finanzen.net

Dt.Telekom vs.Sky,KEINER dieser Werte wächst mehr

Seite 8 von 10
neuester Beitrag: 04.01.13 13:20
eröffnet am: 28.12.11 15:50 von: Pe78 Anzahl Beiträge: 250
neuester Beitrag: 04.01.13 13:20 von: akaimpc2000. Leser gesamt: 74951
davon Heute: 11
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ...  

17.04.12 10:52
1

3011 Postings, 3156 Tage Pe78Und trotzd.ist es ein Sieg von Sky vs.Dt.Telekom

Wenn Du genau willst 25:1

+ 25 % von Sky gegen + 1 % von der T-Aktie, und + ist zwar + aber warscheinlich ist das morgen wieder weg, ganz nach dem Motto wie gewonnen so zeronnen, mit Recht.
Den Anstieg von Sky halte ich aber auch für übertrieben, wie seht ihr das?

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=57364  

17.04.12 14:48
3

106 Postings, 2803 Tage MarkusBlocherleider geil

ein SIeg???   bei den Kosten??

http://www.ariva.de/news/...2-Milliarden-fuer-Fussball-Rechte-4073171

das hat rein gar nichts mehr mit RENTABILITÄT zu tun......schau dir doch die Fundamentaldaten an....hat es sky geschafft die letzten jahre gewinne zu erzielen? hoppplaaa..... leider nicht...

die telekom hat den zuschlag nicht bekommen: LEIDER GEIL ! wäre auch total unsinnig gewesen soviel geld für die rechte auszugeben...!!!  

17.04.12 15:11
2

57189 Postings, 3697 Tage meingottWar ja nur Strategie von DTK

Da DTK ja auch bald mit mischen möchte im TV Geschäft, haben sie SKY damit schwächen wollen...und ist  ja auch gelungen
-----------
Semperaugustus ID Sperre für immer
Nordexkursziel  von Semper wurde von 40 nun auf 3€ reduziert ;-)

17.04.12 16:10

658 Postings, 3088 Tage check33Weitere Konsequenz

 Das Bashargument ist doch jetzt der Preis. Ab 13 Uhr konnte es dann los gehen... Die Bundesliga ist schlicht und einfach auch viel attraktiver geworden und hat noch ordentlich potential nach oben. die telekom hat garnichts außer den Preis gepusht. wenn telekom jetzt ein Paket erwerben möchte so wird sie auch wesentlich mehr bezahlen müssen! damit hat sich die Telekom ein Eigentor geschossen.
Die einzige Konsequenz ist der verschobene break-even-point. Sky wird also etwa 500.000 Neukunden mehr brauchen.
Ein Monopol ist nicht zu unterschätzen: Ein Anbieter-viele kleine Nachfrager (und mit der Telekom ein großer)
Der Telekom werden die Ligatotal Kunden weglaufen oder sie greifen Tief in die Tasche um die Pakete zu erwerben...

 

17.04.12 16:11
1

658 Postings, 3088 Tage check33Weitere Konsequenz

Ab 13 Uhr konnte es dann los gehen über den Preis zu schimpfen... Die Bundesliga ist schlicht und einfach auch viel attraktiver geworden und hat noch ordentlich potential nach oben. Die Telekom hat garnichts außer den Preis gepusht. Wenn Telekom jetzt ein Paket erwerben möchte so wird sie auch wesentlich mehr bezahlen müssen! damit hat sich die Telekom ein Eigentor geschossen.
Die einzige Konsequenz ist der verschobene break-even-point. Sky wird also etwa 500.000 Neukunden mehr brauchen.
Ein Monopol ist nicht zu unterschätzen: Ein Anbieter-viele kleine Nachfrager (und mit der Telekom ein großer)
Der Telekom werden die Ligatotal Kunden weglaufen oder sie greifen Tief in die Tasche um die Pakete zu erwerben...

 

17.04.12 17:04

3011 Postings, 3156 Tage Pe78Rechte zum Schnäppchenpreis gesichert.

Nicht mal 500 Mio pro Saison, Schade hätte für den BVB und die anderen Vereine gedacht das die 500 Mio geknackt werden könnten, aber ist ja OK muß der FC Bayern den Gürtel halt zukünftig etwas enger schnallen.*g*

http://www.ariva.de/news/...liarden-Euro-fuer-Fussball-Rechte-4073312  

17.04.12 17:31
2

106 Postings, 2803 Tage MarkusBlocherwas für ein schnäppchen...

deshalb fährt sky die nächsten jahr wie auch in der vergangenheit große gewinne ein.... ACHTUNG IRONIE!

augen auf machen und verstand einsetzen !  

17.04.12 18:03
1

9942 Postings, 4061 Tage lars_3Sehr gute Nachricht für mich.

Die bei Sky haben doch nicht alle.... Die Firma hat 90 Mil Eigenkapital und ein Börsenwert von 1,5 Mrd und gib 2 Mrd aus für die Rechte.
Die machen es nicht mehr lang.
-----------
1 Aktie,die man nicht 10J. zu halten bereit ist,darf man auch nicht 10Min. besitzen. Warren Buffett

17.04.12 19:35
3

2525 Postings, 2971 Tage bundespostVielleicht will die

Telekom  Sky  inkl.  Bundesliga für 1  Milliarde .

 

17.04.12 19:48
1

9942 Postings, 4061 Tage lars_3Wer auf jedenfall billiger

(-;
-----------
1 Aktie,die man nicht 10J. zu halten bereit ist,darf man auch nicht 10Min. besitzen. Warren Buffett

17.04.12 20:02
2

6447 Postings, 2836 Tage TrinkfixChance auf Rally bei ...

Dienstag 17.04.2012, 09:53 Uhr Download -
+ Deutsche Telekom - WKN: 555750 - ISIN: DE0005557508

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 8,62 Euro

Rückblick: Die Aktie der Deutschen Telekom fiel im Mai 20009 auf ein Allzeittief bei 7,82 Euro zurück. Dort startete eine deutliche Erholung, welche die Aktie bis auf ein Hoch bei 11,38 Euro. Diese Erholung dauerte zwei Jahre an. Allerdings fand diese in einem bärischen Keil statt. Aus diesem brach die Aktie im August 2011 nach unten aus, was zu einem raschen Abverkauf in die Nähe des Allzeittiefs führte.

Von dort aus konnte sich die Aktie zwar wieder erholen, scheiterte aber zwei Mal an der Unterkante des bärischen Keils. Seit einem Hoch bei 9,68 Euro aus dem Februar 2012 gibt die Aktie wieder. Diese Abwärtsbewegung lässt sich bisher in einem bullischen Keil eingrenzen. Die Unterkante dieses Keils liegt aktuell bei 8,40 Euro. Der Wert notiert nach den Abgaben in den letzten beiden Wochen knapp über dieser Unterkante.

Charttechnischer Ausblick:  Kurzfristig kann die Aktie der deutschen Telekom noch in Richtung 8,40 Euro abfallen, Dort besteht dann die Chance auf eine kurzfristige Rally in Richtung 9,20 Euro und damit an die Oberkante des bullischen Keils.

Sollte die Aktie aber unter 8,40 Euro abfallen, dann dürfte die Abwärtsbewegung der letzten Monate starke beschleunigt werden. Ein schneller Abverkauf auf 7,82 Euro wäre dann nur schwer zu vermeiden.

Kursverlauf vom 13.02.2009 bis 17.04.2012


http://www.godmode-trader.de/nachricht/...tsche-Telekom,a2805903.html  

17.04.12 21:33
1

3011 Postings, 3156 Tage Pe78#1,keine Aktie wächst mehr in den Himmel

und die Sky Aktie hat gedreht.

Minus 6% im späten Handel,

sind sich die Aktionäre einig das der Preis zu hoch war?

Berechtigte Frage, kann Sky das stemmen oder gehen hier die Lichter unter der Last bald wieder aus?

Premiere->Sky->Bye?  

17.04.12 21:42
1

2525 Postings, 2971 Tage bundespostSky und die Schwarzgucker.

Sollten die das  in Griff bekommen dann geht die Post ab.   Ich frage mich was die Manager  so tun den ganzen Tag.  Maybritt,s  einfangen ?

- so tun als ob.  ?

Was die am besten können ist Stress   machen.

 

 

18.04.12 08:30

3011 Postings, 3156 Tage Pe78Danke@Bundespost,das mit den "schwarzsehern"

ist sicher ein Problem, ich weiß aber nicht wie die das verhindern wollen, gibt es sicher ne ganze Menge Leute die zwar Sky gucken, dafür aber nicht bezahlen.  

18.04.12 08:32

3011 Postings, 3156 Tage Pe78Kurse unter 2 ? Bye Sky heute schon möglich

18.04.12 08:43
2

2576 Postings, 3622 Tage mc.cashDie Interessieren sich nicht für Schwarzseher !

Wollte jemanden Melden der ein Server hat und dieses auf min.10 Personen weiter Verkauft (15,00 pro Monat mit HD)
Wollte dafür natürlich eine gegenleistung (Freimonate vieleicht oder so)
Nöh,wenn ich wolle könnte ich das ja Schrieftlich einreichen aber wir würden nichts machen war die Antwort!!!!

DEr Verteilt schon 10 Abos und sein Kummpel auch ,die haben das Verteilt das  der Server nicht zusammenbricht.
Nachweis wäre von dehnen Schwarz auf weiß weil die Leute jeden Monat aufs Konto Überweisen!!!!
Schon Ärgerlich ,ich sollte mich wohl auch Abmelden und Schwarz sehen aber bin ja selbst Aktionär von Sky.  

18.04.12 12:23
2

123 Postings, 2893 Tage gttomdas ist fast schon erpressung

auch wenns eine straftat. ist. wie bistn du drauf??

lass sie doch. bist doch bloß neidisch das du zahlen musst und die nicht. idealerweise machst du das auch und überweist..

ich hab kein sky und brauchs auch nicht. dennoch finde ich die tagesgewinne von 20% so paar mal im jahr ganz nett..

 

18.04.12 16:56
1

3011 Postings, 3156 Tage Pe78Aktuell sind es wohl eher täglich MINUS 10 %

und die 2 ? sind wieder deutlich unterschritten.

Wie war das #1:

Kein Wert (insbesondere von den beiden hier) wächst mehr in den Himmel.
Glückwunsch allen die fette Gewinne eingefahren, zu Höchstkursen verkauft und diese realisiert haben.

Alle anderen schauen wieder mal in die Röhre und ärgern sich schwarz, mit Recht.
Und ob die Höchstkurse VOR der Insolvenz je nochmal kommen?  

19.04.12 10:00

3011 Postings, 3156 Tage Pe78Wie gehts weiter?Und wie lange?

19.04.12 11:12
1

3011 Postings, 3156 Tage Pe78Sky Aktie verliert weiter deutlich

Braucht Sky Geld???
Haben die gemerkt das sie zuviel bezahlt haben?

Oder wie kann man sich das erklären?

http://www.ariva.de/news/DJ-Sky-bietet-Telekom-Gesamt-Paket-an-4076134

Denke die Telekom sollte nur zugreifen wenn es wirklich ein Super günstiges Angebot ist, ansonsten einfach abwarten und später aus der Insolvenzmasse zugreifen.  

19.04.12 11:20
2

903 Postings, 3312 Tage unosoldatinsolvenz

das ist nicht lache, jungs im hintergrund zieht murdoch die Fäden u. dieser mann ist mit allen wässerchen gewaschen u. hat auch schon ein ziel! alles wird gut u. bald im mai sehen wir wieder die 2,5 Euro cool bleiben u. event. zukaufen  

19.04.12 11:26
1

3011 Postings, 3156 Tage Pe78@unosoldat#196:Wieviele Jahrzehnte soll Murdoch

das denn noch machen und Geld rein buttern?
Glaubst du nicht das entweder er oder seine Erben vielleicht mal irgendwann die Schnauze voll haben und den Geldhahn zudrehen?  

19.04.12 11:34
1

903 Postings, 3312 Tage unosoldatwenn

er nicht daran glauben würde, hätte er nicht soviel Geld für die Fußballrecht ausgegeben, oder!? da entsteht was GROSSES, siehe Kursverlauf von PRO/sat1 so wird es auch hier kommen!! stag long ich hab zeit  

19.04.12 11:38
1

2127 Postings, 3590 Tage ingopeMensch leute bleibt doch mal entspannt !

Hier von Insolvenz zu sprechen ist ja völlig daneben.
Habt doch mal ein wenig Geduld ! Das beruhigt sich hier alles sehr schnell wieder, Ihr werdet sehen.
Durchhalten und mal die Aktie ein paar Tage Ruhe gönnen.  

19.04.12 11:43

3011 Postings, 3156 Tage Pe78Gerne, warten wir ab.

Seite: 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 |
| 9 | ...  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Varta AGA0TGJ5
Daimler AG710000
NEL ASAA0B733
Deutsche Bank AG514000
Microsoft Corp.870747
Amazon906866
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
Allianz840400
BayerBAY001
Siemens AG723610