Porsche: Die günstige VW Aktie?

Seite 1 von 2
neuester Beitrag: 26.02.21 18:38
eröffnet am: 08.09.20 10:44 von: Valuefuchs Anzahl Beiträge: 39
neuester Beitrag: 26.02.21 18:38 von: andi2322 Leser gesamt: 12085
davon Heute: 45
bewertet mit 2 Sternen

Seite: 1 | 2  

08.09.20 10:44
2

40 Postings, 195 Tage ValuefuchsPorsche: Die günstige VW Aktie?

Hier soll ein Forum entstehen, welches im Vergleich zu den anderen Foren den Fokus auf Fakten und Zahlen beruht. Anlässlich der aktuellen Unterbewertung der Porsche SE finde ich es richtig auch mal ein Forum für diese Aktie zu schaffen, welches nicht nur auf negativen Spekulationen und Behauptungen beruht. Persönlich sehe ich aktuell einen großen Fortschritt der Volkswagen AG (und somit auch der Porsche SE) im Bereich der E-Mobilität und Zukunftsfähigkeit,  welcher meiner Meinung nach noch nicht im Kurs eingepriesen ist.  
Seite: 1 | 2  
13 Postings ausgeblendet.

24.11.20 17:10

1999 Postings, 1294 Tage andi2322die neue regeln von heute sagen

das ! porsche ,airbus , zarlando und so weiter es werden ja nächstes jahr 40 stück im dax und porsche hat sehr gute karten dafür  

24.11.20 17:25
2

1999 Postings, 1294 Tage andi2322da stehts

26.11.20 17:24

40 Postings, 195 Tage ValuefuchsVielen Dank für die Quelle

Das klingt tatsächlich sehr interessant und könnte ein gutes Zeichen sein :)  

15.12.20 15:00

40 Postings, 195 Tage ValuefuchsVW momentan 6,5% im Plus

Und Porsche SE nur 3,7%. Daran sieht man, dass viele wahrscheinlich nicht checken, was die Porsche Aktie eigentlich ist.  

15.12.20 15:12

1999 Postings, 1294 Tage andi2322abwarten

porsche se wird mit steigen ! ich verstehe nur nicht das porsche se nicht mal geld in die hand nimmt und einkaufen geht vielleicht elringklinger oder in first  kobald ,orocobre lithium ,usw geld wäre ja da  

17.12.20 13:44

16 Postings, 221 Tage kuwoson80Zukäufe

Elringklinger?  Da hätte man kaufen sollen als sie bei 5 stand. Ich ärgere mich schon länger über die Investitionspolitik bei der Porsche. Letztendlich ist es eine Wette auf VW, dazu performt die Aktie noch schlechter. In der Krise hätte man zukaufen sollen, als die Kurse am Boden lagen. Eine Beteiligung z.B. bei Continental wäre doch in Ordnung gewesen. Alles hat man hier verschlafen: Brennstoffzelle, Batterien, Rohstoffe, KI & autonomes Fahren, Drohnen, Lufttaxis. Volkswagen ist ein Dino und gefühlter Staatskonzern. Porsche sollte als Großaktionär endlich mehr Druck auf den Laden machen, damit endlich mal Werte gehoben werden. Ein Börsengang von Porsche wäre doch ein Anfang!  

19.12.20 17:48

1999 Postings, 1294 Tage andi2322ein börsengang

von porsche wird es nicht mehr geben ! das die aktie jetzt schlechter performt finde ich jetzt nicht die dividende ist ja  auch besser wie vw ! vw ist halt das problem die gewerkschaft der diess und vorgänger haben ja leider nicht viel zu sagen ! aber prosche se könnte schon mal auf die technologie springen und einkaufen gehen dafür würde ich gerne mal ein paar jahre auf die dividende verzichten ! aber scheinbar sind die deutschen firmen alle auf die internen macht kämpfe fixiert  

24.12.20 10:28

10 Postings, 66 Tage GanaldonaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 24.12.20 13:21
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

25.12.20 05:58

10 Postings, 65 Tage TaninayaaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 26.12.20 13:46
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: mehrfach gesperrte Nachfolge-ID

 

 

27.12.20 12:35

10 Postings, 64 Tage Robinhood999Echt schade

01.01.21 07:24

2983 Postings, 65 Tage WinsloaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 10:34
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

01.01.21 20:42

338 Postings, 65 Tage BinahintaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 14:30
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer
Kommentar: Regelverstoß - Spam

 

 

02.01.21 06:50

1649 Postings, 65 Tage CiencelyaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 02.01.21 10:36
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

03.01.21 05:30

1794 Postings, 65 Tage GgiercaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 03.01.21 10:18
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

04.01.21 05:00

1614 Postings, 60 Tage AriletaLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 04.01.21 07:19
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Erotischer Inhalt

 

 

11.01.21 17:05
1

40 Postings, 195 Tage ValuefuchsErste Erfolge zeichnen sich ab

Man erkennt, dass VW mit Tesla auf Dauer mithalten (wenn nicht sogar besser performen) kann. Jetzt muss es nur noch so weiter gehen :) Finde auch gut, dass die ersten Analysten jetzt ein positiveres Bild der VW Aktie und der Porsche SE Aktie haben.  

23.01.21 20:11
2

1999 Postings, 1294 Tage andi2322dividenden vorschlag

24.01.21 11:37

1999 Postings, 1294 Tage andi2322Valuefuchs

also ein alten autobauer mit der gummischüssel tesla kannst nicht vergleichen der musk ist doch ein schwätzer wo nur von den amis gehypt wird weil sie meinen das rad neu erfunden zu haben ! siehst ja in europa 2020 vw platz 1, renault platz 2,  dann kommt der möchtegern auf platz 3  in eautos .ich bin überzeugt wenn vw ,daimler ,bmw,renault usw. richtig loslegen dann ist tesla bald pleite die einzigsten gewinne wo die machen konnten waren  vom verkauf ihrer co2 zertifikate  derzeit ist die tesla bewertung (marktkapitalisierung )bei 1,2millionen gewinn pro verkauften auto , ich persönlich finde es eine frechheit der analysten das sie sowas überhaupt noch hochstufen und gleichzeitig die alten autobauer die millarden gewinne machen runter stufen ! deshalb kann man auf analysten pfeifen das was die machen ist marktmanipulation !
der diess macht sich ja schon lustig über musk auf twitter

Hello @Twitter! I?m here to make an impact with @VWGroup, especially on political issues. And, of course, to get some of your market shares, @elonmusk ? after all, our ID.3 and e-tron have won the first markets in Europe. Looking forward to productive discussions!  

24.01.21 12:04

19 Postings, 3661 Tage burhan78Dividende

Also bei Porsche wird es maximal 1,30-1,50€ geben .. Mehr nicht . Wir sind ja VW abhängig!  

24.01.21 12:10

1999 Postings, 1294 Tage andi2322burhan78

nicht unbedingt letztes jahr wollten sie 3,11 euro zahlen das wurde aber nicht gemacht wegen corona vielleicht wird ja das übrige geld vom letzten jahr drauf gepackt  

24.01.21 13:56

19 Postings, 3661 Tage burhan78Dividende

Alleine das VW für das laufende Jahr nur 10 Milliarden Betriebsgewinn gemacht hat Start 19,3 im Jahr davor lässt jeglichen Spielraum einfach nicht zu . Porsche selbst investiert nix was die Divi angeht . Alles über 1,50€ wäre eine Überraschung.  

05.02.21 13:54

41 Postings, 2711 Tage Sniepa43Teilverkauf

Heute mit mehr als +25% , lieber die Taube in der Hand ,als den Spatz auf dem Dach.!!!  

26.02.21 18:29

19 Postings, 3661 Tage burhan78Dividenden Überraschung!

Vw hat völlig überraschend auf eine Kürzung der Dividende verzichtet . Damit dürfte auch bei uns wie im Vorjahr 2,21€ zu Buche stehen ! Nicht schlecht . Kommt dann sehr überraschend  

26.02.21 18:38

1999 Postings, 1294 Tage andi2322tja

warst ja so schlau am 24.01 :-)  

Seite: 1 | 2  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln