Salzgitter - Die letzten günstigen Einstiegspreise

Seite 12 von 24
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16
eröffnet am: 13.07.11 16:38 von: karluka02 Anzahl Beiträge: 596
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16 von: paul76 Leser gesamt: 145322
davon Heute: 29
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 24   

31.01.13 20:04
1

5253 Postings, 4368 Tage afrumanIst abzuwarten ob die 33 hält dann kann man hier

langsam wieder einsteigen.Persönliches Stop setze ich unter 32,50.
Fallen wir drunter werden wir auch die 30 wiedersehen.

Habe keine Lust nen neuen Chart zu machen,ist ja alles genauso gekommen wie die CT es vorhergesagt hat.
Daher habe ich den einfach mal editiert  
Angehängte Grafik:
chartsalzgitterjan13.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
chartsalzgitterjan13.png

04.02.13 14:39
2

520 Postings, 3285 Tage FulltonePKW-Produktion minus 11%...

VDA meldet heute: Die PKW-Produktion in Deutschland geht im Januar um 11% zurück. Ne Bombenmeldung für die Stahlindustrie. Und das bei den Überkapazitäten in Europa, dem Preisdruck... Ich rechne in den kommenden Wochen mit Kursen unter 30 EUR...

 

05.02.13 10:23
1

5037 Postings, 2871 Tage Motzerwie geht es weiter?

Seit August 2007 langfristiger Abwärtstrend

Seit August 2012 kurzfristiger Aufwärtstrend.

Im Grunde ist der Kurs immer noch auf historisch niedrigem Niveau. Niedriger als zum Tiefpunkt der Finanzkrise (Frühjahr 2009)!!

Selbst wenn die Autoproduktion abflaut, sollte man nicht gerade jetzt einsteigen, wo die Stimmung schlecht ist? Niemand kann sein Auto so lange fahren, bis es auseinander fällt. Das heißt, in vielleicht 1-2 Jahren kommt ein großer Nachholeffekt. Das wird dann ein Riesenboom für die Autoindustrie und auch für Salzgitter.

 

 

 

05.02.13 10:36
1

5037 Postings, 2871 Tage Motzer@Fulltone: PKW-Produktion geht zurück?

http://www.autohaus.de/...duktion-im-januar-eingebrochen-1215474.html

Wenn man den ganzen Bericht liest, sieht man, dass es nicht so dramatisch ist.

Zitat: "Der Branchenvertreter rechnet damit, dass wir zur Jahresmitte eine spürbare Stabilisierung der Pkw-Märkte in der Eurozone erleben werden".

Zitat: "Wissmann wies darauf hin, dass der US-Markt sehr dynamisch ins neue Jahr gestartet sei. Der Autoabsatz in den USA sei um 14,3 Prozent auf 1,04 Millionen Einheiten gestiegen. Im Pkw-Segment hätten die deutschen Marken ihren Absatz um 4,5 Prozent auf rund 60.700 Fahrzeuge erhöht. Dagegen war der Inlandsmarkt um 8,5 Prozent auf 192.090 Neuzulassungen zurückgegangen."

Die Deutschen sind halt sparsamer. Solange der Export in die USA und Asien gut läuft, sollte das kein Problem sein.

 

 

27.02.13 16:22

13396 Postings, 4993 Tage cv80Licht am Ende

des Tunnels??

http://boerse.ard.de/meldungen/...-wieder-licht-am-tunnelende100.html
-----------
Man darf im Leben weder sich noch Verdacht erregen.
(Heinz Erhardt)

22.03.13 11:10
1

34226 Postings, 7414 Tage Robindie Aussagen

eben hören sich wie eine versteckte Gewinnwarnung an  

22.03.13 16:19

5253 Postings, 4368 Tage afrumanAllgemein wird die kürzung der Dividende und der

Verlust wohl den Kurs Richtung 30 Euro treiben.Die 33 ist eine wichtige Unterstützung gehen wir drunter wars das mit dem Aufwärtsttrend  

26.03.13 08:19

34226 Postings, 7414 Tage Robinnach der Abstufung

heute morgen , dürfte Salzgitter die Euro 30 testen  

26.03.13 09:25

946 Postings, 3513 Tage vision76hi..

das ist ja der hammer wie die fällt...Die Frage ist wie weit gehts noch!!Glaube an das Unternehmen und hoffe es kommt irgendwann der rebound!!Wann Einsteigen?Jemand ne Ahnung?

 

Gruss

 

26.03.13 10:24

5253 Postings, 4368 Tage afrumanNaja die 30 dürfte nun ausgemacht Sache sein

hier könnte man evtl einen Einstieg riskieren,ist ne dicke Unterstützung aber da wir den Aufwärtstrend verlassen haben wird es schwierig.
Vielleicht wird auch noch die 27 getested ich denke hier braucht man etwas Geduld.
Bei der riesen Eigenkapitalquote und Cash ist Salzgitter wirklich schon günstig aber die Stahlindustrie wird halt noch länger bluten müssen  

26.03.13 10:32

946 Postings, 3513 Tage vision76afrum.

ich glaub trotzdem das das ding mittelfristig die 40zig wieder erreicht!Wenn auch erst in 2014!

 

26.03.13 14:27

5253 Postings, 4368 Tage afrumanVision das ist dann eher Langfristig für mich :)

alles über 1Jahr ist lang,mittel 2-3Monate,kurszfristig 1 Monat.
hat sich alles geändert seit die Politiker die Steuerfreiheit Ü1 Jahr abgeschaft haben.
Glaube aber auch das die 50 irgendwann wieder möglich ist  

26.03.13 18:11

946 Postings, 3513 Tage vision76na afrum:)

da sind wir ja absolut gleicher Meinung:)

 

wir sprechen uns wenns wieder besser wird!!

 

26.03.13 20:10

53 Postings, 2832 Tage Ke7evraEigenkapitalrechnung

Hey Leute,

 

hab selbst keine Erklärung für folgende Sachlage:

In der veröffentlichten Eigenkapitalrechnung (http://www.salzgitter-ag.com/gb/2012/de//...erung_des_Eigenkapitals/) verringert sich das Eigenkapital im GJ 2012 um fast 400 Mio €.

In der GuV (http://www.salzgitter-ag.com/gb/2012/de//...inn_und_Verlustrechnung/) sind aber nur etwa 100 Mio als Fehlbetrag ausgewiesen.

EK hat sich also von gut 4 mrd. auf 3,643 mrd verringert, hab bisher aber noch keine entsprechenden Zahlen gefunden.

Hat da einer eine Erklärung für mich?

Vielen Dank im Voraus.

Glück auf!

 

27.03.13 13:35
2

5253 Postings, 4368 Tage afrumanJetzt wird hier aber richtig draufgeprügelt

S&P Equity senkt Salzgitter auf 'Sell' und Ziel auf 28 Euro

Das Analysehaus S&P Equity hat Salzgitter von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 33 auf 28 Euro gesenkt. Der Vorsteuerverlust im Jahr 2012 sei höher gewesen als gedacht, schrieb Analyst Johnson Imode in einer Studie Dienstagabend. Noch zeichne sich keine Entspannung ab. Der Experte reduzierte die Gewinnprognosen deutlich./mis/sf

Werde meinen Einstieg bei 30 nochmals überdenken,es kann wirklich weiter fallen  

27.03.13 13:43

5245 Postings, 3318 Tage Der_Heldja, es scheint, als werden Stahlaktien massiv

geshortet! Ein Wahnsinn, was da abgeht (s.a. Arcelor).  

27.03.13 14:33

5253 Postings, 4368 Tage afrumanLeerverkäufer erhöhen ihre Position

von 0,48 auf 0,50%.Das sind aber nur die großen Positionen die melden müssen.

Marshall Wace LLP
WC2N 6HT
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

Salzgitter Aktiengesellschaft

ISIN: DE0006202005

Datum der Position: 26.03.2013

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,50 %  

27.03.13 14:39

5253 Postings, 4368 Tage afrumanBlackrock hält auch noch eine dicke Position

BlackRock Institutional Trust Company, National Association
San Francisco
Mitteilung von Netto-Leerverkaufspositionen

Zu folgendem Emittenten wird vom oben genannten Positionsinhaber eine Netto-Leerverkaufsposition gehalten:

Salzgitter Aktiengesellschaft

ISIN: DE0006202005

Datum der Position: 11.03.2013

Prozentsatz des ausgegebenen Aktienkapitals: 0,69 %  

27.03.13 14:43

1769 Postings, 3127 Tage CCCP30wenn die 30 nicht halten sollte...

nächstes KZ 28 :-))

 

28.03.13 16:51

946 Postings, 3513 Tage vision76scheissegal..

28 oder 30 !!Ich kauf ein und freu mich in nem Jahr wenn wir die 40xx erreichen!!Salzgitter ist Top!!!

 

02.04.13 11:01

216 Postings, 3946 Tage DonJohannnaja

mm sollte man mit einem einstieg noch warten. korrektur und dann rein 45 sollten dann auch wieder kein problem sein aber warum ewtz kaufen wenn man zwischen 25-28 auch kaufen könnte.....

hab ich das letzte mal auch schon gesagt und der kurs ist mit davon gelaufen..... :-)

 

02.04.13 11:12

3075 Postings, 4660 Tage dolphin69abwarten

hier sehen wir bestimmt noch die 30 von unten...und dann bin ich auch wieder am Start...Geduld, Geduld.  

02.04.13 12:16

946 Postings, 3513 Tage vision76dolphin

wo siehst du den kurs mittelfristig?

 

gruss

 

02.04.13 12:54

5253 Postings, 4368 Tage afrumanDonJohann warum letztes mal bin ich zu 27

nochwas rein also warum kaufst du dan auch nicht?
Bei 30 kann man auf jedenfall mal ne Posi einladen  

02.04.13 14:59

9942 Postings, 4385 Tage lars_3Wenn der Stahlpreis weiter so fällt

geht es noch viel weiter nach unten.  

Seite: 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
CureVacA2P71U
Apple Inc.865985
NEL ASAA0B733
BYD Co. Ltd.A0M4W9
Amazon906866
BayerBAY001
Daimler AG710000
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
Intel Corp.855681
Wirecard AG747206
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
Lufthansa AG823212