finanzen.net

Auto- und Batterien-Herstellers BYD

Seite 263 von 267
neuester Beitrag: 09.07.20 16:06
eröffnet am: 30.09.09 10:05 von: micha1 Anzahl Beiträge: 6654
neuester Beitrag: 09.07.20 16:06 von: slim_nesbit Leser gesamt: 2334175
davon Heute: 832
bewertet mit 26 Sternen

Seite: 1 | ... | 261 | 262 |
| 264 | 265 | ... | 267   

29.04.20 11:01

1726 Postings, 2669 Tage Leerverkauf@ warren64: Ich denke,

dass die Q-Zahlen für das zweite Quartal nicht wesentlich besser ausfallen. Corona dürfte sich weiter negtiv auf die Branche auswirken. Wer soll den Sektor ankurbeln, die Investitionen im Offentlich, wie im Privaten Bereich dürften erheblich zurückgehen.  

29.04.20 11:25

2501 Postings, 2424 Tage warren64Ich denke, auch das zweite Quartal haben

die Börsen bereits abgehakt. Wichtiger ist eine Trendwende in der zweiten Jahreshälfte.
Aber auch im zweiten Quartal könnte es schon deutlich besser laufen als im zweiten. besonders für BYD. Der Han ist seit dieser Woche bestellbar, der April wird sicherlich besser als der März und Mai/Juni könnten wieder recht gut werden.
Ich gehe auch davon aus, dass in China Ankurbelungsprogramme für die Wirtschaft aufgelegt werden und davon könnte BYD auch profitieren.  

29.04.20 15:49

32 Postings, 84 Tage AlGoremanBYD Partner in New China EV Centre

New EV Center will be branded as Mobile Energy Group Center

1 Million Sq. foot electric vehicle facility will officially open May 1st, 2020

Over 20 partners will join MEG at the site, showcasing full range of EV vehicles, EV batteries, storage solutions & charging, and more.

https://investors.ideanomics.com/...ters-facility-in-the-City-Qingdao  

16.05.20 17:22
4

909 Postings, 752 Tage m4758406Sales Volume for APRIL 2020

 
Angehängte Grafik:
2020.gif (verkleinert auf 49%) vergrößern
2020.gif

27.05.20 14:53
1

912 Postings, 694 Tage BYD666Anstehende Termine für BYD

BYD COMPANY LIMITED 23.06.20 | 04:00 Jahreshauptversammlung
Erwarte bis zur HV meine Zielmarke ;-)

Tschau bis bald!  

27.05.20 17:55
1

787 Postings, 2239 Tage Bratworschtwas dümpelt die aktie

eigentlich so rum? dieses unternehmen hat doch prima zukunftsaussichten. China subventioniert noch bis 2022 und europa kann das neue elektrosuv und die neue e-limousine kaum erwarten. ford mach-e kommt erst 2021 zu uns und tesla model y braucht auch noch. das werk muss erst noch gebaut werden. und dann noch die 100 milliarden von der eu. wahnsinn...wann startet die rakete hier?  

02.06.20 11:49
1

121 Postings, 175 Tage LannigstaZumindest ein kleiner Funken

Zwar nicht die von dir gewünschte Rakete aber 8 % Plus klingt auch mal schön.
Ich hoffe die Aktien legt so langsam mal die Corona Fesseln ab und entwickelt sich Richtung Norden.
E-Mobilität bleibt attraktiv und präsent in den Medien.
Das Thema PV ist nach wie vor ein Selbstläufer. Hierzulande wurde von der Regierung endlich der 52 GW Deckel entfernt.
Speicherlösungen sind für Viele mittlerweile die Lösung im Bezug auf ein autarkes Wohnen.  
Auch in dem Bereich bietet BYD starke Produkte.  

03.06.20 21:04

3705 Postings, 4313 Tage clever_handelngute Startlinie heute

Im thread stehen wir bei plus minus 0 und die news und neuen Designs bei BYD können weiter so kommen.

https://www.aktiencheck.de/exklusiv/..._warten_Aktienanalyse-11391909  

03.06.20 21:05

3705 Postings, 4313 Tage clever_handelnaltes ATH war mal vor 3 Jahren bei 9,2 Euro

05.06.20 09:08

81 Postings, 1176 Tage no.brainDie andere Seite des deals klingt

...als wäre alles in trockenen Tüchern:

In der Zwischenzeit plant das chinesische Joint Venture von Ford und Changan Automobile die Einführung eines Hybridautomodells mit Batterien des chinesischen Batterieherstellers BYD Co Ltd. Die Unternehmen warten derzeit auf die Genehmigung der Regierung zur Entwicklung eines Hybrid-Plug-in-Modells, das mit den Batterien von BYD ausgestattet ist. Bemerkenswert ist, dass dies BYDs erster Vertrag über die Lieferung von Batterien mit einem großen globalen Automobilhersteller ist.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Der vollständige Artikel im Original: 

https://www.zacks.com/stock/news/960838/ford-restores-mustang-mach-1-inks-battery-deal-with-byd?cid=CS-ZC-FT-analyst_blog|company_news_-_corporate_actions-960838

 

05.06.20 09:11

81 Postings, 1176 Tage no.brainJetzt sollte nur noch

05.06.20 09:12
1

81 Postings, 1176 Tage no.brainJetzt sollte nur noch

AUDI in die Puschen kommen, dann könnte es stabil über 6 EURO gehen. Wäre langsam mal Zeit.  

08.06.20 09:40
2

81 Postings, 1176 Tage no.brainBYD: NEVs laufen

in China nicht, Absatz mit herkömmlichen Autos steigt
Elektromobilität: Elektrofahrzeuge und Batterie-Technologie
Freitag, 5. Juni 2020 13:54

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Technologiekonzern BYD hat seine Fahrzeug-Auslieferungszahlen für den Monat Mai 2020 veröffentlicht und nur ein leichtes Absatzplus zum Vormonat gemeldet.


https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

 

08.06.20 10:32
1

515 Postings, 3580 Tage ercoanno.brain

Danke für die Info, BYD kann jedoch noch Zuwächse vermelden, in D sieht das nicht so gut aus.
Die Batterielieferungen nehmen auch fahrt auf, lässt auf weiteren Zuwachs hoffen incl. neuer Fahrzeugabsatzmärkte.

Übrigens, seit gut einer Woche kann ich BYD auf Finanzen100 nicht mehr finden, kannst Du mir eine Tipp geben, woran das liegt ?  

 

08.06.20 15:49

81 Postings, 1176 Tage no.brainercoan

Ich weiß nicht, grundsätzlich wird der Chart bei mir angezeigt, allerings gibt da es "keine neuen Nachrichten".

Andere wie Finanznachrichten.de sehen das anders (s.u.), aber die melden auch jeden Schrott und haben viel Werbung.  
Angehängte Grafik:
byd_fina.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
byd_fina.jpg

08.06.20 15:51
1

81 Postings, 1176 Tage no.brainTesla schlägt BYD

und Geely beim Absatz von Elektroautos in China. ...


https://www.it-times.de/news/...hrichten.de&utm_medium=CustomFeed

Also, das war jetzt nicht die Meldung, die ich haben wollte. cry

 

08.06.20 15:52

10 Postings, 31 Tage MarioltaLöschung


Moderation
Moderator: ARIVA.DE
Zeitpunkt: 08.06.20 16:20
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verdacht auf unzulässige Nachfolge-Id

 

 

08.06.20 15:55

515 Postings, 3580 Tage ercoanno.brain

Danke für Deine Nachricht.
Wer weiß, woran das liegt, wichtig ist doch für UNS, dass BYD  seine Weg macht und wir davon
partizipieren können.
BYD ist breit in einem großen Markt aufgestellt, dass ist für mich der Grund, hier investiert zu sein.

 

08.06.20 17:50

2501 Postings, 2424 Tage warren64Mich wundert es, dass

BYD bei solchen Absatzzahlen überhaupt hochgeht.
Da wird viel Optimismus für die Zukunft eingepreist.
 

09.06.20 09:42

515 Postings, 3580 Tage ercoanwarren64

Das ist sicherlich so, bei Tesla bestens zu sehen !
Schau Dir Nikola an, da wird nur "Zukunft" gehandelt.

Das ist Börse , wie Du sicherlich weißt.
Bist ja auch schon länger dabei.

Schönen Tag.  

10.06.20 09:44
3

912 Postings, 694 Tage BYD666News

Der Elektrofahrzeughersteller BYD ( SEHK: 1211 ) stellte im Januar auf die Herstellung von N95-Atemschutzmasken in China um, und die COVID-19-Pandemie breitete sich in diesem Land aus. Das Unternehmen hat die Kapazität, 50 Millionen N95-Masken pro Tag herzustellen, und nahm einen Auftrag über 1 Milliarde US-Dollar vom US-Bundesstaat Kalifornien entgegen, da die USA mit einem Mangel an dringend benötigter Sicherheitsausrüstung konfrontiert waren.

Das chinesische Unternehmen, das zu 25% im Besitz von Warren Buffetts Berkshire Hathaway ist, hat den Prozess zur Erlangung der behördlichen Genehmigung in den USA unterschätzt und die Bestellung in Kalifornien verzögert. Jetzt hat das Nationale Institut für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz - eine Abteilung der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten - dem Unternehmen die Genehmigung erteilt, N95-Masken in die USA zu liefern, so das Wall Street Journal .

https://www.fool.com/investing/2020/06/09/...wins-us-approval-to.aspx  

10.06.20 11:12
1

6133 Postings, 5999 Tage alpenlandendlich im Grünen bei mir

Ich hoffe, dass der Geschäftsgang mit der Förderung der E-Mob weiter verbessert wird.
Mit Ford haben sie einen grossen Partner dabei.
Sie wollen offenbar 1 Mrd Masken (das machen die auch ? ) an Kalifornien liefern, derzeit gibt es jedoch noch Genehmigungsprobleme zu lösen.  

10.06.20 11:48
1

81 Postings, 1176 Tage no.brainBYD: Es wird spannend

‑ der nächste Batterie‑Deal?

"Die guten News aus dem Hause BYD reißen nicht ab. Wie Automotive News Europe berichtet, steht BYD offenbar vor einer Zusammenarbeit mit dem Autobauer Jaguar Land Rover. BYD könnte eine Batteriezellfabrik in Großbritannien hochziehen, um Jaguar Land Rover (JLR) zu beliefern. Die BYD-Aktie bleibt aussichtsreich."

Der vollständige Artikel:

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/...=MzUH057hSEev3sU8n0XjZA

 

10.06.20 14:01

912 Postings, 694 Tage BYD666Das muss man sich mal reinziehen

Auftrag über 1 Milliarde US-Dollar

wenn das keine Kaufargumente sind!  

Seite: 1 | ... | 261 | 262 |
| 264 | 265 | ... | 267   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
NEL ASAA0B733
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
TeslaA1CX3T
Ballard Power Inc.A0RENB
BayerBAY001
NikolaA2P4A9
Daimler AG710000
Amazon906866
Deutsche Bank AG514000
Lufthansa AG823212
Plug Power Inc.A1JA81
SAP SE716460
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400