2020 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY

Seite 733 von 827
neuester Beitrag: 14.01.21 13:52
eröffnet am: 26.12.19 08:09 von: lo-sh Anzahl Beiträge: 20673
neuester Beitrag: 14.01.21 13:52 von: Weltenbumm. Leser gesamt: 2792141
davon Heute: 2429
bewertet mit 59 Sternen

Seite: 1 | ... | 731 | 732 |
| 734 | 735 | ... | 827   

26.10.20 11:33
5

199 Postings, 108 Tage GinTonSAP - DAX

SAP Kurseinbruch allein führt anteilig zu ca. 270 Punkten Verlust des DAX. Die anderen Themen wie COVID werden also offenbar nicht ganz so dramatisch gesehen, das könnte heute noch zu einer gewissen Teilerholung führen...  

26.10.20 11:55
6

344 Postings, 1227 Tage Hanswurst-DrölfMahlzeit

Und guten Morgen liebe Leute.

Nach zwei Wochen der Ferienbetreuung und des Bekochens von 40 Kindern mit Mundschutz, Duschhaube und Handschuhen im eigenen Saft, bleibt langsam mal wieder ein Stück Freizeit und Energie hängen.

Ich kann da Potter nur beipflichten, was teilweise so zwischen den Zeilen los ist, geht auf keine Kuhhaut. Wir haben bei den Erzeugern unseres Klientel auch eine dabei, die sich Ärztin schimpft - bis Mitte Oktober regelmäßig ohne Mund-Nasenschutz auf den Hof kam, das Kind nach dem Urlaub trotz ausstehenden Tests erstmal in die Schule geschickt hat und jetzt, wo die Empfehlung gilt nur bestimmte Gruppen zu impfen, hüpft die Dame fröhlich über den Hof und bietet dem Personal an über Vitamin-B die Grippeschutzimpfung zu kriegen.

Auf dem Hof und natürlich ohne vorherige, lokale Desinfektion.

Soll heißen, es geht durch alle Gesellschaftsschichten. Es gibt überall Vorzeigemenschen, die sich den Allerwertesten aufreißen und solche, die sich mit Selbigem auf das Wohlergehen der umliegenden Mitmenschen pfeifen.  Insofern chapeau, dass es auch noch positive Beispiele gibt.

Fürs Protokoll der letzten 14 Tage: Berentzen nach nem Ausrutscher nach Norden in den SL gelaufen und somit erstmal wieder raus, bei den anstehenden Sperrstunden ggf auch gar nicht doof. Die Position bei NEL zwischen Potter und Wahni ist auch per SL raus.

Aufgestockt wurden Geo und Gazprom.

Indizes flat, ggf wird EoW/M mal geguckt ob ne Position Sinn macht, derzeit gebe ich aber ganz unbescholten zu, dass ich berufsbedingt emotional etwas vorbelastet bin und dadurch einen Short Bias habe, die Emotion hat aber im Trade nichts zu suchen und somit gucke ich nach der Seitwärtsphase erstmal wo die Reise hingeht, lieber Pips verpassen als Kohle verprassen.

Buschfunk aus NDS: Unsere liebe Schulleitung hat mal ganz unverbindlich durchblicken lassen, dass zwar Szenario A der Regelbeschulung anberaumt ist, hinter verschlossenen Türen Szenario B und C aber schon praxistauglich abgewogen werden - aber allet andere hätte uns alle wohl auch sehr überrascht.

Also, euch allen ne schöne Woche, bleibt gesund und seid wie Potter renitent, eure Mitmenschen werden es euch eines Tages danken. Ich gehe jetzt noch n paar Grüne verteilen ;)

Gruß aus dem Norden

 

26.10.20 12:53

17526 Postings, 3426 Tage lueleysodele

Nun mal und so, danke.  

26.10.20 12:59
1

19649 Postings, 4428 Tage WahnSeeUpdate....

...zum Bildchen von gestern abend. Scheint ja so, als müsste man die unteren Marken im Blick haben - ganz vergessen: 60er:
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
dax_1.png
dax_1.png

26.10.20 13:00

19649 Postings, 4428 Tage WahnSeeNix undso....

...guckst du Postfach. Aber avanti...
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

26.10.20 13:00
3

17526 Postings, 3426 Tage lueleystory

Vom Wochenende, Polizei klingelt um 3 Uhr morgens an der Tür als meine Bday Party gerade voll am Laufen war, Ruhestörung, sieben Anrufe bei der Polizei... Dann corona Kontrolle, mehr als 5 aus 2 haushalten (10 aus 6 warns) regular 10000? strafe, aber bei mündlicher Verwarnung belassen wegen Kooperation meinerseits. Und natürlich beide Polizisten ohne Mundschutz vor meiner Tür stehend...  

26.10.20 13:13
2

52 Postings, 2489 Tage eszetlueley

Klasse Story, wegen Leuten wie dir muss sich dann die Allgemeinheit massiv einschränken.
Kannst richtig stolz sein.  

26.10.20 13:17

50 Postings, 1823 Tage Giftstoffomg

Das ja ne krasse Aktion. Zum Glück das es wirklich bei der Verwarnung geblieben ist. Hoffe ihr hattet trotzdem Spaß. :)

War am Samstag im Kino bei tenet und waren auch nur 14 Personen im Kino. Musste extra per Internet hinterlegen wo ich mit Freundin sitzen möchte und gleich kaufen. Gut war auch das man vor und hinter sich die Reihe blockiert hatte. Aber trotzdem saßen die Leute wie sie wollten! Das regt mich so auf und habe die Leute darauf angesprochen, denkst da setzt sich einer richtig hin. Lachen dich sogar aus. Und wir haben uns dann umsetzten müssen... Null toleranz die Leute und einfach nur dumm!  

26.10.20 13:19

17526 Postings, 3426 Tage lueleyhahaha

Eszet, erster Post und dann ot? Mach dir mal keinen Kopf, mit sämtlichen Gästen treffe ich mich so oder so auch einzeln unter der Woche und die Gäste gegenseitig auch. Nennt sich Freundeskreis...  

26.10.20 13:21

970 Postings, 1559 Tage DoppeldeckerVerbio

hat im daily den steilen Aufwärtstrend sowie das mBB durchbrochen  und ist vermutlich Richtung uBB und EMA 50 bei etwa 17,3? unterwegs. Die Oberkante des flacheren Aufwärtstrend dürfte meiner Sicht nach bei etwa 16? zu suchen sein.  

26.10.20 13:21

52 Postings, 2489 Tage eszetlueley

Finds halt schwach das so Leute wie du meinen dass die Regeln nur für andere gelten.
Aber gut es ist zumindest so dass es zum Glück auch genau die Leute wahrscheinlich als erstes trifft...
Leute wie du haben einfach den Schuss noch nicht gehört.  

26.10.20 13:23

50 Postings, 1823 Tage Giftstoff@eszt

Ähm... Das ist nicht dein Ernst oder?
Glaube nicht das lueley so einer ist und das er es glaube ich wirklich abschätzen kann. Er hat ja keine fremden in Bedrängnis gebracht. Nicht so wie bei mir im Kino.  

26.10.20 13:24

17526 Postings, 3426 Tage lueleyguess

What, ich hatte corona Ende März und Antikörpertest sagt alles guti bei mir..  

26.10.20 13:26

970 Postings, 1559 Tage DoppeldeckerMTU hingegen

zeigt schön Stärke. Ziel nun Richtung 186?, das Hoch vom Juni?  

26.10.20 13:28

52 Postings, 2489 Tage eszetlueley

Oh sorry das wusste ich nicht.
Dann ist ja alles supi, deine Gäste sind bestimmt auch alle immun und haben keine Risikogruppen im Verwandten oder Freundeskreis. Dann kann doch die Party starten...
 

26.10.20 13:30

1540 Postings, 2084 Tage frechdax1@trout Hattest recht! Gebert funktioniert

26.10.20 13:41

17526 Postings, 3426 Tage lueley@eszet

Bei mir im Freundeskreis sind alle mündig und niemand besucht aktuell risikogruppen.. Und auch alle haben den Home office Luxus.. Man munkelt die Chance sich im Supermarkt anzustecken ist way höher. Und nichtmal da gehe ich hin Dank rewe lieferservice und hello fresh...  

26.10.20 13:47
8

15242 Postings, 3041 Tage DAXERAZZIlueley und Bday-Party

Muss meinen Senf auch mal dazu geben.
Wie bei der Bundesliga gibt es nach ein paar Monaten auch bei Corona nur noch Experten in der Bevölkerung. Die Bandbreite reicht da von den totalen Leugnern bis hin zu "Ich gehe auch schon nicht mehr am Rhein spazieren, zuviele Radfahrer"-Menschen. Soweit so schlecht.

Aber leider ist es ja eigentlich wie mit den Börsenkursen / Charts von morgen. Wir wissen einfach VIEL ZU WENIG bis zu GAR NIX - denn anders als bei den Charts fehlen uns die Muster aus der Vergangenheit.

So, und nun zur "Anekdote" aus dem eigenen Umfeld:

Fall 1. Er im Homeoffice seit April. Eher supervorsichtig. Verlässt kaum das Haus. Wenn, dann unter Einhaltung aller Regeln. Und? Corona-postiv. Mit ihm wohnen Frau und 2 Kinder (Verhalten normal, weil Schule, Freunde etc) im Haushalt. Diese drei auch nach 3 Tests negativ!!!

Fall 2: Paar mit 2 Kindern. Sohn und Vater jetzt positiv. Frau und Tochter beider negativ - obwohl die Familie fast alles zusammen macht. Arbeit, Freizeit, Urlaub ? deckungsgleich.

So, und jetzt holen wir noch mal die Steine raus und werfen sie auf den armen lueley.

Was ich sagen will. Woher die o.g. Personen auch ohne Party den Virus haben = ??????
Aussagen in den Medien wie: Schulen sind keine Hotspots oder Straßenbahnfahren dicht gedrängt kein Problem, aber eine Feier im Freundeskreis zu 10 Leuten sind 10.000 EUR Strafe wert.

Das Wesen der Pandemie scheint zu sein, dass man sie nicht aufhalten kann. Und das man wohl nie weiß, wo der Feind lauert. Du kannst zu 5000 ins Stadion gehen, zu zehnt feiern, zu 25 die Schulbank drücken, zu 1000 durch die Fußgängerzone kaspern ... und du bleibst ohne Infektion. Du kannst aber auch zu Hause im Homeoffice hocken und der Virus springt dich von der Tatstatur aus an. Mit einfachen Schuldzuweisungen (wird in allen Lebenslagen gerne genommen) greifen zu kurz und beruhigen nur das eigene Gemüt.  

26.10.20 14:12
2

199 Postings, 108 Tage GinTon@DAX

also das mit der Tastatur am Ende geht jetzt aber doch etwas zu weit - sonst muss ich ja echt Angst kriegen hier gerade - zumal man das heimtückische Virus, wenn es uns von den Tasten aus anspringt, ja nicht einmal sieht !
Ansonsten aber Zustimmung  

26.10.20 14:15
2

19649 Postings, 4428 Tage WahnSeeBeruhigend ist aber.....

....es springt nicht jeden an. Auch son Virus hat seinen Stolz....:-).  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone

26.10.20 14:17
5

1597 Postings, 3950 Tage aktiengirl@daxxerazz,

ich wollte übermorgen mit meiner Freundin griechisch essen gehen.Gestern ruft meine Freundin, Krankenschwester völlig verunsichert an. Sie hatte vor 6 Tagen direkten Kontakt zu einem Covid 19 Patienten, der mittlerweile im Sterben liegt. Sie und ihre Kolleginen wurden weder getestet noch in Quarantäne geschickt. Sie sollten jetzt halt 3x am Tag Fieber messen, sonst nichts. Meine Freundin hat zuhause 2 schulpflichtige Kinder, 1 studierendes, geht also zur Uni,keiner kontrolliert hier die Infektionskette, aber was für ein Zirkus in den Schulen und sonst so gemacht wird weiß man ja.
kein Test der Krankenhausmitarbeiter die direkten Kontakt hatten...tja, was soll man davon halten?  

26.10.20 14:21
2

199 Postings, 108 Tage GinTonAnspringen

Der Dax sollte mal langsam anspringen, scheint jetzt ja wohl doch die 300 halten zu wollen, das könnte dann  kurzfristig ne Rampe sein bis zumindest den ehemaligen Unterstützungsbereich um die 12340/50 herum und evtl. dann noch bis in den Bereich Tageshoch, hoffentlich, wo danach dann bei 416 die 200er EMA überwunden werden müsste. Das dürfte er heute von alleine allerdings wohl nicht mehr schaffen.
 

26.10.20 14:26
3

19649 Postings, 4428 Tage WahnSeeDaui....

...Marken für heute, 60er. PP als Zielbereich.  
-----------
Hier ist Werbepartner freie Zone
Angehängte Grafik:
daui.png
daui.png

26.10.20 14:26
3

970 Postings, 1559 Tage DoppeldeckerÖhm, OT

Lue, wenn man eine OT Story hier zum Besten gibt, dann ist eine entsprechende Reaktion durchaus nachvollziehbar. Dabei ist es für mein Empfinden egal, ob dies der erste oder tausendste Beitrag ist. Das die Empörung erwartet wurde und nun die Story scheibchenweise erweitert wird, geschenkt.

Und mal weg von Corona: Ich kenne deine Nachbarschaft nicht, aber entsprechende Anrufe um 3 Uhr morgens wegen Ruhestörung fände ich nicht prickelnd. Wir haben deshalb schon einen Umzug hinter uns, da die Musik zu jeder Tags- und Nachtzeit anlief und für Discofeeling in den eigenen Räumlichkeiten sorgte.  

26.10.20 14:43
1

17526 Postings, 3426 Tage lueleyChart

SAP scheisse, ergo mal blick auf salesforce. Ich suche mir da mal nen Short Einstieg..

https://www.tradingview.com/x/vW8GJcOd/  

Seite: 1 | ... | 731 | 732 |
| 734 | 735 | ... | 827   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln