finanzen.net

Salzgitter - Die letzten günstigen Einstiegspreise

Seite 11 von 24
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16
eröffnet am: 13.07.11 16:38 von: karluka02 Anzahl Beiträge: 596
neuester Beitrag: 07.07.15 21:16 von: paul76 Leser gesamt: 145190
davon Heute: 9
bewertet mit 4 Sternen

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 24   

09.11.12 22:29

1826 Postings, 3519 Tage stefan1977Salzgitter Long!

Ich bin noch nicht investiert und erwarte beim DAX fallende Kurse (siehe mein DAXIndikator), aber ich bin mir nicht sicher, ob Salzgitter tatsächlich mit runter geht oder ob Salzgitter oben bleibt.

Investieren oder warten, dass ist hier die Frage.....

 


_____________________________

www.kostolany-analyse.de (Langfristige Sicht, Monate/Jahre)

www.kostolany-analyse.de/daxtrendindikator  (Mittelfristige Sicht, Wochen/Monate)

 

 

09.11.12 23:04
2

946 Postings, 3510 Tage vision76ich geh davon aus..

1.Das der Dax höchstens die 6900-7000 nach unten performt und dann up bis mind.7800 (Januar 2013)

2.Salzgitter- (38-40 bis Januar

 

Ich hab mich eingedeckt mit nen open end zerti..

 

und wenn es runter gehn sollte bleib ich auch drin denn ich geh davon aus das wenn die konjunktur anspring..salzgitter und thyss explodieren!!

 

keine enpfehlung übrigens

 

10.11.12 13:58

2518 Postings, 3035 Tage Storm30018Salzgitter: Credit Suisse sieht steigende Kurse

Schlechte Zahlen und eine Gewinnwarnung: Die Zahlen von Salzgitter haben kaum Anlass zu Freudensprüngen geboten. Dennoch hält sich die Aktie des im MDAX notierten Unternehmens wacker. Jetzt kommt auch noch Unterstützung von Analystenseite.

Die Schweizer Bank Credit Suisse hat die Einstufung für Salzgitter nach Zahlen und einem gesenkten Ausblick auf "Outperform" mit einem Kursziel von 42,00 Euro belassen. Trotz des schwachen Abschneidens im dritten Quartal habe der aktualisierte Ausblick gezeigt, dass das Schlimmste bereits hinter dem Stahlkonzern liege, schrieb Analyst Michael Shillaker in einer Studie vom Freitag. Kurspotenzial ergebe sich auch deshalb, weil Salzgitter ein schneller und bedeutender Profiteur einer Erholung im Stahlmarkt sei. Zudem habe der Konzern Schritte zur Restrukturierung eingeleitet.

DER AKTIONÄR hat bereits mehrfach daraufhin gewiesen, dass das Papier von Salzgitter mittelfristig aussichtsreich ist. Die Stahlkonjunktur sollte sich ab Mitte des kommenden Jahres erholen. Die Bilanz von Salzgitter ist gesund. Die Beteiligung an Aurubis sollte auch in schwierigen Phasen zur Stabilisierung beitragen.

http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...e-kurse-18912559.htm

 

10.01.13 13:54

13396 Postings, 4990 Tage cv80Sauber

gehts runter ....

Reine CT-Kacke! Keine News!
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

10.01.13 14:01

946 Postings, 3510 Tage vision76hi cv

was denkst Du wie weit es down geht!Ich seh die Aktie eigentlich bei mindestens Vorjahrniveau 48!!

 

10.01.13 18:36

5253 Postings, 4365 Tage afrumanEndlich geht es wieder runter bin ich doch froh

das ich verkauft habe.Dürfte wohl an den Bad News zur Stahlbranche liegen:

Stahlproduktion gesunken - durchgreifende Erholung nicht in Sicht

   DÜSSELDORF (dpa-AFX) - Die deutsche Rohstahlproduktion ist im vergangenen Jahr um vier Prozent auf 42,7 Millionen Tonnen zurückgegangen. Das teilte die Wirtschaftsvereinigung Stahl am Donnerstag in Düsseldorf mit. Die Kapazitätsauslastung habe bei 84 Prozent gelegen. Damit sei die Auslastungsmarke von 85 Prozent - mit Ausnahme des Krisenjahrs 2009 - erstmals seit 1996 unterschritten worden. Weltweit habe die Auslastung der Rohstahlkapazitäten im vergangenen Jahr bei lediglich 79 Prozent gelegen. Für das angelaufene Jahr 2013 rechnen die deutschen Stahlkocher weiter mit einem leichten Anstieg der Produktion auf 43 Millionen Tonnen. Eine durchgreifende Erholung sei aber noch nicht in Sicht, hieß es./uta/DP/stk  

10.01.13 18:55

946 Postings, 3510 Tage vision76afrum..

abwarten!bin mir nicht so sicher ob das nachhaltig ist !Nach dem anstieg völlig normal...wir werden sehen!

 

11.01.13 09:10

946 Postings, 3510 Tage vision76warum,,,

verlieren wir so dermaßen?Thyssen macht neue Höchststände!!Hat jemand eine Erklärung?

 

Danke

 

11.01.13 09:30

13396 Postings, 4990 Tage cv80komisch

in der tat ....
-----------
Mit den Menschen ist es wie mit den Autos...
Laster sind schwer zu bremsen...

Heinz Erhardt

www.hre-squeeze-in.de

11.01.13 09:32
1

946 Postings, 3510 Tage vision76bist

noch investiert ?

 

11.01.13 09:53
1

5253 Postings, 4365 Tage afrumanSalzgitter ist mir auch lieber als Thyssen im Depo

t aber ne Korrektur zumindest bis 35 erwarte ich trotzdem.
Steige hier ganz sicher wieder ein keine Bange :)  

11.01.13 09:56
1

5253 Postings, 4365 Tage afrumanGerade kurz in den Chart vielleichgt setze ich ne

Kauforder bei 34 nochwas.Und Stop dann genau am laufenden Aufwärtstrend.
Salzgitter hat sich bisher eigentlich immer an die Ct gehalten  

11.01.13 11:05
2

5253 Postings, 4365 Tage afrumanAuch mal einen Chart dazu wie ich das sehe

Kauf könnte unter 35 möglich werden,kann aber auch bis zur 33 laufen wo er spätestend drehen muß.Dann weiter im Aufwärtstrend bis zur 48 möglich in diesem Jahr  
Angehängte Grafik:
chartsalzgitterjan13.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
chartsalzgitterjan13.png

15.01.13 09:58
1

946 Postings, 3510 Tage vision76unglaublich..

die Fällt und Fällt ...

 

15.01.13 20:06
1

1 Posting, 2842 Tage HottieeSZ

...jetzt geht sie hoch!

 

30.01.13 10:19
1

5253 Postings, 4365 Tage afrumanSo Kurse unter 35 erreicht wie erwartet

ich kaufe mich wieder mit erstem Posten rein.Lasse aber noch Kapital frei falls die 33 nochmal erreicht wird.  

30.01.13 11:28
2

3075 Postings, 4657 Tage dolphin69#267

wenn jetzt noch der Gesamtmarkt nachgibt, (tut er aber irgendwie nicht, sondern dümpelt seit Tagen unmotiviert auf der Stelle), dann hast du schneller als du denkst deine 33 (und event. noch tiefer).
ich hätte nicht gedacht, dass wir so schnell, solche Kurse nochmals sehen...wollte vor ein paar Wochen noch dem Kurs hinterher rennen...jetzt wars aber doch ne gute Idee zu warten...
...ich kaufe aber noch nicht...der Trend geht doch recht Richtung Süden.  

30.01.13 11:37
1

520 Postings, 3282 Tage Fulltone200TL bei 34 EUR

Wird die 200-Tage-Linie bei 34 EUR durchbrochen, dann geht die Rutsche richtig ab...

 
Angehängte Grafik:
salzgitter.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
salzgitter.jpg

30.01.13 15:12
1

5253 Postings, 4365 Tage afrumanNatürlich ist auch die 30 oder 27 jederzeit

möglich.Aber nicht ohne Bad News und einen fallenden Markt.
Wäre ein Traum nochmal so tief einkaufen zu können  

30.01.13 18:54
1

53 Postings, 2829 Tage Ke7evraSalzgitter

Hey Leute,

ja < 30 wäre echt genial, habe im Sommer zu 28 gekauft gehabt und dann schon bei 35 verkauft...

Salzgitter bleibt aber auf jeden Fall auf der Watchlist und ist meiner Meinung nach um einiges mehr wert.

Freu mich bald wieder einige Salzgitter einsammeln zu können :)

Grüße

 

30.01.13 20:43
1

946 Postings, 3510 Tage vision76Richtig...

ich geh davon aus das wir bald wieder nach oben drehen..Ziel: mindestens 44 Euronen!

 

Glaub an den Laden:)

 

Good Luck

 

31.01.13 02:33
1

152 Postings, 3191 Tage ignisfansalzgitter/kloeckner

Vergleicht man die beiden Aktien miteinander im 1y chart, kann man zu einem Schluss kommen dass entweder kloeckner nachgibt oder salzgitter entsprechend anzieht. Mal sehen ob richtig gedacht :-))

 

31.01.13 14:28

352 Postings, 2879 Tage swist33 ist doch mal ne schöne Zahl?

31.01.13 19:17
2

946 Postings, 3510 Tage vision76ich glaub an das unternehmen..

die kommen wieder...aber dann heftig!

 

Seite: 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... | 24   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
BioNTechA2PSR2
TeslaA1CX3T
BYD Co. Ltd.A0M4W9
NEL ASAA0B733
Apple Inc.865985
Amazon906866
BayerBAY001
Lufthansa AG823212
CureVacA2P71U
Daimler AG710000
Ballard Power Inc.A0RENB
Plug Power Inc.A1JA81
XiaomiA2JNY1
JinkoSolar Holdings Co Ltd Sponsored Amercian Deposit Receipt Repr 2 ShsA0Q87R
NIOA2N4PB