finanzen.net

Siltronic WAF300 im TECDAX: Jetzt wird´s heiß

Seite 1 von 44
neuester Beitrag: 18.07.19 12:05
eröffnet am: 30.10.16 18:03 von: DoppelD Anzahl Beiträge: 1084
neuester Beitrag: 18.07.19 12:05 von: JacktheRipp Leser gesamt: 270006
davon Heute: 60
bewertet mit 6 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44   

30.10.16 18:03
6

782 Postings, 4906 Tage DoppelDSiltronic WAF300 im TECDAX: Jetzt wird´s heiß

Bei L&S sieht es so aus, als sei das Top erreicht. Im Juli noch bei 14,-?, jetzt bei über 31,-?. Ich werde morgen früh nochmal Puts nachkaufen. Erstes Ziel 26,-?, aber auch 22,-? sind möglich. Der Schluck war zu groß aus der Pulle.
 
Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44   
1058 Postings ausgeblendet.

21.06.19 07:16

48 Postings, 3230 Tage zapzarappNaja ganz so hoch liegen wir nicht, aber

...auch nicht weit weg. In 2018 wurden EUR 12,44 verdient. Das ist ein KGV von knapp 5 nach SK gestern. Selbst wenn in 2019 nur die Hälfte verdient wird liegen wir bei  knapp 10 im KGV. Wie ritchi und jack schreiben dürfte das angesichts der Erwartungen für die Halbleiterindustrie eine historische Chance sein.
Vergessen wir nicht, dass die momentane Marktschwäche so gut wie ausschließlich auf dem Trumpschen Zollkrieg basiert. NIEMAND profitiert davon. Es ist ein vorübergehender belastender Faktor. Wir dürfen also davon ausgehen, dass alle Beteiligten an einer Lösung interessiert sind. Es kann nur sein,dass das noch etwas Zeit braucht.
Der einzige Fehler von Siltronic ist, auf der HV kein Aktienrückkaufprogramm aufgelegt zu haben. Aber genau das ist unsere große Chance. Ich gebe keine Stücke mehr her und tippe darauf, dass wir bis 2025 eine Dividende von 10 EUR sehen werden. ...oder ein Übernahmeangebot.  

21.06.19 11:25

2947 Postings, 1379 Tage JacktheRipp@zapzarapp

... ich schrieb auch 4,x und der Kurs am Morgen war ja noch deutlich tiefer ;-)

Eigentlich sind ja diese "grob über den Daumen" Abschätzungen ja schon interessant genug..
Inhaltlich/technologisch steht Siltronic ja ebenfalls exzellent da. Die Deutsche/Europäische Förderlandschaft, bei der die wenigen Halbleiter-Unternehmen einen ganz dicken Brocken der Fördermaßnahmen bekommen, wirkt sich hier sehr günstig aus. Es gibt ja nicht viele Unternehmen in Deutschland/der EU dieser Art, da ist das natürlich hochkonzentriert.

Siltronic steht  unter den 4 Großen für Qualität und Top-Innovation. Mir persönlich gefällt das immer besser, als wenn man "nur" der größte Umsatzmacher ist.
Gerade die GaN (Gallium-Nitrit) on Si (Silizium) Entwicklung (EU-Förderprogramm mit Infineon) ist schon hochinteressant. GaN ist ja augenblicklich DER Erfolgsgarant für schnelle und power Mosfet-Geschichten.
Die Realisierung von GaN auf Silizium hat den großen Vorteil, dass diese Powereigenschaften des GaN mit den üblichen Logik-Elementen, oder Prozessor-Elementen auf einem einzigen Chip "verheiratet"  werden können. z.B. für 5G Modems ist das extrem interessant. Oder man denke an Apple, die die Modems irgendwann direkt in den Main-Prozessor verpflanzen wollen.
Hier ist Siltronic ganz vorne dabei ......

Für die technologisch Interessierten:
Hier eine ganz gut gemachte Präsentation von Siltronic:
https://www.siltronic.com/fileadmin/..._positioned_for_the_future.pdf  

21.06.19 11:28

2947 Postings, 1379 Tage JacktheRipphihi

nee ich schrieb "knapp 4" sehe ich gerade.... wollte eigentlich 4,x schreiben :-)  

21.06.19 12:59

265 Postings, 676 Tage OberstHauserLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 21.06.19 14:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

21.06.19 13:03

265 Postings, 676 Tage OberstHauserLöschung


Moderation
Moderator: ame
Zeitpunkt: 21.06.19 14:25
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

21.06.19 17:49
1

29 Postings, 201 Tage ritchi226Von mir bekommt auch keiner nur ein Stück

Das derzeitig extrem niedrige KGV ist mMn der kurzen Kurshistorie, dem rasanten Anstieg und dem derzeitig fortgeschrittenem Konjunkturzyklus geschuldet. Das nutzen die Shorties derzeit aus. Aber die Luft nach unten wird nun langsam dünn und sie werden nun sukzessive covern und sich andere Opfer suchen
In 2-3 Jahren haben wir bei Umsatz und Gewinn eine 20-30 %ige Steigerung ggü. 2018 und das KGV steht irgendwo zwischen 10 und 15. Die Kurse kann sich jeder Investierte über den Daumrn peilen.

Ich kenne fundamental derzeit kaum eine so interessante deutsche Aktie.  

21.06.19 21:56
1

313 Postings, 1243 Tage 906866 ASehr bullishe Wochenkerze gebildet!

Das könnte jetzt eine signifikante Trendumkehr andeuten.  

22.06.19 14:20

29 Postings, 201 Tage ritchi226Untermauert von exorbitant hohen Umsätzen

22.06.19 23:17
2

398 Postings, 920 Tage Regine1...im Jahreschart ist die Aktie um ca. 100?

gefallen ...........das ist ein Verlust von ca. 70%! Da muß man doch schon arg ignorant sein, das sowas an einem abprallt; und wenn man da sie Kommentare  von Boardteilnehmer liest, die *ständig mit der Nase vor den Kursen hängen* und behaupten alles egal ich kaufe nach, gebe kein Stück aus der Hand, die Aktie steigt auf 300 ?.....................was sagt man dazu, wieso sieht man täglich zu, wie der Depotwert sinkt? Gibt es nicht genug andere Aktien mit denen man Geld verdienen kann; dies ist jedenfalls meine einzige  Motivation hier...........scheinbar bin ich anders

Het meisje uit Palawan  

23.06.19 14:38

2947 Postings, 1379 Tage JacktheRipp...

@regine : wenn alle Leute so denken, dann kommt Deine vermutlich zum Höchstkurs gekaufte Aktie ja nie mehr hoch :-)
Ich würde mir bei 150 vermutlich aktuell keine Siltronic Aktie kaufen, da sie da nicht günstig wäre.
Bei Kursen unterhalb 85 ist sie jedoch in jedem Falle ein Schnäppchen.
Ist ja immer in Relation zum Kaufpreis.
Und natürlich ist Siltronic auch ein Zykliker. Das muss einem klar sein, wenn man diese Aktie kauft. Da muss man Geduld haben, oder es ganz einfach sein lassen, meiner Meinung nach.

Aber hoffen wir mal, dass sie bald zurück auf Höchstkursen ist (1-3 Jahre) ;-)
 

23.06.19 15:56

398 Postings, 920 Tage Regine1@jack

Nein ich bin hier nicht investiert, ab 90? hab ich mir die Aktie angesehen und die Gewinnwarnungen hielte mich davon ab hier einzusteigen; wie ich schon erwähnte, möchte ich an der Börse Geld verdienen, sodass ich nach längerem Investment bei Amazon vor 4Wochen bei Evotec und Jnug eingestiegen bin, es macht Spaß .....
 

24.06.19 09:50

2947 Postings, 1379 Tage JacktheRipp...

Wenn Du nicht investiert bist, warum regst Du Dich dann so auf ?? ;-)  

24.06.19 09:51

29 Postings, 201 Tage ritchi226@ regine1

... schön, das du dich um mein Depot sorgst. Aber ich kann dich beruhigen. Ich hatte Siltronic Im Frühjahr 18 ziemlich perfekt zum ATH zu 159,... verkauft.  

26.06.19 09:10

313 Postings, 1243 Tage 906866 AMicron hat angedeutet,

dass sich die Nachfrage im Laufe des zweiten Halbjahrs wieder erholen soll. Ist das tatsächlich der Fall, wäre auch Siltronic massiv unterbewertet.  

26.06.19 09:42

816 Postings, 1128 Tage v0000vDa

bekommt schon einer kalte Füsse.

Maple Rock Capital Partners Siltronic AG DE000WAF3001 0,69 % 2019-06-25
Maple Rock Capital Partners Siltronic AG DE000WAF3001 1,09 % 2019-06-21
Maple Rock Capital Partners Siltronic AG DE000WAF3001 1,12 % 2019-05-24  

26.06.19 09:49

887 Postings, 962 Tage NeverKnowIch rieche noch Fußschweiß

27.06.19 10:18

64 Postings, 72 Tage sgrobyna hoffen wir mal das da noch mehr Fußschweiß

produziert wird :-)  

27.06.19 16:36

57 Postings, 781 Tage jungerEinsteigerriecht sehr danach :-P

Hatte mich ja eigentlich darauf eingestellt niedriger nachkaufen zu müssen/können.  

28.06.19 14:13

313 Postings, 1243 Tage 906866 AEin Monatsschlusskurs über 65 wäre genial

01.07.19 08:47
1

57 Postings, 781 Tage jungerEinsteigerHeute gedenken wir den folgenden Kameraden....

Maple Rock Capital Partners                                     0,69 % 2019-06-25
Polar Capital LLP                                                   1,36 % 2019-06-18
Odey Asset Management LLP                             0,64 % 2019-06-14
BlackRock Investment Management (UK) Limited   1,11 % 2019-06-13
CPMG, Inc.                                           2,93 % 2019-05-02
Canada Pension Plan Investment Board           0,70 % 2019-04-2

Schätze das wird bzw. hat sich schon böß bemerkbar gemacht in der Bilanz  

01.07.19 10:12

64 Postings, 72 Tage sgrobyund wir schliessen sie in

unsere nachtgebete ein :)  

10.07.19 23:06

1225 Postings, 7113 Tage fwsStarke Umsatzzahlen von TSMC

Der Halbleiterhersteller Taiwan Semiconductor Manufacturing Company (TSMC) hat im zweiten Quartal einen überraschend hohen Umsatz erwirtschaftet und dieses Unternehmen gilt auch als Trendsetter für die gesamte Branche. Dann dürfte es für Siltronic wohl auch ganz ordentlich gelaufen sein.

https://www.ariva.de/news/...eon-steigen-an-dax-spitze-starke-7694254

 

14.07.19 21:09

313 Postings, 1243 Tage 906866 AMacht vielleicht etwas Mut

"Besonders unter Candlestickgesichtspunkten gestalte sich die aktuelle Ausgangslage der Siltronic-Aktie überaus spannend. So habe der Titel Ende Juni ein klassisches "Hammer"-Umkehrmuster ausgeprägt, welches gleichzeitig Teil einer weiteren Trendwendeformation sei - einem sog. "morning star". Auf Monatsbasis liege ebenfalls ein lehrbuchmäßiger "Hammer" vor. Interessant sei in diesem Zusammenhang auch die Umsatzentwicklung. So sei die zuvor beschriebene Candlestick-Trendwendeformation mit dem zweithöchsten Volumen der Historie ausgebildet worden. Eine ganze Reihe von quantitativen Indikatoren (z.B. RSI, MACD, RSL) zeige zudem eine divergente Entwicklung, indem das jüngste Verlaufstief (49,13 EUR) nicht mehr durch entsprechende Indikatorenpendants bestätigt werde. Alle diese Faktoren würden dafür sprechen, dass das zuvor angeführte Jahrestief per saldo ein wichtiges zyklisches Low markiere. Bei einer Rückeroberung des Dezembertiefs bei 64,78 EUR verfestige sich die von den Analysten favorisierte technische Aufwärtsreaktion. Die Barrieren bei rund 70 EUR würden dann das nächste Erholungsziel abstecken."
HSBC Chartanalyse  

16.07.19 17:20
1

313 Postings, 1243 Tage 906866 AHandelsstreitigkeiten zwischen Korea und Japan

hatten einen starken Anstieg bei Halbleiterchips zur Folge. Auch die Waferpreise haben etwas angezogen. Wie nachhaltig der Anstieg sein wird, ist noch unbekannt, allerdings wurde für dieses Quartal ein weiteres Sinken des Preisniveaus um 15% erwartet und wir sind aktuell 10% Plus. Das könnte zumindest kurzfristig positive Signale an die Branche senden.  
Angehängte Grafik:
dram2.png
dram2.png

18.07.19 12:05

2947 Postings, 1379 Tage JacktheRipp...

auch von TSMC heute gute Meldungen ... der Boden scheint erreicht und die Kurve langsam nach oben zu gehen...  

Seite: 1 | 2 | 3 | 4 |
42 | 43 | 44 | 44   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
SAP SE716460
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
Netflix Inc.552484
NEL ASAA0B733
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
Infineon AG623100
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
BASFBASF11
BayerBAY001
Airbus SE (ex EADS)938914
Heidelberger Druckmaschinen AG731400