finanzen.net

co.don Aktie mit Kurspotential

Seite 119 von 131
neuester Beitrag: 24.03.20 18:57
eröffnet am: 27.04.12 11:44 von: stan1971 Anzahl Beiträge: 3268
neuester Beitrag: 24.03.20 18:57 von: Profitgier Leser gesamt: 689565
davon Heute: 284
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 117 | 118 |
| 120 | 121 | ... | 131   

07.01.20 22:05

31 Postings, 96 Tage EggseSollte einfach an die Amis verkauft werden...

... die können wenigstens monetarisieren.  

08.01.20 19:14

1463 Postings, 973 Tage Stronzo1Amis

ich glaube es gibt auch in Deutschland genügend fähige Pharmamanager die solche Startups zum Erfolg führen können. J. gehört aus meiner Sicht nicht zu diesem Kreis.....  

09.01.20 08:33

1463 Postings, 973 Tage Stronzo1Die Strategie geht nicht auf

Man kann halt nicht einen Riesenbauchfleck (Xintella) in einem produktfernen JV hinlegen noch bevor mit Sphene in wichtigen Märkten erste Erfolge erzielt worden sind... weggeworfenes Geld, das anderweitig
dringend notwendig gewesen wäre.


Wie geht es denn eigentlich Bauerfeind mit dem Vertrieb in F. ? 0 Info.

Wie geht es in CH

Wie läuft es in Ö ?

Was gehört von Neapel.

UK ist ein Rohrkrepierer... NL sollte halbwegs laufen (?)  

09.01.20 12:21

43 Postings, 1186 Tage Barracuda78Einblick in Bewertungen der Mitarbeiter zu Co.Don

Letzter Eintrag zu Co.Don aus Dez 2019:

https://www.kununu.com/de/codon3/kommentare

Offensichtlich müssen doch recht viele Überstunden geschoben werden? Unterbesetzt, hohe Auslastung - ich weiß es auch nicht. Scheint in Summe aber nicht rund zu laufen.

 

09.01.20 13:16

31 Postings, 96 Tage EggseWer hätte das gedacht

Aber 2,2? sind noch drin!  

09.01.20 16:32

22198 Postings, 4201 Tage HeronPessimistenThread?

Co.don ist ein Zukunftswert, wer sichere Anlagen sucht, sollte es mal mit der Telekom (Blue-Chips) probieren, bevor ER/SIE Haus und Hof verzockt.

Bevor hier der Break Event Point erreicht wird, dauert es in der Regel noch gut 3-5 Jahre, eine andere Gesundheitspolitik, Politiker, die auch Neuem problemlos das o.k. geben, und noch viele andere Dinge.

Wie lang hat es gedauert, bis HIV dort war/ist, wo es heut angelangt ist. Und immer noch gibt es kein Allheilmittel, welches HIV heilt, nur Ausbruch und Verschlimmerung können gut behandelt werden.

Jetzt Denkt mal über Euer negatives Denken nach.
 

09.01.20 16:59

31 Postings, 96 Tage EggseRealistenThread!

Der Markt scheint deinen "Optimismus" (mir kommt es mehr wie falsche Schlüsse aufgrund mangelnder Informationen vor) nicht zu teilen.

Wir werden es sehen.

Keine PR ist immer kein gutes Zeichen, Zukunftsmarkt hin oder her.  

09.01.20 18:01

22198 Postings, 4201 Tage HeronStronzo der Oberrealist...

Keine PR ist immer kein gutes Zeichen,

sehe ich anders.

Warum, vieleicht gibt es Abmachungen mit den KE Zeichnern, Bauerfeind oder...

welche den Kurs massiv zum Zocken ...

aber wichtige Entscheidungen dadurch gefährdet.

Co.don brauch Zeit.  

09.01.20 18:10

31 Postings, 96 Tage EggseCoDon braucht Geld!

Zeit kostet Geld, was ist daran so kompliziert? Zwei Kapitalerhöhungen in einem Jahr, das kann nur ein Zockerpapier sein.  

09.01.20 18:21

22198 Postings, 4201 Tage HeronBingo....

Das ist es ja, Wachstum kostet, neue Verfahren...

und die Zukunft kann niemand voraussagen, auch KEINE Börsenkurse.  

09.01.20 18:27

22198 Postings, 4201 Tage Heron@All

Seit doch froh, das Co.don nicht in Canada gelistet ist, weil da Transparenz und ...

Fremdwörter sind.

Schaut Euch in den Hot Stock Bio-Tech Bereich mal um, da kann jeder ein Lied davon singen.

Entweder Ten-Bagger, wo alle darauf "zocken" aber wo von 10 Zock's 9 Rohrkrepierer sind/werden.

Da laufen die Share-Druck Maschienen Tag und Nacht.

 

09.01.20 18:47

31 Postings, 96 Tage EggseHeron, Aluhut auf?

Wo ist CoDon bitte nur ein Stück Transparent?  

09.01.20 20:02

22198 Postings, 4201 Tage HeronTransparenz

Immerhin, soviel wie nötig, und so wenig wie möglich.

Kannst im Bundesanzeiger nachschauen, HP

kannst anrufen, ob Sie Dir dann was erzählen, ist eine andere Geschichte.

Versuchs mal bei einer Canadischen Bio Tech Hot Stock, in Canada anzurufen,

Viel Spaß!!!

Kenn User, welche über Ihren RA es schon probiert haben, kannste die 500 ?uronen der Frau Dr. Merkel schicken, kann Sie mal zum Frisör und....  

09.01.20 21:23
1

31 Postings, 96 Tage EggseDu laberst mir...

... zu viel. Blocked.  

10.01.20 10:29

7 Postings, 3034 Tage DiplKFM11co.don AG besser als gedacht...

Meine Einschätzung war falsch - co.don ist Anfang 2020 (noch) kein Penny-Stock!

Ist mir zwar ein Rätsel woran das liegt - ich jedenfalls habe meine langjährige "Niebelungentreue", gepaart mit Zukunftshoffnungen..., etc., bereits vor Monaten aufgegeben und bin recht froh darüber.

Allen weiter Investierten wünsche ich einen laaaangen Atem, viiiiel Geduld & Geld und gute Nerven... .
Viel Glück und ein gutes neues Börsenjahr !  

10.01.20 17:14

31 Postings, 96 Tage EggseComeback?

Bauerfeind muss nur mal fett die Werbetrommel rühren.  

14.01.20 11:41

1463 Postings, 973 Tage Stronzo1Diese Sch....

geht verläßlich jeden Monat 10 % runter, während der DAX von Rekordhoch zu Rekordhoch jagt.

Und genauso verläßlich ist dieser J. immer noch da.  

14.01.20 20:43

31 Postings, 96 Tage EggseStronzo, hast du...

für 12? gekauft oder warum so schlimme Worte? :D  

15.01.20 07:39

64 Postings, 200 Tage FrankonaVerlust

Ich bin mit einem  hohen Verlust jenseits der 10tausender raus. Die Kohle hab ich anderweit investiert und einen Teil des Verlustes bereits wieder egalisiet. Wenn ich nicht verkauft hätte wäre der Verlust um mindestens 35% angestiegen.  

15.01.20 10:06

1463 Postings, 973 Tage Stronzo1@Eggse

Nein, viel früher aber deutlich über dem aktuellen Kurs und meine Verluste sind beträchtlich.

Vor zwei Jahren hat J. übernommen. Aus meiner Sicht war das damals sehr überraschend, weil ich hatte nicht das Gefühl, dass er sein Finanzressort wirklich im Griff hatte. Aber gut.

Und seit zwei Jahren geht es mit wenigen Unterbrechungen RUNTER. Dividiert durch 5. Dividiert durch 5.

Wie kann es sein, daß ein CEO den "übernommenen" Aktienkurs durch FÜNF TEILT und immer noch in Amt und "Würde" ist ? Wie kann das sein ?

Andere Start-Up Manager sind weg, wenn sie nach einem halben, dreiiertel Jahr keine Erfolge vorweisen können.  

15.01.20 14:39

1463 Postings, 973 Tage Stronzo1Ich bin hier raus

Co.don ist mit J. an der Spitze ein hoffnungsloser Fall. Ich bin trotzdem überrascht, wie dramatisch der Einbruch erfolgt, aber es ist halt so.

Sphene hat ganz offenbar auch zurück gezogen.

Ich habe hier wirklich viel Geld verloren. Aber jetzt stecke ich meine Energie und Hoffnung woanders rein.

Co.Don ist eine einzige Skandalfirma. Ich bin schon gespannt, was nach dem Zusammenbruch hier alles ans Tageslicht kommen wird. Lange kann es nicht mehr dauern.

Mehr kann ich dazu nicht mehr sagen.

Alles Gute !  

15.01.20 15:31
1

22198 Postings, 4201 Tage HeronWer suchet, der findet...

Bewerbt Euch!!!

Quelle
https://de.linkedin.com/jobs/view/...-leipzig-at-co-don-ag-1576004869

Director Clinical Research (w/m/d), Leipzig
CO.DON AGLeipzig, DE
Vor 4 Monaten

Hinweis: Ihre Einarbeitung wird in unserem Berliner Büro erfolgen. Ab Oktober 2020 befindet sich Ihr Arbeitsort an unserem hochmodernen neuen Produktionsstandort in Leipzig.  

15.01.20 17:47

362 Postings, 78 Tage Meli 2Frau Merkel

war vor Jahren vorstellig bei dem Unternehmen in Teltow und wies auf die guten Zukunft Chancen  hin. (Nach dem Motto....Wir schaffen das schon!) Danach ein Anstieg bis ca. 10?
Vielleicht sollten sie Merkel ??.noch einmal einladen!  

15.01.20 18:18

31 Postings, 96 Tage EggseAKK war dort.

Das hat also nicht wieder geklappt. Vielleicht ein Grüner? Ist eher Mode zur Zeit. ;-)  

15.01.20 18:30
1

32 Postings, 5240 Tage moorhuhnEntscheidender

ist die Frage, ob die ausstehenden Zahlungen, die das Halbjahresergebnis verhagelt haben, bis zum Jahresende gekommen sind und ob aus den anlaufenden Projekten auch endlich konkrete Verträge resultieren, die zu Einnahmen führen. Dazu gibt es vom Unternehmen leider keinerlei Informationen. Ich sehe bislang nur Absichtserklärungen.
Wenn bis zur Veröffentlichung der Jahresendzahlen keine positiven Informationen kommen, wird der Kurs bis dahin weiter nach unten schaukeln.  

Seite: 1 | ... | 117 | 118 |
| 120 | 121 | ... | 131   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Daimler AG710000
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Wirecard AG747206
Shell (Royal Dutch Shell) (A)A0D94M
Lufthansa AG823212
Infineon AG623100
Deutsche Bank AG514000
TeslaA1CX3T
Allianz840400
Apple Inc.865985
Carnival Corp & plc paired120100
BASFBASF11
NEL ASAA0B733
Volkswagen (VW) AG Vz.766403