Bombardie und die Zukunft

Seite 66 von 69
neuester Beitrag: 27.11.20 20:22
eröffnet am: 17.01.14 19:48 von: cambridge Anzahl Beiträge: 1701
neuester Beitrag: 27.11.20 20:22 von: ArturoBig Leser gesamt: 547257
davon Heute: 38
bewertet mit 16 Sternen

Seite: 1 | ... | 63 | 64 | 65 |
| 67 | 68 | 69  

09.10.20 17:06

1124 Postings, 836 Tage BYD666Aufbruch ins Jet-Zeitalter

Es läuft doch, Bomba hat rechtzeitig die Reißleine gezogen und wird neu bewertet, da bin ich mir sehr sehr sicher ;-)

Airbus: Neue Bestellungen für Bombardiers frühere Baurehie A220
Trotz der Coronakrise hat Airbus neue Bestellungen für seinen kleinsten Flugzeugtyp A220 eingesammelt, der früher von Bombardier gebaut wurde.
https://industriemagazin.at/a/...r-bombardiers-fruehere-baurehie-a220  

11.10.20 16:01
2

17 Postings, 3814 Tage EnglVerkauf der Zugsparte an Alstom

Mir scheint hier liest man den Umfang der Übernahme der Zugsparte von Bombardier durch Alstom nicht richtig. Fakt ist dass es sich nicht um eine vollständige Übernahme handelt denn der Zefiro Hochgeschwindigkeitszug wie ihn die Chinesen und die Italiener (bei den Italienern unter dem Namen Frecciarossa bekannt) sowie die Fernzugsparte Talent 3 sind aus kartellrechtlichen Gründen nicht Teil des Deals und sollen von Bombardier anderweitig veräußert  werden. Auch Alstom müsste seine Coradia-Polyvalent-Fernzugplattform und die Produktionsanlage im französischen Reichshoffen veräußern. Nicht gerade vertrauenswürdig ist dabei dass sich der CEO von Bombardier dazu nicht äußert und nur wage von einer Neuausrichtung der Geschäftsflugzeugsparte spricht, schließlich sind diese zwei ein erheblicher Teil aber vielleicht möchte man diese an ein neues Unternehmen (wer auch immer deren Eigner sind) symbolisch für 1$ ganz still verkaufen. Mein Fazit bei diesem Unternehmen: Die Investoren hat man über Hochzinsanleihen bedient,  Großaktionäre haben sich über Mittelsmänner mit Leerverkäufen ihr Geld verdient und die Kleinaktionäre haben all das finanziert indem sie immer noch an das Unternehmen glauben Aktien kaufen oder halten. Merke dir Geld ist nicht weg es hat nur wer anderer.

 

11.10.20 19:24

130 Postings, 7211 Tage FoxiEngl: Verkauf der Zugsparte an Alstom

Naja ich weis nicht ob das so ist, aber wer weis........
jedenfalls stinkt was gewaltig.... bloß ob das nicht alles strafbar ist??
"wenn es so ist"

 

14.10.20 18:57
1

1124 Postings, 836 Tage BYD666Leerverkauf Sperre!

An alle Käufer sperrt Euren Kauf mit zum Beispiel 2,00 EUR Limitiert zum längst möglichen Zeitraum!!!

Hat bei der CoBa auch funktioniert!

DER Leerverkaüfer (nicht in Deutschland)!!!;

Sie gehen mit jedem die Verpflichtung ein, die Position später durch einen Kauf zu schließen. Im Hintergrund dieses Geschäfts gibt es allerdings zwei Möglichkeiten.

Im Falle eines gedeckten Leerverkaufs leiht der Broker dem Trader die entsprechende Anzahl an Aktien für den Leerverkauf aus seinem Bestand. In diesem Fall muss der Händler die Aktien zwar auch irgendwann zurückkaufen, doch er weiß im Vorfeld genau, dass er diese zum Kauf von seinem Broker angeboten bekommt.
Bei der Eröffnung einer ungedeckten Short-Position muss der Händler seine Position über die Börse beziehungsweise den außerbörslichen Handel zurückkaufen. Bei dieser Art des Leerverkaufs besteht also neben dem Kursrisiko die Gefahr – sei es aufgrund einer Handelsaussetzung oder durch fehlende Verkäufer –, dass der Trader keine Aktien zur Schließung der Position erwerben kann.

 

14.10.20 19:00

1124 Postings, 836 Tage BYD666Sperrt euren Kauf... tut es einfach!

Im Falle eines gedeckten Leerverkaufs leiht der Broker dem Trader die entsprechende Anzahl an Aktien für den Leerverkauf aus seinem Bestand.

 

16.10.20 18:09
1

1371 Postings, 2619 Tage BilderbergIch habe auf dieses Problem in den Foren schon vor

geraumer Zeit hingewiesen. Vielfach wurde ich dafür nur belächelt.
Fakt ist die Depotführende Bank kann die Stücke ihrer Anleger ungefragt verleihen und damit zusätzlich Geld durch die Prämien verdienen.
Nicht umsonst ist die Haftungsgrenze für diese Aktien etc. auf 20.000 ? begrenzt.

Denn für Spareinlagen gibt es die Haftumgsgrenze bis 100.000 ?.

Gerade günstige Banken verdienen sich so ein Zubrot.

Ich habe meine 100k Stück durch hohes Verkaufslimit davor geschützt.  

19.10.20 19:57

1124 Postings, 836 Tage BYD666geht zu Wirecard, die sind Pleite und nicht Bomba

derzeit ist ein Insolventes Unternehmen mehr Wert als Bombardier.
Für diesen Kurs hab ich kein Verständnis!
Daher investiere ich weiter.
 

20.10.20 22:04
2

115 Postings, 1956 Tage LOGAN5Bombardier Kursziel 2021

 
Angehängte Grafik:
screenshot_2020-10-....png (verkleinert auf 42%) vergrößern
screenshot_2020-10-....png

21.10.20 09:04

1124 Postings, 836 Tage BYD666Auftrag für Überwachungssysteme

21. Oktober 2020, 07:40 UhrQuelle - SMW
Die Überwachungssystemgruppe Petards gab an, einen Auftrag von Bombardier Transportation zur Lieferung ihrer Systeme in Zügen erhalten zu haben.

Die Systeme würden im Rahmen eines Upgrade-Programms in Höhe von 55 Mio. GBP mit dem Zugbesitzer Porterbrook und dem Zugbetreiber Govia Thameslink Railway in Bombardier-Züge eingebaut.

Die Aktivitäten würden sofort mit den ersten Ausrüstungslieferungen ab Anfang 2021 beginnen, wobei die Lieferungen voraussichtlich Anfang 2023 abgeschlossen sein werden.

"Diese neue Bestellung erweitert unsere bereits bedeutende installierte Basis und stärkt unsere Position als Marktführer für Video- und Datenlösungen im Zug", sagte Vorsitzender Raschid Abdullah.

"Darüber hinaus wird der derzeitige Auftragsbestand der Gruppe auf 12,3 Mio. GBP erhöht, von denen 6,9 Mio. GBP für die Lieferung im Jahr 2021 geplant sind."

https://www.sharesmagazine.co.uk/news/market/...ardier-Transportation  

21.10.20 14:57

19 Postings, 247 Tage Börsinator3000Hallo

Warum steigt Bomb Inc CL A 8% und Bomb Inc ist in 1% Minus?  

23.10.20 09:54

1260 Postings, 2929 Tage katzenbeissserKursziel....

Richtung wertlos....  

23.10.20 11:56

130 Postings, 7211 Tage FoxiKursziel

26.10.20 15:52

130 Postings, 7211 Tage FoxiDagegen ist Bombardier Kern Gesund

29.10.20 07:39
1

133 Postings, 3043 Tage ada1509Toronto?

Weiß einer warum der Kurs von Bombardier an Börsenplatz Toronto nicht angezeigt wird. Aus dem Handel genommen?  

29.10.20 17:51
1

130 Postings, 7211 Tage Foxi0,19 Cent Na toll

mir kann einer sagen was er will so eine Aktie hab ich noch nie im Leben gesehn, ich meine
von einem Großkonzern!
da sind doch lauter Vollpfosten am Ruder...  

29.10.20 21:39

1124 Postings, 836 Tage BYD666All-in

cool  

BOMBARDIER MELDET SEINE FINANZERGEBNISSE IM DRITTEN QUARTAL 2020 AM 5. NOVEMBER 2020

 

30.10.20 16:11

1260 Postings, 2929 Tage katzenbeissserWas´n los hier...

Schrauben falsch rum reingedreht in den Zügen...!?  

30.10.20 18:18

39 Postings, 30 Tage AliveIst bald vorbei

Im Juni hab ich einen Teil zu 0,41 Cent verkauft... wenn das so weitergeht ist das mein zweiter Totslverlust nach CMGI  

30.10.20 20:01

1124 Postings, 836 Tage BYD666Bombardier 2020 kannst vergessen

Jetzt können wir gar nichts tun; wir werden abwarten müssen!

Investieren und den Kauf sperren (z.B. 3 EUR) so mach ich das ;-)

Und wenn Bomba auf 0,10 € fallen sollte steige ich um so mehr ein!

Schaut Sch... aus, aber lasst euch nicht verarschen!!!  

30.10.20 20:39

897 Postings, 2259 Tage LichtefichteUnglaublich

ist das noch Börse?  

30.10.20 20:50

266 Postings, 990 Tage ArturoBigabnormal

Verarsche ist das, sonst nix...  

30.10.20 20:58

130 Postings, 7211 Tage FoxiWas da betrieben wird???

So schlecht ist Bomb nicht dran, kann ich mir nie vorstellen!

wenn ich dann lese das VW so verschuldet ist wie ganz Schweden, warum ist die
VW Aktie nicht bei 10Cent?
Nein da läuft eine Riesen Verarsche ab, anderst kann man sich das nicht mehr erklären
das hat mit Börse nichts mehr zu tun!  da sind doch Verbrecher -Kriminelle am Werk...

 

30.10.20 21:02

1124 Postings, 836 Tage BYD666Kann er hier nicht, kann... Kanada

Das ist ein Problem, weil die an der Heimatbörse (die Kanadier-Zocker) mit kleinen mini Stückzahlen den Kurs manipulieren, war schon immer so ob bei Gold u.s.w ..so wie der Vorstand alles dubiose Gestalten.  

30.10.20 21:13

1124 Postings, 836 Tage BYD666BBD.B Traders

30.10.20 21:17

1124 Postings, 836 Tage BYD666-)

 
Angehängte Grafik:
bbb_manipulation.jpg (verkleinert auf 51%) vergrößern
bbb_manipulation.jpg

Seite: 1 | ... | 63 | 64 | 65 |
| 67 | 68 | 69  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln