TAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

Seite 1 von 110
neuester Beitrag: 21.01.21 16:55
eröffnet am: 12.08.20 14:47 von: invicio Anzahl Beiträge: 2744
neuester Beitrag: 21.01.21 16:55 von: YourLocalBro. Leser gesamt: 198192
davon Heute: 1536
bewertet mit 5 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
108 | 109 | 110 | 110   

12.08.20 14:47
5

60 Postings, 437 Tage invicioTAAT - Revolution am Tabakmarkt oder heiße Luft?

TAAT Lifestyle & Wellness produziert Zigaretten auf Hanfbasis, die nachweislich der Gesundheit zuträglich sind und somit eine bessere und günstigere Alternative zur klassischen Zigarette bieten sollen. Laut dem CEO und ehemaliger Stratege von Philipp Morris Setti Coscarella stehen über 100 Investoren vor dem Einstieg. Laut eigenen Aussagen ist ein Kurswachstum von 7000% realistisch.

Ich halte die Idee hinter dem Unternehmen für spannend, auch wenn ich Kursentwicklungen von +7000% für sehr weit hergeholt halte.  
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
108 | 109 | 110 | 110   
2718 Postings ausgeblendet.

20.01.21 22:56

22 Postings, 4 Tage saabman27CBD und THC....

... sind zwei verschiedene Sachen. CBD erlaubt THC nicht!!!!

https://www.cibdol.de/cbd-encyklopadie/...-und-thc#nl-subscribe-popup  

20.01.21 22:59

22 Postings, 4 Tage saabman27auf meine vorangegangenen

...Argumente, mit dem Amazon Logo und der deutschen Sprache geht ihr erst gar nicht ein. Warum wohl.



übrigens kann ich den Unentschlossenen noch einen guten Film ans Herz legen. "The Wolf of Wallstreet" Bei Amazon Prime Video übrigens kostenfrei erhältlich.  

20.01.21 23:02

22 Postings, 4 Tage saabman27Lasst die Finger von der Aktie

...und auch CLEAN POWER CAPITAL, MODERN MEAT oder MOUNTAIN VALLY HOLDINGS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!  

20.01.21 23:07

1070 Postings, 3263 Tage brandy2So alles auf ignorieren!

So etwas habe ich auch noch nicht gesehen und gehört!
Aber auch in den Zeiten immer standhaft sein! Wollte mich bei Fakes imme nur noch nie einschalten und
dass habe ich auch gemacht. Aber so ein Ding  habe ich auch noch nicht erlebt.
Hoffentlich kann ich gut schlafen nach diesem Abend.  

20.01.21 23:13

1070 Postings, 3263 Tage brandy2immer nur noch hier!

Entschuldigung! Mein Gerät ist am Ladegerät und schreibt wirr.
 

20.01.21 23:24

1070 Postings, 3263 Tage brandy2Oh man, ich lasse mich nicht impfen!

Denkt mal nach! Dünnschiss. Saabman, das ist Rufmord.
Hoffentlich zerren sie dich bald vor den Kadi. Ich werde das an Taat weiterleiten.  

20.01.21 23:26

1070 Postings, 3263 Tage brandy2Abgeschickt!

20.01.21 23:47

1070 Postings, 3263 Tage brandy2Mal sehen, auch vielleicht rechtliche Schritte

von mir! Warum hat man Versicherungen? Nur um einzuzahlen? Man sollte überlegen,
was man schreibt! Öffentlich eine Straftat von dir! Ich habe das Wort in diesem Forum
nur einmal benutzt, "Aber du bist dumm". Sei ehrlich und sage einfach ja.

 

20.01.21 23:52

1070 Postings, 3263 Tage brandy2Orthographie beherrscht du

ja auch nicht. Bildungsstand? Naja
Auch ein blindes Huhn findet auch mal ein Korn!
Upps hart, aber gerechtfertigt.  

21.01.21 00:35

22 Postings, 4 Tage saabman27Jetzt wird es aber persönlich

...schade, ich dachte, dass vielleicht doch noch gute Argumente kommen. Aber die sind ja wohl nicht da..Naja, ich hatte es ehrlich gesagt auch nicht anders erwartet.

Es kann sich ja nun jeder seine eigene Meinung bilden. Ich denke jeder, der ein bisschen Zeit investiert, wird auf die richtige Lösung kommen.  

21.01.21 01:02

1173 Postings, 2696 Tage Zupetta@brandy

ich sagte dich schon mehrfach: dont drink and write!

Und RECHERCHIEREN schreibt man mit E und nicht mit A nach dem CH. So viel zum Thema Rechtschreibung.

Ich verstehe dass ihr etwas genervt seid. Überall an der Börse knallen die Sektkorken und bei euch kommen viele vermeintlich gute Meldungen und der Kurs rutscht ständig weiter ab. Ist schon frustrierend!

Es war früher schon so, dass einige berechtigte Kritikpunkte von euch permanent ignoriert wurden.

Und was ist mit der Aussage von Moon geworden, dass sich der Kurs ganz sicher in ein paar Wochen verdoppelt? Eher halbiert würde ich sagen. Knapp vorbei! Aber das ignoriert er auch immer.

Und jetzt beschwere dich nicht, Du persönlich hast mich gerufen... ;-D
 

21.01.21 01:03

1173 Postings, 2696 Tage Zupettaund jetzt

hau den Korken in die Flasche und ab ins Bett!  

21.01.21 07:57

1173 Postings, 2696 Tage ZupettaPetzerei

scheint hier sehr ansteckend zu sein!  

21.01.21 08:14

1070 Postings, 3263 Tage brandy2Petzerei !

Ich bezeichne das als Lügen! Flasche ist zu und leer! Bei soooviel Schwachsinn
wäre ich nicht in den Schlaf gekommen! Habe gut geschlafen.  

21.01.21 09:31

1173 Postings, 2696 Tage Zupettahaha, okay Brandy, dann ist ja alles gut! :-)

Saabman lügt doch nicht, er fragt nur kritisch. Und das ist doch gut, jeder erfolgreiche Mensch hinterfragt sich regelmaessig selbst. Hier im Forum wird jegliche Kritik in Trump Manier als Fake News verteufelt und bekämpft. So funktioniert eine Demokratie nicht und seit gestern gibt es wieder mehr Hoffnung auf Demokratie! :-)  Und in anderen Foren ist Kritik auch willkommen.  

21.01.21 10:14

1173 Postings, 2696 Tage Zupettaund es ist trotzdem PETZEREI

selbst wenn Saabmann gelogen HÄTTE. Ein  Unrecht ändert nicht das andere Unrecht!

Apropos, wo ist denn unser Moonwalker? Schon lange nicht mehr gelesen? Pusher Vertrag ausgelaufen? Oder (Achtung Ironie!) ist er durch die Verdoppelung des Kurses jetzt so reich, dass er keine Zeit mehr hat?  

21.01.21 11:07
1

86 Postings, 100 Tage YourLocalBrokerZupetta zu Moon

Ich möchte hier mal nicht strenger sein, als es seien muss aber Aussagen wie "der Kurs wird sich binnen Wochen verdoppeln","spätestens nächsten Monat fliegt hier der Deckel weg" oder "bald geht es nur noch gegen Nord ich seh schon die 10,xx" zu tätigen und ansschließend nur -% zu kassieren (bis zur Halbierung des Kurses vom AH) ist hart, ich würde hier auch aufpassen da es sonst peinlich wird (nicht böse gemeint!).
Vorallem wäre mir nur an einer Stelle sehr unangenehm da ja auch Leute als "dumm" zu bezeichenen wurden die bei 2,0 austeigen wollten oder bedenken hatten einzusteigen, nur um dann einen Monat später -20% zu verbuchen....

Außerdem hat Moonwalker sehr oft Nachgekauft laut eigener Aussage von daher wird sein EK auch höher liegen als beim Kursstand von 2,60. Ich habe mir auch gedacht wie schön es gewesen wäre die 37% mitzunehmen anstatt die Kurse der Folgetage ^^ bin dann zu +7% raus ich denk mal bei Moon hat sich das + auch stark reduizert

Ich denk mal er wartet bis hier wirklich der Deckel fliegt um zu sagen "HA! Ich habe es euch gesagt!" oder still und heimlich die restlichen Gewinne mitzunehmen und sich nie wieder zu melden  

21.01.21 11:19

1173 Postings, 2696 Tage Zupettaeventuell

wurde er ja auch auf den Mond geschossen!?!  Karma eben!

Und wen interessieren Gewinnspannen, wenn jemand nur sein Taschengeld investieren kann? 50% Gewinn von 100 Euro Invest sind halt nur 50 Euro Gewinn. VIEL Geld für einen sehr jungen Menschen, ich gebs ja zu...  

21.01.21 11:20
1

6 Postings, 4165 Tage Jallermann@saabman27

TAAT Lifestyle & Wellness ? GlobalTrust schreibt: SEITE 44 (Ergänzend zu FinanzNockerls tobaccoreport) Lesen Sie die neusten Einträge im TAAT Lifestyle & Wellness-Forum und diskutieren Sie mit unserer Börsen
Hi Saabman27,

 

21.01.21 11:21

6 Postings, 4165 Tage Jallermann@saabman27

Zu früh draufgedrückt.

In dem obrigen Link findest du einige Informationen und Links zu Taat , falls es für dich in Frage kommt.  

21.01.21 11:41

1070 Postings, 3263 Tage brandy2Saabman, hat ja mit den Aussagen direkt

darauf  gedrungen zu verkaufen. Alles ohne wenn und aber.
Das hat nichts mit hinterfragen zu tun!  

21.01.21 11:43

1070 Postings, 3263 Tage brandy2Auszug von Saabman

Finger weg von dieser Aktie 18.01.21 14:52#2637  
Ich habe am Wochenende gründlich recherchiert. Diese Aktie ist ein Fake. Alle Youtube Videos sind gestellt und wahrscheinlich bezahlt. Die Verpackungen ändern sich ständig. (auch manchmal nur Feinheiten) Es ist nie zu sehen, dass Jemand aus den großen Kisten je eine Stange raus geholt hat. Aufkleber und eine kleine Serie von Zigarettenschachteln kann jeder machen. Auch die Kommentare bei YouTube sind merklich gefakt. Oft heißt es, dass wird der Durchbruch, das ist super "DIE AKTIE WIRD DER ÜBERFLIEGER". Wer bitte schön kommentiert so. Wenn  ein Produkt vorgestellt wird, ist man in erster Linie von dem Produkt überzeugt und nicht von der Aktie. Man möchte das Produkt haben und  nicht die Aktie. Es wird einen quasi aufgedrängt, die Aktie zu kaufen. Und viele, auch ich, fallen darauf rein. Gerade jetzt wo viele Neueinsteiger im Markt sind. Auch per Tik Tok und Co verbreitet es sich schnell. Dann sollte man mal schauen, wer hinter der ganzen Werbung steckt
 

21.01.21 12:06

1173 Postings, 2696 Tage Zupetta@Brandy

naja so kann man die Tatsache auch sehen und bewerten. Ich bin da, und da überrasche ich dich jetzt sicher nicht, bei vielen erwähnten Punkten auch noch der Meinung, dass da vieles nicht stimmt. Ich kann nur nicht sagen ob man da Betrugsabsicht unterstellen muss, nur schlichtes Dilletantentum vorliegt oder lediglich höchst zweifelhafte Ami Übertreibungsscheisse forciert wird. Mein Fazit ist aber immer das gleiche: dont buy!  

21.01.21 12:08

1173 Postings, 2696 Tage ZupettaSaabmann

hat mit den Ausführungen und Auflistungen nicht unrecht, es ist doch so!  

21.01.21 16:55

86 Postings, 100 Tage YourLocalBrokerOffen und ehrlich

Taat macht schon vieles richtig aber die Bedenken die im Raum stehen sind begründet und nicht aus der Luft gegriffen wie Crash-Theorien nach den Q1 Zahlen etc. Taat klärt in Bereichen nicht auf wo der Markt förmlich danach schreit, deshalb steigt der Kurs auch nicht egal welche Meldung kommt!
Bei mir sind es exakt 3 Punkte die mich extrem stören:

1). Momentan keine Lageberichte über Verkaufszahlen und Lieferzahlen:
Die muss es doch geben! Wenn Taat wie in den News beschrieben so beliebt ist dann müsste das doch durch zahlen belegbar sein! Wie viel Packungen wurden abgenommen im Vergleich zu normalen Zigaretten, wie viel Stangen sind aus der Fabrik im handeln, wie viel Stangen hat ein Shop bekommen usw. fehlt leider komplett! Solche Zahlen sind ja nicht nur was für Aktionäre sondern zukünftige Shops, wenn eine Taat Stange als bsp. gelich oft oder sogar 2 mal öfter verkauft wird als die Stange Marlboro, dann wäre das doch als Tabakgeschäft/Tankstelle ein MUSS und keine Option

2). Onlineshop verschlafen
Das der Onlineshop jetzt verfügbar ist, dass ist schonmal ein richtiger Schritt aber im Zeitalter der Digitalisierung ist es leider viel zu spät! Ein Onlineshop steht am besten sogar Monate VOR dem Lunch, dann kann man Packungen zum vorbestellen anbieten die dann Shops und Privat bestellen können! So sichert man sich heutzutage einen groben Überblick über die Nachfrage, dem Interesse und auch wie viel ca. produziert werden muss um die Nachfrage am Lunch einzuschätzen.

3). Taat hat den eigenen Lunch verschlafen und dafür den Aktienmarkt bestraft!
Zu dem Onlineshop kommt noch das Taat es auch verschläft generell früh genug Infos zu liefern, zum richtigen Zeipunkt und am LUNCH! Der Einbruch bei Taat kommt nicht vom 27ten oder danach sonder eine Wocher vorher weil aus der Werbemaschine aufeinmal eine sehr leise Maus wurde was unter aller Sau ist! Eine Woche vor dem Lunch so leise zu werden hat dafür gesorgt das viele sogar einen Betrug gesehen haben Ein Managment ist nicht blöd, Kursverluste von -15% sind nicht normal wenn in einer Woche das Produkt an den Markt kommt.... das schreit doch nach Misstrauen als ob damals nicht geguckt wurde weshalb es kracht! Wenn ich dann als Setti oder PR-Manager lesen muss wie einem Betrug vorgeworfen wird, dann nehme ich doch mein handy und filme die laufenden Maschinen und stell es mal kurz Online auf deren Plattformen! Es tut mir Leid an der Stelle aber das hat das erste Mal großes Mistrauen geweckt, ich würde fast wetten das ohne diesen massiven Fehler der Kurs und der Hype immernoch bestehen würde vielleicht wäre Taat sogar auf die 4 Euro hoch es hätte nur noch Futter gebraucht was zum aller wichtigsten zeitpunkt einfach nicht gekommen ist. Keine Info 1,5 Wochen vor Lunch ist ein dreißt für Anleger und ein Schlag ins Gesicht. Wer so einen Zug macht muss damit rechnen das Misstrauen entsteht und jetzt sitzen wir hier, keiner aus der EK unter 1€ Anleger hat noch richtig Vertrauen und der Kurs sackt langsam immer weiter runter.

Ich hoffe ja noch das die Wende bald kommt aber für mich sind das 3 so negative Punkte, wenn wenigstens Punkt 1 mal gelöstw erden würde dann könnte ich Hoffnung schöpfen und den Rest als "vergeigte" Chancen sehen, kann ja passieren alles kein Thema aber solang Punkt 1 nichtmal ansatzweiße geklärt wird bleibe ich draußen. Ich dachte zum Shop kommen zahlen aber da wurde ich enttäuscht deshalb bin ich auch zu 0 raus.

Gruß
YBroker (der immernoch taat auf der Watchlist hat)

 

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
108 | 109 | 110 | 110   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln