finanzen.net

SALZGITTER - Gewinner des Stahlbooms

Seite 7 von 27
neuester Beitrag: 06.03.12 16:02
eröffnet am: 25.09.04 13:15 von: moya Anzahl Beiträge: 665
neuester Beitrag: 06.03.12 16:02 von: simba0411 Leser gesamt: 112757
davon Heute: 11
bewertet mit 19 Sternen

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 27   

01.10.09 12:46

235 Postings, 3695 Tage DaxiDowiarmageddon2009

Bin bei 63,50 eingestiegen und habe nun so meine bedenken. Ich wollte erst bei 70 aussteigen! Hätte wäre wenn. Ich sehe das genauso wie Du, das der Kurs auf Grund der Ereignisse steigen müsste. Macht er aber nicht, und das bereitet mir Sorgen.

 

01.10.09 16:53
1

429 Postings, 4013 Tage armageddon2009Scheiß drauf...

Jeder macht sich Sorgen, ich kann's irgendwo schon nicht mehr hören... :P

Bleib' drin - und ich garantiere Dir, dass der Kurs in spätestens drei Jahren bei über 120 EUR steht. Das wären bei Dir also fast 100% Gewinn. Wenn nicht, zahle ich Dir die Differenz zu den 120 EUR. Das meine ich im Ernst. Die Details können wir per BM absprechen, aber ich stehe zu meinem Wort.  

08.10.09 15:33

34 Postings, 3715 Tage analysatorcm9xfe

die option steigt und steigt  

09.10.09 15:24
1

429 Postings, 4013 Tage armageddon2009Schön für Dich...

Aber wenn man sich den Kurs von Salzgitter anguckt, dann bekommt man den Eindruck, es gäbe nur noch Vollidioten an der Börse. Wenn ich dann noch irgendwelche "Analysten" höre, die Kursziele von 45 EUR nennen, dann kommt mir das kalte Kotzen. Salzgitter ist mehr wert, das sollte jedem klar sein, der ein Hirn besitzt...  

13.10.09 22:10
2

1 Posting, 3683 Tage CATERIKSalzgitter geht es doch gut!

Aus sicherer Quelle aus der oberen Hierarchie des Unternehmens weiß ich doch, dass Salzgitter eine Auslastung der Produktion von 95 % hat! Also was soll das, diese Firma schlecht zu machen, wie es diese komischen Analysten tun?!? Diese Typen von Close Brothers Seydler Research sind da ja ganz besonders penetrant! Wollen die Aktie billig kaufen... Hört nicht auf diese Leute, hört auf Eueren Verstand :)
 

20.10.09 19:16

57 Postings, 3679 Tage FoxFire??

Salzgitter geht es doch gut ! warum Eiern die denn so rum weis einer ein Kursziel selbst mit der Info sind die sehr kurz gehalten ?
 

22.10.09 15:52

429 Postings, 4013 Tage armageddon2009KZ Salzgitter:

100 Eier (ähh... EUR)

Zeitlicher Rahmen: Spätestens in drei Jahren...  

01.11.09 17:37
1

4487 Postings, 3798 Tage storm 300018Salzgitter Prognose

https://www.cortalconsors.de/Kurse-Maerkte/Aktien/...NHABER-AKTIEN-ON

Das sieht nicht gerade gut aus :-(                

WKN:A0BKR3  Keine Verkauf oder Kaufempfehlung,nur meine Meinung.

 

01.11.09 18:32

2142 Postings, 4023 Tage zertifixSalzgitter - sieht wirklich nicht gut aus

hast recht @storm 300018 - es ist weder eine Verkaufs- noch eine Kaufempfehlung. Die Aktie bewegt sich schon längere Zeit in einem Seitwärtskanal zwischen 60 und 72 EUR. Um in eine Kaufsituation zu kommen, müßte sich schon einiges tun.
-----------
An der Börse geht es zu wie im Dschungel - - nur die Beute zählt.

01.11.09 20:44
1

2184 Postings, 4859 Tage thostarAktie mit Breakaway-Gap-Down

Unter eine innere Trendlinie, ausserdem ist die EMA200 durch, das sollte jeden Investierten zu grösster Vorsicht mahnen. Die EMA200 und diese TRendline würden sehr gute Short-Unterstützung (=Long-Widerstand) bieten, d.h. hier werden Leerverkäufer einsteigen.
Ich teile infolgedessen nicht die Meinung, dass sich hier am Seitwärtsmarkt nichts verändert hat.  
Angehängte Grafik:
profichart_01112009_2038.png (verkleinert auf 70%) vergrößern
profichart_01112009_2038.png

01.11.09 20:56
1

2184 Postings, 4859 Tage thostarSalzgitter im Weekly

Hier sieht man, dass die innere TRendlinie mit einer alten Aufwärtstrendlinie zusammenfällt, die gebrochen wurde - zusammen mit dem 61er Retracement; ist mE schon ganz gutes Bärenfutter.  
Angehängte Grafik:
screenshot004.jpg (verkleinert auf 75%) vergrößern
screenshot004.jpg

02.11.09 00:19
2

95 Postings, 3935 Tage finanzkrise08salzgitter wird steigen

seit wochen pendelt salzgitter zwischen 60 und 73 hin und her. seit mai genau 4x mal. wer das richtige timing hatte, konnte damit gutes geld verdienen. salzgitter ist einer der aktien die man im basic depot haben muss. warum die aktie nicht weiter steigt oder in letzter stieg hing auch mit dem chef leese zusammen. jedesmal wenn die aktie einen guten lauf hatte, kam er mit pessimistischen prognossen. sowas hören die anleger ungern, und erst recht wenn so was vom chef persönlich kommt.

aber bis ende des jahres sollte der kurs bis 85-87 steigen, wenn der gesamtmarkt mitspielt.

 

02.11.09 09:48
1

2184 Postings, 4859 Tage thostarCharttechnik = Psychologie - messtechnisch erfasst

die Fundamentals spielen keine wichtige Rolle, vor allem nicht an wichtigen Schaltpunkten.
Und Salzg hat einen solchen Punkt unterschritten.
Ein Breakaway-Gap wird nicht sofort geschlossen, da muss man länger drauf warten. Einfach mal googeln.
Für mich also ein klarer Verkauf.  

04.11.09 22:20
1

13396 Postings, 4647 Tage cv80...

dpa-afx FRANKFURT. Der zum Salzgitter-Konzern gehörende Maschinenbauer Klöckner-Werke sieht für sein Geschäft die Talsohle durchschritten. Zwar lägen die Neun-Monatszahlen deutlich unter den Vorjahreswerten, allerdings hätten sich die Rückgänge zuletzt abgeschwächt, teilte das Unternehmen am Mittwoch in Frankfurt mit. Die Auftragseingänge waren mit 537,8 Mill. Euro nur noch 22 Prozent niedriger als in gleichen Phase 2008. Im ersten Quartal lag der Rückgang noch bei rund einem Drittel.

Der Umsatz sank in den ersten neun Monaten um 30 Prozent auf 545,1 Mill. Euro. Unter dem Strich stand ein Verlust von 73,4 Mill. Euro. Der Abwärtstrend dürfte sich auch im vierten Quartal fortsetzen, erklärte das Unternehmen. Die verbessere Auftragslage wirke sich erst mit mehrmonatiger Verzögerung aus. I

Insgesamt sieht das Management die Klöckner-Werke gut aufgestellt. Das Hauptgeschäftsfeld, die Abfüll- und Verpackungstechnik, habe kein grundsätzlich strukturelles Absatzproblem. Eine größer werdende Weltbevölkerung benötige mehr verpackte Getränke und eröffne dem Unternehmen Wachstumschancen.
-----------
Gruss
C H R I S

11.11.09 20:39
1

13396 Postings, 4647 Tage cv80...

11.11.2009 10:36
JPMorgan senkt Ziel für Salzgitter auf 76 Euro - 'Overweight'

JPMorgan hat das Kursziel für Salzgitter von 86,00 auf 76,00 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Nach der zehnprozentigen Stahlpreis-Korrektur werde die Marktstimmung nun vorsichtiger, schrieb Analyst Jeffrey Largey in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Die Kapazitäten der Stahlproduzenten wüchsen wieder schneller als die Nachfrage. Preisdruck könnte entstehen, da die Kunden die Lagerbestände niedrig hielten. Die Erholung im Stahlsegment dürfte sich verzögern und der Ausblick für die Röhrensparte erscheine herausfordernd. Das Kursrisiko sei jedoch begrenzt und im Fall einer Erholung des Stahlmarktes habe die Aktie gutes Kurspotenzial, begründete Largey die Einstufung.

AFA0007 2009-11-11/10:35


© 2009 APA-dpa-AFX-Analyser
-----------
Gruss
C H R I S

12.11.09 09:31

2597 Postings, 4809 Tage domi87Put Salzgitter

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
unbenannt.png

15.11.09 17:53
1

13396 Postings, 4647 Tage cv80...

13.11.2009 15:26
Goldman Sachs senkt Kursziel von Salzgitter

Die Analysten von Goldman Sachs stufen die Aktien von Salzgitter weiterhin mit "Buy" ein.
Das Kursziel wurde von 98 Euro auf 90 Euro gesenkt.


(© BörseGo AG 2007 - http://www.boerse-go.de, Autor: Gansneder Thomas, Redakteur)


© 2009 BörseGo
-----------
Gruss
C H R I S

15.11.09 17:53
1

13396 Postings, 4647 Tage cv80...

13.11.2009 15:04
Citigroup belässt Salzgitter auf 'Buy' - Ziel 90 Euro

Die Citigroup hat die Einstufung für Salzgitter nach Zahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 90,00 Euro belassen. Die Eckdzahlen des Stahlkonzerns für das dritte Quartal hätten enttäuscht und auch der Ausblick auf das Schlussquartal sei vorsichtig, schrieb Analyst Johan Rode in einer Studie vom Freitag. Allerdings sei die Bruttomarge solide ausgefallen, die Bilanz sei stark und der Auftragsbestand der Stahlsparte habe sich erhöht.

AFA0094 2009-11-13/15:04


© 2009 APA-dpa-AFX-Analyser
-----------
Gruss
C H R I S

16.11.09 10:44

290 Postings, 5504 Tage BFoierlsalzgitter

16.11.2009 10:34
Goldman Sachs senkt Ziel für Salzgitter auf 90 Euro - 'Buy'
Goldman Sachs hat das Kursziel für Salzgitter nach Quartalszahlen von 98,00 auf 90,00 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Buy" belassen. Der Stahlkonzern habe Ergebnisse leicht unter seinen Erwartungen vorgelegt, schrieb Analyst Mikko Heiskanen in einer Studie vom Montag. Heiskanen senkte seine Gewinnprognosen für das letzte Viertel des Jahres und für 2010, hauptsächlich für die Stahl- und Röhrensparten. Die Erholung dürfte in beiden Bereichen nicht so deutlich verlaufen, wie zuvor erwartet.

AFA0010 2009-11-16/10:34


Xetra-Orderbuch von SALZGITTER AG O.N.
Stück    Geld  Kurs Brief     Stück  
           63,56       100  
           63,55       140  
           63,54       436  
           63,53       620  
           63,52       158  
           63,50       566  
           63,49       232  
           63,48       430  
           63,46       690  
           63,44       236  
 
Quelle: [URL] http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/SZG.aspx [/URL]  
 
100        63,41    
301        63,40    
200        63,39    
200        63,38    
100        63,37    
182        63,36    
300        63,35    
372        63,34    
77        63,33    
200        63,32    
 
Summe Aktien im Kauf    Verhältnis    Summe Aktien im Verkauf
2.032                   1:1,78          3.608



[img]http://isht.comdirect.de/charts/...amp;sSym=SZG.ETR&hcmask=[/img]


[img]http://isht.comdirect.de/charts/...amp;sSym=SZG.ETR&hcmask=[/img]  

01.12.09 22:28

13396 Postings, 4647 Tage cv80...

01.12.2009 11:59
Kepler erhöht Ziel für Salzgitter auf 70 Euro - 'Hold'

Kepler hat das Kursziel für die Aktien von Salzgitter von 65,00 auf 70,00 Euro angehoben, aber die Einstufung auf "Hold" belassen. Dies sei eine Reaktion auf die verbesserte Liquidität des Stahlkonzerns, schrieb Analyst Rochus Brauneiser in einer Studie am Dienstag. Allerdings müsse mit anhaltendem Margendruck gerechnet werden.

AFA0020 2009-12-01/11:57


© 2009 APA-dpa-AFX-Analyser
-----------
Gruss
C H R I S

01.12.09 22:31

836 Postings, 3782 Tage Jack_01Bin auch bei Salzgitter

und Klöckner engagiert. Im Moment laufen die allerdings etwas dem Markt hinterher.

Das wird sich wohl erst ändern, wenn die Konjunktur merklich anzieht.
-----------
>>> Wenn der Käse spricht, schweigen die Löcher.<<<

01.12.09 22:52
2

2184 Postings, 4859 Tage thostarSie kämpft mit einem Widerstanscluster

bestehend aus ehemaligem Aufwärtstrend, EMA200, EMA50, 61er RT der gesamten Abwärtsbewegung. Da ist schwer rüberzukommen. Indikatoren mahnen zu grösster Vorsicht !!
(hier im weekly-Modus, daily bietet sich ein sehr ähnliches Bild)

Fundamental gesehen: Stahl, ist das nicht Old-Economy? Ich sehe nur immer diese Menschen mit ihren iPhones facebook-einträge schreiben -- Brauchen wir wirklich Stahl für das Informationszeitalter?  
Angehängte Grafik:
screenshot001.jpg (verkleinert auf 76%) vergrößern
screenshot001.jpg

01.12.09 22:59

2184 Postings, 4859 Tage thostarErgänzung im Daily

Mit der EMA200 und 50 als Widerstand meinte ich die daily-EMAs, siehe unten.
Und es sollte 61er RT der gesamten Aufwärtsbewegung heissen.
Kurs ist knapp über dem RT, aber unter den EMAs.  
Angehängte Grafik:
screenshot002.jpg (verkleinert auf 77%) vergrößern
screenshot002.jpg

02.12.09 19:03

836 Postings, 3782 Tage Jack_01Barclays Global Investors

From Wikipedia, the free encyclopedia

Barclays Global Investors, often referred to as "BGI", is a wholly owned subsidiary of Barclays PLC. In June 2009, Barclays' Board of Directors accepted an offer by BlackRock to acquire Barclays Global Investors, and Barclays shareholders approved the acquisition in August 2009.[1] The deal is set to close in December 2009. Upon its completion, BlackRock will become the largest corporate money manager in the world, with over $3 trillion (USD) in assets.

The division is headquartered in San Francisco[4], and also has research and portfolio management teams in London, Sydney, Tokyo, Toronto and other cities, as well as client service offices in several additional major financial centres in Europe, North America and Asia [5].

The firm's Chief Executive is Blake Grossman.

...

Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/Barclays_Global_Investors

Firmen-Seite: http://www.barclaysglobal.com/
-----------
>>> Wenn der Käse spricht, schweigen die Löcher.<<<

02.12.09 19:09
1

836 Postings, 3782 Tage Jack_01BGI erwirbt 3,081 % an Salzgitter AG.

-----------
>>> Wenn der Käse spricht, schweigen die Löcher.<<<

Seite: 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... | 27   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Deutsche Bank AG514000
Daimler AG710000
TeslaA1CX3T
Infineon AG623100
NEL ASAA0B733
Nordex AGA0D655
Ballard Power Inc.A0RENB
CommerzbankCBK100
EVOTEC SE566480
Apple Inc.865985
Amazon906866
Microsoft Corp.870747
BASFBASF11
Allianz840400