JETZT aber (Royal Dutch) S(c)H(n)ELL.

Seite 60 von 248
neuester Beitrag: 28.10.20 13:11
eröffnet am: 31.01.08 12:15 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 6184
neuester Beitrag: 28.10.20 13:11 von: Ronsomma Leser gesamt: 1327697
davon Heute: 3315
bewertet mit 21 Sternen

Seite: 1 | ... | 57 | 58 | 59 |
| 61 | 62 | 63 | ... | 248   

09.01.20 08:36

206 Postings, 2729 Tage mrnutz1475

Bei beiden Varianten ist die Dividende gleichhoch !!!  

09.01.20 09:01

488 Postings, 3619 Tage oli59@Rahothep: Selten so einen

Blödsinn gelesen! Wenn man keine Ahnung hat (was nicht schlimm ist), sollte man sich mit Äußerungen zurückhalten!  

09.01.20 10:36
1

1397 Postings, 1102 Tage irgendwieHast du das

auch richtig gerechnet.

Wenn der Freistellungsauftrag erledigt ist fährst du mit der A-Aktie doch besser.

 

09.01.20 10:43

16 Postings, 965 Tage maggieThIst die Dividendenhöhe bei beiden gleich?

09.01.20 10:44

1397 Postings, 1102 Tage irgendwieRechnung

Wie andere schon geschrieben haben gibt es die gleiche Dividende, ist ja erst vor einigen Tagen gekommen.

So jetzt die Rechnung wenn der Freistellungsauftrag erledigt ist:

1000 Euro Dividende Brutto

Davon gehen 150 Euro Quellensteuer weg

Damit sind von den 1000 noch 400 für die deutsche Steuerberechnung = 111,28 Euro mit Soli und bei mir in Bayern 8% Kirchensteuer. Gesamtbelastung 261,28 Euro

Bei der B-Aktie zahlst du genau 278,19 mit Soli und Kirchensteuer.

Denn die 150 sind ja voll anrechenbar und damit zahlst du für 600 Euro keinen Soli und auch keine Kirchensteuer.

 

09.01.20 10:51

1397 Postings, 1102 Tage irgendwieDazu ist

die A-Aktie meistens noch etwas günstiger beim Kauf. Heisst du sparst noch Kapitaleinsatz bzw. für das gleiche Kapital gibt es ein paar Aktie mehr und damit auch etwas mehr an Dividende habe ich noch vergessen.

Es heisst nicht umsonst: Am Einkauf hängt der Gewinn  

09.01.20 11:12

767 Postings, 2974 Tage Bud.Foxirgendwie

wie kommst du auf 400 Euro für deutsche Steuerberechnung?  

09.01.20 12:35
1

1397 Postings, 1102 Tage irgendwieWeil durch

die 150 Euro  Quellensteuer 600 Euro damit von den 1000 erledigt sind.
25% aus 600 = 150

Und damit ist die Basis für die deutsche Abgeltungssteuer noch 400 Euro als Grundlage.

Das war so, das ist so, kann erst in der Zukunft anders sein.
 

09.01.20 17:05

712 Postings, 2123 Tage daroteA-B #

und sollte es irgendwann mal wieder die Möglichkeit der Stockdividende geben, werden ( wenn gehandhabt wie früher), die A-shares ausgegeben. Evtl. auch für den einen oder anderen von Bedeutung.
Ansonsten wie oben bereits erwähnt, ist dein Freistellungsauftrag ausgereizt ->A, wenn Freistellung nicht voll ->B
 

09.01.20 17:12

5750 Postings, 602 Tage Gonzoderersteund wann passiert endlich

mal was am Kurs, langsam langweilig.......  

09.01.20 17:13

16 Postings, 965 Tage maggieThDanke an alle,

die geantwortet haben. Ich habe es so verstanden, dass die A-Aktie automatisch mit 15 % zzgl. Soli in D belastet wird, und dass kein Erstattungsverfahren durchzuführen ist.
Ich kaufe die Tage die A-Aktie.  

09.01.20 18:21

1397 Postings, 1102 Tage irgendwieDu hast es richtig

verstanden wenn du den Freistellungsauftrag jedes Jahr ohne Probleme mit anderen Dividenden/Zinsen/Kursgewinnrealisierungen und den 40% der Dividende aus Shell erledigt hast.

Dann bist du mit der A völlig richtig. Und wie ja auch geschrieben ist meistens etwas günstiger zu haben, Unterschied warum auch immer so 1-2%

Ich kaufe auch aus den Gründen der Stockdividende immer nur die A-Aktie. Wenn es die wieder mal gibt hast du mit der B-Aktie ein Problem damit da du dann ein paar A-Aktien im Depot hast.  

09.01.20 21:32
5

488 Postings, 739 Tage St1986Quellensteuer

Zu eurer Info, die niederländische quellensteuer ist seit diesem Jahr abgeschafft ;)
https://www.gtk-steuern.de/aktuelles/steuermeldungen-niederlande/  

10.01.20 08:10

4034 Postings, 1088 Tage KörnigIch hoffe das der Kurs nochmal unter 25,50 ?/Stk

fällt. Damit hätte ich dann die Chance hier nochmal ein Kauf zu tätigen. Ich möchte in meinem Dividenden Depot immer gerne 1 bis zu 1,2K in eine Aktie investieren und hier habe ich erst 0,27K investiert. Hatte aufgrund des Dividendenwachstums erstmal die Gazprom nachgekauft und wegen des guten Kurses die Sixt v.z. Als nächstens ist die Shell A-Aktie wieder dran;)  

10.01.20 08:46

767 Postings, 2974 Tage Bud.Foxirgendwie

deine Berechnung ist m.E. Quatsch. Mag in Summe zwar korrekt sein, Aber in Deutschland unterliegen nicht nur 400 Euro der abgeltungsteuer sondern natürlich die Bruttodividende in Höhe von 1000 Euro. Nur wird dann eben die ausländische QSt ihv 150 Euro auf die deutsche AbgSt iHv 250 (plus Soli etc) angerechnet, so dass unterm Strich 100 Euro verbleiben...  

10.01.20 09:05

1397 Postings, 1102 Tage irgendwieDas ist kein QUATSCH

wenn dir das Wort BEMESSUNGSGRUNDLABE lieber ist dann nimm es so her. So steht es auf jeder Abrechnung.

Und wenn 15% angerechnet werden ist es eben einfacher wenn ich so schreibe. Sollten von irgend einem anderen Land nur sagen wir 10% anrechnen dann ist eben die BEMESSUNGSGRUNDLAGE anders.

Und diese Bemessungsgrundlage unterliegt der DEUTSCHEN ABGELTUNGSSTEUER

Thema beendet.  

11.01.20 08:06
1

5750 Postings, 602 Tage Gonzodererstena das hat sich ja mit

13.01.20 07:13
4

1397 Postings, 1102 Tage irgendwie@alle

Vielleicht nehmen auch hier ein paar User an der Petition der DSW gegen den Steuerirrsinn teil.
Ich finde es sollte jeder tun der auch nur einen müden Euro KAPITALERTRAGSSTEUER zahlt.

Hier der LINK dazu: www.dsw-info.de/steuerirrsinn/pmc///create/Form/#c6904  

15.01.20 15:54
3

52560 Postings, 5376 Tage RadelfanAbmahnung an Shell-Tochter!

DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Verbraucherschützer kritisieren fehlende Preisangaben an öffentlichen Ladesäulen für Elektroautos. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hat deshalb die Shell -Tochter The
-----------
Keine Signatur mehr, da als Moderationsgrund missbraucht.

21.01.20 11:14

2535 Postings, 354 Tage Aktiensammler12Leute,

ich würde gerne Shell Aktien ordern aber peil dies mit A oder B nicht. Was habt ihr und warum?
Würdet mir echt stark weitehelfen  

21.01.20 11:26
1

5750 Postings, 602 Tage Gonzodererstewie weiter oben bereits geschrieben

Quellensteuer Holland Geschichte, also letztendlich würde ich mich somit für die A Aktie entscheiden
https://www.gtk-steuern.de/aktuelles/steuermeldungen-niederlande/  

21.01.20 12:35

2535 Postings, 354 Tage Aktiensammler12O.k.,

21.01.20 13:34
8

161 Postings, 3882 Tage jhonnyHHAlle

Alle zwei Wochen die gleichen Fragen. Im Februar heißt es dann wieder: wann muss ich die Aktie haben für die Dividende...
Zwei Wochen später: habt ihr Dividende bekommen, ich glaube ich wurde vergessen...
Und dann heißt es wieder Shell A oder B
Und das ganze geht von vorne los :D  

Seite: 1 | ... | 57 | 58 | 59 |
| 61 | 62 | 63 | ... | 248   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
SAP SE716460
BioNTechA2PSR2
BayerBAY001
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
Amazon906866
TeslaA1CX3T
Apple Inc.865985
Allianz840400
Microsoft Corp.870747
Daimler AG710000
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Lufthansa AG823212
AlibabaA117ME
CureVacA2P71U