MH17, euer Lügenmärchen wird euch um die Ohren

Seite 9 von 15
neuester Beitrag: 10.08.14 22:28
eröffnet am: 19.07.14 10:30 von: säääher Anzahl Beiträge: 359
neuester Beitrag: 10.08.14 22:28 von: Italymaster Leser gesamt: 24378
davon Heute: 7
bewertet mit 8 Sternen

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 15   

23.07.14 11:23

33694 Postings, 7395 Tage DarkKnightzum Thema KRieg: offiziell sind die NATO und die

USA seit dem 12.09.2001 im Krieg.

Der wurde offiziell als solcher erklärt und ich habe seitdem nichts Gegenteiliges gehört.  

23.07.14 11:24

5113 Postings, 2884 Tage materialschlachtvogel? ich dachte, nok sei ein fisch

23.07.14 11:25
1

11121 Postings, 4089 Tage bashpusher999#199

Wenn man zuviel Vodka intus hat, sieht man statt 2 Kondensstreifen eben vier und das passt dann wieder zur Antonov.  
-----------
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!

23.07.14 11:25
1

129861 Postings, 6221 Tage kiiwiiLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 23.07.14 11:39
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Namensverunglimpfung

 

 

23.07.14 11:26
3

5853 Postings, 3706 Tage ItalymasterLöschung


Moderation
Zeitpunkt: 25.07.14 09:33
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beleidigung - Bitte mehr Respekt. Bitte sachlich bleiben.

 

 

23.07.14 11:27
4

33861 Postings, 3686 Tage NokturnalNa super...nen korupptes nicht gewähltes Parlament

wählt ne Regierung...du hast echt den Schuß nicht gehört.
Aber wer sowas verteidigt dem trau ich auch zu den Amis bis zum Halsansatz hintenreinzukriechen, da haste mittlerweile schön was mit unsere Politiker Elite gemeinsam...völlige Ahnungslosigkeit.  

23.07.14 11:27
1

11121 Postings, 4089 Tage bashpusher999#205

Hast Du die Bilder gesehen?
-----------
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!

23.07.14 11:29

2847 Postings, 2493 Tage Graf.Zahl#194 Was tust Du, um ihn zu "differmieren"?

23.07.14 11:32
3

4435 Postings, 4028 Tage kologeFleischauer

und Co. werden auch noch ihre gerechte Strafe bekommen. Alles zu seiner Zeit.

Ich erinnere deshalb mal an Julius Streicher - damals Hetzer des NS-Regimes und Herausgeber des Stürmers.

Julius Streicher wurde in den Nürnberger Prozessen angeklagt. Am 1. Oktober 1946 wurde er wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zum Tod durch den Strang verurteilt und am 16. Oktober 1946 hingerichtet.

Also aufgepasst! auch Hetzer gehen nicht straffrei aus.  

23.07.14 11:32
2

5853 Postings, 3706 Tage Italymaster#205

natürlich habe ich das interview und die dazugehörigen bilder gesehen. verstehen kann ich sie allerdings nicht, dafür bin ich auch überhaupt nicht in der lage da keine militärische ausbildung und auch kein fachwissen aber das erklärt nicht, wieso die usa und ukraine keinerlei stellung dazu beziehen. nein da ist der ruf wieder nach sanktionen....  

23.07.14 11:32

5113 Postings, 2884 Tage materialschlachtwer die maschine runtergeholt hat, ist doch

irrelevant. wichtig ist nur, wie es nachher in den geschichtsbüchern steht. gehen die usa, eu und die uraine als "sieger" hervor, waren es die separatisten mit hilfe der russen. bekommen die russen oberwasser, dann war es die ukrainische luftwaffe. lassen wir uns überraschen...  

23.07.14 11:33

9253 Postings, 3367 Tage Black Popebashpusher

23.07.14 11:33
4

5853 Postings, 3706 Tage Italymaster#209

bei der aktuellen meinung würden sie aber wohl eher uns hängen, weil wir ja "putinversteher" sind... die würden uns eiskalt in ein gulag schmeißen oder am strick baumen lassen so verblendet und vernebelt wie sie sind.  

23.07.14 11:35
1

11121 Postings, 4089 Tage bashpusher999#205

"Ein ukrainischer Kampfjet soll auf drei Kilometer an MH17 herangeflogen sein und die Maschine dann abgeschossen haben, sagten russische Offizielle. Eine Zerstörung aus dieser Distanz sei hundertprozentig möglich. Einen Beweis für die Existenz dieses Kampfjets blieben die Russen aber bislang schuldig."

http://www.focus.de/politik/videos/...schuss-von-mh17_id_4009510.html

In dem Artikel stehen noch einige mehr oder weniger amüsante Theorien (falls Amüsemant in diesem Fall überhaupt angebracht ist). Interessanter Weise stammen alle von den Russen bzw. den Separatisten. Am besten finde ich die des Rebellenführers, wonach die Leichen bereits als solche in Amsterdam ins Flugzeug gesetzt wurden.

Mehr Indizien braucht man eigentlich nicht.  
-----------
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!

23.07.14 11:37
1

11121 Postings, 4089 Tage bashpusher999#212

Sorry, sowas bekommst Du mit jeder drittklassigen Software hin.  
-----------
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!

23.07.14 11:38
3

9253 Postings, 3367 Tage Black Pope#215



die USA anscheinend nicht!  

23.07.14 11:42
2

11121 Postings, 4089 Tage bashpusher999#216

Nein, die brauchen sowas auch nicht. Abstruse Verschwörungstheorien und konstruierte Bildchen machen den eigenen Standpunkt nicht unbedingt glaubhafter.  
-----------
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!

23.07.14 11:43
1

11452 Postings, 4007 Tage exquisit#217 - kannst es beweisen, was

du da behauptest? Dann gebe diese an die amis weiter - die konnten es nämlich nicht.

 

23.07.14 11:44
5

5853 Postings, 3706 Tage Italymasterna gut #214

dann lassen wir doch mal die amüsanten theorien ins reich der fabelwesen wandern und stellen sie mal ins reich der erfundenen indizien. okay.

und was ist dann mit den "beweisen" der usa und ukraine? ich nenne hier z.b. den abtransport der buk, den telefonmitschnitt, und die tatsache, dass SOFORT behauptet wurde, dass die maschine abgeschossen wurde.

kein möglicher bombenanschlag? kein möglicher technischer defekt? kein möglicher flugfehler? sofort ist alles glasklar? wieso ist die maschine in dem kriegsgebietkorridor geflogen? als einzigste maschine!!

der focus hat auch berichtet, dass die separatisten klauen oder das das gepäck durchwühlt wird..... oder leichenfledderei betrieben wird... wie erklärst du mir dann das hier? nur mal als kleine beispiele

http://www.youtube.com/watch?v=_3c3BpRm6V8

http://www.youtube.com/watch?v=uNzh1l9oy0E



 

23.07.14 11:56
5

11121 Postings, 4089 Tage bashpusher999#218

Nein, kann ich nicht. Aber ich bilde mir ein, bis drei zählen zu können.

1. Putin sympathisiert mit den Rebellen.
2. Deren Versorgung mit Waffen hat er selbst nie abgestritten, sie dürfte auch unstreitig sein.
3. Um sich mangels eigener Luftwaffe effektiv gegen Luftangriffe zur Wehr setzen zu können, braucht man Boden-Luft-Systeme.
4. Die Rebellen haben schon einige ukrainische Kampfjets abgeschossen (wohl nicht mit der AK 47)
5. Also ist es sehr wahrscheinlich, dass die Rebellen mit entsprechenden Systemen ausgerüstet wurden.
6. Da die Rebellen offenbar noch nicht so lange über Raktensysteme verfügen, fehlt ihnen die Erfrahung und daher ist eine Verwechselung mit einem ukrainischen Flugzeug auch nicht unwahrscheinlich.
7. Der Angriff einer ukrainischen Militärmaschine würde allenfalls dann einen Sinn ergeben, wenn die malaysische Maschine von Ost nach West geflohen wäre, also aus Russland gekommen wäre und vermeintlich den ukrainischen Luftraum verletzt hätte.

Dieses Szenario lässt sich am ehesten mit den bekannten Fakten vereinbaren. Alles andere beruht auf Unterstellungen, Vermutungen und angeblichen Berichten (z.B. von russichen Offizieren). Ich halte mich eher an Fakten.
-----------
Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil!

23.07.14 12:02

11452 Postings, 4007 Tage exquisit#220 - du sollst also schnellstens

schnellstens die fakten an die amis weiterleiten (die du übrigens, wie selbst behauptest, nicht beweisen kannst:-))) )

da beißt sich ein satz mit dem anderen...was du da geschrieben hast (lese deinen text des wg. noch mal durch).

 

23.07.14 12:06
1

129861 Postings, 6221 Tage kiiwii220 klingt logisch

können sich exqisit et al. mal ein Beispile nehmen  

23.07.14 12:06

129861 Postings, 6221 Tage kiiwii...Beispiel...sry

23.07.14 12:11
1

9253 Postings, 3367 Tage Black PopeFBI stiftet zum Terror an

Human Rights Watch: Planung oder Finanzierung: FBI stiftet zum Terror an - USA - FOCUS Online - Nachrichten
Das FBI brüstet sich damit, Terroristen in den Vereinigten Staaten zu bekämpfen. Doch ein Bericht von Human Rights Watch deckt auf, dass die US-Elitepolizei bei der Planung oder Finanzierung von Terrorakten mithalf. Mit einer Finanzspritze machte das FBI aus gesetzestreuen Bürgern Terroristen.
 

Seite: 1 | ... | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 | 12 | ... | 15   
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln