finanzen.net

PVA Tepla

Seite 3 von 80
neuester Beitrag: 04.12.19 14:33
eröffnet am: 01.12.06 10:29 von: BackhandSm. Anzahl Beiträge: 1981
neuester Beitrag: 04.12.19 14:33 von: Der Pareto Leser gesamt: 495630
davon Heute: 139
bewertet mit 27 Sternen

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 80   

30.10.07 17:49

8889 Postings, 4920 Tage petrussWebsite down?

Also ich komme nicht drauf... www.tepla.com  

30.10.07 19:03
2

288 Postings, 5306 Tage cultom4president@ petruss

Versuche es mal unter www.pvatepla.com

cultom  

01.11.07 13:45
1

21310 Postings, 5054 Tage JorgosPVA scheint die 10? zu testen.

Für den weiteren Kursverlauf ist der jetzige Kursverlauf gesund.
Ich hoffe nur, dass PVA nicht - wie üblich - die Nerven der Anleger auf die Probe stellt.
Bin schon länger investiert und war oft verzweifelt. Jedoch hat sich in den letzten Wochen ein stabiler Aufwärtstrend herausgebildet.
Daher bin ich optimistisch, dass die 10 ? halten.
Zu mindestens wird es jetzt spannend.  

01.11.07 13:46

21310 Postings, 5054 Tage JorgosKaum geschrieben, ist es passiert: RT 9,66 !

Bin gespannt wie es jetzt weiter geht !  

01.11.07 15:54
1

21310 Postings, 5054 Tage JorgosPVA taucht wieder auf. RT 10,14 !

Schöner intraday reversal.  

02.11.07 16:02
1

21310 Postings, 5054 Tage JorgosPVA hat seinen Ausflug beendet.

Wieder deutlich über 10? !  

05.11.07 12:39

1661 Postings, 5152 Tage calimera#49 und #50

Bei RT 9,33 EUR wird sich wohl die Freude in Grenzen halten - genug geschüttelt,  jetzt darf es  langsam wieder drehen...

 

05.11.07 14:57
2

4751 Postings, 7282 Tage n1608So sieht eine gesunde Konsolidierung aus

Allen nicht Investierten bietet sich damit noch einmal die Möglichkeit, günstig Stücke einzusammeln. Denn PVA wird einer der zukünftigen Highflyer im Bereich regenerativer Energien werden. Wer zweifelt, solltte sich vielleicht die adhoc's sowie Geschäftszahlen der letzten 12 Monate ansehen, um auch nur ansatzweise eine Vorstellung vom Potential dieses Wertes zu erlangen.  

06.11.07 09:58
1

8889 Postings, 4920 Tage petrussEs geht wieder UP

06.11.07 15:07
1

8889 Postings, 4920 Tage petruss10? wieder da

06.11.07 15:08

21310 Postings, 5054 Tage JorgosWurde auch Zeit :;)

06.11.07 17:18
1

3243 Postings, 4929 Tage LimitlessIch pass mich mal euren Dia... an!

Super - passt scho.
limi  

09.11.07 08:51
6

288 Postings, 5306 Tage cultom4presidentZahlen Q3

Umsatz- und Ergebnisanstieg in den ersten neun Monaten


Corporate news- Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch Hugin.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------
--------------


* Umsatz bei 78,2 (VJ 53,0) Mio. Euro
* Betriebsergebnis (EBIT) bei 5,1 (VJ 2,5) Mio. Euro
* Wachstums- und Ergebnisziel für 2007 bekräftigt
* Kapazitätsaufbau verläuft planmäßig


(Aßlar, 09.11.2007) - In den ersten neun Monaten 2007 wurde im
Konzern der PVA TePla AG, Aßlar, ein deutlicher Umsatz- und
Ergebnisanstieg erzielt. Der Konzernumsatz stieg um 47,6% auf 78,2
Mio. Euro und das Betriebsergebnis (EBIT) verdoppelte sich von 2,5
Mio. Euro im Vorjahreszeitraum auf nun 5,1 Mio. Euro.

In den Geschäftsbereichen (GB) Vakuum-Anlagen und
Kristallzucht-Anlagen konnte das Ergebnis erheblich gesteigert
werden. Der GB Vakuum-Anlagen erzielte mit 26,3 Mio. Euro (VJ 21,2
Mio. Euro) einen um 24,1% höheren Umsatz als in der Vorjahresperiode,
der GB Kristallzucht-Anlagen erreichte mit 40,1 Mio. Euro (VJ 21,7
Mio. Euro) den größten Umsatzbeitrag im Konzern und der GB
Plasma-Anlagen steigerte leicht seinen Umsatz auf 11,7 Mio. Euro (VJ
10,1 Mio. Euro).

Das Betriebsergebnis konnte gegenüber dem Vorquartal (Q2 2007 1,8
Mio. Euro) im dritten Quartal deutlich auf nunmehr 3,3 Mio. Euro
gesteigert werden und liegt kumuliert in den ersten neun Monaten 2007
bei 5,1 Mio. Euro (VJ 2,5 Mio. Euro). Dies entspricht einer
EBIT-Marge von 6,5% (VJ 4,8%). Der Konzernüberschuss lag bei 3,0 Mio.
Euro (VJ 1,6 Mio. Euro),

Der Auftragseingang wurde auf 83,1 Mio. Euro (VJ 61,4 Mio. Euro)
gesteigert. Der GB Vakuum-Anlagen erzielte in den ersten neun Monaten
mit 33,3 Mio. Euro einen um 40,5 % höheren Auftragseingang (VJ 23,7
Mio. Euro). Der Geschäftsbereich Kristallzucht-Anlagen erreichte mit
36,8 Mio. ? gegenüber 27,7 Mio. ? (VJ) ebenso einen deutlich höheren
Auftragseingang in den ersten drei Quartalen 2007 gegenüber dem
entsprechenden Vorjahreszeitraum. Der Geschäftsbereich Plasma-Anlagen
erreichte mit 13,1 Mio. ? einen um 32,3 % höheren Auftragseingang im
Vergleich zum Vorjahreszeitraum mit 9,9 Mio. ?.

Die Liquiditätssituation der PVA TePla Gruppe stellte sich in den
ersten neun Monaten 2007 weiterhin positiv und stabil dar. Der
operative Cash Flow lag bei +1,3 Mio. Euro (VJ +2,7 Mio. Euro).

Die flüssigen Mittel liegen bei 12,8 Mio. Euro (31.12.2006: 12,1 Mio.
Euro).

Der Kapazitätsaufbau der neuen Werkhallen in Wettenberg bei Gießen
verläuft weiterhin planmäßig. Im September wurde am zukünftigen
Unternehmensstandort Richtfest gefeiert. Die Inbetriebnahme der
Produktionsbereiche erfolgt schrittweise ab November 2007 bis zum
Ende des ersten Quartals 2008.

Das Unternehmen bestätigt die auf das Gesamtjahr bezogene Prognose
eines Konzernumsatzes von rund 120 Mio. Euro und einer EBIT-Marge in
einer Bandbreite von 5-7%.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Dr. Gert Fisahn
Investor Relations
PVA TePla AG
Emmeliusstr. 33
35614 Asslar
Phone: +49(0)6441/5692-342
gert.fisahn@pvatepla.com
www.pvatepla.com  

09.11.07 09:35
3

8889 Postings, 4920 Tage petrussPrima

jetzt sollten die Empfehlungen eintrudeln. Prima Ergebniss.  

09.11.07 10:08
1
Die Book to Bill Ratio ist von 1,16 auf 1,06 gefallen - jedoch weiterhin über 1 was ja positiv zu werten ist. In der Einzelquartalsbetrachtung wurde im Q3 ein Auftragseingang von 26,2Mio gegenüber von 27,7Mio im Vorjahresquartal generiert. Zu beachten ist hier das der Großauftrag von SiTech erst im Q4 verbucht werden kann. Dies dürfte dann die BtB Ratio im Jahresergebnis wieder ansteigen lassen.

Book to Bill Ratio von 1,06 bedeutet das bei 100? Umsatz im gleichen Zeitraum ein Auftragseingang von 106? generiert wurde.

Schaut sich noch wer die Zahlen an? ;o)

cultom
 

09.11.07 10:18
1

150 Postings, 4815 Tage lindsay@66

ja ich.
Mir fällt auf, dass die Rendite für ein Produkt mit fast Alleinstellungsmerkmal bescheiden ist. Muß mir mal das EBITDA anschauen. Free Cash Flow ist negativ. Sollte eine Kapitalmaßnahme kommen, steige ich sofort aus. Ohne Rediteverbesserung wird das KGV sehr hoch bleiben.
Grüße vom Lindsay.  

09.11.07 11:16
1

288 Postings, 5306 Tage cultom4presidentVerstehe ich irgendwie nicht

Warum sollte eine Kapitalmaßnahme kommen? Dafür besteht meiner Meinung nach überhaupt kein Anlaß.

Die Zahlen sind in Ordnung und sicher im Rahmen der Erwartungen. Der Bereich Vakuumanlagen war meiner Meinung nach hier die große Überraschung. Abwarten was bis Jahresende noch so an Fakten geliefert wird.

cultom

 

 

09.11.07 11:27

3246 Postings, 5039 Tage Fibonacci.alles interesant und nachvollziehbar

aber der Chart spricht Bände ! Und die Zahlen sind gut um diese Kurse zu rechtfertigen,

ich glaube den Massen die Kurse machen !  

09.11.07 11:28
2

3246 Postings, 5039 Tage Fibonacci.10,70 müssen gerissen werden.....

09.11.07 12:23
3
09.11.2007 11:55

PVA TEPLA zieht direkt durch

PVA Tepla  (Nachrichten/Aktienkurs) - WKN: 746100 - ISIN: DE0007461006

Börse: Xetra in Euro / Kursstand: 10,41 Euro

Kursverlauf vom 17.09.2004 bis 09.11.2007 (log. Kerzenchartdarstellung / 1 Kerze = 1 Woche)

Rückblick: Die PVA TELPA - Aktie befindet sich in einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Im Februar 2007 kam es mit dem Ausbruch über 5,20 Euro zu einem wichtigen Fortsetzungssignal. Die dadurch ausgelöste Rallye ist voll intakt. Seit letzter Woche attackiert die Aktie bereits den Widerstand bei 10,03 Euro und macht aktuell den Eindruck, als würde sie sofort darüber ausbrechen.

Charttechnischer Ausblick: Etabliert sich die PVA TEPLA  - Aktie tatsächlich sofort über 10,03 Euro ist eine direkte Fortsetzung der Aufwärtsbewegung zu erwarten. Fällt sie aber doch wieder unter 10,03 Euro per Wochenschlusskurs zurück, wäre ein Umweg über 7,94 Euro möglich. In beiden Fällen liegt das langfristige Ziel aber bei 15,50 Euro.

Meldung: PVA TePla bekräftigt Jahresziele 

Aßlar (BoerseGo.de) – Der Anlagenbauer PVA Tepla hat in den ersten neun Monaten 2007 einen deutlicher Umsatz- und Ergebnisanstieg erzielt. Der Konzernumsatz stieg um 47,6 Prozent auf 78,2 Millionen Euro und das Betriebsergebnis (EBIT) verdoppelte sich von 2,5 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum auf nun 5,1 Millionen Euro. Das Betriebsergebnis konnte gegenüber dem Vorquartal (Q2 2007 1,8 Mio. Euro) im dritten Quartal deutlich von 1,8 auf 3,3 Millionen Euro gesteigert werden. Dies entspricht einer Steigerung der EBIT-Marge von 4,8 auf 6,5 Prozent. Der Konzernüberschuss legte von 1,6 auf 3 Millionen Euro zu. Das Unternehmen bestätigt die auf das Gesamtjahr bezogene Prognose eines Konzernumsatzes von rund 120 Millionen Euro und einer EBIT-Marge in einer Bandbreite von 5 bis 7 Prozent.
PVA TEPLA zieht direkt durch

(© BörseGo AG 2007, Autor: Paulus Alexander, Charttechniker, © GodmodeTrader - http://www.godmode-trader.de/)

 

12.11.07 09:59
4

8889 Postings, 4920 Tage petrussPVA Tepla bestätigt Erwartungen

PVA Tepla bestätigt Erwartungen

09.11.2007 - PVA Tepla hat mit Vorlage der Neunmonatsdaten die Erwartungen für 2007 bestätigt. Man erwartet einen Umsatz von rund 120 Millionen Euro und eine EBIT-Marge in einer Bandbreite von 5 bis 7 Prozent. In den ersten neun Monaten 2007 hat der Konzern ein Umsatzplus von 47,6 Prozent auf 78,2 Millionen Euro verbucht. Auf EBIT-Basis wurde eine Gewinnverdoppelung auf 5,1 Millionen Euro erwirtschaftet.
( mic )
 

13.11.07 10:31
5

3243 Postings, 4929 Tage LimitlessDie Spezialistin für Kristallzucht

++++++++++++++++++++++
Die Spezialistin für Kristallzucht-,
Vakuum- und Plasmatechnologie, PVA TePla AG,
hat die Umsatzerlöse in den ersten neun Monaten 2007 um 47,6 Prozent auf 78,2 Millionen Euro gesteigert.
Das EBIT verdoppelte sich auf 5,1 Millionen Euro.
Die EBIT-Marge verbesserte sich auf 6,5 Prozent.
Der Konzernüberschuss lag mit 3,0 Millionen Euro fast 100 Prozent über dem Vorjahreswert.
Der Auftragseingang kletterte auf 83,1 Millionen Euro.
+++++++++++++++++++++
limi


 

13.11.07 20:32
3

2434 Postings, 4864 Tage From HollandKolumne: Frankfurt im Analystenrausch!

Gestern hat das Deutsche Eigenkapitalforum in Frankfurt am Main begonnen. Dort stellen sich u.a. zahlreiche Unternehmen vor.  

Über 120 börsennotierte Unternehmen präsentieren sich zeitlich parallel in fünf Räumen, die Namen bedeutender europäischer Städte wie Paris oder Mailand tragen. Jeder Raum repräsentiert eine andere Branche. So gibt es die Bereiche Finanzdienstleistungen/Immobilien, Pharma & Gesundheit, Telekommunikation und Technologie, Erneuerbare Energien und Software. Es herrscht ein reges Treiben. Ich gehe mal davon aus, dass aus der Analystenszene alles was Rang und Namen hat vor Ort ist.

PVA TePla hat mich beeindruckt. Auch der vortragende CEO Arnd Bohle. Das Unternehmen bietet Vakuum-Anlagen, Kristallzucht- (für Silizium-Herstellung) und Plasmaanlagen weltweit an. Inzwischen macht das Unternehmen die Hälfte des Umsatzes mit Asien, vor allem aber China. Neben der Technik sind auch die Geschäftszahlen beeindruckend. Der Umsatz stieg in den ersten 9 Monaten von 53 auf 78 Mio. Euro. Auch das EBIT hat sich von 2,5 auf 5 Mio. Euro verdoppelt. Und der Auftragsbestand ist, insbesondere im Kristallzuchtbereich, weiter hoch. Ein Unternehmen, dass es sich lohnt, anzuschauen.

http://www.worldofinvestment.com/column/read/404/



 

19.11.07 16:27
1

8889 Postings, 4920 Tage petrussSolar

Mann die Branche bekommt heute aber ihr Fett weg! Kommt jetzt die Zeit, in der Solar für Tot erklärt wird? Dann ist nämlich Bytime.  

Seite: 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... | 80   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Aramco (Saudi-Aramco)A2PVHD
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
EVOTEC SE566480
NEL ASAA0B733
K+S AGKSAG88
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
BVB (Borussia Dortmund)549309
Varta AGA0TGJ5
BASFBASF11
Amazon906866
Ballard Power Inc.A0RENB
Deutsche Telekom AG555750