finanzen.net

2019 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD- JPY

Seite 951 von 1031
neuester Beitrag: 19.01.20 14:46
eröffnet am: 26.12.18 10:39 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 25751
neuester Beitrag: 19.01.20 14:46 von: Pendulum Leser gesamt: 2006795
davon Heute: 1986
bewertet mit 54 Sternen

Seite: 1 | ... | 949 | 950 |
| 952 | 953 | ... | 1031   

20.11.19 10:19
4

14622 Postings, 2683 Tage DAXERAZZIZeit für den Gegenangriff

90% Shorts raus SO 13.085

LI 13.090  >> TP-Chancen 13.150
 

20.11.19 10:21
3

15611 Postings, 3068 Tage lueleyUnd die 110

hast du ohne Chart ausgewürfelt?

Hach ja. Gestern noch 30k (die womöglich irgendwann kommen und dann kommt "hab ichs euch gesagt") und nun ist ne Konso wünschenswert...

Mal ne andere Frage, liegt es an der Langweile oder woran, also wenn ich nicht wirklich aktiv handeln würde hätte ich besseres zu tun als vor der Matschscheibe (genau genommen sind es 4) zu sitzen.

ABgesehen Davon, Wirecard 115.8 ist nun nen resist sagt mir der chart, nen Test der 100 ist durchaus einzuplanen mMn.  

20.11.19 10:23
1

15611 Postings, 3068 Tage lueleyDaxxer

du alter Hö(h)(l)lenhund ;-)

verbrenn dir da nicht die FInger an den Longs.

 

20.11.19 10:24
3

14622 Postings, 2683 Tage DAXERAZZI@Potter, gerne

Ist aber Selbstbedienung ;-)  
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_617.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
bildschirmfoto_617.png

20.11.19 10:28

7542 Postings, 587 Tage DressageQueenlueley

Ich weiß nicht was du für ein Problem hast ... aber Konsolidierungen sind für eine langfristige und nachhaltige Kurststeigerung völlig normal und wünschenswert. 30.000 Dow kommen doch nicht über Nacht ...oder die 15.000 im Dax.  Langfristig gehts nunmal rauf ... seit Beginn der Chartaufzeichnung. Im Oktober standen wir noch bei 12.000 jetzt bei über 13.000.  Ist doch Prima. Immer diese infantilen Anfeindungen ... einfach mal andere Ansichten und Meinungen akzeptieren und erwachsen werden.  

20.11.19 10:33
3

10282 Postings, 1458 Tage Potter21@DressageQue: zu # 23749

Wollte Dir einfach auch mal die Realität klarmachen, dass es hier im Thread ehrliche und authentische Trader gibt, die beim Trading auch Verluste einfahren (das hattest Du doch hier bemängelt). Aber die gehören nunmal zum Trading dazu. Wichtig ist letzendlich nur, was am Ende eines Tradingtages erzielt wird.
Und noch etwas: Wenn Du halt vorwiegend mit Aktien unterwegs bist, könntest Du vielleicht mit Deinem Wissen und Können hier Lueley wunderbar unterstützen. Auch  wenn hier die meisten per Daytrading im Dax, Dow und Gold unterwegs sind, sind wir doch immer dankbar, wenn hier mal ein leckerer und  lukrativer Aktien-Tipp reingestellt wird. In diesem Sinne freue ich mich schon auf konstruktive und lukrative Beiträge von Dir.  

20.11.19 10:37

10282 Postings, 1458 Tage Potter21@Daxxer, jetzt weiss ich endlich, wie klein Deine

Shortpositionen sind, die Du immer eingehst. Lecker !  :o))  

20.11.19 10:38

7542 Postings, 587 Tage DressageQueenDAXERAZZI

Ich denke nicht, dass die Republikaner also die eigene Partei Trump aus dem Amt jagen ... müssen ja dafür stimmen. Dann würde es 2020 auch keinen rep.  Präsidentschaftskandidaten geben. Trump ist sicher kein Diplomat ... und seine Aussagen sind manchmal komplett daneben. Das er aber gegen China vorgeht ist absolut richtig. Wir hingegen reichen den Chinesen den Strick an dem wir später baumeln werden. Der politische Einfluss der chinesen in der EU ist enorm. Auch sein Vorgehen gehen gegen die EU ist richtig. Er hatte schonmal angeboten alle Zölle aufzuheben ...wer war dagegen? Die EU.  Dann die 2% BIP Militärausgaben ...auch da hat Trump Recht. Deutschland muss Trump auch gar nicht lieben ... er ist Präsident der USA und da macht er einen guten Job! Letztlich nur meine Meinung.  

20.11.19 10:41
1

7542 Postings, 587 Tage DressageQueenLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 22.11.19 14:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

20.11.19 10:45
1

1131 Postings, 3223 Tage r3conDax

SO DG3U5W - KK 3,24 - VK 5,42

Erwarte eine Gegenbewegung nach oben an die 13150 - dann mal schauen und ggf. neuer Short.
Andernfalls bei 13.000 einen long  

20.11.19 10:48

1131 Postings, 3223 Tage r3conEvotec

Hi zusammen - überlege grad einen EInstieg bei Evotec. Quartalszahlen waren gut und Wert wurde ziemlich geprügelt.

Wie ist eure Einschätzung hierzu?  

20.11.19 10:49
1

7542 Postings, 587 Tage DressageQueenWenn das keine Kampfansage ist ...

Kein Wunder also, warum Wirecard so verhasst ist, wenn andere Banken Strafzinsen einführen wollen.
Wirecard wird immer besser.  
Die ?boon Planet?-App soll auch von Wirecards B2B-Kunden genutzt werden. Unternehmen jeder Art können den Service zudem unter ihrer eigenen Marke anbieten.
 

20.11.19 10:50

7542 Postings, 587 Tage DressageQueenLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 22.11.19 14:02
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

20.11.19 10:51
1

483 Postings, 999 Tage torres1Wo macht Trump einen guten Job?


Was hat er denn erreicht?

China, Nordkorea, Europa, Nato, Nahost, Klima... alles nur heiße Luft und Geschwätz

Ach ja und im Land - die eigene Landwirtschaft vor den Baum gefahren.

Das einzige womit er uns jeden Tag beglückt sind immer neue Anekdoten aus seinem zwielichtigem Leben.  

20.11.19 10:55
2

15611 Postings, 3068 Tage lueley@r3con

https://www.tradingview.com/x/smzWVR1i/

Evo ist immer interessant, aber für mich liegen die buys weiter unten. mal schauen, SL muss wenn eng unter die 18,15
 

20.11.19 10:57
2

10282 Postings, 1458 Tage Potter21@r3con: Ich bin bei Evotec schon viele Jahre

als Langfristinvestierter mit einer größereren Anzahl von Aktien drin. Mit KO-Scheinchen trade ich sie aber auch gerne rauf und runter. Würde da momentan noch ein wenig abwarten, ob es vielleicht zum Aktieneinstieg noch günstigere Kurse gibt. In dieser Branche gibt es leider auch immer wieder mal Forschungsrückschläge! Ich behalte Evotec, bis sie irgendwann einmal auf 45 bis 50 Euro steigt. Aber das wird noch einige Jahre dauern.  

20.11.19 10:59
2

1131 Postings, 3223 Tage r3con@lueley @Potter21

Alles klar - vielen Dank für eure Einschätzung und Feedback. Dann leg ich Sie mir mal auf die Watch :)  

20.11.19 11:02
1

10282 Postings, 1458 Tage Potter21Aktueller VDAX-NEW : 15,0347 +5,25% +0,7504

Stuttgart  mit + 17,43 leicht longlastig.  

20.11.19 11:37

1131 Postings, 3223 Tage r3conBrent

Auch mal auf die Watch - unter 60,60 USD werde ich mir einen Short aufnehmen - Ziel  wenn alles gut läuft die 56 USD auf Sicht. Gestern schön den Aufwärtstrend gebrochen...leider nicht auf dem Fokus gehabt....  

20.11.19 11:39
7

2850 Postings, 1291 Tage futureworldohje,

schon wieder alle ahnungslos?



hihi




Mit freundlichen Grüßen  

20.11.19 11:42
5

2850 Postings, 1291 Tage futureworldLöschung


Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 22.11.19 13:47
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Spam

 

 

20.11.19 11:49
2

15611 Postings, 3068 Tage lueleyIch sehe nun die

13041 beim Dax als Make or break Linie, geht die flöten wäre das nen Bruch der Marktstruktur

 

20.11.19 11:56
2

73 Postings, 285 Tage new.in.tradingDax Einschätzung

Bin etwas spät auf diese Analyse gestossen, trotzdem halte ich sie für sehr gut! Was haltet Ihr davon?!

Analyse

Als Chart:


Ist sogar noch eine "Seitenanalyse" zu WDI drin ;-)


Viel Spass damit!

 

20.11.19 12:23

10282 Postings, 1458 Tage Potter21Futureworld macht mich mal wieder sprachlos

20.11.19 12:30

10282 Postings, 1458 Tage Potter21Heutige Aufgabe für Futureworld:

Nikola hat eine neue Batterie entwickelt, die vor allem die Lithium-Ionen-Batterietechnik revolutionieren dürfte. Die neue Batterie soll eine Rekord-Energiedichte von von 1.100 Wattstunden pro Kilogramm auf Materialebene und von 500 Wattstunden pro Kilogramm auf Produktionszellen-Ebene aufweisen. Die Nikola-Prototypzelle wird deutlich mehr Energiespeicher in der Zelle ermöglichen.

Futureworld: Und nun ab in den Keller, dass ganze in Zigarrenschachtelgröße nochmals optimieren und einen Arbeitsvertrag bei VW machen.

 

Seite: 1 | ... | 949 | 950 |
| 952 | 953 | ... | 1031   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Microsoft Corp.870747
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Bank AG514000
NEL ASAA0B733
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
EVOTEC SE566480
XiaomiA2JNY1
Scout24 AGA12DM8
BASFBASF11
Amazon906866
BayerBAY001
Allianz840400