was übersehen???  

21.12.17 15:47
1

7415 Postings, 1538 Tage gelberbaronund wieder

schaden Vorstände dem Aktienkurs einer renommierten Firma mit Vorwürfen........
irgendwas bleibt immer hängen........
werden sich schon irgendwie bereichert haben, solche Manager kriegen nie den Hals voll
und da sie wissen was in der Zukunft passiert können sie in Ruhe ihren nahen Tipps geben
und das kann man dann schön teilen ohne Strafe............

denkt ja Jeder er wird nicht erwischt.......solche Vorstände gehören weg......................

wer schon viel verdient und ungenügsam ist und gierig soll alles verlieren damit er es mal lernt.....  

19.02.18 12:31

13581 Postings, 7796 Tage LalapoDiv heute --ex--

und es stellt sich die Frage was in den nächsten Wochen den Kurs macht ...

Operative Erfolge und gute Zahlen ...oder weitere Insideranschuldigungen in Kombi mit weiteren Russlandproblemen ( schwacher Rubel und op. Geschäft dort )  

21.02.18 15:53

1309 Postings, 3323 Tage bolllingerEnde der Woche ist der Spuk vorbei

 
Angehängte Grafik:
chart_year_metrost_bearbeitet-1.jpg (verkleinert auf 53%) vergrößern
chart_year_metrost_bearbeitet-1.jpg

21.02.18 17:51

13581 Postings, 7796 Tage Lalapogekauft

so langsam wird"s lächerlich ....meine Fresse :-)  

22.02.18 17:19

1 Posting, 2649 Tage Kurpfalzbauer2Shortseller

Hi, die Aktie ist leider von shortsellern befallen. Das koennte auch den gestrigen Absturz erklaeren.
Vielleicht spekulieren die auf zukuenftigen Verkaufsdruck durch den 10% Anteil, der von ceconomy gehalten wird.

so long

KPB


Hengistbury Investment Partners LLPMETRO AGDE000BFB00191,15 %2018-02-22
Hengistbury Investment Partners LLPMETRO AGDE000BFB00190,90 %2018-02-19


Citadel Europe LLPMETRO AGDE000BFB00190,61 %2018-02-21
Citadel Europe LLPMETRO AGDE000BFB00190,59 %2018-02-06


 

22.02.18 18:18

13581 Postings, 7796 Tage Lalaposollens

Ziel ist das letzte Verlaufshoch vor ein paar Tagen um die 17,50-18 ?
Zahlen waren gut ....Div.bombig ...getrunken/gegessen wird immer ...  

23.02.18 11:42
2

852 Postings, 2840 Tage YoniMetro

Wahnsinn, gestern lag das EV/EBIT bei 7,7 und einem EV/EBITDA bei 4,7. Ich sehe hier für mich auch ein extrem gutes CRV zu diesen Kursen und habe mich auch entsprechend positioniert.

Auch wenn der Vergleich an ein paar Stellen hinkt: Amazon hat Whole Foods Market zu einem EV/EBITDA von 10,5 übernommen, aber auch in der direkten Peer Group finde ich keine annähernd ähnlich niedrige Bewertung wie die der Metro.

Dass im Zusammenhang mit der Metro-Aktie immer wieder das vermeintliche Schreckgespenst Expansion von Amazon Fresh aus der Kiste geholt wird finde ich fast schon lustig, denn jede Medaille hat doch auch eine zweite Seite: Mit der Übernahme von WFM hat Amazon doch gezeigt, dass der stationäre Handel bei (Premium-)Lebensmitteln offenbar Teil ihrer Strategie ist. Ich frage mich, ob die neue Metro dann nicht eigentlich ein logischer Fit für etwaige Expansionspläne von Amazon nach Europa wäre. Mal abgesehen davon, dass der Equinet-Analyst ja schon in einer früheren Studie darauf hingewiesen hat, dass er den Immobilienwert der Metro höher schätzt als das MarketCap.  

23.02.18 17:33

1309 Postings, 3323 Tage bolllingerBodenbildung

...ist in vollem Gange. Meine ct-Parameter raten zum Einstieg, den Tiefpunkt haben wir gesehen.
Der Kurs kann vielleicht noch für Tage um 15,5 -15,8  pendeln, es könnte aber auch ganz schnell gehen und an einem Tag von 15,6 auf 15,6 schießen.
Wie dem auch sei, bin heute zu 15,67 eingestiegen.
 

23.02.18 17:34

1309 Postings, 3323 Tage bolllingervon 15,8 auf 16,7....

23.02.18 21:31

540 Postings, 7123 Tage gandalf012Ich bin auch dabei 15.70?

Mal sehen ... :)  

28.02.18 16:38

540 Postings, 7123 Tage gandalf012Short squeeze?!

Auf finanznachrichten.de kann man lesen wer alles in Metro Short ist. Frage mich wann die Jungs anfangen die Position aufzulösen. Weil zur Zeit geht die Rechnung nicht auf .... haha :)  

28.02.18 19:21

1309 Postings, 3323 Tage bolllingerShort squeeze!

Da bin ich bei dir. Sollte der Kurs morgen weiter zulegen, wird es für die Leerverkaeufer wirklich allerhöchste Zeit, die minimierten Gewinne zu halten.  

06.03.18 19:37

26 Postings, 3266 Tage Ferri163Absturz...

Wie weit mag es noch runter gehen? Was sagt die Charttechnik und wie es mit der Short Seller Quote aus? Denke mal da haben einige massiv aufgestockt? Wollen wohl die 14 sehen!  

07.03.18 08:14

26 Postings, 3266 Tage Ferri163Wow was für ein short squeeze! Die 14 winkt....

08.03.18 10:53

26 Postings, 3266 Tage Ferri163Steil bergab....

Geht ja schneller bergab als ich gedacht hätte! Hier wissen Insider sicher jetzt schon mehr! Insiderhandel oder gar so ne Schote wie bei Steinhoff!?  

09.03.18 06:09

1309 Postings, 3323 Tage bolllingerNur nicht Dixie Geduld verlieren....

Bald geht es wider nördlich, nur eine Frage von Wochen oder Tagen. So ist die Bö rse nun mal.  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 50   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln