finanzen.net

Milliarden-Gold-Unternehmen mit High Grades!

Seite 162 von 171
neuester Beitrag: 23.10.19 16:42
eröffnet am: 12.04.14 00:00 von: Balu4u Anzahl Beiträge: 4264
neuester Beitrag: 23.10.19 16:42 von: Alfons1982 Leser gesamt: 764364
davon Heute: 634
bewertet mit 7 Sternen

Seite: 1 | ... | 160 | 161 |
| 163 | 164 | ... | 171   

10.04.19 12:18

3493 Postings, 4941 Tage knuspriWeis eigentlich jemand

was aus dem Hearing bezüglich der Lonmin-Übernahme geworden ist?

https://thevault.exchange/?get_group_doc=245/...pril201925Jan2019.pdf

Ich habe nichts gehört.

Hat jemand Informationen hierzu?
-----------
Carpe diem

10.04.19 16:48

590 Postings, 561 Tage Abstragentound

hat sich im lichte dieser Entwicklung, jemand von seinem Investment getrennt?  

10.04.19 17:58

299 Postings, 427 Tage Tender24ich war kurz davor....

aber hab´s dann doch gelassen, da mein restlicher Bestand ja fast "gratis" ist. Aber deine 0,70?, die könnten  nach den neuesten news schon nochmal kommen., Abstra. Du altes Orakel!
Aber schon lustig: Erst neues 52-W-Hoch, dann Kapitalerhöhung mit Begründung, dass es nicht so gut gelaufen ist. Na zumindest liegt das Zeugs ja noch im Boden und kann später evtl. zu besseren Preisen vertickt werden (Gold!).  

10.04.19 18:53

590 Postings, 561 Tage Abstragentook

man sollte jedenfalls wachsam bleiben...
Immerhin hat wer ohne diese News Aktien bei 1.08? verkauft,die Präzision und das Timing sollten zu denken Geben!
Möglich das wir wieder Kurse wie vor 6 Monaten sehen,bzw unterhalb von 0.5?.
Nur meine persönliche Meinung...

 

10.04.19 18:53

590 Postings, 561 Tage Abstragentosonst

ab 1? können Fonds bei einem Wert einsteigen bzw die Compliance verbietet das Handeln mit pennystocks?  

11.04.19 16:28

1044 Postings, 1378 Tage AmosaCitivbank kauft Gold per Vorauszahlung

forward gold sale arrangement with Citibank whereby the Company has received a cash prepayment of US$125 million(approximately R1.75 billion) in exchange for the future delivery of 105,906 ounces (3,294 kilograms) of gold during Q4 2019, subject to a floor price of US$1,200 per ounce and a cap price of US$1,323 per ounce
https://thevault.exchange/?get_group_doc=245/...ngement-11apr2019.pdf  

11.04.19 18:46
1

299 Postings, 427 Tage Tender24schon komisch..

vor ein paar Wochen noch sprach Froneman von möglichen weiteren Übernahmen und nun unternimmt Sibanye alles, um an Kohle zu kommen. Der hat sie doch nicht mehr alle! Na zumindest geht die Citibank wohl davon aus, dass der Goldpreis im Laufe des Jahres nicht unter 1200$ geht. Verrückte Welt!!!  

12.04.19 09:37

203 Postings, 4039 Tage Alfons1982Tender24

Gebe Dir vollkommen recht! Damit hätte man so nicht rechnen können! So wie es aussieht wurde dringend Liquidität benötigt! Denke nicht das, dass erste Quartal gut gelaufen ist durch den Streik! Bin aktuell mit der Situation sehr unzufrieden!  

12.04.19 10:22

590 Postings, 561 Tage Abstragentosei

gierig wen die anderen Angst haben, und habe Angst wen die anderen gierig sind.
Es gab diverse Anzeichen die dafür gesprochen haben,das hier Ungemach ins haus steht.
Nur haben Nachrichten daß Problem, das sie sich in der Regel nicht mit diesen Anzeichen auseinander setzen.
Daher sollte man schauen das man ein Gespür für die Details entwickelt.
Sprich die eigenwahrnehmung ist wie in jedem anderen Bereich der beste Kompass,sofern richtig gehandhabt.
Die eigenwahrnehmung,ist jeder anderen Informationsquelle haushoch überlegen.
Besonders da es um das eigene geld geht,sollte man Infos nutzen die auf dem eigenen Mist wachsen.
Niemand hat die Absicht eine Mauer zu bauen...
Die Abwesenheit einer wachsamen eigenwahrnehmung,wird gnadenlos ausgebeutet!
 

13.04.19 14:46
1

5598 Postings, 1872 Tage Ebi52Jetzt kommt

die Stimme aus dem Kissen!
Also war es wohl nicht so ganz furchtbar dumm und sinnentleert, dass sich der kleine Ebi hier verabschiedet hatte!
Jetzt kommt aber genau das, warum ich eigentlich hier nicht
mehr meinen Senf dazugeben möchte!  

13.04.19 15:59
1

590 Postings, 561 Tage Abstragentonur zu!

Du siehst doch das die Blindgänger, ordentlich auf die Mütze bekommen...  

14.04.19 13:01
1

5598 Postings, 1872 Tage Ebi52Schlaubischlumpf

hat sich jetzt wohl eine andere Plattform gesucht und gefunden! Und fällt wohl schon wieder auf die Schnauze!  

14.04.19 21:22
1

2561 Postings, 1308 Tage ede.de.knipserRichtig Ebi,

65k auf First Sensor. Übernahmephantasien ist besser als der nächsten Verbesserung mit Sibanye durchzustehen!

Ich habe wenigstens Hintergrundwissen und einen Plan!  

14.04.19 22:14
1

2561 Postings, 1308 Tage ede.de.knipserAus Verwässerung wird Verbesserung.

...
Dem automatischen Wörterbuch sei Dank. Na wenigstens was positives bei dieser Entwicklung.
 

14.04.19 22:28

590 Postings, 561 Tage Abstragentoinflation...

Warum sollten deine Analysen von Aktien,in irgendeiner Weise besser sein als deine Kommentare zu diversen Personen?
Welcher Plan bzw welches Hintergrundwissen,liegt diesen zu Grunde?
Ich erkenne die Abwesenheit von diversen Tugenden...
Und ich gehe einfach Mal davon aus, das du keinen an und ausknopf  für diese positiven Eigenschaften besitzt.
Ergo ist es nur eine Frage der Zeit,bis du deinem eigenen wirken zum Opfer fällst.
Die Tatsache daß deine Kommentare es durch die Qualitätssicherung schaffen, sollte jeden Menschen mit Plan und Hintergrundwissen in Alarmbereitschaft versetzen!
Die energetische Signatur entspricht in etwa der Bezeichnung, viel Getöse und nichts dahinter.
Die typischen Vorboten eines jeden Crashs...
Der First Sensor sollte der eigenen Energie gelten,und dieser scheint bei dir nicht im Einsatz zu sein, wen man sich deine Kommentare anschaut...
Und damit sind Pläne ohne Substanz,und Hintergrundwissen eine naive Einbildung/illusion!  

15.04.19 06:35
2

2561 Postings, 1308 Tage ede.de.knipserAbstragento, was willst du nun

wieder mit deinem geistigen Erguß, natürlich ohne Inhalt, uns/mir sagen?
Deine Beiträge sind planlose gequirlte Psychoaneinanderreihungen von vergangenen abgelesenen Ereignissen, ohne Informationen und Hintergründe!

Ein Plan, besteht daraus, dass man sich mit dem Investment beschäftigt und sich informiert.
Mein Plan bei First Sensor ist jener. 36% der FS Anteile gehören DPE, und die wollen laut Mitteilung vom 31.10.diesen verkaufen. Laut Börsengesetzt zieht dies eine Übernahme nach sich. Am 02.02. wurde Goldman Sachs beauftragt Gespräche mit Interessenten zu führen und den Verkauf zu leiten. DPE hat letzte Woche auf 40% aufgestockt. Am 03.05. ist bei First Sensor HV...

So und nun überleg mal und du erkennst einen Plan dahinter, der mit Informationen untermalt ist, die ich dir hier gesammelt mal so darbiete. Du Glückspilz!!!  

15.04.19 06:40
3

2561 Postings, 1308 Tage ede.de.knipserUnd darum geht es!

First Sensor gehört absolut nicht hier her, aber es geht darum den Sinn einen Forums darzulegen.
Es geht um Weitergabe von Informationen und sich gegenseitig bei Investitionsentscheidungen zu helfen und gute Entscheidungen zubtreffen und auch Spaß zu haben, jedoch nicht seine Psychomüll oder Sinnentleertes hier loszuwerden...

Schöne Woche noch  

15.04.19 13:24
1

590 Postings, 561 Tage Abstragentojemand

der wiederholt gute Entscheidungen trifft,ist kein Glückspilz sondern ein Mensch der weiß was er tut...
Und die Tatsache daß du mich Glückspilz nennst, ist ein weiterer Indikator dafür, daß man die erfolgte Lektion nicht angemessen analysiert hat.
Sprich die Selektion von Informationen, folgt dem was man gerne hätte bzw was bequem ist.
Und damit hat es herzlich wenig mit der Realität zu tun.
Sprich die berühmte Filterblase verdammt seinen Besitzer dazu,das Pläne und Hintergrundwissen korrumpiert werden.
Abstraktes Gift...und zwar an der Wurzel dem Anfang.
Und damit wäre man bei dem Zitat von Jesus,das Ende wird wie der Anfang sein!
Solch eine Person kann Infos Sammeln wie sie will,das Ende wird nicht das was man sich wünschen würde.
Aber ich verstehe warum Menschen in dieser gottlosen Welt,das offensichtliche nicht erkennen können.
Indoktriniert wie sie sind...wie sonst könnte dieser lächerliche Zustand der Welt,aufrecht erhalten werden können.
Menschen müssen total asynchron zur Realität operieren...aber viel Glück mit First Sensor!
 

15.04.19 15:20
3

Clubmitglied, 8697 Postings, 2050 Tage Berliner_Abstragento

wäre für dich nicht lukrativer, wenn du ein Buch (z.B. Philosophie der asynchronen Realität) schreiben würdest, als dich mit der Börse zu beschäftigen? ;-)  

15.04.19 19:25

2561 Postings, 1308 Tage ede.de.knipserAbstragento, ich höre auf dir

zu Antworten, weil es bei dir noch mehr Hirnmüll produziert, was du hier dann von dir gibst!!! Das ist nicht gut, für dich und für niemanden!!!

Solange ich hier Beiträge von dir lese, und das ist fast auf den Tag ein Jahr her, war der Inhalt immer leer von Informationen. Kein einziger Beitrag begründet je hier dein Handeln! Keine einzige Information mit der es sich lohnte mal auseinander zu setzen, weil sie mit Sibanye zu tun hatte. Nur börsentechnisch gesehen sinnentleerter Müll, mehr ist es nicht was da von dir kommt!

Geh in eine Sekte und besudel da die armen Leute mit deine Ergüssen der Belanglosigkeit.

Und jetzt mit Abstand, verstehe ich auch den tot deine Katze deiner Exfreundin! Es war kein Unfall, mit dem angekippten Fenster. Es war Selbstmord!!! Frag nicht warum!

 

15.04.19 19:44

3493 Postings, 4941 Tage knuspriBooaaah

Das sagt der richtige...

Ich lache mich nur noch schlapp!!  
-----------
Carpe diem

15.04.19 19:46

3493 Postings, 4941 Tage knuspriEde

Meine Mitteilung betraf jetzt nicht dich.

Grüße  
-----------
Carpe diem

15.04.19 19:48

3493 Postings, 4941 Tage knuspriDiese Psycho

Analysen von Abstra machen mich echt kirre.
Werde den Herrn jetzt ausblenden.
Don't feed....  
-----------
Carpe diem

15.04.19 19:54

590 Postings, 561 Tage Abstragentoberliner

das hier ist learning by doing, und es ist wunderbar die Symphonie der Ereignisse auf sich wirken zu lassen, für die Menschen wie ede keinen Sinn haben.
Sie wurden vernichtend geschlagen, von Dingen die ihre Vorstellungen übersteigen...
Daher eines Tages würde ich mich vielleicht Mal dran machen, nen Buch zu schreiben...
Aber ich denke mit dem richtigen Ansatz, ist an der Börse weitaus mehr zu verdienen als mit Büchern.
Ausserdem wird man an der Börse nicht durch die Inkompetenz seiner Mitmenschen ausgebremst,nur durch seine eigene.
Und das bedeutet uneingeschränkte freiheit!
Niemand redet dir rein,dein Intellekt kann sich ungehindert entwickeln und so fern man an seiner Filterblase arbeitet, in Dimensionen vorstoßen die für 99% der Menschen nicht greifbar sind!
Der eine ni**a unter 10000...wie Calvin aus Django UNCHAINED sagen würde!  

15.04.19 20:19

299 Postings, 427 Tage Tender24OK....

Ignorieren funktioniert!  

Seite: 1 | ... | 160 | 161 |
| 163 | 164 | ... | 171   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Kontakt - Impressum - Werben - Pressemehr anzeigen
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
Wirecard AG747206
Daimler AG710000
Deutsche Bank AG514000
BASFBASF11
Deutsche Telekom AG555750
NEL ASAA0B733
CommerzbankCBK100
Infineon AG623100
Microsoft Corp.870747
Apple Inc.865985
Ballard Power Inc.A0RENB
Volkswagen (VW) AG Vz.766403
Amazon906866
PowerCell Sweden ABA14TK6
BayerBAY001