finanzen.net

SPD geht mit den Kommunisten ins Bett

Seite 2 von 5
neuester Beitrag: 25.02.08 18:03
eröffnet am: 20.02.08 12:13 von: n1608 Anzahl Beiträge: 112
neuester Beitrag: 25.02.08 18:03 von: n1608 Leser gesamt: 2567
davon Heute: 1
bewertet mit 9 Sternen

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5  

20.02.08 12:36

95440 Postings, 7197 Tage Happy EndDie FDP?

Die FDP fällt nur auf durch ihre Nibelungentreue zu Schwarzgeld-Roland...  

20.02.08 12:37

4503 Postings, 7213 Tage verdi@bernstein: dasS schreibt man mit Doppel-S,

paktieren kommt nicht von "Pack", usw. und im Übrigen kann es sich in
Hessen nicht um Machterhalt handeln.

bernstein, bist du zufällig Russlanddeutscher und noch nicht allzu
lange hier?  

20.02.08 12:39
5

9500 Postings, 5449 Tage Der WOLFich habe mich schon mal angeschnallt ...

um heute abend die erklärung von kurt beck ansehen zu können ohne vor lachen aus dem sessel zu fallen ...

braucht noch jemand nen gurt?? ;)
-----------
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin

20.02.08 12:39
2

5501 Postings, 6881 Tage teppichwie auch immer

1. werden wir sehen, was da für eine scheiße bei rauskommt, wenn labertaschen wie die hohle ypsilanti http://www.ariva.de/..._geistige_Vordenker_von_Frau_Ypsilanti_t317603 versuchen, das land zu regieren....

2. ist es eine super vorlage für die hamburger spd zur wahl am sonntag *lol*  - irgendwelche aussagen über mögliche oder nicht-koalitionen können die sich echt schenken
-----------
Es ist schon über so viele Sachen Gras gewachsen,
daß ich keiner grünen Wiese mehr traue !!!

20.02.08 12:40
6

9500 Postings, 5449 Tage Der WOLFverdi - wer sonst nix kann ...

der reitet auch mal gerne auf der orthographie der anderen herum ...

dein freund bsirske kann das auch nicht richtig - aber der hat ja auch nix gescheites gelernt ... ausser den mitgliedern die kohle aus der tasche zu ziehen *g*
-----------
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin

20.02.08 12:41
2

1798 Postings, 7063 Tage RonMillerder rote mief wird sich noch öfter

zusammen tun;
 

20.02.08 12:42
4

5501 Postings, 6881 Tage teppich#26 happy hat keine argumente mehr

dann wird er immer polemisch

du oberdepp - die haben sich zur union bekannt, aufgrund wirtschaftspolitischer ansichten !

ps: den roland mag ich auch nicht! überhaupt nicht! derzeit ist er aber wohl das kleinste übel - ist ja auch schon mal was
-----------
Es ist schon über so viele Sachen Gras gewachsen,
daß ich keiner grünen Wiese mehr traue !!!

20.02.08 12:43
3

129861 Postings, 6152 Tage kiiwiiBsirske sitzt übrigens auch im KfW-Verwaltunsgrat

...KfW, die Bank, die grad unsere Steuergelder braucht, um die IKB vor der Pleite zu retten...
-----------
MfG
kiiwiipedia

No Pizzass please.

20.02.08 12:43
1

578 Postings, 5872 Tage tommmaus eineigen Kommentaren kann man

gut die Wut oder den Frust herauslesen....  

20.02.08 12:45

4503 Postings, 7213 Tage verdi@Der Wolf: Du wolltest doch schon lange D

verlassen!

Einfach mal machen, nicht nur dauern Scheiße verzapfen!

Tipp: Amerika, das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Aber mit deinem
Spatzenhirn hast du wahrscheinlich noch Probleme bei der Einreise...  

20.02.08 12:46

129861 Postings, 6152 Tage kiiwiibin dann mal auf die Regierungserklärung von Fr.XY

gespannt...

Nach dem Motto "Ein Hamburger Bürgermeister sollte eine Minute frei Reden können" verlange ich wenigstens das Gleiche auch von einer/m hessischen Ministerpräsident/in/en...
-----------
MfG
kiiwiipedia

No Pizzass please.

20.02.08 12:47

5501 Postings, 6881 Tage teppichsiehe link in #29

-----------
Es ist schon über so viele Sachen Gras gewachsen,
daß ich keiner grünen Wiese mehr traue !!!

20.02.08 12:48

36709 Postings, 6213 Tage Taliskerteppich,

z.B. hier (fix gegoogelt):
http://www.focus.de/politik/cicero-exklusiv/...klusiv_aid_230149.html
da will er mit welchen nun Landespolitik machen, die dafür gar nicht fähig sind. Ähnlich FDP - um an die Macht zu kommen/zu bleiben, nehmen wir jeden Partner mit ins Boot oder was.

Um das klar zu sagen, sollte sich #1 als wahr und Zukunft herausstellen, hätte ich da auch nur Verachtung für übrig (nix mit man muss sich den Realitäten stellen, wenn man vorher klarste Ansagen macht, hat man die einzuhalten).
Aber hier ist gerade wieder viel Geschrei um (noch) nichts. Z.T. äußerst lächerlich...
Gruß
Talisker
-----------
Bitte warten Sie kurz, während Ihre Daten vorbereitet werden.

20.02.08 12:48

323 Postings, 4751 Tage LarissavomMarsAriva wäre schon ziemlich leer, wenn jeder, der

hier großmaulig angekündigt hat, Deutschland zu verlassen, dieses auch gemacht hätte.
-----------

20.02.08 12:48

9500 Postings, 5449 Tage Der WOLFverdi du korintenkacker ... lenk nicht ab ...

aber so ist das immer mit dem linksvolk - wer nicht weiter weis der schneidet einfach ein neues thema an ...

woher willst du wissen wo ich lebe? hellseher? :)
-----------
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin

20.02.08 12:50

36709 Postings, 6213 Tage TaliskerWenn ich das richtig im Kopf habe,

lebt der Wolf nicht in einem rot-rot regierten Bundesland? Das meinte ich u.a. mit z.T. äußerst lächerlich...
Gruß
Talisker
-----------
Bitte warten Sie kurz, während Ihre Daten vorbereitet werden.

20.02.08 12:51

5501 Postings, 6881 Tage teppich@talisker: tja, falsche überschrift !

im text steht nämlich:

Koch: Wir haben schwarz-grüne Zusammenarbeit auf kommunaler Ebene in Frankfurt, in Wiesbaden, in Gießen. Solange sich diese Frage auf das Gebiet einer Stadt bezieht, wie groß die auch immer sei, ist eine solche Konstellation nicht ausgeschlossen. Aber für die Landespolitik in einem Flächenland müssten die Grünen sich noch stark verändern. Auf diesem Weg waren sie schon einmal weiter als sie heute sind. Der jüngste Parteitag hat sie arg zurückfallen lassen in eine doch wieder eher fundamentalistische Haltung. Für die großen nationalen Fragen der Politik sind sie allemal zu weit weg. Da müsste es einen großen Wandel geben, bevor sie für uns koalitionsfähig werden.

für dich abgekürzt: wenn die grünen mehr pro-wirtschaft denken, wäre eine koalition vorstellbar


da hat wohl der redakteur sein wunschdenken in die überschrift gepackt!
-----------
Es ist schon über so viele Sachen Gras gewachsen,
daß ich keiner grünen Wiese mehr traue !!!

20.02.08 12:52

9500 Postings, 5449 Tage Der WOLFtalisker hat was im kopf?

sehr interessant ... :)
-----------
Gruesschen
Der WOLF & Kollegin

20.02.08 12:54
5

26159 Postings, 6042 Tage AbsoluterNeulingDie CDU ist stärkste Partei in Hessen...

...und Koch unfähig, daraus eine Regierung zu bilden. Durch seinen Wahlkampf, in dem er ohne Not Hass gegen Ausländer geschürt hat und durch den er riesige Stimmverluste eingefahren hat, ist er als MP untragbar geworden, hat aber nicht das Einsichtsvermögen und die Grösse, nun auch konsequenterweise zurückzutreten.

Die politische Unfähigkeit Kochs und der Hessen-CDU vor und nach der Wahl kann man nun nicht Ypsilanti anlasten, die zumindest versucht, den demokratischen Regeln zu folgen und eine regierungsfähige Konstellation zu finden.

Für alles was jetzt folgt, trägt der unsägliche Hetzer mit der grossen Fresse die Verantwortung.
-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

20.02.08 12:54

36709 Postings, 6213 Tage TaliskerNa, teppich,

ist schon ein wenig arg gewunden, was? Genauso könnte die SPD sagen, wenn die Linke sich unseren Vorstellungen anschließt, dann steht einer Zusammenarbeit nichts im Wege.
Na toll.
Gruß
Talisker
-----------
Bitte warten Sie kurz, während Ihre Daten vorbereitet werden.

20.02.08 12:55

26159 Postings, 6042 Tage AbsoluterNeulingUnd damit meine ich Koch, nicht Wolf *g*

-----------
Ich bin nur für das verantwortlich, was ich sage,
nicht für das, was Du verstehst.

20.02.08 12:56
1

7114 Postings, 6987 Tage KritikerAlso nunmal: die Linke -

- vor allem Lafontaine - ist doch nur eine Abspaltung von der SPD;
im Aktienbereich würde man sagen: eine Tochterfirma.

Wen wundert's, daß die machtgeile Ypsi darauf zurückgreift?
mich nicht!!

Und - solange in Dld über 51% "links" gewählt wird, gibt es eben den Sozialismus.
d.h.: Enteignung von Vermögen und Geist - und vor allem der Grundrechte.

Der dt. Bürger hört auf zu Existieren und beginnt zu Vegetieren.

Doch es fehlt die Antwort der Sozi's, WER bezahlt hier über 51% Sozial-Arme??
Selbst ZumWinkel, Wedeking & Co. werden dafür nicht ausreichen!  

20.02.08 12:56
1

4503 Postings, 7213 Tage verdikiwii: bzgl. "Reden" habe ich was für dich

20.02.08 12:58
1

5501 Postings, 6881 Tage teppichsiehst du talisker

und genau das ist derfeine unterschied: die spd hat es kategorisch ausgeschlossen und nicht abhängig von irgendwelchen bedingungen gemacht...

so kategorisch wie eben die FDP - die aber rückgrat hat!
-----------
Es ist schon über so viele Sachen Gras gewachsen,
daß ich keiner grünen Wiese mehr traue !!!

20.02.08 13:01
2

4863 Postings, 7567 Tage n1608Das schlechte Gewissen stinkt

bei unseren Linkswählern am board aus allen Ritzen. Herrlich!!!  

Seite: 1 |
| 3 | 4 | 5  
   Antwort einfügen - nach oben

Online Brokerage über finanzen.net

finanzen.net Brokerage
Handeln Sie für nur 5 Euro Orderprovision* pro Trade aus der Informationswelt von finanzen.net!

Oskar

ETF-Sparplan

Oskar ist der einfache und intelligente ETF-Sparplan. Er übernimmt die ETF-Auswahl, ist steuersmart, transparent und kostengünstig.
Zur klassischen Ansicht wechseln
Top News
Beliebte Suchen
DAX 30
Öl
Euro US-Dollar
Bitcoin
Goldpreis
Meistgesucht
NEL ASAA0B733
TeslaA1CX3T
BioNTechA2PSR2
Apple Inc.865985
Deutsche Bank AG514000
Amazon906866
Daimler AG710000
NikolaA2P4A9
BayerBAY001
Microsoft Corp.870747
GRENKE AGA161N3
XiaomiA2JNY1
NVIDIA Corp.918422
Deutsche Telekom AG555750
Wirecard AG747206