finanzen.net

Sixt Leasing Aktie

Seite 9 von 18
neuester Beitrag: 10.06.20 11:37
eröffnet am: 29.04.15 21:12 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 431
neuester Beitrag: 10.06.20 11:37 von: Cullario Leser gesamt: 112934
davon Heute: 41
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 18   

04.03.16 16:19

326 Postings, 1842 Tage RemanenzDas

EBT ist aber auch vor Steuern = Earnings bevor Taxes "Gewinn vor Steuern"
EBIT = Earnings before interest and taxes „Gewinn vor Zinsen und Steuern"

Für das Kerngeschäft (Kfz Leasing) finde ich das EBIT bedeutender.  

04.03.16 16:24

326 Postings, 1842 Tage RemanenzDaher

Auch das niedrigere EBT von 21,7 Mio da dort schon Zinszahlungen zB auf Kredite abgezogen sind. Hat aber mit dem Operativen Ergebnis also dem Kerngeschäft womit SL Geld verdient wenig zu tun.  

04.03.16 16:28

326 Postings, 1842 Tage RemanenzUnd

Da beim EBT, EBIT, EBITDA eh viel getrickst werden kann in den Angaben und Abschreibungen ist ein Positiv steigender Cashflow für ein funktionierendes Geschäftsmodell noch wichtiger als alles andere.  

04.03.16 17:13

700 Postings, 2768 Tage milkysehr richtig

04.03.16 17:40

19 Postings, 1618 Tage Dagobert D.wichtig aber auch

dass 30 - 40% des Nettogewinns als Dividende brüderlich zwischen milky, Remanenz, der Allianz, 18 Fonds und mir aufgeteilt werden.
Habe ich jemanden vergessen?  

04.03.16 18:24

700 Postings, 2768 Tage milkynein, hast du nicht.

ich nehme an, das geld wird zu gleichen teilen unter den genannten aufgeteilt, wobei 18 fonds als ein teil gelten, die allianz ein weiterer.
schön dass Dir wieder zu spassen zumute ist.  

04.03.16 18:30

700 Postings, 2768 Tage milkyäh und

remanenz, Dagobert und ich ebenfalls jeweils ein teil, damit das nicht zu missverständnissen führt.  

04.03.16 19:22

1376 Postings, 1983 Tage Broker2015Was passiert denn das schon wieder mit

der Sixt Leasing Aktie. Runter auf 13,50 Euro. Kommt da wieder eine Meldung?  

04.03.16 20:10

326 Postings, 1842 Tage RemanenzRunter auf 13,50?

In was? In Rubel? Ich seh 16,60€  

04.03.16 20:24

1376 Postings, 1983 Tage Broker2015@ remanenz

Keine Ahnung. Kurz nach 17:30 Uhr stand die 13,64 Euro zu Buche. Ähnliches passierte vor ein paar Monaten schon mal. Mal abwarten, ob das nur ein kurzfristiger Ausreisser war.  

04.03.16 21:10

19 Postings, 1618 Tage Dagobert D.Das ist wohl ein Systemfehler

wenn man sich den Börsenkurs beim Handelplatz Lang u. Schwarz anschaut, die handeln ja um diese Zeit noch, sind wir (wieder) deutlich über 16. Gestern habe ich das auch kurz mal beobachtet, aber jetzt scheinen in Stuttgart die Computer endgültig zu spinnen. Ich empfehle dringend, bei Grenke neue zu leasen.  

04.03.16 21:16

326 Postings, 1842 Tage RemanenzHm

Keine Ahnung was du da gesehen hast?  
Angehängte Grafik:
image.png (verkleinert auf 38%) vergrößern
image.png

04.03.16 21:24

326 Postings, 1842 Tage RemanenzAn

den Deutschen Börsen Interessiert mich eigentlich nur Xetra da Leitbörse mit dem höchsten Handelsvolumen in der Regel. Manchmal guck ich auch nach Frankfurt da bis 20 Uhr gehandelt wird.

Der Rest ist mMn uninteressant die ziehen nur hinterher mit ein wenig Abweichung.  

04.03.16 21:35

19 Postings, 1618 Tage Dagobert D.Zur Erklärung

Dieses Forum ist mit mehreren seiten verknüpft. Auf finanzen.net werden die Realtime-Kurse aus Stuttgart angezeigt. Hier "hängt" der Kurs seit 17:36 Uhr auf 13,54€  

04.03.16 21:39

326 Postings, 1842 Tage RemanenzAh ok

Jetzt hab ich es auch verstanden.
Also bei mir zeigt der aufm iPhone unter Stuttgart generell überhaupt nichts also nen leeren Chart und das schon immer von daher bekomm ich das wohl nicht so mit.

Aber Stuttgart ist eigentlich eh nicht wichtig (für mich)  

07.03.16 15:11

700 Postings, 2768 Tage milkyna bitteschön

es wird alles schön eingeladen,
in diesem fall zum telefoncall für investoren am 14.3. um 16.00  

14.03.16 10:55

700 Postings, 2768 Tage milkyvorläufige

zahlen!  

14.03.16 11:42

156 Postings, 3493 Tage QualitativerTrumpfAusblick

Ich muss zugeben, über den Ausblick bin ich doch etwas verwundert. Man wächst die letzten Jahre im zweistelligen Prozentbereich und will jetzt auf einmal nur noch im niedrigen bis mittleren einstelligen Prozenbereich wachsen? Das ist eigentlich keine Bewertung eines 16er KGV wert.

Mich würde mal interessieren, wie sie das genau begründen, denn irgendwie habe ich da andere Werte im Depot, die selbstbewusster in die Zukunft schauen und günstiger bewertet sind.

Habe allerdings die Hoffnung, dass man einfach nur bewusst neidrig stapelt, um es leichter zu haben, die Ziele zu übertreffen. Wie seht ihr das?  

14.03.16 11:53
1

700 Postings, 2768 Tage milkybei sixt

hat das tiefstapeln lange tradition. wir werden es schon sehen bei Q1! ich denke, die sind an permanentem wachstum interessiert und halten sich jeglichen hype vom leib. von den kommenden jahren erwarte ich allerdings einiges. und die dividende ist auch ok.
 

14.03.16 12:00
Ist halt bitter, wenn man in einem an sich soliden Wachstumswert investiert ist, der seine Ziele fürs abgelaufene Jahr übertrifft und wegen eines solchen Ausblicks dann abgestraft wird, während der Gesamtmarkt um zwei Prozent steigt. Aber egal, man soll sich vom täglichen Auf und Ab der Börse schließlich nicht verrückt machen lassen, nech.  

14.03.16 12:11

326 Postings, 1842 Tage RemanenzWas genau

Ist die letzten Jahre zweistellig gewachsen? Man kann soviel miteinander vergleichen, schreib doch mal paar Zahlen dazu.

Operative Umsatz +0,4% haut mich auch nicht sooo sehr vom Hocker aber ich bin weiterhin positiv gestimmt.

Vertragsbestand um 6% gewachsen.

Die Werbung zeigt Wirkung; mehr Website Zugriffe.
Online Retail um 33,7% gewachsen.
Das ist mMn der Bereich der in Zukunft noch stark wachsen wird.

Eigenkapitalquote von 16%
Bankfinanzierungen liegen im Plan

Und ne Dividende von 0,40€  

14.03.16 12:11

700 Postings, 2768 Tage milkyim übrigen

ist der tag noch nicht zu ende, wir sind in den letzten tagen ja auch stark gestiegen und da hüpft der eine oder andere raus. am besten man schaut sich den freitag schlusskurs an.  

14.03.16 12:18

326 Postings, 1842 Tage RemanenzDie

Anderen Bereiche hatte ich grade keine Lust rauszusuchen, wird nachgeholt wenn die endgültigen Zahlen da sind.  

14.03.16 12:23

156 Postings, 3493 Tage QualitativerTrumpfProfitwachstum

Ich entnehme dem Wertpapierprospekt:

Profit 2012: 12,0
Profit 2013: 15,5
Profit 2014: 19,0
Profit 2015: 22,5

Daraus ergibt sich für mich:

Profit von 2012 auf 2013: +29,17%
Profit von 2013 auf 2014: +22,58%
Profit von 2014 auf 2015: +15,56%

Ich nenne das Wachstum im zweistelligen Prozentbereich ;-)  

14.03.16 13:01
2

326 Postings, 1842 Tage RemanenzProfit!?

Ich komm nicht ganz mit, was genau meinst du mit Profit? Du meinst das EBT wenn ich das richtig verstehe.

Für mich ist das EBT genauso interessant wie Wurst auf einem marmeladenbrot.
Da sind zinsabschreibungen schon rausgerechnet. Für ein Operatives Wachstum ist das EBIT bedeutender.

Das Wachstum an Leasingverträgen nimmt doch stetig zu und wird in Zukunft mMn auch noch sehr stark zunehmen.
Ein abflachendes EBT kann ich mir gut vorstellen für die nächste Zeit, da SL jetzt erstmal an die Mutter inklusive Zinsen abdrücken muss um sich von Sixt ganz unabhängig zu machen.

Was man nicht aus den Augen verlieren sollte sind die Verträge und die nehmen stetig zu. Das ist das was SL ausmacht.

bzw; 2014 - 2015 sind dann 18,42% nicht 15,56%

Wie gesagt für mich aber total irrelevant.


 

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 18   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Plug Power Inc.A1JA81
BioNTech SE (spons. ADRs)A2PSR2
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Amazon906866
Lufthansa AG823212
NikolaA2P4A9
TeslaA1CX3T
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
Siemens AG723610
Deutsche Telekom AG555750