Pro DV (696780) - Unentdeckter Corona-Wert in D!

Seite 4 von 8
neuester Beitrag: 12.01.21 16:12
eröffnet am: 12.03.20 13:37 von: Man of Hon. Anzahl Beiträge: 199
neuester Beitrag: 12.01.21 16:12 von: Man of Hon. Leser gesamt: 17468
davon Heute: 19
bewertet mit 0 Sternen

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8   

31.03.20 13:34

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Auch darum riesiges Potenzial !!

Was auffällt ist, dass hier bislang nur ganz wenige zur Pro DV-Aktie diskutieren und der Wert bislang von der breiten Öffentlichkeit tatsächlich noch nicht wahrgenommen wurde.
Wenn sich das ändern sollte, dann darf man noch mehr gespannt sein :-)

Immerhin herrscht hier bereits insoweit Einigkeit, dass die Aktie sehr interessant und spannend ist.

Nochmals: Selbst bei einem Kurs von einem Euro (1,00?), läge die Bewertung bei gerade einmal 4,3 Mill.?.

Für mich bleibt Pro DV (WKN 696780) auf dem Kursniveau um 50c die interessanteste Softwareaktie in Deutschland!!

Alles nur meine Meinung. :)  

31.03.20 13:52

2597 Postings, 2566 Tage StrandläuferHab schon intelligentere Pushversuche

gelesen - wer Bock hat, soll gern mitmachen. Ich für meinen Teil nehme gern Abstand...  

31.03.20 14:57
2

2255 Postings, 1302 Tage Man of Honor@strandläufer und alle

Nee, schon klar, wenn man mal etwas deutlicher aufzeigt, wo man CHANCEN sieht, dann ist das immer gleich ein Pushversuch ... *Stirnrunzel*

Nenn´doch mal EIN Argument, welches derzeit wirklich gegen die Aktie spricht.

Wenn Analysten im Nachhinein Kursziele hochsetzen oder abstufen, nachdem der längste Weg bereits gegangen ist, dann wird Beifall geklatscht, aber wenn man einen ernstgemeinten Versuch unternimmt, eine m.E. völlig unterbewerte Aktie vorzustellen, dann ist das natürlich ein Push, nur weil man etwas öfter postet ... nee, ist klar ...... kein weiterer Kommentar!

Pro DV (WKN 696780) bleibt m.E. deutlich unterbewertet - auch bei einem Kurs von 47 oder 50c.

Alles nur meine Meinung!  

31.03.20 16:05
1

7742 Postings, 4125 Tage extrachiliIch glaube...

...nicht, dass MoH pusht. Die Argumente sind nachvollziehbar. Ich glaube, dass ist echte Überzeugung.
Trotzdem, zweifel ich aus bereits erwähnten Gründen. Da ich eh drin bin, warte ich mal ein paar Quartale ab und schaue mir in Ruhe die Zahlen an... Wenn dem Software-Zwerg mehr Aufmerksamkeit gewidmet werden sollte und der Kurs bei höherer Frequentierung zulegt, dann werde ich neu entscheiden, ob ich rausgehe, oder vielleicht aufstocke! Im Augenblick muss ich mir darüber keine Gedanken machen, da ja eh so gut wie gar nicht damit gehandelt wird...  

01.04.20 07:04

457 Postings, 2451 Tage UhrwampierBin auch drin...

...schon länger. Mal schauen :-)  

01.04.20 08:15

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Ein Krisengewinner (leider) !!

Um das mal klar zu sagen: Ich würde liebend gerne auf die aktuelle Krise verzichten, die sehr viel Leid über die Menschheit bringt. Das ganze Ausmaß ist noch nicht absehbar und man kann nur auf die Solidarität und das Gemeinschaftsgefühl der Menschheit vertrauen, dass wir aus dieser Lage gestärkt hervorgehen.

Daher sage ich zwar: Gut, dass es Unternehmen we Pro DV gibt, die Lösungen im Software-/ Beratungsbereich bieten, um jetzige und zukünftige Krisen besser bewältigen zu können, aber andererseits ist es ein LEIDER, wenn man dann sagt, dass die Aktie einer der GROSSEN Gewinner der Krise sein dürfte.

Für mich bleibt die Aktie der Pro DV (WKN 696780) bis ca. 60c ein Kauf, mein erstes persönliches Kursziel liegt 100% darüber bei (zunächst) ca. 1,20?.

Alles nur meine Meinung.  

02.04.20 08:45

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Positive News zu erwarten !

Aus meiner Sicht sollten bald erste positive News zu erwarten sein.

Pro DV (WKN 696780)

Die Krise dürfte nahezu alle Behörden und Großfirmen zum Umdenken bewegen und die Bereitschaft zu Software-/ und Beratungslösungen auf dem Gebiet des Krisenmanagements und der -bewältigung massiv erhöhen.

Pro DV sollte davon weit überdurchschnittlich profitieren. Wenn erste positive Meldungen kommen sollten, dürfte der kleine Widerstand bei 50c kein größeres Problem mehr darstellen.
Die Aktie hat bei 40c eine Marktkapitalisierung von lediglich 1,7 Mill.?. Das Potenzial liegt m.E. DEUTLICH höher.

Alles nur meine Meinung.  

02.04.20 09:24

7742 Postings, 4125 Tage extrachili@MoH,...

...wie kommst Du darauf, dass Behörden und Großunternehmen solche Software nicht schon längst im Einsatz haben? Es gibt hierzu jede Menge andere Anbieter, die interessante Lösungen hierzu anbieten.  Es hört sich bei Dir ein wenig so an, als wenn Pro-DV alternativlos wäre und noch keine Behörde mit Softwarelösungen arbeiten würde! Sicherlich wäre hierfür ein bundesweit einheitliches System sinnvoll. Ob das Pro DV überhaupt stemmen könnte, mit denen drei Büros in Dortmund, Düsseldorf und Köln, die recht nahe beieinander liegen, ist fraglich. Eine Anpassung der Software an Bedrüfnisse und Gegebenheiten ist sicherlich zeitaufwendig. Ebenso die Einarbeitung und Schulung für die Benutzer. Hätten sie für einen erhöhten Bedarf überhaupt ausreichend Kapazitäten an Personal zur Verfügung?
Kleine Firmen können nicht von heute auf morgen ihre Kapazitäten um das X fache vergrößern. Dazu benötigt es hervorragend ausgebildete, kompetente und spezialisierte Mitarbeiter. Wo sollen die denn so schnell herkommen?  

02.04.20 15:12

2255 Postings, 1302 Tage Man of Honor@extrachili und alle

Ganz ehrlich: Darf ich fragen, inwieweit dir das Thema Krisenmanagement-Software (Katastrophenschutz/ Sicherheit) ein Begriff ist?

Nenne mir mal bitte einen in diesem Bereich sehr gut aufgestellten Spezialisten?
Na ...

Im Ernst: Pro DV (WKN 696780) ist hier seit Jahren ein Vorreiter und gerade diese Nische ist bei den Behörden und vielen Institutionen/ Großfirmen vollkommen vernachlässigt worden.

Hier besteht m.E. ERHEBLICHER Nachholbedarf - und Pro DV (WKN 696780) bedient diese Nische perfekt!

Wenn du sagst, dass hier mehr Mitarbeiter nötig sind ... ja, davon gehe ich definitiv aus, aber da kann schnell nachgebessert werden. WICHTIGER momentan ist, dass das Produkt stimmt und das tut es m.E. definitiv!! Und da bestehen zudem schon Kontakte zu vielen interessanten Kunden - hier kann einiges bewegt werden, denke ich.

Und zudem reden wir von einem Unternehmen mit einer Marktkap von nur ca. 1,7 Mill. Euro (!!!).
Da denke ich, erübrigt sich jede weitere Diskussion hierzu: Die Firma hat ENORMES Wachstumspotenzial - was Mitarbeiter, Zahlen und den AKTIENKURS angeht !!

Zwei "größere" VK-Orders im Xetra, aber auch davon wurden schon einige Stücke "abgeknabbert" :-) und danach wäre der Weg frei ... ich würde meine Aktien jetzt festhalten!

Alles nur meine Meinung.  

03.04.20 08:27

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Startschuss?

Pro DV (WKN 696780)

Man sieht nun deutlich, dass keine Abgabebereitschaft mehr unter 45c zu sehen ist.
Es kommen nur noch sehr vereinzelt Aktien an den Markt, zwei Brief-Orders auf Xetra bei 47 und 50c "blocken" derzeit noch den Sprung nach oben ... man darf sich allerdings fragen, wie lange die VK-Orders da noch stehen bleiben oder ob sie umgesetzt bzw. gelöscht werden. Schaut man im weiteren auf das Xetra-Orderbuch, sind im folgenden zunächst kaum noch weitere nennenswerte Stückzahlen im Brief zu sehen :)

Aus meiner Sicht sollte man derzeit keine Aktien mehr abgeben, sondern schauen, ob die Pro DV AG mit dem Potenzial, was deutlich erkennbar ist (s.o.), nicht einen deutlichen Kurssprung vollzieht.
Und da könnte das in der Analyse vom 25.3. genannte Kursziel von ca. 75c mittelfristig nur eine Durchgangsstation bilden ...

Alles nur meine Meinung.  

03.04.20 09:05

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Xetra-Orderbuch

Wenn jemand auf Xetra bei 47 und 50c die beiden Orders aus dem Markt "nimmt", dann wird es interessant. Dort zwei Blöcke (ca. 20000 und 9000 Stücke), danach dann erstmal "Weg frei" ... :)

Ich bin sehr gespannt, wie lange die beiden "Blöcke" da noch liegen ... bei einer Bewertung von nicht mal 2 Millionen Euro ...

Alles nur meine Meinung.  

03.04.20 10:44

7742 Postings, 4125 Tage extrachili@MoH,...

...wow, dann musst Du ja ziemlich gut über die Software anderen Anbieter Bescheid wissen, was diese können und was nicht. Hast Du denn schon konkrete Vergleiche dazu, dass Du Dich soweit aus dem Fenster lehnen kannst?
Also für mich hört sich das eher nach einer starken Behauptung an, wenn jemand andere Produkte von Mitbewerbern pauschal hinten anstellt.  
Im IT-Bereich schnell nachgebessert werden? Du machst wohl Witze! Die BRD ist was IT angeht extrem unterentwickelt. Unternehmen suchen händeringend nach qualifizierten IT-Mitarbeitern. Wo sollen die den plötzlich so einfach und schnell hergezaubert werden?
Ich muss leider gestehen, dass ich die Art, wie Du Pro DV als ultimatives, alternativloses Software-Produkt darstellst, nicht gefällt! Und wenn dem so wäre, warum hat es dann nicht schon lange jede Behörde und größeres Unternehmen? Mir scheint, dass Du blind für andere, sich ähnelnde Produkte geworden bist. Tatsache ist, dass Pro DV nicht dasteht, wo es Deiner Meinung nach schon lange hingehört. Dafür muss es einen Grund geben und der interessiert mich mehr, als alle Lobeshymnen...  

03.04.20 11:08

2255 Postings, 1302 Tage Man of Honor@extrachili... und alle!

Eine wenig Ahnung habe ich m.E. in der Materie halt schon ;-)
Aber egal, darum geht es letztendlich gar nicht, sondern inwieweit PRO DV (WKN 696780) ZUKÜNFTIG von der aktuellen Krise profitieren kann und wird.
Dein Fehler ist (zumindest z.T.), dass dur sehr stark in die Vergangenheit blickst und übersiehst, dass der Kurs dadurch ja so abgestraft wurde ... schau mal, wo die Aktie herkommt ...

Jetzt könnte ein NACHHALTIGER Wendepunkt einsetzen und das sollten Anleger m.E. ausnutzen.
Daher mein Hinweis.

Warten wir mal ab, ich denke, dass wir noch im April Kurse über 50c sehen dürften ... :-)

Aber alles nur meine Meinung.  

03.04.20 18:18

7742 Postings, 4125 Tage extrachiliDas Interesse...

...für die Hintergrundinformationen, ist ja auch nicht unbedingt kursrelevant. Wenn ein Unternehmen Aufwind bekommt, ergeben sich diese Probleme/Aufgaben ja auch erst durch die erhöhte Nachfrage, welche dann erst zeitversetzt einen Bearbeitungsstau verursachen. Der Kurs ist hierbei schon etwas voraus... Trotzdem benötigt ein gesunder Kurs, bei dem auch die Möglichkeit eines lukrativen Ausstieges gegeben sein muss, eine deutlich gesteigerte Nachfrage!  

05.04.20 19:45

2255 Postings, 1302 Tage Man of Honor@extrachili

Tja, da wirst du dann wohl einem "weggelaufenen" Kurs hinterherschauen, wenn du das so siehst... :-)

Warte mal ab... mM.  

05.04.20 19:46

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (6096780) - Start der Mega-Kursrallye?!

Pro DV (696780)
Die Taxen wurden zum Ende letzter Woche immer enger gesteckt, der Geldkurs lag bereits bei gut 43 cents.

Es lagen im Xetra zwei etwas größere VK-Orders bei 47 und 50 cents mit ca. 20.000 (bei 47c) und 9000 Stücken (bei 50 cents). Danach war kaum noch etwas im VK zu sehen.

Noch immer wurde aus meiner Sicht nicht mal ansatzweise das Potenzial der Aktie erkannt.
Wenn es um die Zeit nach der Krise (und auch bereits jetzt während der Krise geht), dann sollten die Produkte der PRO DV bestens geeignet sein, um in Zukunft hervorragend auf solche Situationen reagieren zu können. Trotz dieser Aussichten notiert die AG mit einer Marktkap von nur ca. 1,9 Mill. ? bei einem Kurs von 46c ... das lässt jede Menge Platz für deutliche Kursrallyes! :-)

Meine Meinung bleibt: PRO DV (WKN 696780) könnte bald zu einem absoluten Höhenflug starten!

Alles nur meine Meinung.  

06.04.20 08:40

7742 Postings, 4125 Tage extrachiliIch werde hier...

...sicherlich dieses Jahr drin bleiben und schau mal, wie es sich entwickeln wird. Ich habe ja kein Verkaufsdruck. Im Gegenteil, ich schau mich weiter um, was es sonst noch so interessantes gibt.
SIXTH WAVE INNOVATIONS hatte ich am WE auch geordert, ist aber nichts daraus geworden...
Im Augenblick 170% im Plus...  

06.04.20 10:25

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Solide Ausbruchschance bei 50c!

Momentan liegt die Aktie nahe der 50c-Marke. Wenn diese übertroffen werden kann, sollte das nachhaltig zu weiteren Kurssteigerungen führen. Jetzt aupassen, Aktie notiert weiter mit einer sehr geringen Marktkap von nur ca. 1,8 Mill.? und kann somit auch als Übernahmekandidat für große Player in Frage kommen.

Alles nur meine Meinung.  

07.04.20 10:33

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Wie geht es weiter?

Ich bleibe dabei: 50c plus x sollte das nächste Ziel sein.

Die Aktie wird weiterhin deutlich zu günstig bewertet und die Aussichten sind mit Näherrücken der Exit-Phase noch besser.

Warten wir es ab, heute Käufe in stuttgart bei 47 und 48 cents ... Abgabedruck gleich null!!

Stücke festhalten!

Alles nur meine Meinung.  

07.04.20 14:18

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Solider Wert vor Turnaround!

Das ist meine Einschätzung derzeit!

Wenn man sieht, dass nur noch die Stücke im Xetra bei 47 und 50c "blocken", dann kann man charttechnisch aber gleichzeitig auch schön erkennen, was möglich ist, wenn diese Stücke aus dem Brief genommen werden...

Pro DV (WKN 696780) wird bei 50c mit nur gut 2 Millionen Euro bewertet, für ein deutsches Unternehmen, dass durch die Krise bedingt deutlich an Fahrt aufnehmen dürfte (siehe Lösungen für Krisenmanagement und Katastrophenschutzbereich und letzten Zukauf) aus meiner Sicht deutlich zu wenig.
Das bedeutet aber zusätzlich die Chance der ÜBERNAHMEfantasie ...

Warten wir es ab, ich rechne, dass das Kursziel der zuletzt veröffentlichten Studie (siehe weiter oben und veröffentlicht auf der Homepage von Pro DV, www.prodv.com ) von 75c schon sehr, sehr bald näherrücken dürfte :)

Alles nur meine Meinung! (Noch liegt die Aktie knapp unter 50c ...)  

07.04.20 19:43

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Kursaubruch rückt näher ...

Sieht zumindest nun verstärkt danach aus ... !!

Außerbörslich bei TG und L&S jetzt 50c im Brief ... irgendetwas scheint da im Busch zu sein :-)

Hier liegen tatsächlich nur zwei Orders im Xetra bei 47 und 50c, die NOCH ein wenig blocken wollen, aber es könnte sein, dass sich das schon sehr bald ändert!! Xetra-Orderbuch mal morgen genau bet(r)achten, ich vermute wir sehen ggf. so langsam, dass sich Pro DV zumindest in den Bereich um die 70-80c wagen könnte ... einige scheinen zu merken, welches Potenzial die Aktie in und nach der Krise haben dürfte

Wenn man sieht, was für Unternehmen teils völlig sinnbefreit nach oben geschoben werden, da denke ich, hat man mit der PRO DV (WKN 696780) eine erheblich chancenreichere Alternative!

Alles nur meine Meinung.  

08.04.20 07:57

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Wann kommt der Ausbruch?

Schon auffällig: Es wird bereits im Bereich um die 50c gekauft, konnte man gestern schön sehen bei TG.

Auf Xetra wird immer noch versucht mit der VK-Order bei 47c zu deckeln, ABER: Das kann auch nach hinten losgehen. Meine Meinung bleibt, dass hier bereits im 1. und 2. Quartal das Geschäft bei Pro DV konträr zu anderen Branchen deutlich anziehen dürfte und die Firma in diesem und den Folgejahren ein Profiteur der Krise werden sollte.

Dann bei 50c mit einer Bewertung von nur gut 2 Millionen ? unterwegs zu sein, birgt ein hervorragendes Chance-Risiko-Verhältnis.

Mal sehen, ob die 50c nicht bereits sehr kurzfristig überschritten werden! :)

Alles nur meine Meinung.  

08.04.20 08:11

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Beobachtenswert ...

Unter 50c würde ich jetzt jedenfalls keinesfalls mehr Stücke hergeben.
Siehe Taxen, siehe Bewertung, siehe Chart, siehe Geschäftsaussichten.

Mal schauen ... Ziel Studie 75c, mein Ziel 1,xx ? :-)

Alles nur meine Meinung.  

09.04.20 11:05

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Xetra-Orderbuch

Nur mal so, Xetra-Orderbuch:

Brief Anzahl Stück Verkauforders
1,50 ? 1 200
1,150 ? 1 200
1,00 ? 1 1.000
0,750 ? 1 2.000
0,70 ? 1 1.000
0,590 ? 1 1.558
0,550 ? 1 1.000
0,50 ? 1 18.495
0,480 ? 1 250
0,470 ? 5 24.130

-------

Schon lustig, aber auch interessant, wie zwei mittlere VK-Orders im Xetra bei 47 und 50 cents seit Tagen den Kurs deckeln ...

Ich frage mich nur, was passiert, wenn diese Stücke aus dem Markt "verschwunden sind", denn nach oben sehe ich dann aktuell nichts mehr ...
Bei TG und anderen heute morgen Brief bei 51 cents ... und dann stehen da wieder diese beiden VK-Orders und die Taxen "bröckeln" ... völlig unverständlich meiner Meinung nach ...

Eins ist aber auch klar: Sollten diese Orders "weg(gekauft" werden/ sein, dann sind voraussichtlich so gut wie ALLE Stücke erstmal in festen Händen. Zusammen mit einem positiven Geschäftsverlauf und der unglaublich geringen Marktkap bieten sich dann echte Chancen auf eine sehr, sehr starke Kursrallye, die weit nach oben führen könnte ... :-)

Alles nur meine Meinung.  

10.04.20 14:22

2255 Postings, 1302 Tage Man of HonorPro DV (696780) - Update!

Pro DV (WKN 696780)

UPDATE: Am Donnerstag wurde der "Iceberg" von über 20000 Aktien bei 47 cents im Xetra aufgekauft :)
TG und andere taxten außerbörslich bereits im Brief zu 53,5 cents !!

Ich persönlich kann mir hier weit höhere Kurse vorstellen, auch über das in der Studie vom 25.3.2020 genannte Kursziel von 75c hinaus!

Alle Rahmenbedingungen, ob Marktkapitalisierung/Bewertung, Geschäftsaussichten, Produktangebot, charttechnische Ausgangsposition, Übernahmefantasie usw., sprechen hier für eine noch viel stärkere Kurserholung.

Aktuell sollte man m.E. KEINE EINZIGE Aktie mehr abgeben!

Aber natürlich alles nur meine Meinung.  

Seite: 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 8   
   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Börsenfan, Ebi52, HonestMeyer, Kap Hoorn, Schlumpfi, Tante Lotti, TonyWonderful.

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln