Griechenland Banken

Seite 2010 von 2017
neuester Beitrag: 13.05.21 14:23
eröffnet am: 29.01.15 07:08 von: 1ALPHA Anzahl Beiträge: 50416
neuester Beitrag: 13.05.21 14:23 von: Dividendius Leser gesamt: 9108550
davon Heute: 148
bewertet mit 54 Sternen

Seite: 1 | ... | 2008 | 2009 |
| 2011 | 2012 | ... | 2017   

15.04.21 12:54
1

142 Postings, 6086 Tage boersenmuradKE nä Wo

ab Di den 20.04. wird es interessant

aus businessdaily.gr

Immediately after the completion of Piraeus Bank?s reverse split of existing shares and most likely on April 20 or 21, the book for both international and Greek investors, will open for its share capital hike.


The goal is for the increase is to move ahead as soon as possible, however, the final date will depend on the approval of the prospectus.

Shortly before the launch of capital hike, the bank's management will announce the details of the public offering that will include the number of new shares and the range of prices at which they will be offered to the investing public. The final price of the capital increase will be determined by the demand for the issue from international investors.

What is certain is that the selling price of the new shares will not be less than the new nominal price which, after the completion of a series of corporate changes, will be set at 1 euro. The amount to be raised from the capital boost will significantly exceed 1 billion euros.

According to market estimates, the International Offer, given the strong interest that has already been expressed, can be closed in a few hours, and it is certain that it will be completed within a day. It is noted that the International Offer will be made with a private placement to institutional and other foreign investors, through a book of offers, while in recent days there have been dozens of presentations of the share sale to investors by the bank and its advisors.

On the contrary, the Hellenic Offer will remain open for 2-3 days, so that domestic investors can participate in the capital increase. The price of shares in the Greek Offer will be the same as that which will be formed by the International Offer.

 

15.04.21 17:13
1

286 Postings, 4866 Tage gaston866nasdaq heute 4 $

wird da schon der neue Kurs gehandelt ?  

16.04.21 13:01
1

10 Postings, 478 Tage Trasher0815Noch kein Totalschaden...

PB ist vom 14.-19.04. vom Handel ausgesetzt, der RS wird vollzogen. Dein "Totalschaden" muss also noch warten, wirtschaftlich ist dieser bei den meisten hier ja bereits eingetreten  

19.04.21 09:36

4415 Postings, 714 Tage immo2019Katze ist aus dem Sack Totalschaden bei PB

es kommen 1,2Mrd neue zu ?1,16


d.h. umgerechnet 7 cent pro alte PB

in meinem Fall satte 90% verlust
heute gleich mal 30% max draw down in 1min

?3,35 aktuell
https://www.athexgroup.gr/documents/10180/6224089/...512-bb59f5076063

ob wir überhaupt neue Aktien zeichnen können keine Ahnung

7cent ist praktisch Insolvenz Wert

 

19.04.21 09:56
1

102 Postings, 1228 Tage EuropeanOppPB

Ganz bittere Kiste wenn es tatsächlich die 1,xx EUR werden sollten  

19.04.21 10:06

4415 Postings, 714 Tage immo2019angeblich soll es ja bezugsrecht geben

ich glaube den Griechen aber nichts mehr

zum Glück habe ich bei AB deutlich plus und kann das ausgleichen  

19.04.21 10:16

13598 Postings, 7800 Tage LalapoWKN

A3CM30

richtig ?  

19.04.21 10:42
1

102 Postings, 1228 Tage EuropeanOppPB

@Immo: Danke für den Link. Hatte gar nicht gesehen, dass die Preisrange veröffentlicht wurde. EUR 1-EUR 1.15... was ein Witz. Damit ist der Wipeout zementiert. Bezugsrechte gibt es nicht. Siehe Punkt 1 ("disapplication fo the preemption rights of its existing shareholders"). Gem. Punkt 11 gibt es aber eine bevorzugte Allokation für bestehende Aktionäre. Ja gut. Die Beteiligung da ist ein No-Brainer weil man sich die Bank zum Tiefstpreis schießen kann...  

19.04.21 12:32

13598 Postings, 7800 Tage Lalapowo

wird sich die Aktie nach der KM einpendeln ...3,XX.....2,XX ....1,XX ....??  

19.04.21 14:25

4415 Postings, 714 Tage immo2019jede PB hat aktuell ca. ?100 Buchwert

klar das man da eine KE zu ?1 macht

Kann man noch die Griechen aus der EU und dem Euro werfen?
Die haben doch alle einen Gehirnschaden
 

19.04.21 14:40

4415 Postings, 714 Tage immo2019Bezugsrechte hmmm


angenommen es kommen 1 Mrd neue Aktien zu ?1,15


15% sind angeblich für uns reeserviert d.h. 150mio stk

Kleinaktionäre haben ca. aktuell 5mio Aktien

d.h. kann man mit einer Alten 30 neue Kaufen?
unklar
 

19.04.21 15:37
1

13598 Postings, 7800 Tage Lalapoimmo2019

wie kommst du auf einen Buchwert von 100 ? ?  

19.04.21 17:39

189 Postings, 177 Tage DividendiusBezugsrechte

Also, das verstehe ich nicht. Zu Recht große Empörung. Große Verluste. Verlorenes Vertrauen. Und doch die Frage nach Bezugsrechten - also noch mehr Geld in den Titel .....  

19.04.21 18:16
1

4415 Postings, 714 Tage immo2019vERTRAUEN in GR Aktien ist weg

der Markt in Athen ist ja komplett eingebrochen

In Athen werden die Aktionäre ja kriminell rausgeworfen
 

19.04.21 18:21
1

189 Postings, 177 Tage DividendiusImmo,

OK .... aber warum interessierst du dich dann für Bezugsrechte ????  

19.04.21 21:15

432 Postings, 4413 Tage malex101Kapitalerhöhung

für jede Aktie können die Altaktionäre 23,8 neu Aktien im Wert von 1-1,15 kaufen
-----------
Sie haben das Geld wir die Erfahrung, danach haben wir ihr Geld und Sie die Erfahrung

19.04.21 21:52

2749 Postings, 7778 Tage fwsKursziele aus dem Banking-News-Link in #50220

Eurobank = +66% => 1,3?; MK = 5 Mrd => Kurs = 1,35? !
NBG = +62% => 4,6?; MK = 4 bis 4,4 Mrd =>  Kurs = 4,37-4,81 !
Alpha Bank = +113% => 2,4?; MK = 3,8 bis 4MRd => Kurs = 2,46-2,59 !
Pireus = +90% => 1,8-2?; MK = 2,5M [nach der 1,X Mrd-KE ????]   

19.04.21 21:53

2749 Postings, 7778 Tage fws#50242: ... die Ziele sind für Ende 2022

19.04.21 22:36
1

3 Postings, 25 Tage fairnessFairplay - Recht muss Recht bleiben

Habe bisher alles im Hintergrund beobachtet, und nach 30 jähriger Bankerfahrung nicht gedacht, dass eine solche Vorgehensweise wie dies die Piraeus Bank praktiziert, durchgeht. Ich habe gestern ein Schreiben an die FMA gesandt und heute einen Rechtsanwalt konsultiert. Melde mich wieder, wenn ich mehr weiß bzw. ev. eine Sammelklage ein Thema sein könnte. Recht muss Recht bleiben und dies ist ganz klar Kursmanipulation! Vorerst schönen Abend und warten wir die nächsten Tage ab.  

19.04.21 23:12
1

102 Postings, 1228 Tage EuropeanOppPB

Finde ich sehr gut, dass ihr rechtliche Schritte einleitet. Auch witzig, wie sich die PB damit rühmt, wie stark die Nachfrage nach der KE ist, sodass man dass Volumen nochmal erhöht hat... so werden die Altaktionäre noch weiter verwässert. Bis zu 1,2 Mrd. neue Aktien vs. 50 Mio. Altaktien. Lol. Ich wüsste aber auch gerne, wie ich mich an der KE beteiligen kann. Denke die Aktie wird locker 60-70% steigen nach der KE. Von daher würde ich zumindest das Geld gerne mitnehmen.  

20.04.21 05:18
2

1660 Postings, 4131 Tage eckert1@IMMO2019


Sorry ich glaube Sie erzählen mit ihren Investitionen Geschichten,

das Sie immer noch in PB investiert sind ist total unglaubwürdig.

Auch zweifle ich ich an, ob Sie jemals so hoch investiert waren!    

20.04.21 09:28
1

189 Postings, 177 Tage Dividendius@eckert1 - immo

habe Immo mehrmals nach div Postings um Auskunft gebeten. Zuletzt gestern, wenn er davon spricht, dass in Griechenland der Aktienmarkt zusammengebrochen ist und Aktionäre "kriminell" hinausgeworfen werden (19.4. gegen 18.00 h) - sich dann aber immer wieder für Bezugsrechte bei PFH (vormals PB) interessiert. Es kommen aber keine Antworten......

Halte ich insoferne für problematisch, weil Immo viel postet und für unerfahrene Teilnehmer den Eindruck erwecken könnte, er kenne sich aus. Es ist zwar jeder selbst dafür verantwortlich, wem er/sie glauben schenkt, dennoch sollte ein Forum wie dieses vor allem dazu dienen, Meinungen auszutauschen und gegebenenfalls einander Informationen zukommen zu lassen. Bei Immo habe ich gelegentlich das Gefühl, und dass er seine jeweilige Emotion postet, die aber eben für jüngere Teilnehmer irreführend sein könnte. Und das gefällt mir nicht so sehr.  

20.04.21 09:35

189 Postings, 177 Tage Dividendius@fairness

Das ist ein sehr interessanter Zugang! Ich bin vor nicht allzu langer Zeit aus PFH vollständig ausgestiegen, und zwar vor allem deswegen, weil ich mir diesen Umgang mit Aktionären nicht gefallen lassen wollte. Ob das wirtschaftlich die richtige Entscheidung war wird sich weisen, derzeit ist sie das auf jeden Fall. Ihren Schritt, die Sache rechtlich zu prüfen, finde ich äußerst begrüßenswert. Bravo!  

20.04.21 09:45
1

4415 Postings, 714 Tage immo201915% sind für Kleininvestroren reserviert

da liegt im Prinzip die Resthoffnung
 

20.04.21 09:48

2825 Postings, 645 Tage KK2019Tröstet Euch

Nach der KE ist vor der KE. Manche werden halt nie klug.  

Seite: 1 | ... | 2008 | 2009 |
| 2011 | 2012 | ... | 2017   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln