Wie weit gehts wieder hoch ? WAMUQ

Seite 10 von 15
neuester Beitrag: 22.06.17 12:11
eröffnet am: 02.10.08 07:30 von: plusquamperf. Anzahl Beiträge: 361
neuester Beitrag: 22.06.17 12:11 von: union Leser gesamt: 56911
davon Heute: 8
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 15   

13.10.08 18:04

6679 Postings, 5205 Tage swedenHallo Leute,

deine Erklärung über den SL ist in Ordnung mimba, eines darfst du aber dabei nicht
vergessen, sollte der Kurs bei 0,113 sein und du setzt ein SL bei 0,100 wirst du erst
beim nächsten relevanten Kurs auch bedient. Das heisst der nächste Kurs kann
natürlich auch unter der 0,096 liegen. Wenn ein sogenanntes SL Fishing kommt
dann kann es auch passieren das du z.B. erst bei einem Kurs von 0,085 rauskommst.
Du würdest mit minus aus der Aktie rausgehen.

IBMC, denk daran das wir hier einen hochspekulativen Hotstock haben, damit will ich
dir nur sagen es kann sehr schnell rauf aber auch sehr schnell runtergehen und das
mit grossen Kurssprüngen.

Jeder sollte so handeln wie er es für richtig hält, ich setze keinen SL weil ich es schon
zu oft erlebt habe das eine Aktie nach unten hin abgefischt wurde um dann noch
rasanter zu steigen, und dann ist man raus, so oder so.

Hoffe ich konnte dir auch noch ein wenig helfen IBMC, wie du jetzt handelst musst natürlich
du alleine entscheiden, da es mit Sicherheit noch andere Meinungen gibt als die von mimba
und der meinen ;-)

Viel Glück uns allen auf das wir satte Gewinne einfahren ;-)

Einen hab ich noch ;-), bei anderen Werten wie z.B. DAX Aktien setze ich allerdings auch einen
SL, da die nicht so volatil sind. Ausser zur Zeit eben...  

13.10.08 18:17

1641 Postings, 5315 Tage mimbada geb ich dir vollkommen Recht

ich hab ja weiter oben gesagt dass es sich um einen sehr volatilen Wert handelt, der Umgang mit Stopp Limit oder Stopp Market Ordern ist natürlich genau abzuwägen wie weit man ein Risiko eingehen will, ich für meinen Teil versuche meistens ein SL in der Nähe des Kaufkurses zu setzen, geht?s weiter runter kann ich wieder billiger kaufen, bin ich in der Gewinnzone, sichere ich meist so ab dass ich nicht durch Tagesschwankungen rausfliege, dazu muss man die Aktie vor dem Kauf gut beobachten um ein Gefühl dafür zu bekommen aber es reduziert das Risiko erheblich.


Dass die wamuq ein hochgradig spekulativer Wert ist, sollte schon jedem klar sein und ich möchte niemandem zu einem Kauf bewegen, ich hatte mit dieser Aktie schon Gewinne die ich jetzt riskiere, entweder oder, aber diesem Bspl. sollte niemand folgen der mit eigenem Kapital arbeitet, da gibt es sichere Aktien!



Gruß
mimba  

13.10.08 18:32

6679 Postings, 5205 Tage sweden@mimba

gebe ich dir im Prinzip auch recht, aber ;-) jetzt kommt das aber wenn du Pech
hast und dein SL greift und die Aktie dreht wieder kommst du so schnell gar
nicht mehr hinterher eine Kauforder zu platzieren um sie günstiger als vor
deinem SL zu kaufen.

Natürlich kann es auch viel weiter runtergehen, da kann man sich dann auch
teilweise glücklich schätzen sie auch evtl. mit einem kleinem Verlust verkauft
zu haben.

Und mit den Gewinnen absichern gebe ich dir vollkommen recht, wenn man als
Beispiel 50% im Plus ist sollte man schon einen nicht zu engen SL setzen.

Alles in allem muss das wirklich jeder für sich entscheiden und das ist ja auch
gut so.

Gruß
sweden  

13.10.08 18:34

1641 Postings, 5315 Tage mimbaein Risiko hat man immer,

aber das macht es ja so spannend!

Gruß  

13.10.08 18:49
1

114 Postings, 4862 Tage IBMCAlso

wer sich jetzt noch nicht einigermasen mit Aktien auskennt ist echt selber schuld.So viel informationen von verschiedenen traidern hätte ich nicht erwartet, ihr seit alle echt spitze Danke nochmal an alle.  

13.10.08 19:21

1641 Postings, 5315 Tage mimbaWas glaubt ihr Leute,

wird wamuq in das 700 Mrd Rettungsprogramm aufgenommen, den genau das wird über Erfolg oder Misserfolg entscheiden, ohne diese Hilfe sehe ich schwarz, aber ich spekuliere darauf dass genau dieser Umstand eintritt!?

Wie seht ihr das?

Gruß  

13.10.08 19:28

805 Postings, 5133 Tage KostolanyFANwamu göte Sparkasse der USA

So wie ich das sehe wird denen nichts anderes übrigbleiben, sonst wird dies hohe Verluste geben, noch höhere als mit Rettung desweiteren wollen wohl Demokraten und Rep, sich bei der breiten Be.schicht nicht unbeliebt machen!
-----------
Die größte Spekulation der Welt wäre es, einen Politiker zu dem Wert einzukaufen, den er hat, und ihn zu dem Wert zu verkaufen, den er sich selbst einräumt. Zitat:Andre Kostolany

13.10.08 19:32

1641 Postings, 5315 Tage mimbaso sehe ich das auch,

nicht zu vergessen dass Wahlen anstehen bei den Amis und viele sind in wamu investiert, würden die wamu nicht retten würde das der derzeitigen Regierung viele Wählerstimmen kosten, so meine Überlegung!

Gruß  

13.10.08 19:39

817 Postings, 5031 Tage sky7darauf spekuliere ich auch (hoffnung pur)

auf ntv hat ein börsen reporter es aber so erklärt das wamu eigentlich komplett pleite ist. nur
der name wamu  steht als hülle da.
trozdem bleibe ich investiert mit der hoffnung.....chapter11 packt mit hilfe der regierung.!!!!!!!


good luck  

13.10.08 19:40

1641 Postings, 5315 Tage mimbadann warten wir mal ab!

13.10.08 20:01

114 Postings, 4862 Tage IBMCWenn ich

das gewußt hätte,daß die komplett pleite sein sollen hätte ich nicht eine Aktie gekauft würde ja wohl auch niemand von euch machen.Verstehe nur nicht, daß man Aktien bekommt von einer Firma die es ja laut dem Reporter gar nicht mehr gibt.Also nach den heutigen News von euch bin ich echt etwas frustriert hoffnung auf steigende kurse ist auf dem Nullpunkt,jedenfals bei mir.Da WaMu wohl am Ende ist, beruht meine letzte hoffnung auf Funny mey die liegen so bei 60-80 Cent sollten die allerdings auch pleite sein und ich auch noch mit denen miese fahren soll lasse ich in Zukunft die Finger von etwas wovon ich nicht viel Ahnung habe und mich nur auf mein Bauchgefühl verlasse.  

13.10.08 20:11
1

6679 Postings, 5205 Tage swedenRuhig Blut,

WAMU ist an JP Morgan nur zum Teil verkauft worden, sie heisst jetzt WAMUC,
gehört zwar theoretisch JP aber das wurde ja in einer Nacht und Nebelaktion
gedeixelt.

Mittlerweile wurden ja noch zig Milliarden "gefunden" und deshalb ist hier
noch lange nicht das letzte Wort gesprochen.

Auf irgendwelche Analysten oder Reporter hören ist meisstens der Anfang
vom Ende, ich spekuliere auf den Anhörungstermin am Mittwoch und bis dahin
kann sich noch viel tun.

Auch heute ist noch lange nicht Schluss.

Immer langsam mit den Pferden ;-))  

13.10.08 20:12

1641 Postings, 5315 Tage mimbadeswegen spekulieren die meisten ja

auf das Rettungspakett denke ich zumindest!

Gruß  

13.10.08 20:16

817 Postings, 5031 Tage sky7nein funny mae und fed home haben riesige verluste

darum ist die regierung sofort eingeschritten bevor die beiden insolvenz gemeldet haben.
da hat es der staat geraft das da was grosses im argen liegt.im ersten moment glück für aig,funny mae und fed home. wamu und lehman hat man vorher über die klinge rasseln lassen.
jetzt geht es darum ob man was regeln kann durch chapter 11 das die beiden toten zum leben erwecken kann ,darf...muss...wie auch immer.
staatsgeheimnis bis jetzt, und darauf wird jetzt von hartgesottenen gezockt.

d.h. hier kannst du alles verlieren oder einen super gewinn machen  

13.10.08 20:19

1641 Postings, 5315 Tage mimbaIBMC

wenn eine AG pleite ist, dann ist sie nicht mehr auf dem Kurszettel und solange wamuq gelistet ist, ist auch alles offen, natürlich ist und bleibt es ein hochgradig spekulativer Wert zumindest solange bis wir Wissen ob das Rettungspaket auch für wamuq greift!

Gruß  

13.10.08 20:21

114 Postings, 4862 Tage IBMCSag das

doch gleich das die was mit JP machen,grins so besteht weigstens noch eine geringe hoffnung. Unter einem euro in einpaar Monaten wäre riesig.Meine Stücke gehen zwar nicht in den fünfer bereich aber wenn die eh so spekulativ sind war es auch ok das ich nicht mehr gekauft habe!  

13.10.08 20:24
1

1641 Postings, 5315 Tage mimbaIBMC

grundsätzlich gilt dass du dich vor einem Invest besser informierst, das ist die halbe Miete!

Gruß  

13.10.08 20:25

6679 Postings, 5205 Tage swedenwie gesagt

WAMU kann am Ende sein aber wer will den finalen Stoss geben, die Regierung?
so kurz vor den Wahlen? immerhin ist sie die Kasse des kleinen Mannes der mit
seinen Immokrediten dann im Regen steht, kann ich mir nicht vorstellen.

Ob sie von dem Kredit etwas abbekommen ist schwer einzuschätzen aber wenn
es nicht so sein sollte dann wird sie in meinen Augen übernommen werden, und
das garantiert nicht zu den Preisen die wir im Moment sehen.

Alles natürlich nur eine Spekulation, sollte es so kommen dann geht es hier richtig
zur Sache, und darauf hoffe ich ;-)

Übrigens nur mal einen Blick auf AIG werfen heute, zweitgrösster Versicherer drüben,
die stehen mal 5% im Plus und in deren Threads sind die schon bald am Verzweifeln.

Erst einmal abwarten der 15.10. ist der erste wichtige Termin und danach geht es noch
um die Geldvergabe und es werden bestimmt noch spannende und interessante Tage.

Wenn jemand glaubt woanders besser zu fahren dann soll er das tun, ich bleibe auf
jeden Fall hier am Ball. Sollte es nicht klappen, Pech gehabt, aber dafür habe ich hier
auch keine Unsummen investiert, sollte es aber klappen, wofon ich ausgehe dann ist
hier noch jede Menge möglich.  

13.10.08 20:38
1

6679 Postings, 5205 Tage swedenDa kann ich mimba nur rechtgeben,

wer OTC zocken will sollte sich sehr sehr gut vorher informieren, sonst stehst du
schneller ohne Kohle da als du gucken kannst, ich hoffe für dich IBMC das du dich
etwas mehr in die Materie einliest, gilt nicht nur für WAMUC sondern generell.

Denn selbst wenn alle schreiben es geht auf 1$ oder mehr, weisst du das mit
Sicherheit???

Also, gut gemeinter Ratschlag, such dir ein paar Werte aus die du kaufen würdest,
beobachte sie und versuch alles notwendige über dein mögliches Invest rauszubekommen,
glaube nicht alles was in irgendwelchen Threads alles so steht sondern mach dir selber
ein Bild davon und handle nur wenn du absolut überzeugt bist.

Kann dann zwar immer noch schiefgehen, aber dann war es ja auch deine Entscheidung
aufgrund deiner Recherchen.

 

13.10.08 21:59
1

834 Postings, 5010 Tage mo2mokann mir das jemand erklären

09:00:15                   0,095                         782.750    

13.10.08 22:25
2

3105 Postings, 4895 Tage TheNewcomerWas

willst du da erklärt haben? Das war heute morgen der erste Trade.
-----------
Börse ist wie guter Sex - es geht immer hoch und runter - rein und raus

15.10.08 10:38

114 Postings, 4862 Tage IBMCDas ist ja

richtig langweilig geworden!man könnte meinen es ist die Ruhe vor dem Sturm.Habe gehört,das die WaMu von der Bank Santander in Spanien aufgkauft werden soll, weiß zufällig jemand von euch was davon?  

15.10.08 11:32
1

1 Posting, 4749 Tage Ecki53Santander und wamuq

Die Santander übernimmt die jetzt größte amerikanische Sparkasse Sovereign.

Die Börse ist nicht wie guter Sex. Das ist meine Meinung...

Grüße

Ecki

 

15.10.08 11:46
1

114 Postings, 4862 Tage IBMCJa,aber

laut meinen Informatione auch gewisse Anteile von WaMu oder hast Du was anderes gehört!  

15.10.08 16:42

4951 Postings, 5118 Tage 0815axMeldungen zu/über Washington Mutual (15.10.08)

http://www.finanznachrichten.de/ext/goto.asp?id=12031873
http://ih.advfn.com/...=1224081365&article=28730915&symbol=NO%5EWAMUQ

http://ih.advfn.com/...=1224081667&article=28737804&symbol=NO%5EWAMUQ
http://ih.advfn.com/...=1224081667&article=28742191&symbol=NO%5EWAMUQ
-----------
*amM - keine Kaufempfehlung

LONG     GNPH
LONG(v) NEOM  UVSE
                     
Eröffnunsspiel 3.Liga: RWE-SGD  0:1
DFB-Pokal 1.Runde '08: RWE-Bayern München  3:4
!! RWE-Jxxa  2:1

Seite: 1 | ... | 7 | 8 | 9 |
| 11 | 12 | 13 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net zero
finanzen.net zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln