Drägerwerk, kein Träger Wert.

Seite 11 von 15
neuester Beitrag: 29.04.15 13:03
eröffnet am: 19.09.06 13:20 von: Peddy78 Anzahl Beiträge: 369
neuester Beitrag: 29.04.15 13:03 von: Robin Leser gesamt: 118548
davon Heute: 15
bewertet mit 15 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 15   

15.02.12 13:59

1549 Postings, 4268 Tage OptimistinKleine Info....

......vor fast genau 3 Jahren bin ich hier rein zu Kursen von unter € 15,00 und habe noch keine Sekunde bereut! Mit diesem Investment kann man eigentlich nichts falsch machen, ein Selbstläufer! Einfach nur immer den SL nachziehen! Unter € 100,00 ein Verkauf von mir unwahrscheinlich!

 

16.02.12 17:48

984 Postings, 4890 Tage dreherthauch kleine Info

am 16.11.11. sendete ich euch ein MACD Chartbild von Drägerwerk (#246). Schaut euch mal die 2 Pfeile an, dann werdet ihr sehen, dass sich das Bild genau so entwickelt hat. Warum seit ihr nicht früher eingestiegen? Nun müsst ihr schauen, dass ihr noch vor den 100.- reinkommt wie es "Optimistin" schreibt.
Sorry, das halt ich dann doch zuuuu optismistisch, auf jeden Fall für die kommenden Wochen. Ende dieses Jahres werden wir jedoch die drei Stellen haben, da bin ich mir auch sicher.
Viel Glück allen die drinne sind und denen die neu reinkommen.  
Angehängte Grafik:
draegerwerk_02.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
draegerwerk_02.png

18.02.12 23:14

1549 Postings, 4268 Tage OptimistinMeine Bekräftigung.......

......... unter € 100,00 gibt es nicht ein Stück von mir! Könnten wir aber bis Mai 2012 erreicht haben!

 

22.02.12 11:06

984 Postings, 4890 Tage dreherthwenn es so weiter geht, dann . . .

. . . .  sehen wir dich 100 noch früher als erwartet. Ich finds unglaublich wie die Kurve der letzten Wochen ausschaut. Schön für uns Investierte.  

22.02.12 11:17

764 Postings, 4479 Tage Keyser Sozedas freut mich, bin auch inveestiert.

Bin seit 67 EUR, schon über 20% im Plus...wo würdet Ihr einen SL setzen?  

14.03.12 10:44

1549 Postings, 4268 Tage OptimistinKeyser Soze

SL würde ich hier immer 10 % unter dem steigenden Kurs setzen!

 

14.03.12 10:50

1549 Postings, 4268 Tage OptimistinTolle Zahlen heute!

14.03.12 10:53

1549 Postings, 4268 Tage OptimistinZahlen

Drägerwerk: Zweites Rekordjahr in Folge
 

Lübeck (www.aktiencheck.de) - 2011 war für die Drägerwerk AG & Co. KGaA (Draegerwerk) das zweite Rekordjahr in Folge.

Wie der Medizin- und Sicherheitstechnologiekonzern am Mittwoch bekannt gab, lag der Umsatz mit 2,26 Mrd. Euro währungsbereinigt um 4,4 Prozent über dem Vorjahr mit 2,18 Mrd. Euro. Das Konzern-Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wuchs um 10,9 Prozent auf 213,8 Mio. Euro. Die EBIT-Marge stieg auf 9,5 (2010: 8,9) Prozent und lag damit am oberen Ende der im Juli 2011 prognostizierten Bandbreite von 8,0 bis 9,5 Prozent. Der Jahresüberschuss verbesserte sich um 19,3 Prozent von 104,8 Mio. auf 125,1 Mio. Euro.

Zur Finanzierung einer verbesserten Kapitalstruktur wird der Vorstand der Hauptversammlung am 4. Mai 2012 eine einmalig reduzierte Dividende von 0,19 Euro je Vorzugsaktie und 0,13 Euro je Stammaktie vorschlagen.

Auch 2012 erwartet Dräger, mindestens so schnell zu wachsen wie die Weltwirtschaft insgesamt (IWF-Schätzung vom Januar 2012: +3,3 Prozent). Auf Basis einer stabilen Marktentwicklung geht das Unternehmen für 2012 weiterhin von einer Konzern-EBIT-Marge zwischen 8,0 und 9,5 Prozent aus.

Der Drägerwerk-Aktienkurs notiert aktuell bei 85,75 Euro (+1,38 Prozent). (14.03.2012/ac/n/t)

 
 

20.03.12 08:30
1

6447 Postings, 3435 Tage TrinkfixDRÄGERWERK - Kleiner Rücksetzer und dann ...

20.03.12 14:19

35870 Postings, 7689 Tage Robinsehr große Unterstützung

bei Euro 78  

21.03.12 09:42

35870 Postings, 7689 Tage RobinAktie gestern

bei Euro 78,12 abgeprallt. Gestern 7% verloren , dafür ist heute die Erholung noch sehr schwach. Nur 0,7% im plus  

21.03.12 10:18

35870 Postings, 7689 Tage Robinso jetzt

ist das Bid gefüllt , man das dauert immer  

09.04.12 17:41

8596 Postings, 4539 Tage Dicki1Chancen in der Medizintechnik

 

http://www.first-sensor.com/de/aktuelles/...llimetergenau-detektieren

2012-04-03
  Innovation: Tumore und Metastasen millimetergenau detektieren
 
 

Optimierte Strahlungsdetektion im OP

Positronen-Emissions-Tomographie  (PET) Scanner werden häufig als bildgebendes Verfahren zur Diagnose von  Krebserkrankungen genutzt. Dabei werden die radioaktiv markierten  Tracer abgebildet, die sich nach der Injektion stärker im geschädigten  Gewebe als im gesunden anreichern. Die Scans geben ein gutes Bild der  Position von Tumoren und Metastasen im Körper. Um während der OP  allerdings das befallene Gewebe millimetergenau auffinden zu können, ist  eine hand-held Sonde zur Detektion von PET-Nukliden für den Operateur  sehr vorteilhaft.

First Sensor präsentiert das PET-Sondensystem erstmalig auf der  NuklearMedizin 2012 in Bremen. 25.04. bis 28.04.2012 am Stand E7.

 

 

18.04.12 19:38

1549 Postings, 4268 Tage OptimistinWenn ich mir die.....

............Kursziele der "Experten" so anschaue, war meine Bemerkung über meinen Verkaufskurs im Beitrag 251 gar nicht so schlecht!!!

 

19.04.12 10:44

3011 Postings, 3755 Tage Pe78Schnee von gestern,Aktie legt wieder deutlich zu

also können die Aktionäre ja nicht so unzufrieden sein.Warum auch?

http://www.ariva.de/news/...ere-not-amused-Nebenwerte-Journal-4075179  

19.04.12 20:47

1549 Postings, 4268 Tage OptimistinMeinte....

...die Kursziele der Experte bis zu € 110,00!!!

 

03.05.12 08:06

3011 Postings, 3755 Tage Pe78Neue Höchstkurse nur noch Frage der Zeit.

14.05.12 21:17
1

6447 Postings, 3435 Tage TrinkfixJetzt wieder abwärts?

von Alexander Paulus
Montag 14.05.2012, 16:29 Uhr Download -
+ Drägerwerk - WKN: 555063 - ISIN: DE0005550636

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 81,29 Euro

Ab Mitte März konsolidierte die Aktie von Drägerwerk unterhalb ihres Allzeithochs bei 90,00 Euro seitwärts. Aktuell droht diese Seitwärtsbewegung in eine Abwärtsbewegung überzugehen, denn die Aktie fällt unter den Aufwärtstrend seit 28. Dezember bei 84,00 Euro und die exp. GDL 50 81,82 Euro. Deshalb muss nun mit einer Abwärtsbewegung in Richtung der exp. GDL 200 bei aktuell 75,20 Euro gerechnet werden. Erst ein Anstieg über 84,00 Euro würde diese Gefahr „eliminieren“

Kursverlauf vom 13.12.2011 bis 14.05.2012  

29.05.12 15:59
1

3011 Postings, 3755 Tage Pe78Gewinne einfahren mit Sicherheit...

04.07.12 09:06
1

6447 Postings, 3435 Tage TrinkfixWeitere Verkaufswellen einplanen

von Rene Berteit
Mittwoch 04.07.2012, 08:35 Uhr Download -
+ Drägerwerk - WKN: 555063 - ISIN: DE0005550636

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 80,00 Euro

Schwäche zeigt sich derzeit in der Drägerwerk Aktie, was angesichts der sich verbessernden Stimmung am Gesamtmarkt doppelt schwer wiegt. Nach dem Rückfall unter die Unterstützung bei 78,78 Euro schafften es die Käufer einfach nicht, schnell und vor allem nachhaltig Kurse über dieser zu etablieren. Diverse Chancen wurden hier vergeben und erst in der letzten Woche ein neues Zwischentief markiert. Der Trend bleibt damit abwärts gerichtet und Kursverluste bis auf 68,70 Euro wären in den nächsten Wochen möglich.

Kursverlauf vom 20.01.2012 bis 03.07.2012  

02.08.12 10:15

35870 Postings, 7689 Tage Robinschwache Zahlen

Test der Euro 75,50 - 75,80 ????  

02.08.12 14:19

35870 Postings, 7689 Tage Robindoch weiter

gefallen: 4 investors schreibt gerade:


Drägerwerk: Schwäche nutzen

02.08.2012 (www.4investors.de) - Die Analysten der Commerzbank bestätigen das Rating „add“ für die Aktien von Drägerwerk. Das Kursziel liegt weiter bei 92,00 Euro.

Die jüngsten Zahlen werden als solide angesehen. Die Prognose wird bestätigt. Sollte es zu einer Kursschwäche kommen, raten die Experten zum Einsteig.  

02.08.12 14:31

35870 Postings, 7689 Tage Robinwar heute

ein klares schönes Shortgeschäft.  Klasse  

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben
Werbung
finanzen.net Brokerage
finanzen.net Zero

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln